Salbithütte SAC 2105 m 6904 ft.


Hut in 71 hike reports, 41 photo(s). Last visited :
8 Sep 23

Geo-Tags: CH-UR
In the vicinity of: Andermatt, Göschenen, Regliberg


Photos (41)


By Popularity · By Publication date


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Reports (71)


Hikes (57) · Alpinism (6) · Climbing (26) · Via ferrata (11) · Skis (3)

Uri   T5 6b  
8 Sep 23
Remy Klassiker am Salbit - Cloq and Stock
Drei Jahre ist mein letzter Bericht her...hoppla, die Zeit vergeht. Obwohl ich sehr viel unterwegs bin, schreibe ich nur noch höchst selten Berichte. Das hat verschiedene Gründe. Einer der Hauptgründe ist jedoch, dass ich meine Touren nicht mehr öffentlich publizieren wollte. Die Entwicklung in den Bergen, der Massentourismus,...
Published by Zoraya 14 September 2023, 15h03 (Photos:9 | Comments:2)
Uri   T3 AD- III  
21 Jul 22
Spitzli-Überschreitung
Wer aufs Spitzli klettert, wird mit grosser Wahrscheinlichkeit keiner Menschenseele begegnen. Unsere Überschreitung bot einige Überraschungen – nicht nur positive. Ursprünglich wollten wir aufs Wetterhorn. Da ich mich die ganze Woche zuvor nicht wirklich gefühlt fit hatte, entschieden wir uns für eine Tour in der...
Published by budget5 28 August 2022, 22h51 (Photos:38 | Comments:5)
Uri   II D-  
6 Mar 22
Rothorn
Rothorn oder Rothorn, das ist hier die Frage. ist das nun "das" Rothorn? deren Auswahl ist gross: 44 17 einfach "Rothorn" 2 Rot Horn 3 einfach"Rothorn" mit zusätzl. fremdsprachigem Namen 8 .......rothorn (z.B. Zinalrothorn) 9 "Adjektiv" &Rothhorn (z.B. Inner Rothorn) 1 Rothoren 1 Rothore 2 "Mehrzahl" Rothörner 1...
Published by Spez 12 March 2022, 06h59 (Photos:42)
Uri   T5 II  
18 Nov 21
Spannende Tour via Schilt 2078 müM zur Salbithütte
Als Susanne und ich vor ca. drei Wochen eine Wanderung zur Salbithütte machten, äusserte sich Susanne darauf hin, dass sie hier gerne mal übernachten würde. Für dieses Unterfangen verabredeten wir uns, dabei machte Susanne den Vorschlag via Schilt zur Salbithütte aufzusteigen. Sie bat mich ich solle doch die Route noch...
Published by Flylu 20 November 2021, 21h59 (Photos:63 | Comments:4)
Uri   T3  
22 Oct 21
Für ein Fondue und Sonnenuntergang zur unberwarteten Salbithütte
Heute unternehmen Susanne und ich eine Genusstour, dazu gehört ein Fondue auf einer Hütte und möglichst ein Sonnenuntergang. Susanne machte den Vorschlag zur Salbithütte, die inzwischen geschlossen ist zu wandern und im Winterraum dann unser selbst mitgebrachtes Fondue zu geniessen. Später noch den Sonnenuntergang auf dem...
Published by Flylu 24 October 2021, 14h01 (Photos:29)
Uri   VI  
10 Aug 21
Salbit - W-Grat
10.-11. August.. Am ersten Tag Aufstieg zur Hütte, weiter zum Biwak. Dort kein Wasser, also Schnee geschmolzen... Dann Klettern bis Turm II Gipfel (= Salbit-Penthouse). Am Mittwoch: Rest des Grats, Kuchen auf der Hütte und Heimfahrt. Geniales Erlebnis, trotz einiger Schauer in der Nacht und am Morgen. Ein paar Infos zu den...
