KML RSS

Hikr » Latest posts


By post date · By hike date · Last Comment
Jul 14
Bayrische Voralpen   T3  
9 Jul 24
Vom Forsthaus Valepp zur Krenspitze und retour
Geplant war die Tour anders, nämlich der Besuch der beiden SCHINDER und danach der Aufstieg über die Bärenbadalm. Bei der Ackernalm hätte ich übernachten wollen, was während der SCHINDER-Runde abgeklärt werden sollte. Zwei Rucksäcke hatte ich gepackt, nach dem Hinuntertragen des ersten noch etwas Anderes zum Mitnehmen...
Published by Bahoe 14 July 2024, 03h57 (Photos:1)

Val d'Aosta   PD III  
9 Jul 24
Breithorn ( Occidentale 4160 m e Centrale 4154 m), Castor (4225 m) e Pollux (4090 m)
È arrivato quel momento dell'anno in cui si va a fare il 4000. Allora ci si sveglia con l'entusiasmo alle stelle e si va ad ovest. È la mia quarta stagione a queste quote ed è la prima volta che rilevo condizioni così buone nei ghiacciai. La meteo è invece (forse questo il motivo delle buone condizioni) più ballerina. Con...
Published by Michea82 14 July 2024, 00h04 (Photos:99 | Geodata:2)
Jul 13
Albulatal   T3  
6 Jul 24
Piz Darlux (2642 m) und Tschimas da Tisch (2872 m)
Für meinen diesjährigen Bergurlaub hatte ich einige höhere Gipfel in den Albula-Alpen und im Engadin eingeplant. In höheren Lagen lag jedoch noch viel Schnee und die Wetteraussichten für die nächsten zwei Tage waren auch nicht gerade positiv. So entschied ich mich zunächst für einen Aufenthalt in Bergün. Tag 1:...
Published by Ole 13 July 2024, 22h20 (Photos:30)
Lombardy   T3  
11 Jul 24
Pizzo Olano 2267mt e Pizzo dei Galli 2217mt
      Anello dal Bar Bianco Vista da Giorgio - (giorgio59m) Nell'escursione dello scorso ottobreal Monte Combana e alla Rosetta avevo notato due cime vicine, entrambe con una bella e grande...
Published by giorgio59m (Girovagando) 13 July 2024, 20h29 (Photos:75 | Geodata:1)
Karwendel   T6 III  
18 Jun 22
Überschreitung der Praxmarerkarspitzen
Für unseren dritten Tag auf der Pfeishütte haben wir die Überschreitung der beiden Praxmarerkarspitzen auserkoren, auf Empfehlung von Adi. Beschrieben wurde die Tour bereits sehr gut von Btina79: https://www.hikr.org/tour/post114553.html Nachdem es hier allerdings noch keinen Track gibt, und wir am Südgrat letztlich falsch...
Published by Kaiserin 13 July 2024, 19h38 (Photos:58 | Geodata:1)
Madeira   T2 PD  
2 Jul 24
Pico Ruivo Madeiras höchster Berg
Der höchste Punkt des Madeira-Archipels und der dritthöchste in Portugal bietet einen unvergleichlichen Ausblick. So bietet der Aussichtspunkt Pico Ruivo einen der überraschendsten Panoramablicke des Archipels, der immer mehr Besucher anlockt. Mit einer Höhe von 1.862 Metern bietet diese Beobachtungsstelle eine Vielzahl...
Published by Metavira2 13 July 2024, 17h48 (Photos:36)
Piemonte   T4+  
5 Apr 23
Kraxeln im Valle di Nibbio, oder: Nach 5 Jahren wieder in Ossola
Die Chronologie der Ossola/Val Grande-Expeditionen der vergangenen Jahre lässt sich anhand des Journals nachvollziehen, jedoch zeigt sich da zuletzt eine mehrjährige Lücke. Wetterpech und Covid19 mit all seinen Folgen sind hierfür verantwortlich. Nun aber ist die Zeit gekommen, diesen Faden wieder aufzunehmen und weiter zu...
Published by ABoehlen 13 July 2024, 16h29 (Photos:34)
Nidwalden   T4 F  
20 May 24
Buochserhorn (1807m) Bike&Hike
Abwechslungsreiche Rundtour auf das Buochserhorn. Start bei der Kirche in Buochs. Ich fahre mit dem Mountainbike auf dem asphaltierten Weg bis zum Forsthaus (928m) und von hier zu Fuss über den Gitzitritt auf das Buochserhorn. Der Weg ist sehr nass und rutschig. Für den Abstieg überschreite ich das Buochserhorn und steige...
Published by Pasci 13 July 2024, 16h28 (Photos:6)
Lombardy   T2  
2 Jul 24
Rifugio Pizzini (2706 m) – Valle Cedèc
Escursione nel Parco Nazionale dello Stelvio, con partenza dal Rifugio Ghiacciaio dei Forni, nel territorio comunale di Valfurva. Inizio dell’escursione: ore 7.40 Fine dell’escursione: ore 12.30 Velocità media del vento: 5 km/h Temperatura alla partenza: 5°C Temperatura al rientro: 18°C...
Published by siso 13 July 2024, 16h15 (Photos:32 | Comments:1 | Geodata:1)
Westerwald   F  
10 Jul 24
Hinter den sieben Bergen...
Eine kleine Feierabendtour, hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen... Halt. Stop. Schneewittchen haben wir nicht getroffen. Und mit den Zwergen ist das auch nicht ganz richtig. GEO rückt die Mythen zurecht. "In den Wäldern des Siebengebirges lebten die Bergbauarbeiter in kleinen Hütten zusammen. Es waren jedoch...
Published by detlefpalm 13 July 2024, 13h22 (Photos:5 | Geodata:1)
