World » Switzerland

Switzerland


sh sh aa bs bs bs bL so so so ju ne fr fr fr fr vd vd vd lu nw ow zg zh sc gl ai ar be uri sg sg VS TI GR

Hikes List


Order by:


↑1200 m↓1200 m   T3  
25 May 15
Umrundung Hintere Töss und Chreuelbach
Der feuchtblumige Cocktail schmeckt auch ohne den Schuss Schnee... Ab Chamm steige ich via Hand zum Habrütispitz auf. Ich überschreite, immer auf der Höhe bleibend, Rossegg, Schindelegg, Schindelberghöhe und erreiche so den Dägelsberg. Anschliessend steige ich die Westflanke hinunter zur Hübschegg (soo hübsch nun auch...
Published by Djenoun 25 May 2015, 20h50 (Photos:15)
↑500 m↓500 m   T3  
25 May 15
Lai Lung, 1829 m
Das unsichere Wetter animierte uns heute zu einer kleinen Erkundungstour über einen von Freunden empfohlenen Weg zum Lai Lung. Der Weg hielt was uns versprochen wurde. Steil führte er uns durch alten Baumbestand und Blockhalden zum Lai Lung hinauf. Obenherrschtenoch eine recht winterliche Stimmung. Mütze, Handschuhe und...
Published by roko 25 May 2015, 21h03 (Photos:8)
   T1 4+  
25 May 15
Klettergarten Fallenbach (Gersau)
Achtung verboten... ... ist das Klettern im Klettergarten Fallenbach zwischen Brunnen und Gersau. Aufgrund akuter Felssturzgefahr sind entsprechende Verbots-Markierungen vorhanden, es muss also jeder für sich selbst entscheiden, ob er ein Gesetzesbrecher und gleichzeitig ein Lebensmüder oder dann eben ein braver...
Published by Bombo 25 May 2015, 17h59 (Photos:3 | Comments:3)
3:30↑950 m↓950 m   T4  
25 May 15
Alp Sigel P. 1769 m - Über den Südgrat, einmal mehr...
Die Schneefälle der letzten Woche haben die Alpinwandersaison im Alpstein jäh unterbrochen. Langsam beginnt aber die weisse Pracht wieder zu schmelzen, so dass man sich zaghaft wieder den ersten Gipfelchen zuwenden kann. Ein solcher ist P. 1769 m auf der Alp Sigel; immer eine dankbare Tour, wenn die Verhältnisse im Alpstein...
Published by Ivo66 25 May 2015, 18h06 (Photos:20)
3:00↑502 m   F  
25 May 15
Bassa della Prosa (2592 m) – Skitour
Dopo la nebbia dell’altro ieri, oggi cerco il riscatto: le previsioni meteo a cui mi affido prevedono per il Passo del San Gottardo tra le 6:00 e le 9:00 128 minuti di soleggiamento; tra le 9:00 e le 12:00 60 minuti di soleggiamento. Mi sento abbindolato; il soleggiamento è stato nullo! Mi viene persino il sospetto che tali...
Published by siso 25 May 2015, 18h50 (Photos:19 | Comments:4 | Geodata:1)
6:30↑977 m↓1003 m   T2  
25 May 15
Val Chironico
Wieder einmal blieb nur die Flucht in den Süden, denn nördlich der Alpen war mal wieder Regen angesagt. Die Strada Alta Leventina ist immer ein schönes Ziel, aber erst kürzlich habe ich alle Etappen absolviert. Deshalb verschlug es mich heute auf die andere Seite, in das Val Chironico. Vorab das Fazit, eine wirklich lohnende...
Published by Mo6451 25 May 2015, 22h57 (Photos:59)
5:15↑380 m↓265 m   T1  
25 May 15
SC11: Mammern - Aadorf
Nach einer guten Nachruhe und einem noch besseren Frühstück machten wir uns auf den Weg nach Aadorf. Hierzu durchquerten wir das Dorf nach Osten bis zur Straße, der man bis zum Ortsende folgt, nach rechts in den Wald abbiegt und einem schönen Tälchen aufwärts folgt. Oben erreicht man eine weitere Straße, der man nach links...
Published by basodino 25 May 2015, 23h19 (Photos:27)
3:45↑550 m↓550 m   T2  
24 May 15
Käsenberg (1633 m), La Berra (1719 m)
Weil der Schnee in den Alpen gar weit hinunterreicht, benutzen wir den heutigen Tag um wieder einmal eine Region zu besuchen die wir ganz selten im Programm haben, nämlich das Freiburgerland. Am Morgen fahren wir via Bern-Freiburg- Le Mouret bis nach Crau. Viertel vor neun, genau anderthalb Stunden nach Abfahrt, parkieren wir...
Published by beppu 25 May 2015, 00h06 (Photos:27 | Geodata:1)
4:00↑900 m↓840 m   T3+  
24 May 15
Über den Sentier du Réservoir zum Creux du Van
So spektakulär wie der Creux du Van auch ist, von seinen Zustiegen ist nur die Route über den Dos d’Ane wirklich spannend. Heute wollten wir noch die Variante über den Chemin du Réservoir ausprobieren. Um es vorweg zu nehmen, dieser Weg ist ebenfalls äusserst lohnenswert. Er ist aber zugleich auch der längste Weg zum Creux...
Published by Rhabarber 24 May 2015, 20h53 (Photos:21 | Comments:2)
↑540 m↓540 m   T3  
24 May 15
Chüemettler - feuchtblumiger Cocktail mit einem Schuss Schnee
Bei dem nicht ganz tollen Wetter zieht es mich ein weiteres Mal ins Wängital. Geplant war ab Mittlerwengi via Bränner zu Pt. 1493 und von da die Westflanke hoch zum Chüemettler. Hab ich auch gemacht, allerdings mit kleinen Variationen in der Westflanke. Da, wo der Weg nach rechts in die Flanke quert bin ich zuerst gerade...
Published by Djenoun 24 May 2015, 19h33 (Photos:14)