Welt » Schweiz

Schweiz


sh sh aa bs bs bs bL so so so ju ne fr fr fr fr vd vd vd lu nw ow zg zh sc gl ai ar be uri sg sg VS TI GR

Touren Liste


Sortieren nach:


↑1050 m↓1050 m   WS-  
22 Apr 17
Speermürli und Chli Speer
Zum Anfang eine Quizfrage: Was ist schlimmer als Legföhren? Die Lösung folgt im Lauf des Berichtes. Die Version "Winter 16/17 reloaded" machte tatsächlich Hoffnung auf eine, ich denke mal allerletzte Skitour im Wängital. Rein prophylaktisch nehme ich aber trotzdem die Schneeschuhe inkl. Bergschuhe auch mit, die ich aber...
Publiziert von Djenoun 22. April 2017 um 18:34 (Fotos:19)
4:30↑1480 m↓1480 m   WT4  
22 Apr 17
Simplon Breithorn
Escursionedifficile. Dal parcheggio dell'Ospizio seguire la strada asfaltata sulla sinistra. Arrivati ad un gruppetto di case girare a destra seguendo il segnale bianco/rosso su una casa. Dopodiché seguendo il sentiero o le tracce cominciare a salire di quota per portarsi sotto la parete di roccia, dove si deve affrontare un...
Publiziert von Giaco 22. April 2017 um 23:04 (Fotos:45 | Geodaten:1)
3:00↑665 m   WS  
22 Apr 17
Pizzo dell’Uomo, anticima N (2585 m) - Skitour
Oggi non ho intenzione di impegnarmi in un lungo portage: non ho, infatti, una spiccata propensione per le mansioni di facchinaggio! Scelgo dunque una meta che frequento quasi tutti gli anni, che mi permette di sciare al sole e di godermi appieno questa bellissima giornata primaverile. Inizio dell’escursione: ore...
Publiziert von siso 22. April 2017 um 21:15 (Fotos:32 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
4:30↑1960 m↓1280 m   T4+ L  
22 Apr 17
Cima di Negrös da Lodrino
ivanbutti Oggi sono in versione lupo solitario, e decido di provare a salire la Cima diNegrös partendo da Lodrino, una escursione che mi ero segnato da un pò. Parto qualche minuto prima delle 07.30; fa freschino, ma vista la partenza bella ripida dopo 10 minuti sono già in tenuta estiva. Transito da Legrì e poi da Ciduglio,...
Publiziert von ivanbutti 22. April 2017 um 22:24 (Fotos:21 | Kommentare:2)
4:00↑800 m↓930 m   T3  
21 Apr 17
Creux de Moron
Der Sentier Pillichody entlang der Creux de Moron stand schon länger auf meiner Projektliste. Nach den erneuten Schneefällen und den frostigen Temperaturen bietet der Jura immer wieder gute Wanderalternativen an. Vom Bahnhof La Chaux-de-Fonds folgte ich nicht den markierten Wanderwegen. Dies wäre ein ziemlicher Umweg. Durch...
Publiziert von chaeppi 22. April 2017 um 16:58 (Fotos:23)
↑1100 m↓1700 m   ZS  
21 Apr 17
Blüemberg 2405m
Blüemberg - mit selten so viel Schnee! Heute lasse ich für einmal vor allem die Bilder sprechen, denn es gibt einerseits bereits genügend Berichte (u.a. auch von mir) und andererseits... was will man da noch sagen bei solch tollen Verhältnissen? :-) Zusammengefasst: - Das gesamte Gebiet präsentierte sich...
Publiziert von Bombo 21. April 2017 um 22:44 (Fotos:21 | Geodaten:1)
5:30↑670 m↓450 m   T3  
21 Apr 17
Gorges du Pichoux, quer zum Faltenjura
Bevor die Sorne durchs Delsberger Becken in die Birs läuft, hat sie sich von Süden nach Norden durch zwei Höhenzüge und viele Kalkrippen gegraben. Diesen Weg verfolge ich nun umgekehrt, von Norden nach Süden, angetan vom Bericht von Baldy und Conny. Es ist wunderbar klar, wolkenlos und sehr kalt. Gleich nach Berlincourt...
Publiziert von Kik 22. April 2017 um 14:27 (Fotos:14 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
   T1  
21 Apr 17
Hochrhein V, Kaiserstuhl bis Koblenz
Der Beginn der Tour ist am Morgen in Kaiserstuhl. Die Temperaturen sind noch recht kühl, jedoch muss man beim Wandern nicht frieren. Durch das kleine Dorf geht es nach unten zum Fluss. Diesen begehe ich heute ausschliesslich auf der linken Seite. Für heute möchte ich in der Schweiz bleiben. Durch eine wunderschöne Gegend geht...
Publiziert von rihu 22. April 2017 um 14:40 (Fotos:42)
3:30↑700 m↓300 m   T2  
21 Apr 17
Stansstad - Bürgenstock - Hammetschwand
Die Geschichte dieser Tour ist rasch erzählt. Vom Bahnhof Stansstad bin ich zuerst durch das Dorf Richtung Ost gewandert. Am Fuss des Hügelzugs Fürigen-Bürgenstock geht ein Wanderweg nach rechts ab. Man kreuzt hie und da die Strasse, geht aber meistens auf einem separaten Bergweg durch Wald und Wiesen bis kurz vor das Dorf...
Publiziert von johnny68 21. April 2017 um 21:12 (Fotos:16)
↑1430 m↓1430 m   WS+  
21 Apr 17
Breithorn (Simplon)
Breithorn (Simplon) Über diesen Berg wurde schon viel geschrieben. Deshalb habe ich nur einen Kurzbericht erstellt. Route: Simplonpass- Normalroute/Skiroute- Breithorn und zurück Schwierigkeit: WS+.Harscheisen waren angenehm. Verhältnisse: Grundsätzlich gute Verhältnisse. Hat noch genügend Schnee. Abfahrt war...
Publiziert von Aendu 21. April 2017 um 20:04 (Fotos:33 | Kommentare:2)