COVID-19: Current situation
World » Switzerland

Switzerland


Order by:


   T1  
27 Apr 21
Minster II, Oberiberg bis zum Sihlsee
Die Minster ist ein kleiner Nebenfluss der Sihl. Sie entspringt aus den Hängen oberhalb von Oberiberg und mündet bei Euthal Rüti in den Sihlsee. Ich beginne heute für einmal unten, denn die Verbindungen nach oben sind noch nicht überall optimal. Bei der Haltestelle Oberiberg Oberjessenen geht es abwärts zur...
Published by rihu 28 April 2021, 15h14 (Photos:32)
   T3  
27 Apr 21
Gipsbahn, Jurarösli und Tüfelschuchi, eine hübsche Kurztour im Laufental
Kopfsalatwar da,Felixwar da,Sputnikwar da, ich auch verschiedentlich– und noch niemand hat es gesehen, dasJurarösli. Dieses Jahr unternahm ich den ersten Versuch am 10. April. VonBärschwil Stationfolgte ich dem Trassee der früheren Gipsrollbahn, die von den Gipsgruben am Hang des Gupf ob Bärschwil zur Zementfabrik an der...
Published by Kik 27 April 2021, 22h34 (Photos:13 | Comments:4 | Geodata:1)
↑300 m↓300 m   T2  
27 Apr 21
Schindelboden, 1200 m
Meine "Hauswanderung" führte mich heute von Valens auf den Schindelboden. Das Zanaitobel ist wieder (bis auf wenig Lawinenschnee) begehbar. Der Frühling drückt mit aller Macht, was mich persönlich erfreut...auch wenn die eine oder andere Skitour noch auf dem Programm steht.
Published by roko 27 April 2021, 13h55 (Photos:8)
↑1000 m   T2  
27 Apr 21
Tanzboden zum Wannenberg
Der April war kalt, möglicherweise der kälteste April seit Aufzeichnungsbeginn. Vielerorts wurde der Rekord für Frosttage gebrochen. Ist das der ersehnte Frühling, der das Licht verspricht?! In den Bergen darf man auf der Suche nach dem Frühling nicht zu hoch steigen. Man kann im Internet viele Tourenberichte lesen mit Schnee...
Published by Kauk0r 30 April 2021, 00h11 (Photos:27)
2:30↑1330 m   T1  
27 Apr 21
Goldinger-Runde und Tösscheidi
Nochmals ein Trailrun über Tössbergland Da die Wetterprognosen für die nächsten Tage nicht mehr top sind, möchte ich diesen wunderschönen Frühlingsmorgen für einen etwas längere pre-work Lauf nutzen. Die Kämme um den Atzmännig sind immer wieder ein Besuch wert, besonders an einem solch glasklaren Tag mit trockenen...
Published by Delta 2 May 2021, 08h13
3:00↑954 m↓954 m   PD  
26 Apr 21
Tüfelschuchi - Egelsee
Für diese Feierabend-Biketour habe ich mir einen Parkplatz in Baltenschwil gesucht. Viele Parkplätze fand ich nach der Tour beim Fondli Bad. Für diese Tour habe ich meinen PW zu anderen PW's entlang der Weinbergstrasse parkiert. Da ich dank den Skulpturen am Uetliberg den verstorbenen Künstler Bruno Weber kannte, wollte ich...
Published by D!nu 29 April 2021, 20h30 (Photos:11 | Geodata:1)
5:00↑850 m↓850 m   T3  
25 Apr 21
Chasseral 1606m durch die Combe Grède
Als Ferienabschluss auf den Chasseral. Wir 2 waren noch nie zu Fuss auf dem Chasseral. Meine Frau war vor Jahren mal mit dem Motorrad oben. Ich war schon drei mal hinaufgefahren mit meinem Rennrad. Eine recht anstrengende Fahrt aber sehr schön. Auf hikr habe ich schon viele Berichte und Bilder angeschaut. Und die Combe Grède...
Published by Wimpy 25 April 2021, 17h10 (Photos:8)
3:30↑700 m   PD  
25 Apr 21
Ammertenspitz
Es liegt noch viel Schnee auf der Engstligenalp. Das Wetter ist zudem schön. So sieht man mich heute nach neun Uhr (ziemlich spät!) bei der Talstation Unter dem Birg anstehen. Es braucht noch einmal zünftig Zeit, bis ich auf der Engstligenalp bin und losziehen kann. Gegen zehn Uhr ziehe ich die Felle auf, etwa auf Höhe...
Published by Makubu 2 May 2021, 07h43 (Photos:8)
6:00↑889 m↓1412 m   T2  
25 Apr 21
Hirzli 1639 m. e Planggenstock 1674 m.
Pensavo di avere organizzato tutte le prossime escursioni da fare senza ogni volta dover perdere ore davanti al Pc. Le avevo messe in ordine in base alla stagione, all’altitudine e alla difficoltà … nonostante cio' per questo fine settimana ho dovuto ugualmente cercare qualcosa che si potesse fare nonostante la neve ancora...
Published by asus74 25 April 2021, 18h50 (Photos:55)
4:15↑650 m↓650 m   WT3  
25 Apr 21
Uf da Flüe (2775 m) - mit Schneeschuhen
Heute habe ich eine kurze Schneeschuhwanderung von Juf auf den Gipfel Uf da Flüe gemacht. Start kurz nach 9 Uhr bei einer Temperatur von +4°C. Ich lief erst Richtung Alpagada, und von dort aus den Hang hoch. Auf dem Sommerweg gibt es keine geschlossene Schneedecke mehr. An der der steilsten Stelle auf 2400 m ü. M. habe ich die...
Published by Roald 25 April 2021, 18h06 (Photos:14 | Geodata:1)