Hikr » Hikes

Reports (127409)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
May 25
Locarnese   T3  
22 May 22
Pizzo Cramalina
Da Gresso si sale nel paesefino in cima, prendendo il sentiero a sinistra che sale verso Monte e l'Alpe di Biètri. Salendo, e salendo per la giusta direzione, si arriva all'incrocio all'Alpe di Biètri. Qui si prosegue a destra sul sentiero per l'Alpe Bassa. Dopo circa 1 km sul sentiero bisogna prestare attenzione per la...
Published by Giaco 25 May 2022, 12h05 (Photos:44 | Geodata:1)
Lombardy   T2  
24 May 22
Sasso Cavallasca 614 e Scala del Paradiso da Parè
Un giro alla Spina Verde per puro caso. Per colpa di un sassofono da riparare......... Già pomeriggio, cielo che non promette niente di buono, Parè, già che ci sono facciamo 4 passi. Alle spalle del cimitero una strada asfaltata sale e poi diventa sentiero ed entra nel bosco, qui primo cartello del Parco Spina Verde., subito...
Published by Antonio59 ! 25 May 2022, 10h59 (Photos:22 | Geodata:1)
Lombardy   T2  
21 May 22
Motto della Tappa / Cima Verta -2078 mt- (da Vegna Finsuè, Val Cavargna).
A Vegna - Località Finsuè 1200 mt nel comune di Cavargna, prende il via l'escursione. Qualche metro dopo aver abbandonato il parcheggio, sulla sinistra, si trova una scalinata in cemento che collega il nucleo abitato (in realtà quasi disabitato) con i pascoli sopra le ultime case. Si supera una rudimentale e ingegnosa letteria...
Published by GAQA 25 May 2022, 09h57 (Photos:40 | Comments:4)
Eifel   F  
10 May 22
Wüstebach auf Umwegen
Zugegeben, es gibt kürzere und schnellere Wege zum Wüstebach, aber das Ziel ist der Weg. Auf Umwegen zu 'Kölschkier' - ein Walderlebnisplatz hauptsächlich für Kinder, der nach dem kalten Winter wieder hübsch hergerichtet ist. Wir fahren den Perlenbach rauf und gleich auf der anderen Seite wieder runter, nehmen die durch...
Published by detlefpalm 25 May 2022, 07h53 (Photos:4 | Geodata:1)
Taunus   T1  
24 May 22
EFW 1 Dtld 61: Idstein - Großer Feldberg
61. Etappe der Deutschlandwanderung auf dem Europäischen Fernwanderweg E1 - Recht viel durch Wald, aber auch mal offenes Land. Höhepunkt in jeder Hinsicht ist der Große Feldberg am Ende, mit dem auch ein neuer höchster Punkt seit Flensburg erreicht wird. Wegequalität (km) diese Etappe bisher insgesamt...
Published by zaufen 25 May 2022, 06h38 (Photos:26 | Geodata:1)
May 24
Kaiser-Gebirge   WT2  
11 Mar 22
Schneebühel (1470m)
Heute ging es ganz nah heran an die Nordwände des Wilden Kaisers, vermutlich die schönste Schneeschuhtour der Gegend. Auch der befürchtete Forststraßenhatscher hielt sich in Grenzen, weil immer wieder ein Steig diesen abkürzt. Oben geht es dann sowieso hinaus ins Freie und ab der Scheibenbichalm hat man beste Kaiserblicke in...
Published by Tef 24 May 2022, 21h42 (Photos:35)
Lombardy   T2  
19 May 22
Val Varrone con tris di Rifugi.
Oggi escursione soft (mmm…) in un ambiente nuovo per tutti, considerando che nessuno di noi era mai stato in Val Varrone. Ieri avevo provato a telefonare ad alcuni rifugi della zona per vedere se si poteva mangiare in uno di loro, ma non avendo ricevuto risposte ho capito che oggi erano chiusi (in questo periodo di solito...
Published by imerio 24 May 2022, 21h24 (Photos:27 | Comments:4 | Geodata:1)
Oberwallis   F  
21 Jul 20
Ein 4000er als Eingehtour - Breithorn Westgipfel
Um es gleich vorweg zu nehmen: am Ende blieb es der höchste Punkt, den wir auf dieser Wallistour erreicht haben und: das Breithorn ist sowohl hinsichtlich objektiver Gefahren als auch der Aussicht in die Walliser 4000er Welt rundherum gar nicht so banal, wenn auch definitiv technisch und konditionell nicht anspruchsvoll. Das...
Published by revilo 24 May 2022, 20h53 (Photos:15)
Bayrische Voralpen   T2  
21 May 22
Zwiesel - Nachmittagstour
Pünktlich zum Wochenende verschlechtert sich das Wetter, aber am späten Samstag Nachmittag soll es trocken bleiben. Was Großes wird's nicht mehr werden, das Ambiente schaut eher nach "stark bewölkt" aus, vielleicht sogar nach sehr stark bewölkt. Oft schon begangen, der Weg B2 zum Zwiesel über die Schnaiter Alm zum Gipfel,...
Published by Max 24 May 2022, 19h35 (Photos:21)
Oberwallis   AD- III  
13 Aug 21
Pollux (4092m) SW-Grat (ZS-III), Castor (4223m) WNW-Seite (WS), Normalrouten, mit Bergführer
Inhalt: Übersicht Vorwort Bericht Nachwort %%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%% Übersicht: Mo 9.8. Mit Mietwagen von Dresden (9:00 h) nach Balderschwang, Parkplatz Bodenseehütte. Aufstieg zur Burglhütte. Übernachtung. Di 10.8. Abstieg von der Burglhütte nach Balderschwang. Fahrt...