Bayrische Voralpen   T2 F  
8 Jun 24
Der Grubsee -Triathlon: Spazierwandern, Schwimmen und Radeln im Südöstlichsten Estergebirge
Der kleine Grubsee im südöstlichsten Estergebirge hat für Badegäste keine Zufahrt - zum Glück! Zu Fuß oder per Bike kann man sich ihm allerdings von allen möglichen Seiten nähern. Ich möchte ihn heute von Klais aus angehen, dabei aber nicht die vielbegangene "Geißschädelroute" nehmen, sondern en route abschweifen und...
Published by Vielhygler 13 July 2024, 12h54 (Photos:40)
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   T3+ I  
16 Jun 24
Predigtstein über Südwandsteig
Der Predigtstein ist ein schöner Aussichtsgipfel im Wetterstein, vis-à-vis des Wetterstein-Hauptkamms und der Hohen Munde. Er kann als Teil einer aussichtsreichen Rundtour hoch über dem Gaistal bestiegen werden. Der Aufstieg startet beim Parkplatz P2 im Gaistal und folgt zunächst dem ausgeschilderten Hüttenweg der...
Published by martin_ 13 July 2024, 12h26 (Photos:17)
Appenzell   T2  
9 Jul 24
Schöne Appenzeller Vorderland Rundtour über den Gäbris (1250 m) nach Ebnetschachen
Heute, am 09.07.2024, möchte ich wieder einmal im schönen Appenzeller Vorderland eine genüssliche Wanderung unternehmen. Die Anfahrt in dieses schöne Wandergebiet ist von meinem Zuhause aus sehr schnell erreichbar und so konnte ich bereits nach ca. 20 Minuten die Wanderschuhe schnüren und zur Tour starten.  ...
Published by erico 13 July 2024, 11h47 (Photos:42 | Geodata:1)
Kroatien   T2  
19 May 24
Šipicin Vrh (514m), Učka Gebirge
Auch im nördlichen Mittelmeerraum war das Wetter alles andere als stabil im Mai, so dass wir bei der Tourenplanung flexibel sein mussten. So ging es heute zusammen nach Lovranska Draga, einem verschlafenen Bergdorf an den Hängen des Učkagebirges oberhalb von Lovran. Zahlreiche Wanderwege starten von hier, wir wählten eine...
Published by Tef 13 July 2024, 08h35 (Photos:25)
Schwarzwald   T2  
9 Jul 24
Von Unterstmatt zur Alexanderschanze
Mit zusätzlichem „Gewicht“ ausgerüstet - nämlich mit einem heruntergeladenen gps-Track von Schubi - stehe ich in Unterstmatt bereit für Etappe 4 des Westwegs. Sie ist recht lang, deshalb werde ich dafür zwei Tage einsetzen und in der Darmstädter Hütte übernachten. Von Beginn weg geht’s auf einem schönen Wanderweg...
Published by Makubu 13 July 2024, 07h50 (Photos:41 | Comments:3)
Val d'Aosta   T4 F  
11 Jul 24
Castore (4223 m) via normale
Un piccolo progettino pensato qualche settimana fa in vista della gara MEHT di Macugnaga, ma sempre rinviata per mancanza di soci appropriati e/o per maltempo. Socia trovata e tempo perfetto, giorno di ferie e via, ci troviamo a Castelletto Ticino all'1 di notte per raggiungere Staffal poco prima delle 3. Pronte in 10 minuti e...
Published by martynred 13 July 2024, 00h01 (Photos:26 | Geodata:1)
Jul 12
Uri   T3 PD  
10 Jul 24
Rohrspitzli (3220m)
Den Aufstieg vom Parkplatz Grit zur Salbithütte erleben wir als Qual. Der Weg ist unerwartet steil und die grosse Hitze treibt den Schweiss aus den Poren. Zudem spüren wir die noch nicht optimale Kondition zum Saisonbeginn. In der Hütte erwartet uns ein leckerer Willkommenstrunk und nach einer kurzen Bier-Pause machen wir uns...
Published by Pasci 12 July 2024, 22h27 (Photos:20)
Schwyz   T3  
3 Jul 23
Fronalpstock
Die Stoosbahnen erschliessen das autofreie Bergdorf Stoss und das gleich mit einem Weltrekord. Die Standseilbahn hinauf zum Stoos ist die steilste der Welt. Wenn man schon die Gelegenheit hat diese Bahn zu benutzen und mit einer Bergtour auf den Fronalpstock verbinden kann, so hat man doch doppelt profitiert. Nach der...
Published by Hudyx 12 July 2024, 21h12 (Photos:13)
Luzern   T1  
11 Jul 24
zwei kleine Hügelchen oberhalb Willisau
Zahlreiche Einkäufe in Willisau verbinden wir einer kurzen Wanderung - dabei wollen wir zwei noch nicht beschriebene Hügelchen besuchen - es wird zudem zu einem gefreuten Katzentag …   Bei vorwiegend grauem Himmel - mit einigen wenigen temporären blauen Flecken am Himmel - absolvieren wir die kurze, doch...
Published by Felix 12 July 2024, 20h38 (Photos:14 | Geodata:1)
Luzern   T1  
17 Jun 20
speedige Runde zum Napf - ▼ via Napfigchnubel zur Wiggernhütte
Der heutige Napfbesuch ist durchwegs von trübem Wetter gekennzeichnet - immerhin beschert er uns nach 10 Jahren wieder mal eine Überwanderung des Hapfigchnubels …   Startpunkt ist der Parkplatz Änziwald, hier ziehen wir flach los, dem Lauf der Änziwigger taleinwärts folgend bis zu Fluehütte und Denkmal der 14...
Published by Felix 12 July 2024, 16h26 (Photos:21 | Geodata:1)