Hikr » Chilchzimmersattel » Touren

Chilchzimmersattel » Tourenberichte (40)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Mär 27
Basel Land   T3  
27 Mär 11
Rund um das Chilchzimmer - bekannte und unbekannte Gipfel und Flues
Heute haben wir keine Skitour unternommen. Zeitumstellung, frühe Anreise und die unsicheren Schneeverhältnissen liessen dies aus unserer Sicht für uns nicht zu. Daher lag es an mir eine schöne Wanderung zu finden. Da auch noch Regen vorhergesagt wurde, viel mir nichts besseres ein als wieder mal zum Jurasüdfuss zu fahren....
Publiziert von joe 27. März 2011 um 17:08 (Fotos:5 | Geodaten:1)
Mär 24
Basel Land   T6 II  
24 Mär 11
„Fluehlingswanderung“ im Jura
Die Wortkreation im Titel fasst meine Wanderung im Jura perfekt zusammen: Frühling und Flue ohne Ende. Über exakt* neun Flühe führte mich meine Tour: Gerstel-, Lauch-, Geiss-, Spitzen-*, Belchen-, Gwidem-, Horn-, Rumpel- und zu guter Letzt noch die Chutzeflue. Bereits die Anfahrt zum Ausgangspunkt Waldenburg ist...
Publiziert von Tobi 31. März 2011 um 23:18 (Fotos:37 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Mär 22
Basel Land   T2  
22 Mär 11
Gipfeltour rund um Eptingen
An diesem wunderschönen Tag beschloss ich wie das tapfere Schneiderlein 7 Fliegen ääh ich meine natürlich Gipfel von Baseland auf einen Streich zu machen. Da sie so genial rund um Eptingen verteilt sind kann man dies auch sehr gut in einer Rundwanderung. Gestartet bin ich um 9 Uhr in Eptingen wo man gleich nach verlassen...
Publiziert von TeamMoomin 5. April 2011 um 10:44 (Fotos:27 | Kommentare:5)
Mär 15
Basel Land   T4  
15 Mär 11
Belchenflue und Ruchenüberschreitung - eine Kurztour am Nachmittag bei frühlingshaften Temperaturen
Bei meinemletzten Besuch in dieser interessanten und abwechselungsreichen Bergregion konnte ich den Ruchen nicht besteigen. Es lag zu viel Schnee und der Weg war ausserdem noch sehr feucht. Mit dem Auto bin ich zum Chilchzimmersattel gefahren. Hier gibt es einige wenige Parkplätze. Ein grosser Parkplatz befindet sich etwa zwei...
Publiziert von joe 15. März 2011 um 19:29 (Fotos:7 | Geodaten:1)
Nov 1
Basel Land   T2  
1 Nov 10
Tüüfelschlucht Belchenfluh, Geissfluh, Lauchfluh
Tüüfelschlucht – Belchenfluh – Geissfluh - Lauchfluh – Oberdorf/Waldenburg Von Härkingen dem Wanderweg folgen Richtung Tüüfelschlucht. Die Tüüfelschlucht ist im Sommer herrlich schattig und kühl, der weitere Aufstieg nach Allerheiligenberg, Gwidem und zur Belchenfluh hat dann aber mehr sonnige Abschnitte und kann...
Publiziert von tomseone 27. April 2014 um 13:49 (Geodaten:1)
Sep 12
Basel Land   T3  
12 Sep 10
Belchenflue & Gwidemflue
Zwei felsige Gipfel im Jura. Als kleine Tour am Sonntagnachmittag habe ich die Belchenflue (1099 m) und die benachbarte Gwidemflue, (1071 m), welche lohnende Pfade für trittsichere Wanderer bietet! Vom Chilchzimmersattel (991 m) mit wenigen Parkplätzen (aber 200 m westlich der Passhöhe gibt es noch einen...
Publiziert von Bergmax 15. September 2010 um 21:23 (Fotos:6)
Mai 8
Basel Land   T4- I  
8 Mai 10
herrliche Jura-Rundtour entlang den Kantonsgrenzen BL - SO
Erst wanderten wir durch das einerseits hübsche, andererseits wie ausgestorben wirkende Dorf Langenbruck Richtung Chräiegg - schönstes Frühlingswetter begleitete uns. Und - wie oft auf unserer mehrgipfligen Wanderung - streiften wir lange durch helle, "frische" Buchenwälder; ein freudiges Erleben der eindrücklich erwachenden...
Publiziert von Felix 11. Mai 2010 um 23:20 (Fotos:39)
Apr 24
Basel Land   T3+  
24 Apr 10
Unterwegs im Hauenstein-Gebiet
Start auf der Ober Hauenstein-Passhöhe. Wir folgen dem ausgeschilderten Weg Richtung Römerstrasse. Nach knapp 500 Metern Wegstrecke treffen wir bereits auf die Überreste der alten Strasse und legen schon die erste kurze Pause ein. Es ist verblüffend, wie viel man nach gut 2000 Jahren von der alten Strasse...
Publiziert von Domenic 25. April 2010 um 10:31 (Fotos:43)
Apr 26
Solothurn   T2  
26 Apr 09
Von Hägendorf nach Waldenburg oder durch eine Schlucht und über drei Fluen zu einer Burg
Schöne und leichte Wanderung im Hauenstein Gebiet. Allerdings hat es einzelne Stellen die, trotz der T1 Klassifizierung, von weniger routinierten Tourengängern ein wenig Aufmerksamkeit verlangen. Sie befinden sich zwischen der Lauchflue und der Gerstelflue. Hier ein Beispiel einer solchen Passage. Sie dauert ca. 5 1/2 Stunden....
Publiziert von bulbiferum 26. April 2009 um 21:19 (Fotos:23)
Apr 12
Basel Land   T1  
12 Apr 09
Belchenflue 1099 m
Meine Abschiedstour vom Baselbiet.... mit dem Auto fuhr ich von Eptingen nach Oberbelchen. Von dort lief ich über den Wanderweg unterhalb der Geissflue. Bei Lauch ging ich bergan zur "Gämschimatte", wo ich prompt einige beobachten konnte. Bei Pt. 1014, oberhalb der Lauchflue, ging ich entlang der Geissflue...
Publiziert von chamuotsch 12. Mai 2010 um 21:26 (Fotos:5)