Chammhaldenhütte SAC 1396 m


Hütte in 44 Tourenberichte, 35 Foto(s). Letzter Besuch :
1 Nov 16

Geo-Tags: CH-AI, CH-AR, Alpstein


Fotos (35)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (44)



Appenzell   T4 I  
1 Nov 16
Genusstour unter Beobachtung von Steinböcken
Allerheiligen – die Girls haben schulfrei – meine bessere Hälfte hat auch frei – und ich? Ich habe kurzfristig auch frei gemacht. Die Tour war schnell bestimmt: Von der Schwägalp zum Schwizerälpli. Dann über die Nasenlöcher und die hintere Öhrligrueb auf die Höchnideri und anschliessend über den Hüenerberg auf den...
Publiziert von Salerion 1. November 2016 um 19:48 (Fotos:20)
Appenzell   T2  
21 Mai 16
Sonne, Blumenpracht, Schnee und eine gemütliche Beiz, von der Schwägalp nach Urnäsch
Wir fahren gemütlich mit dem Postauto hinauf auf die Schwägalp, die wir kurz nach 12 Uhr Mittags erreichen. Schon bald lassen wir die vielen Töff's und Autos hinter uns und wandern über Wiesen, später auf einer Fahrstrasse hinauf zur Chamhaldenhütte. Eigentlich wollten wir heute weiter nach Weissbad wandern, aber...
Publiziert von AndiSG 24. Mai 2016 um 21:46 (Fotos:39)
Appenzell   WT2  
22 Jan 16
Von der Schwägalp über den Kronberg nach Jakobsbad
Nach etwas mehr als drei Wochen Bergabstinenz habe ich mich an diesem wunderschönen Wintertag wirklich auf eine Wanderung gefreut. Kürzlich las ich irgendwo dass es von der Schwägalp zum Kronberg einen markierten Schneeschuhtrail gibt. Diesen wollte ich mir heute einmal anschauen. Nach Ankunft des Postauto auf der Schwägalp...
Publiziert von chaeppi 22. Januar 2016 um 17:29 (Fotos:24)
Appenzell   WT2  
6 Jan 16
Kronberg 1663m, von der Schwägalp
Es hat sich rumgesprochen, daß es etwas Neuschnee gegeben hat. Nicht viel, aber in diesem Winter werden kleine Brötchen gebacken, wenn`s um die Wintersportverhältnisse geht. So war es doch am wahrscheinlichsten, auf der Schwägalp eine akzeptable Situation anzufinden. Wir waren um 09:30 dort und es hatte ca. -2 Grad, optimal....
Publiziert von milan 6. Januar 2016 um 20:27 (Fotos:14 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Appenzell   L  
22 Nov 15
Saisonauftakt am Kronberg 1663m
Die Wintersaison 2015/16 ist eröffnet! Natürlich hätte ich gerne noch zwei Tage zugewartet, damit sich der Neuschnee etwas setzen kann. Doch der Arbeitgeber nimmt keine Rücksicht auf solche Befindlichkeiten... Und weil die Ansprüche nach der langen Durststrecke tief sind, wird die Tour trotz Spurkrampf und Schneegestöber zur...
Publiziert von Bergamotte 23. November 2015 um 16:55 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Appenzell   T4+ I  
16 Sep 15
Öhrli 2194m
Die Nordwestseite des 2194m hohen Öhrli ziert die Titelseite des SAC Clubführer Säntis-Churfirsten, deshalb dürfte der Berg auch über die Kantonsgrenzen hinaus bekannt sein. Das Öhrli ist ein markanter Felskopf welcher der nördlichen Alpsteinkette vorgelagert ist, aus der Weite und von Norden her betrachtet tritt es jedoch...
Publiziert von Bolivar 23. September 2015 um 13:37 (Fotos:24)
Appenzell   T5- I  
10 Jul 15
Über Nasenlöcher aufs Öhrli (2193m) + Säntis (2502m) + Tierwies - Runde
Das Öhrli steht seit meinem Umzug in die Ostschweiz ziemlich weit oben auf meiner Wunsch-Liste. Allein schon der Name ist herrlich, besonders in Kombination mit dem Nasenlöcher-Steig als Aufstieg. Von Norden gesehn, macht der kleine Felsspitz auch ziemlich Eindruck, wie er aufgesetzt über der gigantischen Felsbastion des...
Publiziert von Schneemann 11. Juli 2015 um 12:16 (Fotos:29)
Appenzell   T6 III  
5 Jul 15
Nasenlöcher, Öhrli, Hüenerberg Überschreitung und Girenspitz NE-Grat
Wer regelmässig auf Hikr rumschmöckert, lernt den Alpstein zwangsläufig kennen. Zahlreiche eindrückliche Berichte dokumentieren die Schönheiten und Reize dieses Gebirges. Grund genug für eine persönliche Alpstein-Premiere! Als Hauptziel wählte ich das Öhrli (2193m) via Nasenlöcherroute. Für den Weiterweg zum Säntis...
Publiziert von Chrichen 18. Juli 2015 um 15:54 (Fotos:60)
Appenzell   T3  
5 Jun 15
Appenzell - Walensee in 4 Tagen
Nach der letztjährigen gemeinsamen Weitwanderung (viaSpluga) haben wir uns für eine Voralpen-Wanderung durch den Alpstein entschieden. Die Strecke über den Rotsteinpass mussten wir vergessen, resp. ändern (wegen der Schneelage war das Berggasthaus Rotsteinpass noch geschlossen). Die geänderte Route war schnell gefunden,...
Publiziert von Renaiolo 9. Juni 2015 um 19:28 (Fotos:107 | Kommentare:10 | Geodaten:4)
Appenzell   WT2  
19 Feb 15
Winterwanderung zum Kronberg
Morgens um 8:00 kam ich in der Schwägalp an. Es standen kaum Autos und somitwar auch sehr wenigWandervolk unterwegs,bei den Wetteraussichtenwaren wohl die Meisten auf den Skipisten anzutreffen. Im Schatten und bei zeitweisewindigenVerhältnissenmachte ich mich auf den Weg Richtung Chammhaldenhütte, danach weiter abwärts...
Publiziert von target 21. Februar 2015 um 16:09 (Fotos:13)