COVID-19: Current situation

May 28
Wetterstein-Gebirge   T4 II PD  
27 May 20
Kleiner Hundstallkopf über den Großen Hundstall
Für alle, die dem Trubel im Reintal entfliehen wollen, bieten sich die Hundställe als einsame abgeschiedene Hochkare an. Sie werden vom Reintal durch abschreckende Felswände getrennt. In den Großen Hundstall führt von der Bockhütte ein Klettersteig, der den Anstieg deutlich entschärft. Die Beschreibungen im AV-Führer sind...
Published by frehel 28 May 2020, 22h19 (Photos:18 | Comments:1)
May 25
Wetterstein-Gebirge   T4- F I AD-  
21 May 20
Aktuelle Verhältnisse Höllental / Jubigrat
Seit Jahren der erste Eintrag. Zur Tour im Allgemeinen kann man genug woanders nachlesen. Höllental bis Brett einfacher Wanderweg. Am Brett (B Klettersteig) - Einstieg derzeit noch ein dreieckiges Schneefeld. Grüner Buckel gut begehbar, Schneefelder beginnen ab 2000m Höhe. Am Höllentalferner habe ich mich durch alte...
Published by Zuraya 25 May 2020, 12h02 (Photos:2)
May 19
Ammergauer Alpen   T3 F  
3 May 20
Ettaler Manndl (1633m) & Laber (1686m) - Pflicht getan am Laberberg
Da man jetzt ja wieder zu zweit in die Berge darf, haben der maxl und ich entschlossen, mal noch ein paar weiße Flecken in den Ammergauer Alpen auszufüllen - wobei meine noch größer dimensioniert sind. Was wir beide aber gemein haben ist der fehlende Laber im Tourenbuch. Das Ettaler Manndl hatte maxl vor einigen Jahrzehnten in...
Published by Fabse_94 19 May 2020, 19h39 (Photos:27 | Comments:1)
Bayrische Voralpen   T4- II F  
17 May 20
Bekannte Wege und abwegige Theorien - Roß- & Buchstein
Nein, diese Tour ist sicherlich kein Geheimtipp oder eine hikr-Neuheit. Verfügbare Zeit und günstiges Wetter machten diese beiden bekannten Münchner Hausberge zu einer Option für eine nachmittägliche Halbtagestour. Allein ist man hier keinesfalls, außer man wartet bis zur Sperrstunde ... Die Fahrt zum Wanderparkplatz...
Published by ZvB 19 May 2020, 19h33 (Photos:32 | Geodata:1)
May 12
Trentino-South Tirol   T3+ F  
6 Jul 12
Meine Adresse ist hier:Sassongher, 2665m,in Puez-Geisler Dolomiten,Teil 2
Obwohl das Wetter spielt nicht immer mit wie mann wollte,in die Dolomiten es gibt immer einen Gipfel aufzusteigen.Nach Dreifingerspitze und Piz da Peres gestern,für letzte Urlaubstag in 2012 wählte ich Sassongher,der Hausberg des Corvara und Colfosco.In der Nacht und morgen ,es hat ziemlich stark geregnet,aber der manchmal...
Published by Kalkmann 12 May 2020, 21h31 (Photos:100)
Allgäuer Alpen   T5 III PD-  
8 May 20
Besler Massiv Überschreitung - mit Klettereinlage am Schafkopf
Irgendwie haben es mir die Allgäuer Hügel westlich der Iller in letzter Zeit angetan, leigt natürlich auch an der Nähe und den geschlossenen Grenzen, ist aber auch echt eine schöne Ecke die wie auf dieser Tour zu sehen, sehr abwechslungsreich und sogar etwas alpinistisch spannend sein kann. Auf den spannenden Anstieg am...
Published by boerscht 12 May 2020, 20h23 (Photos:31)
May 10
St.Gallen   T5+ II PD-  
9 May 20
Speer bis Schafberg und Speer SSW-Sporn
Einleitung: Gleich zum Start der Wandersaison in den Alpen/Voralpen wollte ich etwas grosses machen. Zur Debatte stand für mich die Mattstock Gesamtüberschreitung oder die Speer Federispitz Überschreitung. So entschied ich mich erneut für den Wengikessel. War ja nur wenig dort in den letzten 10 Monaten;) Ich kam jedoch...
