milan auf Tour



Meine letzten Touren

By post date · By hike date

Appenzell   T5-  
26 Aug 16
Säntis, 2502m über die Nasenlöcher und den Hüenerberggrat
Unter den vielen Möglichkeiten auf den Säntis zu kommen habe ich gestern die für mich bisher Interessanteste entdeckt. Die Kombination Nasenlöcherroute mit Hüenerberggrat ist relativ einsam und bietet sehr schöne Ausblicke. Die Bewertung T5 für den Hüenerberggrat ist auf dem ersten Abschnitt durchaus angebracht, nicht nur...
Published by milan 27 August 2016, 12h17 (Photos:19)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T1  
14 Aug 16
Überlingen - Hödingen
Ein Sommer - Sonntagsspaziergang am Bodensee: Mit dem Linienboot von Wallhausen nach Überlingen - durch die Altstadt und oben am Krankenhaus vorbei - Spetzgarter Tobel - Hödingen (Einkehr im Hofcafé) - auf ähnlichem Weg zurück. - mit der Fähre wieder nach Wallhausen.
Published by milan 16 August 2016, 20h48 (Photos:9 | Geodata:1)
St.Gallen   T2  
7 Aug 16
Saum,1627m über die Vorder Höhi ab Stein (SG)
Gestern war Entschleunigung angesagt, deshalb fuhren wir etwas später los nach Stein (SG) im Toggenburg. Der Weg zur Vorder Höhi ist uns ausreichend bekannt und führt anfangs direkt an den Kaskaden, den Wasserfällen des Dürrenbachs entlang, schattig und angenehm. Schon bald trafen wir hier auf die netten Wanderfreunde...
Published by milan 8 August 2016, 20h26 (Photos:12 | Geodata:1)
Allgäuer Alpen   T4+  
24 Jul 16
Biberkopf, 2599m von Lechleiten
Der formschöne Biberkopf, Grenzberg zwischen Deutschland und Österreich fällt sofort auf, wenn man aus dem Bregenzerwald anfahrend den Hochtannbergpass passiert .Der Aufstieg kann von Süden vom Lechtal oder von Norden von der Rappenseehütte erfolgen. Wir fanden ein schönes Quartier in Lechleiten und hatten so genug Zeit die...
Published by milan 26 July 2016, 13h54 (Photos:16 | Comments:2 | Geodata:1)
Appenzell   T4+  
9 Jul 16
Kleine Alpsteinüberquerung mit Nasenlöcher und Öhrli, 2194m
Das Öhrli hat mich immer fasziniert, die Aussicht auf den restlichen Alpstein ist wunderbar und die Schwierigkeit für eine Besteigung hält sich für einen ungelernten Kletterer in Grenzen. Schwindelfrei sollte man allerdings schon sein. Ein Abstieg auf derselben Route wäre etwas bieder gewesen, wieso also nicht bis...
Published by milan 10 July 2016, 10h47 (Photos:21 | Geodata:1)
Hinterrhein   T3  
30 Jun 16
Via Spluga - von Thusis nach Chiavenna, ein kulturhistorischer Säumerweg
ViaSpluga 4 Tage wanderten wir auf historischen Wegen und können nun sagen, auf einem bedeutenden Säumerpfad zu Fuß die Alpen überquert zu haben. Dabei gibt es auch einige Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. In zeitlicher Reihenfolge: 1. Tag. Prähistorische Felsritzungen Carschenna ein Holzsteg mit Treppen...
Published by milan 5 July 2016, 20h16 (Photos:44 | Comments:2 | Geodata:4)
Appenzell   T2  
10 Jun 16
Hochfläschen, 1470m und Spicher, 1520m
Den sonnigen Freitag galt es zu nutzen, da schon wieder Regen angekündigt war. Spicher, Hochalp und Co. sind unmittelbar vor der Säntisnordwand gelegene Voralpengipfel und faszinieren deshalb besonders. Da die Parkplätze am Rossfall begrenzt sind, habe ich meinen Untersatz in Urnäsch geparkt und fahre mit dem Postbus das...
Published by milan 12 June 2016, 10h14 (Photos:6 | Geodata:1)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T2  
26 May 16
Bodanrück
Nachdem ich vor 3 Tagen alleine die Runde auf dem Bodanrück gedreht habe, hat mich gestern milanetta begleitet. Wir begannen wieder am Wanderparkplatz oberhalb Liggeringen (der mit den Grillstellen). Vorbei an der großen Lichtung schlugen wir den Weg in Richtung Echotal ein, der zügig bergab geht. An der Stelle, wo man...
Published by milan 27 May 2016, 20h19 (Photos:17 | Geodata:1)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T2  
22 May 16
Bodanrückrunde
Vor 2 Jahren waren die Wege am Bodanrück noch offen und wenn man sich auskannte, konnte man Bergwege finden, die durchaus alpinen Charakter hatten. Seit dem schrecklichen Unglück in der Marienschlucht, als durch einen Hangrutsch eine Person tödlich verunglückte, wurden viele Wege gesperrt, bis heute. Vor allem der östliche...
Published by milan 22 May 2016, 18h10 (Photos:18 | Geodata:1)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T1  
21 May 16
Hohen Stoffeln, 844m, markanter Hegauberg
Immer wieder lohnt es sich auch auf einen heimeligen Hegauberg zu gehen. Der Hohenstoffeln ist sehr markant mit den beiden Spitzen, Nordgipfel und Südgipfel. Ehemals hatte der Berg sogar 3 Gipfel, einer wurde aber durch die Ausschöpfung von Basalt abgetragen. Auf den Gipfeln befanden sich seit dem frühen Mittelalter Burgen....
Published by milan 21 May 2016, 17h51 (Photos:14 | Geodata:1)
All my reports(208)


Gipfelliste

My waypoints: List · Map
All my waypoints

Meine Fotos

By Publication date · By Popularity · Last favs · Last Comment