Sep 10
Uri   T5+ 5a  
10 Sep 18
Salbitschijen - König des Granits
In meinen Tourenkollegenkreisen und hier auf Hikr ist bekannt, dass ich überrannte Touren meide. Ich versteh den Hype nicht und finde es überaus mühsam, wenn Stau entsteht. Da reicht mir den auf der Strasse voll und ganz. Deshalb halte ich mich fern von solchen Touren. Meistens. Der Salbitschijen glänzt nicht gerade mit...
Publiziert von Zoraya 11. September 2018 um 11:22 (Fotos:20)
Aug 15
Uri   T5 S+ VI+  
15 Aug 18
Sudgrat al Salbitschijen - 2981 m
Lo zaino è pronto... e pesa da matti.... ma come avrei potuto dir di no a questa bellissima avventura?!?!? h. 15,00: si parte! Il sentiero per la Salbithutte sembra una scala della penitenza (.... soprattutto a tornare....) ma l'ambiente ha un non so che di affascinante e le numerose piante di mirtilli hanno ben saputo...
Publiziert von irgi99 23. August 2018 um 13:08 (Fotos:36 | Kommentare:11)
Aug 11
Uri   T6- III  
11 Aug 18
Fleckistock - Salbit-Höhenweg - Salbithütte
Inspiriert von diesem Tourenberichtvon Patricia- vielen Dank an dieser Stelle - wollte ich mir selbst ein Bild machen vom höchsten reinrassigen Urner. #backtotheroots Parkiert auf dem 2. Parkplatz vor der Voralpkurve, Richtung Voralpkurve einige Meter auf der Strasse dann rechts hoch (Wegweiser Voralphütte). Ausreichend...
Publiziert von bead1984 14. August 2018 um 21:03 (Fotos:12)
Nov 7
Uri   T2  
7 Nov 15
Salbithütte 2105m
L'automne de cette année ne voulant pas se terminer et les températures presque comme en juillet, nous invitent à une visite dans ces Alpes que nous aimons tant. Notre souhait, faire une petite randonnée avant que la neige couvre les pentes sud de toute la vallée de Göschenen. C'est avec surprise que nous trouvons la...
Publiziert von Pere 8. November 2015 um 18:32 (Fotos:18 | Kommentare:3)
Uri   T3  
7 Nov 15
Über die Bandlücke zur Salbithütte und nach Regliberg
Als ich im August bei Zachi zu Besuch auf dem Regliberg war hier, versprach ich ihm ihn im Herbst nochmals zu besuchen. Heute sollte es aber nicht einfach direkt hochgehen, sondern über die Bandlücke. Eine schöne Wanderung die ich immer wieder gerne unternehme. Gleich bei der Bushaltestelle Wassen-Wattingen hinunter zum...
Publiziert von chaeppi 11. November 2015 um 08:42 (Fotos:22)
Aug 25
Uri   T4  
25 Aug 15
5 Hüttenwanderung Göschener Tal
1. Tag Göschenen – Regliberg - Salbithütte - Salbitbrücke - Voralphütte (T4) Der Weg vom Bahnhof Göschenen via Regliberg zur Salbithütte ist sehr gut zu begehen und bis zum Regliberg praktisch alles im Wald. Vom Regliberg bis zur Salbithütte waren die Wiesen gespickt mit Heidelbeerstauden wo man nur hinschaut. Nach...
Publiziert von PfiZi 30. August 2015 um 18:43 (Fotos:3)
Aug 2
Uri   T4  
2 Aug 15
Göschener Alp - einmal mehr
2005 war ich zumersten Mal auf der Göschener Alp und seither besuche ich dieses schöne, vielseitige und irgendwie auch magische Gebiet jährlich. Ab Göschenen folge ich dem Wanderweg über Regliberg zur Salbithütte. Der schön angelegte Wanderweg führt zuerst leicht steigendüber weichen Waldboden bis Regliberg...
Publiziert von Skog 4. November 2015 um 22:01 (Fotos:8 | Geodaten:1)
Jul 31
Uri   T3  
31 Jul 15
Band Lücke (Wassen - Göschenen)
Mit dem ÖV in Wassen angekommen, finden wir ohne Probleme den Weg Richtung Gross-See / Meiggelenstock.Bald wirdder Wegwaldig,es geht stetig bergauf und man hat die Baumgrenze hinter sich gebracht. Der Weg führt weiter zügig aufwärts, bei einer eindrucksvollen Aussicht auf die Gesteinsplatten, welche es später zu queren gilt....
Publiziert von Andertxo 4. Juli 2016 um 14:49
Jul 9
Uri   T2  
9 Jul 15
Genusstour ohne Gipfel
Dafür mit umso mehr klaren Bergseen, blühender Fauna und herrlicher Bergkulisse. Gut - einen Gipfel gab es dann doch: den obligaten Nussgipfel vor dem Start… Nach besagter Stärkung in Wassen (916m) gewinne ich auf dem markierten Bergweg durch den Dorfbannwald rasch an Höhe. Nach Riedern folgt der Slalom durch die...
Publiziert von Tobi 23. Juli 2015 um 18:51 (Fotos:23 | Geodaten:1)
Okt 4
Uri   T2  
4 Okt 14
Salbithutte mt 2105 e..........dintorni
Meteo pazzerello questa mattina,alzataccia straordinaria,ma zona Airolo aime' piove.e anche bene.Come nostra salvezza ci infiliamo nel Gottardo sperando che di la' sia bello, Interminabile galleria,ma abbiamo fatto bene a sperare, a Goschenen le prime luci dell'alba promettono una buona giornata.L'indecisione e' tanta su dove...
Publiziert von Daniele66 4. Oktober 2014 um 17:56 (Fotos:10 | Kommentare:4)