Hikr » Hikes

Reports (137128)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Feb 19
St.Gallen   T3+  
18 Feb 24
Federispitz
Meine erste Federitour im 2024, meistens die erste Tour im Jahr, lies ich mir dieses Mal etwas mehr Zeit. Der Weg zum Plättlispitz 1764m war meist aper und schon richtig frühlingshaft. Ganz anders zeigte sich der weitere Weg zum Federispitz 1865m, der Schnee war hart und glasig, Tritte schlagen z.T. nicht möglich. Im Abstieg...
Published by miCHi_79 19 February 2024, 19h36 (Photos:20)
Mittelwallis   PD+  
18 Feb 24
Gitzifürggu : traversée Lauchernalp --> Leukerbad
Mini collective à l'initiative de notre camarade Hugo qui souhaitait initier Carla aux délices de la rando à ski...on a bien sûr accepté facilement, les sorties communes avec lui sont hélas trop rares vu le niveau de ce qu'il fait aujourd'hui. J'ai tout au plus proposé à Agnès et Arnaud de partir du bas...
Published by Bertrand 19 February 2024, 17h04 (Photos:8 | Comments:2 | Geodata:1)
Schwäbische Alb   T1  
5 Feb 24
Hoch-Alb-Pfade: Felsquellweg Oberdigisheim
Kurzer Stopp auf der Schwäbischen Alb mit kleiner Wandertour. Die Information am Parkplatz lässt keine Fragen offen. Bei der Bushaltestelle auf der gegenüberliegenden Straßenseite muss man sich entscheiden, Hoch-Alb-Pfade, nach links oder rechts. Wir wählen links und wandern somit diesen Hochalbpfad im Uhrzeigersinn. Zuerst...
Published by Max 19 February 2024, 16h40 (Photos:24)
Trentino-South Tirol   D-  
18 Feb 24
Gamskarschneide 2931m - Ausgefuchst
Bei den aktuellen Schneeverhältnissen braucht es das besondere Näschen um eine halbwegs vernünftige Skitour auszufuchsen. Dandl und ich ticken beide gleich, uns geht es nicht vorrangig um die first line oder den perfekten Schnee, wir wollen nur gut auf den Gipfel und möglichst sturzfrei wieder herunterkommen. Dafür sollte die...
Published by georgb 19 February 2024, 12h13 (Photos:30)
Hinterrhein   AD-  
18 Feb 24
Tällihorn (2820 m) - Skitour
Per la prima volta al Tällihorn, una cima impegnativa, quotata 2820 m dalla Carta nazionale scialpinistica e 2818 m dalla mappa nazionale online. Inizio dell’escursione: ore 7:55 Fine dell’escursione: ore 14:10 Pressione atmosferica, ore 9.00: 1035 hPa Temperatura alla partenza: -0,5°C...
Published by siso 19 February 2024, 11h50 (Photos:37 | Comments:3 | Geodata:1)
Feb 18
Bern Mittelland   T2  
18 Feb 24
Intégrale du Belpberg - de Wichtrach à Rubigen
Quand le temps est quelque peu incertain et qu'il faut quand même faire quelque chose du dimanche après-midi, alors on s'invente de nouvelles randonnées. Celle-ci permet de faire l'intégrale du Belpberg. Swissmap compte 4h40 pour faire le parcours; je n'aurais mis que 4 heures vu que le temps de lumière m'était compté....
Published by bergpfad73 18 February 2024, 22h54 (Photos:17 | Geodata:1)
Hinterrhein   WT2  
18 Feb 24
Steinigboda m. 2046 e d'intorni
......... passiamo il tunnel del S.Bernardino e arriviamo a Nufenen, un piccolo paesino di 139 abitanti, che si trova sulla sinistra dell'autostrada all'uscita (30). Lasciamo l'auto in paese lungo la Italienischestrasse e ci incamminiamo verso il centro, superiamo la bella chiesetta alpina e proseguiamo ancora pochi metri su...
Published by dragonfly 18 February 2024, 21h25 (Photos:38 | Geodata:3)
St.Gallen   WT3  
18 Feb 24
Selun (2205 m) – Churfirst #4
Ja, ich weiss, es gibt Cracks, die alle Churfirsten an einem Tag (und in einer Nacht) schaffen –gellJohny. Nachdem die Wettervorhersage schönes Wetter über dem Hochnebel angekündigt hatte, fiel meine Wahl auf den am wenigsten steilen Churfirst, den ich noch nicht bezwungen habe. Als ich aufbreche, ist der Himmel...
Published by Uli_CH 18 February 2024, 20h45 (Photos:12 | Geodata:1)
Bayrische Voralpen   T3 F  
18 Feb 24
Münchner Bergdominanzreihe Mitte
Die Münchner Schotterebene bietet bekanntlich wenig natürliche Erhebungen, dafür markante und bekannte künstliche Erhebungen, insbesondere den Olympiaberg mit möglichem Alpenblick. Doch wie geht es bezüglich topographischer Dominanz weiter, also der Serie der Berge mit jeweils aufeinanderfolgdenem Dominanzbezug?...
Published by wasquewhat 18 February 2024, 18h40 (Photos:20 | Geodata:8)
Trentino-South Tirol   T3 K2  
22 Dec 23
Da Arco: ferrata Colodri-M.te Colodri- M.te Colt-Ceniga
Bella escursione ad anello attraversando la cresta dal Monte Colodri al Monte Colt e Ceniga con grande vista sulla valle del Sarca. Parcheggiato a Ceniga ed attraversato l’antico ponte romano sul Sarca, SI percorre verso sud il lungo rettilineo in direzione di Arco per circa 3 km fino ad intercettare la deviazione per la via...
