Hikr » Hikes

Reports (138595)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jun 10
Balearische Inseln   T1  
19 May 24
Dans les anciennes carrières du nord-ouest
Normalement je vais admirer la mer déchaînée sur cette pointe de roche et d'eau. Alors quand la mer est calme, il est possible de descendre proche de l'eau sans aucun danger et photographier ces anciennes carrières sous tous les angles ou comment les hommes ont façonné le paysage il y a bien longtemps. Depuis Can Marroig,...
Published by bergpfad73 10 June 2024, 22h49 (Photos:43 | Geodata:1)
Kaiser-Gebirge   T3 K3-  
13 Apr 24
Stripsenkopf (1807m) und Feldberg (1813m)
Ins Kaisertal zu fahren ist immer ein Wow - Erlebnis, denn die Kaiserwände links sind schon sehr beeindruckend. Milder schaut es auf der anderen Seite aus, dafür sind es quasi Logenplätze. Unser Plan war wie vor ewigen Zeiten hinauf zum Stripsenjoch dann über den Stripsenkopf zum Feldberg. Damals war es trüb und viel...
Published by Tef 10 June 2024, 22h19 (Photos:46)
Balearische Inseln   T1  
16 May 24
Du Far de la Mola à la Punta Roja
Quand il fait un peu nuageux sur Formentera, cela vaut la peine de monter en hauteur, car les photographies n'en deviennent que meilleures. Cette fois, j'ai choisi une randonnée entre la fin de la route à la Mola et la Punta Roja, au sud-est de l'île. Si l'on se tient tout au bout de la Punta Roja, il y a une falaise...
Published by bergpfad73 10 June 2024, 22h14 (Photos:21 | Geodata:1)
Balearische Inseln   T3  
12 May 24
Visite du géant de Sa Cala
Cette randonnée relativement longue est toujours sympa à faire, car elle offre des points de vue superbes sur l'île et on y croise souvent des fleurs même en période sèche. Elle demande toutefois un assez bon sens de l'orientation pour trouver le départ du chemin en haut de la falaise. Le chemin est assez bon, mais il...
Published by bergpfad73 10 June 2024, 21h44 (Photos:29 | Geodata:1)
Balearische Inseln   T1 II  
10 May 24
A la recherche des fleurs de mai
Quand il n'a quasiment pas plu de tout l'hiver, alors cette terre de Méditerranée est desséchée et les fleurs sont rares. Mais comme d'habitude, quand on connaît bien l'île de Formentera, on sait exactement où il faut aller pour trouver un peu de couleur. En plus de cela, cette zone est encore très sauvage et je n'aurais...
Published by bergpfad73 10 June 2024, 20h52 (Photos:19 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T4 II  
9 Jun 24
Croda de le Bance - 1, 2 oder 3
Bei meiner Tour zum gegenüberliegenden Rauhkofel hier habe ich die Croda de le Bance als mein nächstes Ziel auserkoren. Nach kurzer Recherche im Internet stoße ich neben einem recht guten Bericht in italienischer Sprache auch auf zwei Berichte hier auf Hikr. Einer von Gerogb und ein anderer von Marcisos. Letzterer ist erst eine...
Published by Dandl 10 June 2024, 20h17 (Photos:22 | Comments:3)
Lombardy   T2 I  
7 Jun 24
Denti della Vecchia
La zona della Valsolda non è certamente una di quelle che frequentiamo più spesso e che, a causa del clima umido del vicino lago, quelle poche volte che l'abbiamo visitata non si è mostrata prodiga di panorami sia vicini che lontani; ricordo in particolare un'escursione ai Denti della Vecchia dove non si riuscì praticamente a...
Published by cai56 10 June 2024, 17h07 (Photos:89 | Geodata:1)
Val d'Aosta   T4  
18 Jul 23
Rifugio Mantova übers Hochlicht
Der Aufstieg zum Rifugio Mantova ist eine nette Wanderung im hochalpinen Gelände. Auf dem Weg kann man beim Hochlicht (Alta Luce) vorbeigehen, einem echten Wanderdreitausender. Dazu muss man sich nur vor und am Colle Salza links halten. Der Ausblick auf den Lysgletscher ist fantastisch. In dieser Höhe spürten wir aber auch...
Published by LeiOaEisn 10 June 2024, 16h38 (Photos:14)
Piemonte   T5-  
5 Jun 24
Traversata da Il Pizzo1192 al Bec d'Ovaga 1630
A Crevola Sesia 450 m, proprio a fianco della chiesa inizia il sentiero 601. Saliamo un primo tratto con la vegetazione invadente di giugno, poi nel bosco la percorribilità migliora. Passiamo dai ruderi dell'Alpe Alai 645 m, e di alpe Barca 790 m. Qui prendiamo a destra, ma invece di continuare sul 601 che sale, per sbaglio ne...
Published by Antonio59 ! 10 June 2024, 12h26 (Photos:33 | Geodata:1)
Norway   T2  
24 May 24
Raudmelen - Sprint
Die Damen gehen nicht mit, fordern aber eine zeitnahe Rückkehr ein, da noch einiges zu tun ist vor der Abreise. Gut, 500 Höhenmeter sollten sich ausgehen. Wir stehen am Burasi, schauen ins Esedalen runter und rauf zum verschneiten Gipfel. "It's not too far, right?", "Yeah..., we might get into trouble" "Ok, let's go, it's a...
Published by Max 10 June 2024, 12h23 (Photos:21)
Solothurn   T3  
5 Jun 24
Dottenberg - Gratwanderung
Heute mal wieder über den Grat auf den Dottenberg. Routenbeschreibung: Mein Startpunkt lag heute wieder auf dem Parkplatz ganz in der Nähe vom Schloss Wartenfels. Am Parkplatz führt ein wenig sichtbarer Pfad direkt hinauf zum Grat. Dieser Weg wird wohl wenig begangen, da er steil und (heute) rutschig ist. Zusätzlich...
