May 21
Allgäuer Alpen   T4+ I  
18 May 22
Über den Kienbergkamm (1536 m / +900 hm)
Der Kienberg bei Pfronten ist ein eher kleinerer Berg ohne größere touristische Erschließung, dessen Kamm man auf einem interessanten Pfad mit kleinen Klettereinlagen überschreiten kann. Bei hikr.org gibt es dazu schon einige Tourenberichte, von denen ich die für eine Vorbereitung hilfreichen Berichte von quacamozza und Nyn...
Published by WolfgangM 21 May 2022, 23h16 (Photos:39)
Bayrische Voralpen   T3+ I WT2 PD  
20 May 22
Schinder - eine Trilogie
Den Schinder kann man auf Dauer nicht ignorieren, selbst wenn man sonst gern weglos unterwegs ist, z.B. am benachbarten Rotkogel (https://www.hikr.org/tour/post134362.html). Wenigstens sollte es etwas spezieller sein, deshalb den Plan gefasst es jeden Monat einmal probieren bis es klappt. Im Winter wäre wohl Tourengehen angesagt,...
Published by wasquewhat 21 May 2022, 21h36 (Photos:14 | Geodata:1)
St.Gallen   T5 II F  
20 May 22
Bike & Hike; ab Hochrugg via Gocht zur Ochsenhütte und zurück
Für diese Tour bin ich mit dem Auto nach Hochrugg gefahren, es gibt dort einige gratis Parkplätze. Für die 4,4km bis nach Sälis benutzte ich das Bike, dazu benötigte ich ca. 30 min zu Fuss muss man dafür ca. 1:20 rechnen. Der Weg von Sälis bis zum Gocht ist besten weiss-blau markiert und bietet darum keine Probleme....
Published by Flylu 21 May 2022, 18h40 (Photos:52 | Comments:2)
May 20
Bayrische Voralpen   T3 I  
15 May 22
Seekarkreuz über Maria Eck
Auf dem Seekarkreuz waren wir zwar schon ein paar mal, wir haben aber noch nie die Route über Maria Eck genommen. Dabei dürfte dies wahrscheinlich der spannendste Anstieg sein. Wir verzichten auf das Gerangel am Waldparkplatz und starten an der Bushaltestelle beim Papyrer in Fleck, folgen der Beschilderung nach Osten Richtung...
Published by Max 20 May 2022, 22h04 (Photos:40)
Fribourg   T4+ I  
14 May 22
Cape au Moine - Normalweg
Highlights: Anreise & Gipfelgrat... Bei der Cape au Moine fasziniert mich die spitzige Form. Sieht aus wie T6 und soll als T4 zu haben sein? Da hiltt nur eines - Ausprobieren. Um de Ausflug abzurunden, soll auch eine hübsche Eisenbahnfahrt nicht fehlen. Bei dieser nicht allzu antrengenden Bergtour macht schon die...
Published by Bergmax 20 May 2022, 19h31 (Photos:31)
Schwyz   T5 I  
20 May 22
Redertenstock (2295 m)
Das heutige Ziel war es den Redertenstock auf der Normalroute zu besteigen. Start in Hinter Bruch um 7:40. Beim Aufstieg folgte ich die Alpstrasse via Abern Oberalp (statt den kürzeren Wanderweg), denn es war noch alles feucht nach den gestrigen Regenschauern. Bei der Lufthütte konnte ich einen Birkhahn hören, aber ich habe...
Published by Roald 20 May 2022, 19h31 (Photos:17 | Geodata:1)
Obwalden   5a F  
15 May 22
Klettergarten Boni
Spontaner bike & climb mit meinem mittleren SohnAl3Star. Dank Zwischensaison und für den Verkehr gesperrter Zufahrtsstrasse zur Melchsee Frutt hatten wir den Klettergarten Boni den ganzen Nachmittag für uns alleine. Die Zufahrtsstrasse ist bis zum Klettergarten mit dem Bike durchgehend ohne Schneekontakt passierbar....
