Saxerlücke 1649 m 5409 ft.


Pass in 202 hike reports, 113 photo(s). Last visited :
13 Oct 19

Geo-Tags: CH-AI, CH-SG, Alpstein


Photos (113)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (202)



St.Gallen   T6 III  
13 Oct 19
Kreuzberg V (Westgrat / Nordwand)
Genau wie Kreuzberg II, den ich vor drei Jahren begangen habe, wird Kreuzberg V eigentlich nur durch Kletterer besucht. Der Clubführer wie auch ein Bericht von Alpin_Rise lassen jedoch den Schluss zu, dass der Gipfel auch dem ambitionierten und vor allem schwindelfreienAlpinwanderer offensteht. Das wollte ich heute verifizieren....
Published by Bergamotte 15 October 2019, 12h36 (Photos:21 | Geodata:1)
Appenzell   T3+  
29 Sep 19
Säntis depuis Stauberen
Grosse affluence en montagne ce week-end, et l'Alpstein ne faisait pas exception. Cette situation me conduira d'ailleurs à changer mes plans et à prendre une option risquée. Mon but, cela dit, était de retrouver le Säntis, 12 ans après ma dernière visite, et j'aurai au moins accompli cela. En fait, c'était ma 3e tentative...
Published by gurgeh 30 September 2019, 22h34 (Photos:22 | Geodata:2)
Appenzell   T5+ II  
31 Aug 19
Chessiloch
Der Säntisführer von 1904 schreibt zum direkten Nordaufstieg zum Roslen-/Kraialpfirst: “Dieser Aufstieg wurde bis jetzt nur wenige Male gemacht. Geübten und sicheren Gängern, denen die Routen über Saxerlücke und Zwinglipass zu “zahm” sind, darf er jedenfalls empfohlen werden.” Wenn unsere notorisch zum...
Published by pboehi 31 August 2019, 20h57 (Photos:50 | Comments:5 | Geodata:1)
Terra Incognita   T5 4+  
24 Aug 19
Schmal - Schmaler - Schmales Südrippli
Es kommt tatsächlich vor. Ja wirklich. Es gibt diese Momente, da passieren schier unglaubliche Dinge. Ich verlasse meinen Heimatkanton und klettere für einmal nicht in den geliebten Urner Felsen. Ich springe also mal über den Tellerrand ins Unbekannte. Unbekannt ist diese Tour natürlich nicht. Nur für mich war sie es....
Published by Zoraya 25 August 2019, 21h54 (Photos:19 | Comments:5)
Appenzell   T4-  
11 Aug 19
Von der Stauberen zum Fählensee - Über den Roslenfirst zur Perle des Alpsteins
Eingebettet zwischen den Steilwänden von Hundstein, Widderalpstöck und Roslen-Saxerfirst schmiegt sich der malerische Fählensee einem Fjord gleich in den markanten Taleinschnitt bei der Fählenalp. Eine Szenerie von besonderer Schönheit, an der die Verwerfung des Sax-Schwende-Bruchs nicht ganz unbeteiligt ist. Denn dieser...
Published by Grimbart 28 December 2019, 16h26 (Photos:62)
Appenzell   T4-  
29 Jul 19
Roslenfirst + Mutschen - Traum über den Wolken
Die Hitzewelle der letzten Woche war vorbei und die Gewitterphase vom Wochenende ebenfalls. Auch wenn keine Sonne pur versprochen war, habe ich den Montag gerne für eine Tour genutzt. Einfach raus in die Berge war die Devise. Der Ausflug in das Appenzellerland hat sich zu 100% gelohnt. Aus dem dichten Nebel in die Sonne zu kommen...
Published by alpstein 30 July 2019, 19h32 (Photos:38 | Comments:2)
Appenzell   T4  
18 Jul 19
Marwees-Überschreitung - von Wasserauen über Bogartenlücke mit Abstieg über Saxerlücke nach Sax
Bei der Überschreitung der Bogartenlücke wenige Tage zuvor war mir wieder bewusst geworden, dass ich erst einmal auf der Marwees war, und ohne damals auch den Hauptgipfel besucht zu haben. Und dies wollte ich nun, 9 Jahre später, gerne nachholen.   Start war in Wasserauen mit dem Aufstieg zur Bogartenlücke. Von...
Published by dulac 31 July 2019, 11h58 (Photos:37)
Appenzell   T3  
10 Jul 19
Chreialpfirst, Roslenfirst und Mutschen: Wandern in Wolken - von Wildhaus nach Wasserauen
„in Wolken“ - zwar nicht auf der gesamten Strecke, aber leider vor allem ausgerechnet da, wo es ansonsten eigentlich aussichtsreich geworden wäre.   Nähere Beschreibungen zu meiner Route kann ich mir in diesem Fall sparen, denn der Alpstein ist auf hikr mittlerweile bis in die hinteren Winkel dokumentiert. Und...
Published by dulac 21 July 2019, 15h01 (Photos:41)
Appenzell   T4+  
31 May 19
Schnee Schnee Schnee
"Wann ist mal wieder Alpsteinzeit?" Diese Frage habe ich mir in letzter Zeit des öfteren gestellt, zumal der Säntis immer wieder aufs neue eingeschneit wurde. Nun: Am Freitag war es soweit – ich wollte mich selber davon überzeugen, was denn schon möglich ist - und was eher nicht. Um 6.30 war es soweit. Der Rucksack mit der...
Published by Salerion 2 June 2019, 08h12 (Photos:11 | Comments:1)
St.Gallen   T4+  
11 Nov 18
MutschenRunde ab VorderSchwendi
Die SO-Flanke des Alpsteins, von Gams(erberg) bis Rüthi/SG ist ein attraktives WanderGebiet abseits der TouriMassen. Jedoch ist zwischen dem Kasten & der SaxerLücke auf dem HöhenWanderweg oft recht viel los.Außer der Kastenbahn ab Brülisau erschließt die StauberenBahn (ab Frümsen) den SO-Kamm mit einer kleinen...
Published by Kaj 15 November 2018, 10h35 (Photos:14 | Geodata:1)