Published by maenzgi 10 May 2020, 13h44 (Photos:26)
May 9
Allgäuer Alpen   T4+ I PD F  
18 Apr 20
Bike & Hike Hohe Gänge
Servus miteinander, die Tour stand schon längeren auf meiner To DO Liste. Allerdings hatte ich an dem Tag nur die Rotspitze geplant und spontan entschieden weiter zu gehen daher kam es zu diesem etwas merkwürdigen Tourenverlauf. Etappe 1 Nordpol bei Oberdorf (Bad Hindelang) bis Alpe Mitterhaus Von Nordpol bei Bad...
Published by McGrozy 9 May 2020, 14h26 (Photos:11)
May 8
Obwalden   T3+ F  
12 Apr 20
Gibel und Horn und falsche Ratschläge
Parkiert in Hasliberg-Hohfluh gings den Wanderweg hoch Richtung Nesselboden um weiter durch den Wald auf Biel hinzu zu queren. Unser Ziel war der Gibel und der kleine Klettersteig am Horn. Bis Schild gings gemächlich, hier und da mal durch Altschnee. Alles unproblematisch. Im Aufschwung durch Schildboden noch in voller Sonne und...
Published by Bikyfi 8 May 2020, 08h36
May 5
Karwendel   T3+ II PD  
16 Jun 18
Innsbrucker Goethe-Weg, vormals Hermann Buhl Weg
Eine schöne Wander-Steiganlage bei gutem Wetter mit nur mäßigen Steigungen, wenn man die 5 Gipfel nicht besuchen will. Ein Besuch der Pfeishütte am Adlerweg ist vor allem Familien mit Kindern zu empfehlen. Bei meinem Touren Vorschlag sollte die erste Bergbahn ab der Hungerburg benutzt werden. Es hat den Vorteil, das fast...
Published by Anton 5 May 2020, 13h40 (Photos:68)
May 1
Allgäuer Alpen   II PD+  
21 Apr 20
Abendtour auf den Bergstock des Beslers
Gegen Abend traf ich mich am Parkplatz Schönbergalpe, der etwas unter dem Riedbergpass gelegen ist, mit einem Tourenkamerad. Wir beide hatten an diesem Tag bereits eine Bergtour hinter uns. Wir wanderten auf dem Fahrweg zur Schönbergalpe u. weiter über einen Steig, der weiter oben im Schnee verborgen war, zum Bergstock des...
Published by Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 1 May 2020, 11h19 (Photos:8)
Allgäuer Alpen   T5 II PD  
23 Apr 20
Großartige Hufeistentour über dem Faltenbachtal über 14 Gipfel an einem Traumtag im April
Da der Parkplatz an der Talstation der Nebelhornbahn gesperrt war, parkte ich in der Nähe in einer breiten Wohnstraße. Da schon genügend Berichte über die Besteigungen der hier überschrittenen Berge vorliegen, erspare ich mir eine ausführliche Beschreibung. Im Anstieg Richtung Rubihorn fielen mir viele umgestürzte...
Published by Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 1 May 2020, 11h17 (Photos:53)
Apr 28
Rätikon   T4 I AD  
1 Oct 19
Drusenfluh
Mit dem E-MtB vom Parkplatz am Stausee Latschau in ca. 1 Stunde an der Lindauer Hütte 1744 m vorbei bis zum Ende des fahrbaren Weges. Dann Bikedepot an einem großen Felsen. Weiter zum Einstieg des Klettersteiges. - linker Klettersteig (etwas anspruchsvoller) - rechter Klettersteig (einfacher) anschließend in leichter...
