Seewenhütte SAC 2150 m


Hütte in 49 Tourenberichte, 25 Foto(s). Letzter Besuch :
12 Aug 18

Geo-Tags: CH-UR


Fotos (25)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (49)



Uri   T4 V-  
12 Aug 18
Sewenhorn-Westgratturm Epp-Verschneidung: "Eine schöne Ecke"
Beim Zustieg vom Gorezmettlenbach zur Sewenhütte und in der Folge kann man die Linie der Epp-Verschneidung aus verschiedenen Perspektiven bewundern und durch den morgendlich-seitlichen Lichteinfall, der zunächst die in Draufsicht linke Verschneidungsseite beleuchtet und die rechte im schwarzen Schatten lässt, fällt es sogar...
Publiziert von simba 21. August 2018 um 11:27 (Fotos:13 | Kommentare:4)
Uri   T3 5a  
23 Jul 18
Sewenhütte, MSL "Milchstrasse" + "Epp-Verschneidung"
Bei der Hitze möchten wir etwas in die Höhe gehen um zu klettern und um die alpine Welt zu geniessen. Ich habe das zusätzliche Ziel, meine Kondition zu trainieren. Wir entscheiden uns für das Gebiet rund um die Sewenhütte da zu einem der Zustieg für mich zu meistern ist, es viele verschiedene Klettersektoren gibt und es von...
Publiziert von sniks 12. August 2018 um 21:41 (Fotos:5)
Uri   T6 II  
20 Jul 18
Wilder Ritt über den Schafschijen 2839m
In den Urner Alpen West finden sich Dutzende von Gipfeln, die kaum je bestiegen werden. Ambitionierte Hikrs finden hier eine riesige Spielwiese für Neuentdeckungen. Natürlich lohnen manche dieser Berge kaum einen Besuch: unbedeutend, abgelegen, wenig Panorama, anspruchsvolle und heikle (Kletter-)Routen. Aber auf den Schafschijen...
Publiziert von Bergamotte 21. Juli 2018 um 13:29 (Fotos:31 | Kommentare:5 | Geodaten:1)
Uri   T4  
1 Jul 18
Spitzplanggenstock
Schönes Wetter ist prognostiziert. Ideal also für diese Tour im Sustengebiet. Im Unterland gibt es einen Hitzetag. Die Wärme kriege ich wohl auch etwas in den "Knochen" zu spüren, ganz so leicht fallen mir die Höhenmeter heute nicht. Aber das Wetter ist nicht nur schön, sondern auch stabil, sodass ich mir für den Abstieg...
Publiziert von Makubu 6. Juli 2018 um 13:00 (Fotos:15 | Kommentare:2)
Uri   T6 WS II  
14 Sep 16
Bächenstock 3011m und Zwächten 3079m
Der Herbst steht vor der Tür. So zog es mich an diesem letzten Sommertag ein weiteres Mal Richtung Hochalpen, genauer ins Meiental. Der Bächenstock erhält das ganze Jahr hindurch regelmässig Besuch, ohne überlaufen zu sein. Im Sommer bietet er eine tolle, einfache Hochtour. Wobei, sehr bald wird man den Gipfel als...
Publiziert von Bergamotte 19. September 2016 um 17:27 (Fotos:37 | Geodaten:1)
Uri   T5 V-  
11 Jul 16
Hoch Sewen Südgrat: Fünffach turmiger Hochgenuss
Der fünfturmige Südgrat am Hoch Sewen rangiert unter den Klassikern am Sustenpass. In ungefähr zwanzig abwechslungsreichen Seillängen schlängelt sich die Route bis auf den knappen nicht-Dreitausender. Schöne Passagen in reich strukturiertem Fels wechseln sich ab mit grasigen Gehpassagen und etwas brüchigeren Abschnitten....
Publiziert von Alpin_Rise 13. September 2016 um 09:59 (Fotos:8)
Uri   T4 I  
8 Sep 15
Spitzplanggenstock
Die Kondition stimmt; Resturlaub ist abzubauen; etwas anspruchvolleres sollte es werden. Daher kam mir der Spitzplanggenstock ins Gedächtnis. Routenverlauf: An der Sustenpassstrasse, bei der Brücke über den Goretzmettlenbach, beginnt ein steiler Aufstieg zur Seewenhütte. Ab der Hütte ist der Weiterweg hinauf zur...
Publiziert von joe 10. September 2015 um 21:34 (Fotos:9 | Geodaten:1)
Uri   T5 V-  
13 Aug 15
Alpines rund um die Seewenalp: Hoch Seewen S-Grat, Miesplanggenstock SW-Grat
Mittlerweile hat es mich zum 3. Mal in diesem heissen Super-Sommer ins Meiental verschlagen und ich bereue es auch jetzt nicht, ganz im Gegenteil! Rund um die Seewenalp sind alpine Klassiker zu entdecken, die selten beklettert werden und z.T. auch etwas abenteuerlich daher kommen. Weniger lohnend, aber als hikr-Premiere doch...
Publiziert von danski 16. August 2015 um 15:39 (Fotos:23)
Uri   T4- WS- II  
31 Jul 15
Hoch Sewen 2965m arête N
Dans les milieux alpins le sommet Hoch Sewen est connu par son arête S qui avec la traversée des six pointes est le "must " de l'escalade au départ de la Sewenhütte. J'ai connu cette ascension dans les années 1990 où l'équipement de la voie été presque in- existent, quelques vieux pitons en tout. Alors à cette époque...
Publiziert von Pere 1. August 2015 um 21:46 (Fotos:20)
Uri   T5 5b  
22 Jul 15
Sewenkegel 2'400m, über Feensturm
Ab Mittwochabend wurde etwas schlechteres Wetter vorausgesagt, auch fürs Wochenende. Da ich am Wochenende sowieso für dieFamilie eine Pause machen wollte, bevor ich über den 1ten August zu meinen bisher höchsten Ziel im Wallis aufbreche, ergab es sich das Klaus und ich noch eine kleine Klettertour bei der Sewenhütte...
Publiziert von markus1968 23. Juli 2015 um 12:48 (Fotos:4)