Published by joe 10 June 2024, 08h46 (Photos:12 | Geodata:1)
Jun 9
Odenwald   T1 I  
9 Jun 24
Kletterfelsen Hohenstein bei Reichenbach / Odenwald
Der Hohenstein ist ein großer, einzeln stehender Quarzitfelsen bei Reichenbach im Odenwald. Seine steilen Wände sind bei Sportkletterern beliebt, der Felsen bietet aber auch leichtere Klettermöglichkeiten für Menschen wie mich. Auf einer früheren Tour hatte ich den Hohenstein schon einmal besucht, aber nur von unten...
Published by WolfgangM 9 June 2024, 23h38 (Photos:25)
Basse Engadine   AD  
6 Jun 24
Von der Chamanna Grialetsch über einen namenlosen Gipfel zur Flüelapassstraße
Erklärung: ich danke den (leider wenigen) Spendern recht herzlich, die mir weitergeholfen haben! Ich habe mich entschlossen, im Juni das Veröffentlichen von Tourenberichten einzustellen, da ich auf Jobsuche bin und wertvolle Bücher lesen möchte. Erhielte ich eine angemessene Aufwandsentschädigung, würde ich weitermachen....
Published by Heidelberger Gipfelsammler Ötzi II 9 June 2024, 23h11 (Photos:37)
Sardinia   T2  
10 May 24
14^ e 15^ tappa – San Benedetto - Case Marganai - Domusnovas.
San Benedetto - Case Marganai: per oltre metà tappa camminiamo sull’antico tracciato ferroviario, realizzato sui versanti di queste montagne calcareo-dolomitiche per il trasporto dei materiali. Nella seconda parte del percorso una comoda strada sterrata, che progressivamente si immerge nel bosco, ci conduce alle Case Marganai....
Published by imerio 9 June 2024, 21h20 (Photos:33 | Geodata:1)
Basse Engadine   AD- II D  
5 Jun 24
Skihochtour ab Chamanna Grialetsch über Westrinne und Nordgrat zum Piz Vadret Pitschen
Kurz vor 07.00 Uhr brach ich an der Chamanna da Grialetsch auf: zuerst stieg ich über einen kurzen Steilhang auf, der gefroren war, den ich aber gut ohne Harscheisen begehen konnte. Darüber durchquerte ich eine Mulde, hinter der es wieder steil hinaufging. Zuerst war ich der Route der Karte gefolgt, gelangte aber zu hoch. Nun...
Published by Heidelberger Gipfelsammler Ötzi II 9 June 2024, 20h42 (Photos:40)
Veneto   T3  
5 Jun 24
Monte Baldo - Punta Telegrafo 2200 e Cima Valdritta 2218
....dissero le ciaspole: ” non chiuderci nella nostra custodia fino al prossimo inverno!!… le nostre amiche stanno ancora facendo escursioni sulla neve…. che è ancora tanta..!!!!! ” Ma la ciaspolik femmina (io....) aveva ormai preso la sua decisione….” Abbia inizio la stagione estiva”…..!!!!!! Certo un giro...
Published by ralphmalph 9 June 2024, 20h22 (Photos:65 | Comments:4)
Venedigergruppe   T4  
20 Aug 20
Weißspitze (3.300 m) - Sonnenaufgangstour
Die Weißspitze ist ein 3.300 m hoher Berg mit schönem Gipfelkreuz in der Venedigergruppe und wird im Sommer wie im Winter bestiegen. Nach einer relativ kurzen Anreise fuhr ich vom Parkplatz Bodenalm entlang der Forststraße mit dem E-Mountainbike bis zur Materialseilbahn der Eisseehütte. In der stockdunklen Nacht stieg ich...
Published by Manuel 9 June 2024, 20h00 (Photos:16)
Verwallgruppe   T3+  
9 Jun 24
Davenna und Zwölferkopf
Von Dalaas hinauf zum Brazer Maisäss und zum Küngmaisäss. Der Weg ist bei einer Abzweigung schlecht markiert und so mache ich einen Umweg zum Ausstieg des Fallbachklettersteigs. Der Aufstieg über die Ostflanke auf die Sonntagsspitze sieht nicht verlockend aus, so gehe ich weiter zur Latonsalpe. Von dort hinüber zum...
Published by a1 9 June 2024, 19h19 (Photos:24)
Lombardy   T2  
8 Jun 24
Piano B.Cornizzolo e dintorni.......
La destinazione stamattina era un'altra,poi visto piu' meteo non abbiamo rischiato ad andare al Fibia per una sciatina.Restiamo in zona e torniamo al Cornizzolo.Partenza sempre da Suello e diretta al Cornizzolo.Il cielo e' nuvoloso e lascia un'afa asfissiante.Solo seduti sotto la grande croce della cima si respira un po'.E'...
Published by Daniele66 9 June 2024, 17h45 (Photos:16 | Comments:2)
Sottoceneri   T2  
1 Jun 24
Giro della Garzirola da Bogno
ivanbutti Con Beppe, Luca e Michele andiamo per un giro che io ho già fatto varie volte in passato, mentre x loro è una prima. Partiamo da Bogno verso le 07.45 direzione San Lucio, noto che il primo tratto di sentiero è stato allargato e sistemato "alla svizzera". Si cammina bene e in poco più di un'ora siamo a San Lucio;...
Published by ivanbutti 9 June 2024, 17h39 (Photos:10 | Comments:4 | Geodata:1)