Published by FrenkSF 18 February 2024, 16h08 (Photos:50)
Locarnese   T5  
17 Feb 24
Val Bavona | Corona dei Musitt
A Sonlerto (808 m) si sale nei prati a monte dell'abitato e si ritrova subito un evidente sentierino che sale tra le rocce il dosso boscoso verso il riale della Valle della Grü; oltre quota 1000 m la traccia costeggia a sinistra un marcato costone roccioso e a quota 1050 m l'evidente deviazione verso nord della traccia, punto...
Published by GM 18 February 2024, 15h13 (Photos:35)
Solothurn   T2  
17 Feb 24
Chamben ( 1251m) im Nebel.
Nebeltourli In der Hoffnung etwas Sonne ins Gesicht zu bekommen, machte ich mich auf in den Solothurner Jura. Startort noch unter der Wolkendecke war bei der Ruine Balm. Mein eigentliches Ziel ist es, das Rüttelhorn zu überschreiten. Ich lasse es langsam angehen, den ich war in letzter Zeit nich so viel unterwegs gewesen. Der...
Published by Wimpy 18 February 2024, 13h07 (Photos:14)
Fribourg   T2  
17 Feb 24
Vom Bodensee zum Genfer See: Schwarzsee - Jaun 20|29
Der Busfahrer war heute Morgen etwas unkonzentriert. Trotz Haltewunsch fuhr er an der Haltestelle vorbei. Auf meinen Protest hin, hat er mich dann etwas später rausgelassen. Die Wanderung begann an der Haltestelle Schwarzsee, Kaspera, dort wo ich das letzte Mal die vorherige Wanderung beendet hatte. Zuerst über die...
Published by Mo6451 18 February 2024, 11h29 (Photos:30 | Geodata:1)
Feb 17
Piemonte   T3  
14 Feb 24
Bivacco Amici delle Tre Veline.
      Un bel bivacco a nostra completa disposizione nella selvaggia Val Grande   Vista da Imerio - (Imerio)   Quando a novembre Giordano, Paolo e io, avevamo fatto il giro delle tre...
Published by imerio 17 February 2024, 21h56 (Photos:82 | Comments:2 | Geodata:2)
Valsertal   F  
15 Feb 24
Panoramatour Gadastatt - Frunt - Zervreila
Unsere obligate Panoramatour im Bündner Valsertal von Gadastatt nach Frunt und zur Kapelle Zervreila auf dem Winterwanderweg machte meine Frau zu Fuss, ich ging sie diesmal mit den Tourenskis. Wie immer eine aussichtsreiche und vergnügliche Runde bei frühlingshaften Temperaturen. Es waren sicher über 50 Fussgänger...
Published by rhenus 17 February 2024, 21h47 (Photos:13)
Emmental   T2  
3 Feb 24
Wachthubel ab Marbach - mit neuer Abstiegsvariante
Vom Parkplatz bei der Talstation Marbach LU aus überschreiten wir sogleich den Schonbach und wandern ihm entlang aufwärts bis zu P. 903; im kühlen Schatten nimmt nun der WW an Steigung zu.   Auf Stäckis setzen wir den Marsch über Grasflächen steiler fort; am oberen Ende der grossen Lichtung werden erste...
Published by Felix 17 February 2024, 17h06 (Photos:13 | Geodata:1)
Lechtaler Alpen   T6 II  
19 Aug 22
Freispitze - The Next Big Thing
Manche Sachen dauern ewig und gehen dann doch ganz schnell wie ich mir mit der Freispitze selber vor Augen führe diese Landmarke die ich bald aus jedem Winkel betrachtet habe aber immer aus der Ferne ist lange Inbegriff des Unerreichbaren schlicht aus Gründen der Entfernung wird sie mir wohl nicht vergönnt sein aber das zu...
Published by Toni83 17 February 2024, 16h21 (Photos:24 | Comments:7)
Mittelwallis   WT4  
27 Jan 24
Steghorn 3147m ab Gemmipass
Irgendwie bin ich mit Wintersportarten bisher noch so richtig warm geworden. Im Vergleich zum Sommerwandern verbinde ich das Schneeschuhwandern hauptsächlich mit den vergleichsweise intensiveren Anstrengungen zum Sommerwandern und so bin ich auch diesen Winter leider nur selten aus dem Haus gekommen. So war ich sehr froh, dass...
Published by Ororretto 17 February 2024, 16h07 (Photos:35 | Geodata:1)
Valsertal   AD+  
14 Feb 24
Skitour Frunthorn ab Dachberg
In Vals GR lag an diesem sonnigen Aschermittwoch praktisch kein Schnee mehr, doch am Frunthorn fand ich einige sehr schöne Pulverschneehänge. Vom Skigebiet "Vals 3000" aus ist dies eine einfache, dennoch sehr lohnende Mini-Skitour, die ich dank der äusserst günstigen Tageskarte wieder mal mit etwas Pistenfahren verband. Da...
Published by rhenus 17 February 2024, 13h45 (Photos:23)
Schwyz   T5  
16 Feb 24
Grosser- und Chli Mutzenstein
Als ich Heute ins Auto steige, weiss ich noch nicht wohin es geht. Da ich in Galgenen noch auf einer Baustelle vorbei schaue, entscheide ich mich, ins Wägital zu fahren. Ich parkiere in der Mündung Schlierenbach 905m, bis hier darf noch gefahren werden, bevor es zur Einbahn wird. Über einen Alpweg geht es über Stock 921m und...
Published by miCHi_79 17 February 2024, 12h03 (Photos:20)