Bogartenlücke 1710 m 5609 ft.


Pass in 94 hike reports, 92 photo(s). Last visited :
19 Mar 16

Geo-Tags: CH-AI, Alpstein


Photos (92)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment

Reports (94)



Appenzell   AD  
19 Mar 16
Alpstein-Durchquerung mit Marwees
Meine erste Alpstein-Durchquerung führte mich 2014 von Unterwasser über den Säntis nach Wasserauen (klick). Ich war damals von der landschaftlichen Schönheit dermassen angetan, dass ich bereits auf der Rückfahrt in der Appenzeller Bahn neue Pläne schmiedete. Für deren Umsetzung waren mir nur die allerbesten Verhältnisse...
Published by Bergamotte 21 March 2016, 18h53 (Photos:34 | Comments:1 | Geodata:1)
Appenzell   T4  
26 Dec 15
Marwees - im späten Dezember
Die Überschreitung der Marwees wurde auf hikr schon oft beschrieben, doch immer wieder lassen sich neue Seiten und Aspekte dieser Route finden. Der aktuelle "Winter" verdient diesen Namen bisher leider nicht, Schneemangel sowie ungewohnt schönes und mildes Wetter charakterisieren den Dezember 2015. Meine Skitouren der letzten...
Published by pboehi 26 December 2015, 19h50 (Photos:34 | Geodata:1)
Appenzell   T4-  
2 Nov 15
Marwees-Überschreitung bei viel Wind und Sonnenschein
Mit seiner zentralen Lage im Alpstein-Gebirge und dem traumhaften Grat zwischen Ost- und Hauptgipfel bietet sich die Marwees für eine aussichtsreiche Überschreitung ohne grössere Herausforderungen an. Der Ostgipfel und weite Teile des Grates sind erschlossen durch einen gut markierten Alpinwanderweg, der von der Bogartenlücke...
Published by Chrichen 8 December 2015, 08h03 (Photos:71 | Comments:2)
Appenzell   T5  
12 Oct 15
Marwees und Hundstein
Ich starte kurz vor neun Uhr in Wasserauen und steige durch das Hüttentobel zur Bogartenlücke auf. Ungefähr zwischen 1200 m und 1500 m befinde ich mich im kalten und feuchten Nebel. Bei der Bogartenlücke mache ich erstmals eine kurze Pause und lasse mich von der Sonne etwas wärmen, obschon zeitweise ein kalter Wind weht....
Published by carpintero 18 October 2015, 17h52 (Photos:32 | Comments:1 | Geodata:1)
Appenzell   T4 II  
10 Aug 15
Marwees Ostgipfel (1991m) und Alp Siegel (1581m) - ohne Gipfelerfolg.
Heute sollte es in den Alpstein gehen, die Marweesüberschreitung war geplant, außerdem Test der Anreise mit den ÖV. Die Wettervorhersage für heute sagte gegen nachmittag Gewitter voraus, somit war frühes Aufstehen angesagt. Heute testete ich die verbindung mit den ÖV ( Fähre+Zug) vom Bodensee aus in den Alpstein. Wie...
Published by boerscht 14 August 2015, 23h33 (Photos:21 | Comments:2)
Appenzell   T3+  
7 Aug 15
2. Bodensee - Säntis Challenge
Nach unserer Tour im Juli 2014 mussten wir im 2015 das tolle Erlebnis nochmals wiederholen! (http://www.hikr.org/tour/post83190.html) Start war um 2 Uhr in Steinach (20 Grad). Der Weg führte uns nach Mörschwil, St. Gallen, Speicher, über die Hohe Buche nach Gais, östlich an Appenzell vorbei und weiter nach Wasserrauen. (24...
Published by BodiDriver 17 August 2015, 16h55 (Photos:20)
Appenzell   T4  
26 Jun 15
Marwees-Bötzelkopf-Meglisalp: Panoramatour
Die Marwees ist eines meiner Lieblingswanderziele im Alpstein und damit jedes Jahr mindestens einen Besuch wert. Auch diesmal habe ich mich wieder an der relativen Einsamkeit und den grandiosen Rund- und Tiefblicken erfreut. Gleichzeitig habe ich das schöne Wetter genutzt, um meine Panoramatour mit ein paar neuen Standorten zu...
Published by zif 28 June 2015, 16h11 (Photos:12)
Appenzell   T5+  
25 Jun 15
Gloggeren via Nadle zur Marwees
Die Gloggerensind auf Hikr schon mehrfach beschrieben worden. Ich habe in den vergangenen Jahren die Gloggeren üblicherweise als Saisonauftakt gemacht, um mich wieder mit höhergradigem T-Gelände anzufreunden, zudem sind die Gloggeren landschaftlich ein Genuss. Dieses Jahr lag noch eine Weile viel Schnee im Brettchenner,...
Published by pboehi 27 June 2015, 13h33 (Photos:49 | Geodata:1)
Appenzell   T4 II  
19 Jun 15
Marwees und Freiheit
An diesem regnerischen Freitag war mein einziger freier Tag der Woche, sodass ich ungeachtet des Wetters mich etwas im Alpstein bewegen wollte. Am Morgen regnete es noch in Strömen, gemäss der Wetterprognose sollte es im Verlaufe des Nachmittags etwas besser werden. Ich liess mir somit reichlich Zeit am Morgen und löste noch...
Published by pboehi 21 June 2015, 21h50 (Photos:71 | Comments:2 | Geodata:1)
Appenzell   T4  
1 Jun 15
Alp Sigel (1'769 m) und Jägersteig
In den vergangenen Tagen hat es bereits drei Berichte über P 1769 m auf der Alp Sigel gegeben. Diese haben mich animiert, dem schönen Aussichtspunkt auch wieder einmal einen Besuch abzustatten. Ebenfalls wollte ich auch einmal den Weg durch das viel beschriebene Legföhren-Dickicht suchen und als persönliche Premiere den...
Published by zif 1 June 2015, 21h38 (Photos:28)