Published by MarcelL 22 August 2021, 20h28 (Photos:26 | Comments:3)
Uri   T4  
14 Nov 20
Mittler (2169m) & Ober Höhenberg (2302m)
Auf der Suche nach einer sonnigen, farbenprächtigen und einsamen Herbstwanderung unterhalb der Schneegrenze landeten wir im Salbitgebiet. Wir knöpften uns zwei Gipfel vor, von denen wir bislang keinerlei Notiz genommen hatten: den Mittler und den Ober Höhenberg.   Am Ausgangspunkt an der Göscheneralpstrasse war es...
Published by أجنبي 19 November 2020, 00h13 (Photos:28 | Geodata:1)
Uri   VII-  
15 Sep 20
Clog and Stock - Salbitschijen
Die Tour wurde 2019 zum wiederholten mal saniert. Jetzt richtig gut: Stände meist mit Ketten; Bh mit blau angemalten Plättli (sehr gute Orientierung), sinnvollen "Begradigungen" und die Risse vom Gras geputzt. Danke allen Sanierern. Da ist eine tolle Route entstanden, die sich jetzt wirklich lohnt, und die man mit Spass (und...
Published by MarcelL 15 September 2020, 22h03 (Photos:8)
Uri   T4  
7 Sep 20
Salbithütte – Voralphütte über die Hängebrücke
Geplante Tour: Heute ist der Höhenweg von der Salbithütte zur Voralphütte geplant. Dieser Weg führt über eine Hängbrücke und später über steile Leitern. Die Nacht werden wir in der Voralphütte verbringen. Route: Die Hoffnung auf sonniges Wetter ist beim Blick aus dem Hüttenfenster sehr schnell verflogen....
Published by Hudyx 25 November 2020, 20h47 (Photos:24 | Comments:1)
Uri   T2  
6 Sep 20
Regliberg / Salbithütte
Geplante Tour: Göscheneralp 1. Teil: Heute steht der Aufstieg zur Salbit-Hütte auf dem Programm. Übernachtung in der Hütte. Route: Da wir erst am Nachmittag angereist sind steht uns nur den Aufstieg zur Hütte bevor. Das Fahrzeug haben wir beim zweiten, etwas grösseren Parkplatz abgestellt. Und gleich auf der...
Published by Hudyx 28 October 2020, 18h34 (Photos:13)
Uri   T4-  
29 Sep 19
Meiggelenstock - Wiedersehen nach 10 Jahren
Vor 10 Jahren (und einem Monat) durften wir ein erstes Mal die Tour auf diesen sehr empfehlenswerten Urner Gipfel unternehmen - heute führe ich sie als Clubtour durch (Länge und Höhenmeter haben wohl, wie im damaligen Bericht als Möglichkeit aufgeführt, einige Clubkameraden davon abgeschreckt, mitzukommen …)....
Published by Felix 3 October 2019, 21h29 (Photos:44 | Geodata:1)
Uri   T5 6a  
27 Aug 19
Salbitschijen Südgrad
Es gibt diesen einen Berg im Kanton Uri, der über die Schweizer Grenzen unter Kletterer bekannt ist. Vielleicht sogar über die europäische Grenze. Wenn wundert's. Riesige, markante Felszacken formen den bekannten und vor allem imposanten Gipfel - Salbitschijen. Bereits letztes Jahr kam ich in den Genuss am Salbitschijen zu...
Published by Zoraya 28 August 2019, 19h33 (Photos:15 | Comments:3)
Uri   T5  
22 Aug 19
Sustenjoch
Auf dieser Tour sind vor allem Trittsicherheit und Schwindelfreiheit wichtig. Es gibt immer wieder ziemlich exponierte Stellen, wo volle Konzentration gefragt ist. Die Tour ist mit rund 8 Std eher lang, kann aber - durch weglassen der Tour auf das Sustenjoch - um rund die Hälfte verkürzt werden. Ich fand die Tour auf das...