Published by ᴅinu 20 May 2022, 17h32 (Photos:16 | Geodata:1)
Unterwallis   T3 D+ 6a  
15 May 22
Sex des Granges : voie Météorire
Très jolie voie abordable de 7 longueurs au dessus du joli village de Salvan. Homogène dane le 5b/5c avec un peu de 6a. Itinéraire détaillé ici Une bonne idée d'Hugo que de venir ici après que j'ai réussi à le dissuader de ressortir les skis vu la chaleur et le portage...Agnès et moi avions dû capituler sous la...
Published by Bertrand 20 May 2022, 16h26 (Photos:8 | Geodata:1)
May 19
Lombardy   T3+ D+ VI  
15 May 22
Dente della Vecchia - Via Champignon Merveilleux
" «Tieniti stretto tutto questo nella tua memoria, ponilo sotto vetro nel tuo scrigno spirituale, questo è oro puro» E in questo attimo mi sento straordinariamente riccA." R.K. Le temperature da spiaggia ci fanno completamente cambiare i piani molesti per il weekend: di fare sci d'acqua non ne abbiamo proprio voglia!...
Published by irgi99 19 May 2022, 18h06 (Photos:25 | Comments:2)
May 18
Lombardy   AD- II PD  
10 May 22
Skihochtour vom Rifugio V°Alpini zum Monte Zebru mit ungeplanter Routenänderung unterwegs
Am Morgen brach ich um etwa 07.00Uhr auf. Zunächst muss man von der Hütte ca. 100hm im steilen Hang unterhalb von Felsen aufsteigen. Links gibt es einen Durchlass zum Bergrücken, hinter dem ein sehr steiler, Hang mit ein paar Felsen ca.50hm abfällt. So ist es besser, den Hang unterhalb der Felsen des Rückens zu queren, um mit...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 18 May 2022, 07h16 (Photos:65 | Comments:5)
May 17
Fribourg   T4 I  
14 May 22
Oberbergpass -> Col du Loup (Wolfs Ort)
D'abord montée à l'Oberbergpass. 310m de dénivellation avec une pente de 45 à 50 degrés sur les 2/3 supérieurs. 45 minutes pour les athlètes, une grosse heure pour les normaux ! T4 Prendre le sentier direction col du Loup. Au moment où le sentier quitte le lit du Gambach, pour poursuivre plein sud, bifurquer à droite...
Published by JeanM 17 May 2022, 13h50 (Photos:8 | Geodata:2)
Odenwald   T6+ III  
15 May 22
Gratkraxeleien im Fliederduft
Die Steinbrüche von Dossenheim prägen das Landschaftsbild der Bergstraße nördlich von Heidelberg. Besonders interessant ist dabei eine Stelle, an der man in einen Bergrücken sowohl von Norden als auch von Süden Steinbrüche hineingegraben hat. Dadurch ist ein ziemlich schicker, schmaler Grat entstanden, der von verschiedenen...
Published by Nik Brückner 17 May 2022, 09h33 (Photos:64 | Comments:2)
May 16
Piemonte   T4 I  
10 May 22
Cima di Morissolo über den Ostgrat
Heute war endlich das Wetter um die Bergspitze, die wir von unserem Domizil sehen zu besteigen. Auf hikr hatte ich von 83_Stefan einen Bericht gelesen, der im Dezember auf dieser Route hinaufgestiegen war. Das wollte ich heute versuchen. Wie schon gestern stieg ich zuerst hinauf nach Oggiongo. Da hat man schon einige...
Published by Mo6451 16 May 2022, 19h16 (Photos:34 | Comments:2 | Geodata:1)
May 15
Schwyz   T6 III  
14 May 22
Mythen: Chalberstöckli, Adlerspitzli, Wyss Wändli
Zweigeteilter Kraxel-Klettermorgen am Mythen - eine Routen-Kombi, die sich sehen lassen kann Es sind exakt 16 Jahre her, seit ich mit Alpin_Rise übers Adlerspitzli auf den Mythen geklettert bin - unglaublich wie die Zeit vergeht. So war ich sofort angetan von Kollege 3614adrian's Vorschlag übers Adlerspitzli und das Wyss...
