Vorder Sänntum 1901 m 6235 ft.


Other in 62 hike reports, 2 photo(s). Last visited :
15 Jul 23

Geo-Tags: CH-VS
In the vicinity of: Turtmannhütte SAC, Üssers Barrhorn, Gruben,


Photos (2)


By Popularity · By Publication date


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Reports (62)


Hikes (52) · Alpinism (15) · Climbing (2) · Via ferrata (2) · Skis (3) · Ice climbing (1) · Mountain-bike (1)

Oberwallis   T3+  
15 Jul 23
Turtmanntal : Brändjispitz (non atteint)
Turtmanntal encore et toujours ! Après leÄrgischhoru, leTällispitz et le Giigihoru, c'est maintenant au tour du Brändjispitz de recevoir mon humble visite, hélas le destin en a décidé autrement... pour cette fois. J'abandonne mon véhicule à la place de parc de Vorder Sänntum (CHF 4.00 pour 12h) et redescend la...
Published by ChristianR 17 July 2023, 10h15 (Photos:32 | Geodata:1)
Mittelwallis   T2  
13 Aug 22
Turtmannhütte
Die meisten Beschreibungen in diesem Portal zur Turtmannhütte sind oft im Zusammenhang mit einem Gipfeltour beschrieben worden. Da ich kein Gipfelmensch bin, schreibe ich nur über den Zu- und Abstieg zur Hütte. Ich war vor 8 bis 10 Jahren mehrfach bei der Hütte und im Turtmanntal, danach bis gestern nicht mehr. Es ist...
Published by Puksel 14 August 2022, 18h03 (Photos:6)
Oberwallis   T3+  
24 Jul 22
Üssers Barrhorn 3610 Inners Barrhorn 3583 Schöllihorn 3500
Saliti lungo tutta la valle di Turtmann, dove al suo termine c'è il parcheggio a Vorder Sanntum ( 4 Chf 12 h 8 ChF 24 h ). Dal parcheggio senza attraversare il ponte ( 1903 m ) si stà sul lato sinistro del fiume ( dx orografico ) si passa dalla baita di Spicherli e arriviamo al bivio di quota 1973 m. Qui a sinistra va un...
Published by Antonio59 ! 26 July 2022, 12h32 (Photos:54 | Comments:4 | Geodata:1)
Oberwallis   T4-  
15 Oct 21
Turtmanntal : Friliwäng - Karlustafel
- "Mais... plus personne ne va là-haut !?" - "Tant mieux !" (un nom d'auteur, un titre de livre) L'expérience de la randonnée m'a appris que les cartes nationales suisses, bien que proches de la perfection, ne recensent néanmoins pas tout. Il existera toujours un élément topographique qui n'apparaîtra pas, ou...
Published by ChristianR 17 October 2021, 12h37 (Photos:41 | Comments:2 | Geodata:1)
Oberwallis   T4  
8 Sep 21
Turtmanntal : Chalte Berg - Plantorin - Omen Rosso #mine
Randonnée au fin fond de la Turtmanntal qui me permettra de découvrir la mine abandonnée de Plantorin, la plus haute de Suisse à 3020m. Ainsi que sa petite soeur, moins élevée mais plus importante, la mine de Chalte Berg, dont on tirait du cuivre et du fer. J'abandonne mon véhicule au parking de Vorder Sänntum (CHF 4.00...
Published by ChristianR 9 September 2021, 18h00 (Photos:44 | Geodata:1)
Oberwallis   T5 PD I  
6 Aug 21
Üssers Barrhorn
Freitag sollte der einzige Schönwettertag der Woche werden. Zu Coronazeiten dann noch einen der raren Übernachtungsplätze auf den Hütten des Mattertals zu bekommen war fast unmöglich. Es klappte schließlich auf der kleinen Topalihütte und so ergab sich das Barrhorn als logischer Gipfel. Am Vortag ging es von St.Niklaus in...
Published by cf 17 January 2022, 21h52 (Photos:19)
Mittelwallis   T3  
10 Sep 20
Vallée de Tourtemagne 3 - Höhenweg
Quand le temps est à l'orage, parce que même en Valais il peut faire mauvais temps, alors il vaut mieux éviter d'aller faire le paratonnerre sur une arête escarpée. Ce qu'il y a de bien dans la vallée de Tourtemagne, c'est qu'on peut faire de jolies boucles en montant à 2400m sans devoir s'exposer trop aux aléas du temps....
Published by bergpfad73 11 September 2020, 19h12 (Photos:42 | Geodata:1)
Oberwallis   T2 PD  
2 Sep 19
Brunegghorn als Eingehtour
Da die Turtmannhütte in einer optimalen Akklimatisationshöhe liegt, verbrachten wir dort zwei Nächte. Auf der Hütte war ordentlich Betrieb, denn gerade die Tour auf das Barrhorn scheint nach wie vor sehr beliebt zu sein. Wir wollten auf das Brunegghorn, v.a. um als Dreierseilschaft in den Seilschaftsflow zu kommen, denn wir...
Published by hikemania 20 October 2019, 08h13 (Photos:20)
Terra Incognita   T3  
4 Aug 19
Barrhörner Bike und Hike
Die Barrhörner sind auf Hikr ja eigentlich zur Genüge beschrieben. Alpinistisch sind sie ja auch wenig interessant, doch muss man sie (als hohe Bergwandergipfel) mal gemacht haben. Da ich nicht motorisiert bin und auch keine Lust auf eine Übernachtung in der wohl überfüllten Turtmannhütte hatte, wollte ich die Sache als...