Published by _unterwegs 4 June 2020, 17h26 (Photos:6)
Uri   T3+  
21 Aug 19
Bandlücke
Diese Wanderung ist technisch nicht besonders anspruchsvoll, durch die Länge und den ausgedehnten Aufstieg (rund 1700 Höhenmeter) jedoch konditionell nicht ganz ohne. Besonders schön sind neben den tollen Blicken in die Täler und Alpen die drei türkisblauen Seen (Chli See, Gross See, Lang See), welche bei schönem...
Published by _unterwegs 4 June 2020, 17h19 (Photos:4)
Uri   T5+ 5a  
10 Sep 18
Salbitschijen - König des Granits
In meinen Tourenkollegenkreisen und hier auf Hikr ist bekannt, dass ich überrannte Touren meide. Ich versteh den Hype nicht und finde es überaus mühsam, wenn Stau entsteht. Da reicht mir den auf der Strasse voll und ganz. Deshalb halte ich mich fern von solchen Touren. Meistens. Der Salbitschijen glänzt nicht gerade mit...
Published by Zoraya 11 September 2018, 11h22 (Photos:20)
Uri   T5 D+ VI+  
15 Aug 18
Sudgrat al Salbitschijen - 2981 m
Lo zaino è pronto... e pesa da matti.... ma come avrei potuto dir di no a questa bellissima avventura?!?!? h. 15,00: si parte! Il sentiero per la Salbithutte sembra una scala della penitenza (.... soprattutto a tornare....) ma l'ambiente ha un non so che di affascinante e le numerose piante di mirtilli hanno ben saputo...
Published by irgi99 23 August 2018, 13h08 (Photos:36 | Comments:11)
Uri   T6- III  
11 Aug 18
Fleckistock - Salbit-Höhenweg - Salbithütte
Inspiriert von diesem Tourenberichtvon Patricia- vielen Dank an dieser Stelle - wollte ich mir selbst ein Bild machen vom höchsten reinrassigen Urner. #backtotheroots Parkiert auf dem 2. Parkplatz vor der Voralpkurve, Richtung Voralpkurve einige Meter auf der Strasse dann rechts hoch (Wegweiser Voralphütte). Ausreichend...
Published by bead1984 14 August 2018, 21h03 (Photos:12)
Uri   AD+  
9 Feb 18
Überschreitung Rorspitzli 3220m
Ab Meien wird das Rorspitzli im Spätwinter und Frühling ausgiebig besucht. Wenig bekannt ist die Südroute aus dem Göschenertal via Salbithütte. Sie ist nicht nur einsam, sondern auch sonnig und landschaftlich äusserst eindrücklich. Für die Abfahrt hingegen ist sie wenig geeignet. Hier hält man sich besser an die...
Published by Bergamotte 10 February 2018, 15h38 (Photos:30 | Comments:2 | Geodata:1)
Uri   T2  
7 Nov 15
Salbithütte 2105m
L'automne de cette année ne voulant pas se terminer et les températures presque comme en juillet, nous invitent à une visite dans ces Alpes que nous aimons tant. Notre souhait, faire une petite randonnée avant que la neige couvre les pentes sud de toute la vallée de Göschenen. C'est avec surprise que nous trouvons la...
Published by Pere 8 November 2015, 18h32 (Photos:18 | Comments:3)
Uri   T3  
7 Nov 15
Über die Bandlücke zur Salbithütte und nach Regliberg
Als ich im August bei Zachi zu Besuch auf dem Regliberg war hier, versprach ich ihm ihn im Herbst nochmals zu besuchen. Heute sollte es aber nicht einfach direkt hochgehen, sondern über die Bandlücke. Eine schöne Wanderung die ich immer wieder gerne unternehme. Gleich bei der Bushaltestelle Wassen-Wattingen hinunter zum...
Published by chaeppi 11 November 2015, 08h42 (Photos:22)
Uri   T4  
25 Aug 15
5 Hüttenwanderung Göschener Tal
1. Tag Göschenen – Regliberg - Salbithütte - Salbitbrücke - Voralphütte (T4) Der Weg vom Bahnhof Göschenen via Regliberg zur Salbithütte ist sehr gut zu begehen und bis zum Regliberg praktisch alles im Wald. Vom Regliberg bis zur Salbithütte waren die Wiesen gespickt mit Heidelbeerstauden wo man nur hinschaut. Nach...