Published by Delta 15 May 2022, 09h39 (Photos:28)
May 13
Gutensteiner Alpen   T3 I  
1 Mar 22
Hausstein und Gelände (1023m)
Die Hohe Wand lockt uns auch jedes Mal, wenn wir in Wien weilen. Heute haben wir uns das südlichste Eck herausgesucht, vor allem deshalb, weil es gut mit dem Zug erreichbar ist. Aber auch landschaftlich kamen wir nicht zu kurz, ein herrlicher Blick auf Schneeberg und Rax und zudem mit dem Hausstein ein wenn auch kurzes...
Published by Tef 13 May 2022, 22h00 (Photos:28)
May 12
Berner Voralpen   T6 II  
11 May 22
Überschreitung Gantrisch & Chummlispitz
Im Rahmen von Trainingsläufen war ich heuer bereits mehrfach unterwegs in den Berner Voralpen und Emmentaler Hügellandschaften. Aus Sicht des Bergsteigers erfolgt der Saisonauftäkt aber erst heute im Gantrisch, wo bereits beste Wanderbedingungen herrschen. Mit einer doppelten Ladung T6 starte ich dabei gleich richtig durch....
Published by Bergamotte 12 May 2022, 13h52 (Photos:24 | Geodata:1)
Karwendel   T4 I  
10 May 22
Fleischbank N-Grat - Abenteuer im Vorkarwendel
Tour der Kategorie: Normal ist langweilig. Der steil abfallende Grat von der Fleischbank - der im Vorkarwendel, nicht der im Kaiser - ist mir schon öfters aufgefallen und ich dachte mir, warum da nicht mal raufsteigen. Der Zustieg zu dem kurzeitiger Vergnügen ist in jedem Fall .... lang. Ich bin vom Leckbachparkplatz...
Published by kardirk 12 May 2022, 12h15 (Photos:36 | Comments:1)
Lombardy   T2 5b  
9 May 22
Zucco dell'Angelone - Via Condorpass
Giornata rubata alla pioggia. Attraversare il grandeparcheggio della funivia (q. 810 m), che da Barzio sale ai Piani di Bobbio, portandosi allependici del Zucco dell'Angelone. Seguire il sentiero sempre ben marcato e, ad unbivio, salire versodestra. Inizia ora unsentiero attrezzatoche, dopo essere passato sotto alPrimo...
Published by irgi99 12 May 2022, 09h10 (Photos:8)
May 10
Pfälzerwald   T1 VII-  
8 May 22
Auf den Teufelstisch, und drum herum
Es ist mittlerweile gute Tradition: Nach einem Fest bei uns steigen die Waldelfe und ich an nächsten Tag mit jenen Gästen, die wollen (und/oder nach dem Fest noch können....) auf den Teufelstisch.... Na, nicht wirklich. Vielmehr ziehen wir in den Wald zu einer - zustandsbedingt meist kleinen - Wandertour. Dieses Mal führte...
Published by Nik Brückner 10 May 2022, 09h01 (Photos:71 | Comments:8)
May 9
Piemonte   T3 I  
12 Apr 22
Pizzo della Forcola di Larecchio (2265 m)
Gli ultimi mesi da dimissionaria mi lasciano tempo per scorrazzare per i monti anche in settimana. Dapprima avevo in mente da Pioda di Crana, magnifica placconata da 1200 m di salita…ma sarebbe stata troppo breve, così ho studiato 3 possibili itinerari per poterla corteggiare senza conquistarla. Parto con calma da...
Published by martynred 9 May 2022, 20h44 (Photos:21 | Comments:4 | Geodata:1)