World » Switzerland

Switzerland


sh sh aa bs bs bs bL so so so ju ne fr fr fr fr vd vd vd lu nw ow zg zh sc gl ai ar be uri sg sg VS TI GR

Hikes List


Order by:


↑700 m↓100 m   AD+ 5b  
30 Sep 16
Piz Vadret, 3229 m - 12-Stunden-Grat-Überschreitung
Um fünf Uhr morgens sassen wir beim Frühstück in der Chamanna da Grialetsch. Danach ging es im Schein der Stirnlampen auf dem BergwegzumVadret da Grialetschhinauf. Als wir den Gletscher überquert und am Einstieg gegen den Grat anlangten, wurde es langsam Tag. Im magischen Morgenlicht stiegen wir das 40-45 Grad steile Couloir...
Published by roko 30 September 2016, 21h49 (Photos:22)
↑1500 m↓1500 m   T6 PD  
30 Sep 16
No volveré - Ruchen-Mürtschen-Querüberschreitung Ost - West
Kaum eine Route wurde in HIKR häufiger erwähnt (zB. hier) und doch noch nie in HIKR beschrieben als die ominöse R. 1028 auf den Ruchen Mürtschen via Ostflanke. So habe ich mich heute aufgemacht, um zu beweisen, dass diese Ost-West-Überschreitung machbar ist. In "La Hija del Mariachi"* singt Rosario "No volveré" (Ich...
Published by PStraub 30 September 2016, 18h10 (Photos:17)
4:00↑1202 m↓217 m   T3  
30 Sep 16
Rigi auf wenig begangenen Pfaden
Wie an den meisten Bergen gibt es auch an der Rigi Pfade. auf denen man abseits der allseits bekannten Touristenströme recht einsam ist. Einen solchen Pfad habe ich mir für meine heutige Tour ausgesucht. Meistens verläuft der Pfad im Schatten auf der Nordostseite der Rigi. Bis zur Station Kräbel nutze ich die Rigibahn, die...
Published by Mo6451 30 September 2016, 20h51 (Photos:31 | Comments:1 | Geodata:1)
↑930 m↓228 m   T2  
30 Sep 16
Über den Nauenweg und das Klimsenhorn auf den Pilatus.
Schon jahrelang bin ich nicht mehr über den Nauenweg auf den Pilatus gestiegen, benütze seit der Sperrung des Bandweges sonst immer den "Gsässweg". Schade, dass der Bandweg gesperrt ist, aber auch dieses Jahr ist wieder ein grosser "Brocken" vom Bandweg bis fast zur Rodelbahn bei der Fräki hinabgerollt....   Von...
Published by donalpi 30 September 2016, 23h40 (Photos:31)
   6b  
30 Sep 16
Climb & Fly Partnun Creando
Rätikon war lange für mich ein Synonym für die Klettergebiete rund ums Schweizertor. Mit der Entdeckung des Climb & Fly rücken andere Gebiete in den Focus. Nachdem ich im letzten Jahr Rialto mit meiner Frau geklettert war, entwickelte sich die Idee dass ein Start vom Gipfelplateau möglich sein sollte. Eine...
Published by eru 1 October 2016, 13h09
   6b  
30 Sep 16
Climb & Fly Partnun Creando
Rätikon war lange für mich ein Synonym für die Klettergebiete rund ums Schweizertor. Mit der Entdeckung des Climb & Fly rücken andere Gebiete in den Focus. Nachdem ich im letzten Jahr Rialto mit meiner Frau geklettert war, entwickelte sich die Idee dass ein Start vom Gipfelplateau möglich sein sollte. Eine...
Published by eru 1 October 2016, 13h25
9:45↑1867 m↓1311 m   T5+  
29 Sep 16
Fridlispitz-Brüggler (wasting time in dwarf pine)
I've been reading hikr.org for quite some time, but until now I haven't done a hike where my report would add anything to the already existing immense knowledge base. This is the first time and I hope not the last. :-) I set out on this classic hike (described in many hikr.org reports) with the intention to try and stick to the...
Published by pave 30 September 2016, 23h04 (Photos:38 | Comments:2 | Geodata:1)
7:15↑1570 m↓1570 m   PD  
29 Sep 16
Grosse Churfirsten Umrundung
Gemäss Watson ist die Umrundung der Churfirsten einer der schönsten Velo-Ausfahrten der Schweiz. Diesen Donnerstag überprüfte ich ob das tatsächlich stimmt. Wesen --> Buchs (L, 2h30) Gestartet bin ich kurz nach 10 Uhr in Wesen. Dort kann man beim Bahnhof für 50 Rappen die Stunde parken. Weil ich keine Ahnung habe wie...
Published by SCM 30 September 2016, 13h53 (Photos:9 | Geodata:1)
8:00↑1100 m↓1100 m   T3  
29 Sep 16
Piz Tschuffer mt 2918-anello da Bernina Diavolezza
Gita con Pinuccia in Engadina. Pinuccia desidera vedere i laghetti della Forcola che ho fotografato domenica. Però in auto ha mutato desiderio: le piacerebbe fare il giro che io con Billie feci nel lontano 2006 ed incontrai appena sotto la cima del piz dal Fain un folto gruppo di stambecchi. Va bene cambiamodestinazione...
Published by turistalpi 30 September 2016, 20h52 (Photos:40)
10:00↑1300 m   PD II  
29 Sep 16
Piz Kesch
Sveglia presto e partenza da Piazza Brembana alle 2.30 , ore 6.00 parcheggiamo la macchina al Parkplatz d' Es-cha qualche chilometro prima dell' Albulapass . In cammino sul comodissimo sentiero verso la Chamanna d' Es-cha siamo accompagnati da stupendi colori del cielo , la giornata è quella giusta . Arrivati alla Chamanna d'...
Published by gabri83 30 September 2016, 15h50 (Photos:57 | Comments:4 | Geodata:1)