Published by PfiZi 30 August 2015, 18h43 (Photos:3)
Uri   VI-  
21 Aug 15
Salbitschijen Südgrat, 2981 m
Im Licht der Stirnlampen stiegen wir am frühen Morgen dem Einstieg zum Salbitschijen zu. Ein sternenklarer Himmel versprach gutes Wetter, was in der Nebelküche des Göschenengebietes nicht selbstverständlich ist und um so mehr geschätzt wird. Ein Stau im ersten Drittel verschaffte mir immer wieder eine kleine Fotopause und...
Published by roko 23 August 2015, 19h29 (Photos:24)
Uri   V+  
20 Aug 15
Salbitschijen - Paralleler Ostgrat, 2800 m - "Morgensunnä"
Nachdem die Wetterprognose dem Wochenende zu nicht so schlecht war, entschlossen wir uns, den schon vor Jahren gemachten Plan am Salbit zu klettern umzusetzen. Von Chur nach Göschenen zum Parkplatz an der Abzweigung zur Salbit-Hütte und hoch durch die Nebelbank, die sich leider an der Hütte angekommen, nicht wesentlich...
Published by roko 23 August 2015, 19h29 (Photos:11)
Uri   6a  
6 Aug 15
Salbit Südgrat
Der Salbit-Südgrat ist neben dem Westgrat der große Klassiker der Region. Während der Westgrat nur Experten vorbehalten bleibt, so ist der Südgrat auch für Normalalpinisten machbar. Der luftige Südgrat mit seinen zahllosen Türmchen und Aufschwüngen ist wunderschön und überraschend homogen zu klettern. Die Absicherung ist...
Published by Matthias Pilz 11 September 2015, 17h30 (Photos:19 | Geodata:1)
Uri   V+  
5 Aug 15
Salbit: Morgensunnä
Sehr schöne und gut abgesicherte Route am parallelen Ostgrat. Das Schneefeld am Einstieg dürfte sich lange halten. Die ersten Meter der Route mussten daher umgangen werden. Einstieg von rechts oberhalb möglich. Die Schlüssel-Seillänge wird mit 5c/4c obligatorisch angegeben. Ich bin die Schlüsselstelle A0 gegangen, fand die...
Published by Saxifraga 15 August 2015, 22h19 (Photos:9)
Uri   IV  
4 Aug 15
Salbit: Paralleler Ostgrat
Nette Eingehtour, um den Granit im Salbit kennenzulernen. Recht flach, einige nicht ganz vertrauenserweckende Schuppen, für eine alpine Route sehr gut abgesichert. Wir haben nach dem ersten Teil der Route wie am Topo beschrieben in die große Rinne abgeseilt, weil wir noch die "Morgensunnä" anhängen wollten. Die Abseilstelle...
Published by Saxifraga 15 August 2015, 22h08 (Photos:7)
Uri   T4  
2 Aug 15
Göschener Alp - einmal mehr
2005 war ich zumersten Mal auf der Göschener Alp und seither besuche ich dieses schöne, vielseitige und irgendwie auch magische Gebiet jährlich. Ab Göschenen folge ich dem Wanderweg über Regliberg zur Salbithütte. Der schön angelegte Wanderweg führt zuerst leicht steigendüber weichen Waldboden bis Regliberg...
Published by Skog 4 November 2015, 22h01 (Photos:8 | Geodata:1)
Uri   T3  
31 Jul 15
Band Lücke (Wassen - Göschenen)
Mit dem ÖV in Wassen angekommen, finden wir ohne Probleme den Weg Richtung Gross-See / Meiggelenstock.Bald wirdder Wegwaldig,es geht stetig bergauf und man hat die Baumgrenze hinter sich gebracht. Der Weg führt weiter zügig aufwärts, bei einer eindrucksvollen Aussicht auf die Gesteinsplatten, welche es später zu queren gilt....
