World » Switzerland

Switzerland


sh sh aa bs bs bs bL so so so ju ne fr fr fr fr vd vd vd lu nw ow zg zh sc gl ai ar be uri sg sg VS TI GR

Hikes List


Order by:


6:15↑850 m↓850 m   T2  
26 Jul 16
Munt La Schera mt 2587 da Il Fuorn
Oggi facciamo una delle 21 escursioni evidenziate dal sito del Parco Nazionale Svizzero. Saliamo al Munt La Schera notorio ottimo panorama. La meteo è sempre sul variabile ma sembra che quii i paventati temporali non ci siano, tuttalpiù un po' di pioggia come tutte le sere,,,,è estate. Lasciata l'auto al parcheggio 5 seguiamo...
Published by turistalpi 26 July 2016, 20h56 (Photos:62)
6:00↑1038 m↓1038 m   T4  
26 Jul 16
Mazzaspitz 3164 m
Den Mazzaspitz bestieg ich mit Jan bereits vor 3 Jahren. Seither äussert er den Wunsch jedes Jahr diesen Gipfel nochmals mit allen zu besteigen. Die Wetterprognosen sind zu Zeit schwierig einzuschätzen, also probierten wir es, mit der möglichen Trosttour zum oberen Bandsee. Wir starteten in Juf, Richtung Fallerfurca, an den...
Published by StefanP 26 July 2016, 19h31 (Photos:12)
5:00↑850 m↓850 m   T2  
25 Jul 16
Piz Bellavista mt 2329 da Zernez
Oggi a Zernez previsto tempo variabile con rovesci a partire dalle 14. Mi alzo al mattino e guardando fuori dalla finestra vedo le strade bagnate ed il cielo variabilmente nuvoloso ma con tendenza ad aprirsi. Tentenniamo se andare o no...abbiamo anche qualche problema di rifornimenti e sistemazione logistica.Poi Pinuccia è...
Published by turistalpi 25 July 2016, 19h53 (Photos:20)
↑500 m↓800 m   T5+  
25 Jul 16
Cima del Vigon, 2559 m
Die Südseite der Alpen versprach heute besseres Wetter. Als wir auf dem San Bernardino ankamen, lagen aber alle höheren Gipfel noch in dichte Wolken gehüllt vor uns. Einzig die Cima del Vigon zeigte sich frei und wurde zu unseremTagesziel auserkoren. Erst querten wir von La Smita auf demschönen Wanderweg zur Alp de Mucia...
Published by roko 25 July 2016, 21h33 (Photos:12)
1:15↑100 m↓100 m   T3+  
25 Jul 16
Ruine Marmels (Marmorera)
Heute lag eine hochnebelartige Bewölkung über weite Teile vom Kanton Graubünden, welche die Berggipfel umhüllten. Die Webcam’s von den umliegenden Stationen bestätigten die Bewölkung. Somit begruben wir die heute geplante Bergtour. Da es trockenes Wetter war und auch keine Tagesgewitter vorausgesagt waren, beschlossen...
Published by StefanP 25 July 2016, 18h49 (Photos:17)
6:00↑822 m↓817 m   T3+  
25 Jul 16
Bisse de Riccard et Pont de Niouc auf Zaza's Spuren
Die Pont de Niouc stand schon länger auf meiner Liste, da kamen die Berichte von Zaza hier und hier gerade recht. Beide Berichte versprachen eine anspruchsvolle Tour auf überwiegend unmarkierten Pfaden. Mit der ersten Verbindung fahre ich von Basel nach Chippis. Zuerst folge ich noch dem Wanderweg, kurz bevor die Wegweisung...
Published by Mo6451 25 July 2016, 22h10 (Photos:51 | Comments:2 | Geodata:1)
3:30↑500 m↓500 m   T2  
24 Jul 16
Sentier bleu und Gorge de l'Areuse
Der grosse Klassiker und auch häufig begannen ist die Abstiegswanderung von Noiraigue durch die Gorges de l'Areuse nach Boudry, auf dem Sentier bleu - dem Panoramaweg oberhalb von Champ-du-Moulin nach Chambrelien - ist dagegen meist nur wenig los. Oberhalb der einspurigen Bahnlinie führt er durch die meist steilen schrofig...
Published by poudrieres 26 July 2016, 05h36 (Photos:64 | Comments:1 | Geodata:2)
↑400 m↓400 m   T2  
24 Jul 16
Schwarzenberg - Höchhand: Spazieren ...
... hat mir der Arzt nach meiner OP vom vergangenen Mittwoch als einzige sportliche Tätigkeit für die nächste Zeit erlaubt. Selbstverständlich halte ich mich an die Anweisungen und mache einen Spaziergang. Das tut man z.Bsp. am Pfäffikersee. Ob der zu erwartenden sonntäglichen Menschen- und Kinderwagendichte sowie der...
Published by Djenoun 24 July 2016, 18h07 (Photos:9 | Comments:3)
3:00   T1  
24 Jul 16
Salomonstempel
Einfache Sonntagswanderung! Ab Hemberg (Postauto) über Bad Traube (leider geschlossen) - Salomonstempel - Hüsliberg (Restaurant Rössli hatte heute Betriebsferien) nach Kappel (Ebnat). Mittagsrast im Restaurant Schöntal (bürgerliche Küche, sehr gut!). Nachher weiter zu Fuss nach Wattwil (Bahnhof). Einmal eine sehr schöne...
Published by Marwees 24 July 2016, 22h16
1 days    T4+  
24 Jul 16
Rigi via Flüewald
Regenwahrscheindlichkeit. Gut für eine easy Bergtour. Von Seebodenalp via Flüewald über die Nord-Ost-Rippe auf den Rigi Kulm zusammen mit Dina und Eli. Es hat sich gelohnt. Das Wetter hielt und blieb trocken. Nicht immer hatten wir den Blick ins Tal, aber der Nebel passte gut zu diesem schwühlen Wetter. Fazit: Habe die...
Published by tricky 26 July 2016, 08h47 (Photos:12 | Geodata:3)