Published by getphilipp 24 May 2022, 18h19 (Photos:8)
Berner Voralpen   T5+ I  
22 May 22
Nüschlete Lasenberg Video
Videos: https://youtu.be/85_k5WfYpOo https://youtu.be/b2XcFA6Ft8M https://youtu.be/zb_9SEI3r3Y https://youtu.be/AoaArEMllqg https://youtu.be/7kOELhAxGmk Gute Verhältnisse Geht gut mit Trailrunning Schuhen und ohne Stöcke.
Published by apstuber 24 May 2022, 17h37 (Comments:3 | Geodata:1)
Schwarzwald   T4+ II  
2 May 22
Rustikal um den Rotenkopf, Teil 2: vom Ofersbächle zum Rotenbach (mit einem Steinkohle-Fund)
Das Lierbachtal im Nordschwarzwald ist bekannt-beliebt durch die Allerheiligen-Wasserfälle (für die Touristen) und die Wände des Eckenfelsens (für die Sportkletterer). Genau dazwischen liegt der Rotenkopf (629 m). Er ist einer der vielen westlichen Ausläufer-Bergrücken des Nordschwarzwald-Hauptkamms, begrenzt vom...
Published by Schubi 24 May 2022, 17h12 (Photos:66 | Geodata:2)
Schwarzwald   T4 II  
29 Apr 22
Rustikal um den Rotenkopf, Teil 1: links und rechts des Ofersbächles
Das Lierbachtal im Nordschwarzwald ist bekannt-beliebt durch die Allerheiligen-Wasserfälle (für die Touristen) und die Wände des Eckenfelsens (für die Sportkletterer). Genau dazwischen liegt der Rotenkopf (629 m). Er ist einer der vielen westlichen Ausläufer-Bergrücken des Nordschwarzwald-Hauptkamms, begrenzt vom...
Published by Schubi 24 May 2022, 17h12 (Photos:60 | Geodata:2)
Hochschwabgruppe   T3  
16 May 22
Steinböcke an der Hochweichsel
In den Tälern ist bereits der Frühling eingezogen, während auf den Gipfeln noch teils winterliche Bedingungen herrschen. Will man zu dieser Jahreszeit in die Zweitausender-Region aufsteigen, bieten sich südseitige Hänge oder Hochflächen an. Beides ist bei der Wanderung auf die Hochweichsel, einen kleinen Zweitausender im...
Published by Erli 24 May 2022, 16h24 (Photos:24)
Jungfraugebiet   T2  
21 May 22
First by fair means : Interlaken - Grindelwald - First
1ère rando après la n-ième (et dernière, on l'espère !) opération aux genoux pour Agnès. Pour ce coup-ci il s'agissait juste de retirer toute la ferraille des 2genoux, donc la récup était bien plus rapide. J'étais quand-même fier d'elle 10jours après avoir posé ces satanées béquilles qui ont désormais rejoint...
Published by Bertrand 24 May 2022, 14h55 (Photos:6 | Geodata:1)
Luzern   T2  
28 Jul 20
wieder einmal auf den höchsten Luzerner Gipfel
Eine sommerliche Trainings- und Genusstour auf den höchsten Gipfel des Kantons Luzern - beginnen wir (auf der wohl direktesten Route) beim Parkplatz der Talstation LSB Sörenberg-Schönenboden (Rothornbahn). Bei lange beinahe wolkenlosem Himmel und angenehmen Temperaturen folgen wir dem WW (auf der Strasse) bis P. 1240,...
Published by Felix 24 May 2022, 13h01 (Photos:20 | Geodata:1)
Piemonte   T2 D-  
21 May 22
Ferrata Montorfano
Da Pratomichelaccio imboccare l'ex strada militare che sale verso la Polveriera. Ad un tornante (che gira verso sinistra), sulla destra c'è l'indicazione per l'attacco della ferrata, il cui inizio è subito dopo. La ferrata parte con un primo tratto deciso, poi calano leggermente le difficoltà. Il tratto molto esposto...
Published by Giaco 24 May 2022, 12h07 (Photos:30 | Geodata:1)
Lombardy   PD  
20 May 22
Eupilio - Lago del Segrino - Canzo - Asso - Barni - Bellagio - Villa Melzi - Onno (Como)
Località di partenza: Eupilio (383 m) Como Lunghezza: 53,3 km + 3,4 km a piedi dentro Villa Melzi Quota massima: 754 m Colle del Ghisallo Dislivello complessivo in salita: 1151 m Arrivo: Eupilio (383 m) Como Ciclabilità: 100% asfalto Acqua lungo il percorso: SI - Canzo - Ghisallo - Bellagio - Onno - Valbrona Come...
Published by gianolinib 24 May 2022, 10h42 (Photos:3)
Kaiser-Gebirge   T3  
22 May 22
Feldberg - nicht im Schwarzwald, sondern in Tirol
Die Entscheidung für dieses Ziel erfolgt spontan. Alles ist besser als immer wieder dieselbe Joggingrunde. So breche ich früh morgens in Richtung Kaiserbachtal auf. Zuletzt war ich dort vor 29 Jahren… Auch damals gab es schon heiße Sommer. Vor 29 Jahren war die Hitze so groß, dass die Hitze die Betonplatten aus der...
Published by ZvB 24 May 2022, 10h33 (Photos:31 | Geodata:1)
Bellinzonese   T2  
22 May 22
Rifugio Ai Tör 1278 mt - due compleanni ed un sincero ricordo
      Pizzoccherata All You Can Eat Vista da Giorgio - (giorgio59m) relazione   E' stata una settimana triste, molto triste, un caro amico è volato in cielo in modo...
Published by giorgio59m (Girovagando) 24 May 2022, 09h56 (Photos:75 | Comments:6 | Geodata:1)