Published by Andertxo 4 July 2016, 14h49
Uri   T2  
9 Jul 15
Genusstour ohne Gipfel
Dafür mit umso mehr klaren Bergseen, blühender Fauna und herrlicher Bergkulisse. Gut - einen Gipfel gab es dann doch: den obligaten Nussgipfel vor dem Start… Nach besagter Stärkung in Wassen (916m) gewinne ich auf dem markierten Bergweg durch den Dorfbannwald rasch an Höhe. Nach Riedern folgt der Slalom durch die...
Published by Tobi 23 July 2015, 18h51 (Photos:23 | Geodata:1)
Uri   T2  
4 Oct 14
Salbithutte mt 2105 e..........dintorni
Meteo pazzerello questa mattina,alzataccia straordinaria,ma zona Airolo aime' piove.e anche bene.Come nostra salvezza ci infiliamo nel Gottardo sperando che di la' sia bello, Interminabile galleria,ma abbiamo fatto bene a sperare, a Goschenen le prime luci dell'alba promettono una buona giornata.L'indecisione e' tanta su dove...
Published by Daniele66 4 October 2014, 17h56 (Photos:10 | Comments:4)
Uri   T5 I K3+  
13 Sep 14
Salbithöhenweg - Voralphütte - Bergseeschijen - Klettersteig Krokodil
Thank god for September, trying to do its best to make up for a lost summer. Another fine weekend brought the opportunity to complete a two day tour in the Göschenertal that has been on my tick list for a long time.   ---   When David and I get off the train atGöschenen, our goal for the day is already on the...
Published by Stijn 17 September 2014, 21h58 (Photos:60)
Uri   T3+  
1 Nov 13
Meiggelenstock (2416m)
Der Meiggelenstock ist wahrlich kein allzu bekannter Berg im Urnerland, ganz im Gegensatz zu seinen Nachbarn Salbitschijen und Rorspitzli. Vor einigen Jahren wurde mir der Meiggelenstock aber mal als schöne, wenn auch einfache Wanderung beschrieben, geriet aber etwas in Vergessenheit. Nachdem ich dann vergangene Woche über...
Published by أجنبي 3 November 2013, 11h14 (Photos:30)
Uri   T3  
28 Oct 13
Meiggelenstock 2416m
Da ich Kollege Zachi auf dem Regliberg dieses Jahr nochmals besuchen wollte bevor er definitiv eingeschneit wird, schien mir das heutige Föhnfenster gerade richtig für mein Vorhaben. Selbstverständlich musste dieser Ausflug noch mit einer Wanderung verbunden werden. Da ich schon viele Jahre nicht mehr auf dem Meiggelenstock...
Published by chaeppi 29 October 2013, 14h01 (Photos:29 | Comments:4)
Uri   T4 K2+  
13 Aug 13
Salbithöhenweg: und wieder hüpf ich über Blöcke
Auf den drei SAC Hütten gibt es eine Wanderkarte 1:25'000 mit ausführlicher Beschreibung des Höhenwegs Göscherneralp, der noch weiter über die Chelenalphütte und Dammahütte und zurück nach Göschenen führt (10 Sfr; Herausgeber Dottikon Exklusive Synthesis AG). Und natürlich gibt es schon eine ganze Menge Beschreibungen...
Published by Gherard 5 September 2013, 23h23 (Photos:36)
Uri   T4  
1 Aug 13
Hüttentrekking im Göschener Tal
Salithütte (2105m) - Voralphütte (2380m) - Bergseehütte (2370m) - Chelenalphütte (2350m) - Dammahütte (2438m). Die Tour verbindet die 5 im Göscheralptal gelegenen gastfreudlichen SAC-Hütten, eingebettet in eine imposante Berglandschaft. Die Übergänge zwischen den Hütten sind gleichmässig anspruchsvoll und gut...
Published by poudrieres 9 August 2013, 21h51 (Photos:137)
Uri   TD- 5c  
22 Jul 13
Salbitschijen, arête sud
De retour au Salbit 15 ans après, j'avais une petite revanche à prendre puisqu'à l'issue d'une journée éprouvante de 14 heures sur la "terrible" (pour moi !) arête ouest, nous n'avions pas eu le temps de gravir le spectaculaire bloc sommital (il est vrai qu'il était 19h45...). Les ambitions montagnardes sont désormais...