Published by barolo 28 April 2020, 14h20 (Photos:6)
Apr 26
Schwarzwald   T2 PD-  
25 Apr 20
Schluchsee & Klettersteig Schluchsee
Heute war einmal mehr eine Wanderung im Schwarzwald geplant. An denSchluchsee ( 930m )sollte es gehen, von der Staumauer aus zurUnterkrummenhütte ( 945m ), dann auf denKreuzfelsen ( 1150m )hinauf, zurück an den Stausee und noch einen kurzen, knackigen Abstecher auf denSchluchsee - Klettersteig ( 1000m ).   Gesagt,...
Published by maawaa 26 April 2020, 20h16 (Photos:31 | Geodata:1)
Alpenvorland   T1 F  
5 Apr 20
Corona-Expedition in die Heimat - Zu den höchsten Bergen im ganzen Landkreis
Ich kenne Leute, die würden allein bei der Ankündigung einer Besteigung des höchsten Irgendwas sofort zwei Eisgeräte, sechs Schrauben und vier Kilo Couscous in den Rucksack packen. Aber so ernst ist die Wanderung vor der Haustüre dann doch nicht. Eine Buddel Pfefferminztee muss genügen. Die Höhepunkte des Landkreises...
Published by ZvB 26 April 2020, 19h48 (Photos:50 | Geodata:1)
Mar 31
Bellinzonese   T2 AD-  
6 Apr 19
Ferrata dei Tre Signori al Sasso Torrasco
La ferrata dei Tre Signori al Sasso Torrasco è forse meno conosciuta di quanto potrebbe perchè raggiungibile o prendendo la piccola teleferica patriziale che conduce da Monte Carasso a Mornera oppure sparandosi i 1000 metri di salita che dal fondovalle conducono all'attacco. Naturalmente, vista la voglia di fare allenamento...
Published by Marco_92 31 March 2020, 15h37 (Photos:6 | Comments:3 | Geodata:1)
Mar 29
Trentino-South Tirol   T4+ I PD+  
27 Oct 19
Neunerspitze (2968m) - ein Traum im Oktober
Es gibt Bergtouren, an die erinnert man sich gerne zurück. An manche ganz besonders, sei es die Jahreszeit, das passende Wetter oder das Ziel. Wenn alles zusammenkommt, ergibt sich die eine besagte Tour. Nach meiner Tour am Ortler Ende September war ich noch einigermaßen gut im Tritt. Leider hatte sich die Tage vorher eine...
Published by Chris_77 29 March 2020, 14h22 (Photos:73)
Mar 26
Piemonte   PD  
30 Nov 16
un'emozione "la ferrata del Picasass"
lasciata l'auto nei parcheggi nei pressi del campeggio a Baveno, si segue la segnaletica M 3 per il monte camoscio e la ferrata, si sale fino al bivio che segnala la ferrata, il sentiero dapprima è molto ripido ma poi più conciliante. Seguire sempre la segnaletica e in un'ora circa si è all'attacco della stessa. la ferrata è...
Published by dragonfly 26 March 2020, 14h11 (Photos:9)
Mar 25
Lombardy   T3 TD  
24 Aug 17
Corno di Grevo (2867 m), ferrata Emilio Arioso
Per la gita di oggi lunga trasferta in provincia di Brescia, precisamente nel gruppo dell'Adamello. La meta scelta è la ferrata che risale il versante occidentale del Corno di Grevo. Partenza di buon'ora da Malga Lincino (1613 m), la comoda mulattiera conduce in mezz'ora o poco più al rifugio Città di Lissone. Seguiamo le...
Published by francesc92 25 March 2020, 13h30 (Photos:6)
Mar 23
Piemonte   T4- II PD  
5 Aug 17
Pizzo Montevecchio (2789 m) da Rima
La gita di oggi, primo giorno di ferie, ha come meta il pizzo Montevecchio (2789 m) che dall'estate del 2016 è più agevolmente raggiungibile tramite una via che interessa sia il versante di Rima San Giuseppe sia quello di Carcoforo. Partiamo con le prime luci del sole da Rima (1420 m), per evitare di fare la salita con sole,...
Published by francesc92 23 March 2020, 17h25 (Photos:11)