Hikr » Piz Beverin » Touren

Piz Beverin » Tourenberichte (68)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Okt 20
Domleschg   T4-  
20 Okt 18
Piz Beverin - dem Nebel entfliehen
"Dem Nebel entfliehen" war das passende Motto. Zu Hause war bei der Abfahrt dicker Nebel, der sich sogar erst in Buchs SG auslöste. Und oben ist strahlendes Herbstwetter. Einfach traumhaft. Die Tour ist schon gefühlte 100x beschrieben. Ich selber bin jetzt das dritte Mal hier. Jedes Mal vom Glaspass über die blau-weisse...
Publiziert von MunggaLoch 26. Oktober 2018 um 14:43 (Fotos:14 | Kommentare:2)
Sep 9
Avers   T3  
9 Sep 18
Piz Beverin 2998 m (con Flyng Floyd!)
Amedeo Bel tempo e caldo sia Nord che a Sud delle Alpi. Sono stato al Piz Beverin salendo da Tschappina (da nord) cinque anni fa, mai fatto però da Sud, i miei amici invece non sono mai saliti e non conoscono la zona. Da Mathon saliamo con la macchina, pagando 10 franchi, sino a Mursenas.Per dolci prati saliamo fino a quota...
Publiziert von Amedeo 10. September 2018 um 12:38 (Fotos:27 | Kommentare:1)
Aug 28
Domleschg   T4  
28 Aug 18
Piz Beverin, 2998 m
Start am Glaspass und auf dem Wanderweg zum Hoch Büel. Weiter auf dem blau-weiss markierten Weg zu den Chräjenchöpf. Der Weg zur Beverin-Lücke befindet sich derzeit in gutem Zustand. Die durch Steinschlag und Abrutschung beschädigten Stellen wurden wieder instand gestellt und zum Teil mit Ketten versehen. Von der...
Publiziert von roko 28. August 2018 um 19:51 (Fotos:11)
Jul 31
Domleschg   T4  
31 Jul 18
Piz Beverin (2998 m) vom Glaspass über den Nordgrat und die Westflanke zum Piz Beverin
Bei meiner Tour auf das Güner Horn vom 1. Juli 2018 hat mir auf der anderen Talseite der markante, mächtige Piz Beverin am besten gefallen. Ich habe den Piz Beverin natürlich sofort auf meine Liste genommen und Heute am 31, Juli 2018, nur einen Monat später, ist es bereits soweit, ich werde mir den mächtigen Piz Beverin...
Publiziert von erico 9. August 2018 um 17:58 (Fotos:79 | Geodaten:1)
Aug 27
Domleschg   T5+ I  
27 Aug 17
Piz Beverin & Tuf vom Glaspass, Abbruch Bruschghorn Diretissima
Vom Glaspass auf deutlich gekennzeichnetem Weg (T4+) zum Piz Beverin. Gleich zu Beginn mal kurz steil und ein wenig ausgesetzt, dann oft auf Grashängen und guten Wegen querend, vereinzelt hervorragend verankerte Stahlketten. Im oberen Teil dann durch brüchige Felsen, ebenfalls gut versichert, teils schuttig - ich empfehle hier...
Publiziert von MatthiasG 1. September 2017 um 15:23 (Fotos:98 | Geodaten:1)
Aug 20
Safiental   T4  
20 Aug 17
Piz Beverin dal Glaspass
Volevo "regalare" a Monica la salita al Piz Beverin dal Glaspass in occasione del suo compleanno, ma allora il tempo al Nord delle Alpi era pessimo per cui restammo nella Svizzera italiana. Per oggi le previsioni per la zona fra Domleschg e Safiental sono invece buone: si prevedono solo delle nuvole il mattino presto ma in rapida...
Publiziert von paoloski 21. August 2017 um 20:08 (Fotos:77 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Hinterrhein   T4  
20 Aug 17
Piz Beverin (2998m) ab Glaspass - Grau im Himmel wie auf Erden
Howdy! Wer schon öfters mal gelesen, worüber ich berichtet, weiss, dass countrygirl auf solch' Erlebnisse verzichtet. Wär das hier Erzählte keine Solotour gewesen, würd' ich - 'nen Kopf kürzer - am Fusse des Piz Beverin verwesen. Gut, so makaber war's jetzt auch wieder nicht, aber ich hab selten so viel geflucht auf...
Publiziert von countryboy 22. August 2017 um 11:36 (Fotos:64 | Kommentare:2)
Jun 3
Hinterrhein   T3+  
3 Jun 17
Piz Beverin, 2998m
Beverin 2998m - ein Top-Gipfel zwischen Safiental,Domleschg und Hinterrhein / Vor 6 Jahren waren wir das letzte Mal auf dem Piz Beverin - mit Schneeschuhen unterwegs. Heute, kaum zu glauben, stiegen wir ohne nennenswerte Schneekontakte auf einen fast 3'000er. Um die Tour ein wenig abzukürzen fuhren wir mit dem Auto ab Mathon...
Publiziert von RainiJacky 5. Juni 2017 um 18:22 (Fotos:28)
Mär 12
Domleschg   ZS-  
12 Mär 17
Piz Beverin ab Thusis
die Eggenhöhi und der Crapschalverkopf dürfen nicht vergessen werden. Piz Beverin ist der hausberg von Thusis, also gilt es ihn von Thusis aus zu ersteigen. nun geht ein lang ersehnter traum in erfüllung. der zustieg von Thusis via Crapteig, Eggenhöhi, Acla Sut und Valloia ist abwechslungsreich. schnee für die skier...
Publiziert von spez 6. April 2017 um 20:28 (Fotos:19)
Feb 25
Domleschg   ZS  
25 Feb 17
Piz Tarantschun - Bruschghorn - Piz Beverin - 3 glückliche Tage im Val Schons
Muntogna da Schons Das Val Schons (dt. Schamstal) bildet ein Hochtal mit Nordsüdausrichtung zwischen Thusis und dem Splügenpass. Letzterer verbindet das Val Schons mit Italien, während weiter westsüdlich der San Bernardinopass die Verbindungsachse zwischen Mittelbünden und Misox bildet. Das Misox seinerseits ist mehr...
Publiziert von amphibol 13. März 2017 um 00:36 (Fotos:43 | Geodaten:4)