Published by Bertrand 25 July 2013, 16h51 (Photos:23 | Comments:1)
Uri   TD 6a  
21 Jul 13
Gemsplanggen (Salbit) : "Incredibile"...non solo la roccia !
Après l'apéritif Jura-calcaire-baignade de la veille à la Balmflue, place aux choses sérieuses sur le mythique granit des Salbit. L'objectif était à la fois de se (re) familiariser avec le caillou local avant l'arête sud, tout en laissant la tendance orageuse baisser un peu (et la foule du WE se disperser). Tout ceux qui...
Published by Bertrand 24 July 2013, 16h46 (Photos:6)
Uri   5c  
14 Jul 13
Salbitschijen 2981m via Südgrat
Salbitschijen-Hauptgipfel 2981m via Salbit-Südgrat Der südliche Ausläufer der Fleckistockkette gabelt sich bei P.3060 in zwei Seitenarme, nach Osten in den Meiggelengrat und nach Süden in den Salbitschijen. Zwischen den beiden Seitenarmen liegt der kleine Salbitgletscher. Der Meiggelengrat wird östlich durch den...
Published by Lulubusi 10 July 2014, 11h39 (Photos:26 | Comments:1)
Uri   T4-  
6 Jul 13
Höhenberge und -punkte rund um die Salbithütte
Vorweg in Kletterkreisen ist die Salbithütte ein bekanntes Ziel, denn hinter der Hütte warten mehr als hundert Kletterrouten in bestem Granit. Doch auch für alle, die sich mit Kletterschuhen, Karabiner, Seil und Co. nicht auskennen, gibts dort einiges zu tun. Der umtriebige Hüttenwart Hans Berger und Crew haben ein paar...
Published by Alpin_Rise 8 July 2013, 17h14 (Photos:8)
Uri   T4+ K2  
27 Aug 12
Salbitbrücke - Nepal-Feeling in Göschenen
Schon im letzten Jahr hatte ich mir vorgenommen, diese Tour zu machen. Aber es fehlte an den entsprechenden Partnern, da sie als Tagestour einem schon einiges abverlangt. Auch in diesem Jahr konnte ich niemanden dafür gewinnen und so entschloss ich mich, die Tour im Alleingang zu absolvieren. Der Wetterbericht für heute war gut...
Published by Mo6451 27 August 2012, 23h32 (Photos:52 | Comments:2)
Uri   T4+ K2  
14 Aug 12
Salbitbrücke : boucle Salbit - Voralp, au départ de Göschenen (trailrun)
Belle boucle avec un petit passage de VF, bien nourrissant sur 1 journée si on part et on revient à Göschenen (j'avais en fait commandé le car postal sur appel au retour mais je l'ai annulé, étant finalement plus rapide que prévu : le site de la cabane de Salbit indique 10 heures rien que pour la boucle d'Ullmi à...
Published by Bertrand 25 August 2012, 18h07 (Photos:5 | Comments:5 | Geodata:1)
Uri   T5+ V  
5 Jul 12
Salbitschijen (2981m) über den Ostgrat
Der Salbitschijen ist ein Urner Kletterjuwel aus Granit mit wild gezackten Graten. Während Süd- und Westgrat an Schönheit wohl einzigartig und nur guten bis sehr guten Kletterern vorbehalten sind, sind die Routen über den Ostgrat einfacher, die alpine Mehrseillängenkletterei und der Aufstieg zum Gipfel eindrücklich und...
Published by bacillus 7 July 2012, 11h51 (Photos:13)
Uri   T4 K2  
15 Sep 11
Salbit oder die Zeichen des Alterns
Anreise: Da ich gerne wieder rechtzeitig zu Hause bin, habe ich mich für die Anreise mit dem PW entschlossen. Um 04.00 Uhr klingelte mich der Wecker charmant aus dem Bett. Der Blick nach draussen zeigte eine Wolkendecke. Aber was solls, er hat ja gut Wetter heute angesagt. Nach dem Seelisbergtunnel jedoch empfängt mich...
Published by Queribus 16 September 2011, 11h21 (Photos:8 | Comments:3)
Uri   T4 K1  
10 Sep 11
Der Weg ist das Ziel...
....das dürfte das Wesen dieser "gipfellosen" Tour wohl am besten beschreiben. Denn heute wollten SchmiGno und wir mal der vielgerühmten Salbitbrücke einen Besuch abstatten...schon paar Mal davon gesprochen, heute in die Tat umgesetzt... Soviel sei gleich vorne weg gesagt: wer einen Blick auf das schöne Land Uri werfen...
Published by MaeNi 12 September 2011, 10h55 (Photos:45 | Comments:6 | Geodata:1)
Uri   T3  
7 Oct 10
Indian Summer im Göscheneralptal
Von unserem letzten Ausflug zur Salbithütte vorsechs Jahren sind insbesondere zwei Dinge in bester Erinnerung geblieben: erstens wollte die Hüttenwartin unserem damals 14 jährigen Sohn unbedingt das "Riitiseili" schmackhaft machen und zweitens die fantastischen Herbstfarben der Sträucher und Bäume im Aufstieg zur Hütte....
Published by mamiestho 12 October 2010, 00h24 (Photos:21)
Uri   T4 K2  
16 Sep 10
Salbitkettenweg
Interessanter und aufregend angelegter Kettenweg, welcher unterhalb der wilden Granitlandschaft des Salbitschijen von der Salbit- zur Voralphütte führt. Die anspruchvollste Stelle dieses Weges wurde wahrscheinlich durch die, vom Triftgebiet hierher verlegte Hängebrücke entschärft, dennoch darf die Tour auf keinen Fall...
Published by saebu 29 September 2010, 22h56 (Photos:30 | Comments:1)
Uri   T3  
15 Sep 10
Meiggelenstock 2'416m
Idealer Nachmittagsausflug von der Salbithütte auf den interessanten Aussichtsberg hoch über Wassen und der Gotthardlinie. Vom Parkplatz im Grit 1’217m (Göschenertal) steigen wir auf dem schön angelegten und gepflegten Bergweg zuerst durch Wald via Regliberg 1’680m später durch schön gefärbte Heidelbeerstauden in ca....
Published by saebu 29 September 2010, 21h55 (Photos:27 | Comments:2)
Uri   T3+ K2  
1 Sep 10
Salbit Höhenweg
Der Salbit-Höhenweg befindet sich in schönster Umgebung und führt unter der wilden Gratkulisse des Salbitschijen von der Salbithütte zur Voralphütte. Die Schwierigkeit liegt nicht etwa beim Überqueren der rund 90 Meter langen Hängebrücke über das wilde Mittenwaldcouloir oder beim Abstieg über den Klettersteig in den...
Published by Freeman 2 September 2010, 17h37 (Photos:25)
Uri   T4 K2  
8 Aug 10
Salbittour
Nach unserer Klettersteigbegehung wollten wir wieder zurück ins Urnerland, um im Salbitschijenbiwak zu übernachten. Das wollten wir schon lange mal machen. Statt auf unsichere Prognosen zu hören, erkundigten wir uns vor Ort beim Hüttenwart der Salbithütte nach dem Wetter. Er meinte, wir sollen kommen. Das...
Published by Kieffi 10 August 2010, 07h16 (Photos:7)
Uri   T4+  
11 Jul 10
Salbithütte - Voralphütte
Dal grande parcheggio gratuitosi seguono le indicazioni per la Salbithuette, il bel sentiero sale in un magnifico bosco, a 1680 m si incontra l'alpeggio di Regliberg, dove c'è la possibilità di ristoro (bevande)e di acquistare minerali e ciondoli dal simpaticissimo proprietario. Il sentiero prosegue nel boscoancora percirca 150...
Published by paoloski 30 September 2010, 22h27 (Photos:32)