Published by tenor 17 August 2019, 10h54 (Photos:8 | Comments:2)
Oberwallis   T3+  
21 Sep 18
Üssers Barrhorn 3610 m.ü.M.
Der höchste Wandergipfel Europas wollten wir uns in dieser Saison nicht entgehen lassen, vor allem wegen der unglaublichen Aussicht auf die Mischabelgruppe und der unmittelbar angrenzende Turtmann-Gletscher mit Bishorn und Weisshorn. Da die Anreise auf Basel/Zürich ziemlich lange ist, kam es zu einer Nachmittagstour, da wir...
Published by mbjoern 22 September 2018, 10h02 (Photos:6)
Mittelwallis   T4  
2 Sep 18
Turtmanntal : Wängeralpu - Wängertälli - Col des Arpettes - Inners Wängertälli
Randonnée dans les ultimes pâturages du fond de la Turtmanntal, inspirée du rapport de Schalb. Je laisse ma voiture au magnifique nouveau parking tout neuf de Vorder Sänntum, malheureusement équipé d'un parcmètre... (CHF 4.00 pour 12 heures). Montée rapide par la route jusqu'au barrage, toujours envahi par le...
Published by ChristianR 3 September 2018, 11h46 (Photos:31 | Geodata:1)
Mittelwallis   T3+  
11 Aug 18
Barrhorn - Trilogie im Quartett...
Diesmal hatten wir uns gleich zu viert zu einer Tour im Wallis eingefunden. Neben Oli und Janno war erstmals auch Cesar in unserer illustren Truppe dabei. Als Ziel hatten wir die Barrhörner ausgewählt, und auch das benachbarte Schöllihorn ( 3499m ) wollten wir bei der Gelegenheit natürlich auch noch besuchen. 11.08.2018...
Published by maawaa 13 August 2018, 16h45 (Photos:54 | Geodata:2)
Oberwallis   T3  
5 Aug 18
Ussers e Inners Barrhorn
Giunti in questa bella valle nel tardo pomeriggio, ci prepariamo una bella cena al fornellino al posteggio di fine valle. l'indomani saliamo leggeri, lasciamo perdere il Brunegghorn, siamo troppo stanchi o pieni di birra della sera prima aahah saliamo il sentierino ripido a sinistra, oltre va piano fino al rifugio, 5 minuti di...
Published by marc73 9 August 2018, 21h23 (Photos:2)
Oberwallis   T4  
28 Jul 18
Ankommen auf dem Brändji
Am Vorabend reise ich aus dem Ötztal nach schöner Mehrtagetour im Geigenkamm zum Zwischenstopp der nächsten Unternehmung im Wallis nach Bregenz und warte die halbe Nacht auf meine beiden Kameraden. Gegen Mittag beenden wir endlich die lange Autofahrt im Turtmanntal. Hier führt ein sehr steiler Steig direkt durch den Wald...
Published by alpensucht 22 March 2021, 21h37 (Photos:14)
Oberwallis   AD+ PD+  
10 Jun 18
Mission Bishorn NE-Wand
Der geneigte Hikr erkennt es bereits in der Bewertung der Skischwierigkeit, die Abfahrt durch die Wand blieb uns aus guten Gründen verwehrt. Ein Wermutstropfen klar, dennoch eine grandiose Tour! Skitouren zu dieser Jahreszeit setzen ein gewisses Mass an Leidensfähigkeit voraus. Erst einmal gilt es bei sommerlichen...
Published by danski 12 June 2018, 22h11 (Photos:27 | Comments:1)
Oberwallis    
21 May 17
Brunegghorn
Oggi c'è in programma... almeno per me... la ripetizione di una splendida vetta, in territorio Elvetico, ottima metaper un percorso scialpinistico "contemplativo" a cospetto delle imponenti pareti di Weisshorn, Bishorn in primis,ma anche con un buon colpo d'occhio su tutte le "Grandi Alpi" dal Cervino al Monte Rosa e ai...
Published by ciolly 25 May 2017, 19h59 (Photos:24 | Comments:9)
Mittelwallis   T3  
13 Sep 16
Üssers Barrhorn (3610 m)
Diese Wochesteht eine Wanderung aufs Üssere-Barrhorn auf dem Programm. Hibiskus hat für uns eine Übernachtung in der Turtmannhütte reserviert. Mit dem Hibiskusmobil fahren wir am Montag gegen Mittag ins Turtmanntal und parkieren bei Vorder Sänntum, am Ende der offiziellen Strasse. Wir wählen den Höhenweg östlich der...
Published by beppu 15 September 2016, 10h15 (Photos:43 | Comments:2)
Oberwallis   T5  
12 Sep 16
Turtmanntal, Schuttmanntal!
Das Turtmanntal ist lang und nicht gerade schuttarm...was leider durch die fortschreitende Gletscherschmelze noch verstärkt wird. Die gut ausgebaute Strasse bietet sich an für kombinierte Bike&Hike Touren, auch wenn derzeit noch gelegentlich ein Kleinbus bis Gruben fährt (bis 18. September). Nach dem Veloverlad mit der...
Published by Zaza 13 September 2016, 20h40 (Photos:12 | Comments:1)
Mittelwallis   T3+  
12 Sep 16
Schöllihorn (3500m) & Barrhörner (3583m/3610m)
Meine Walliser Kollegin aus Unterbäch wollte schon lange mal von zu Hause zur Turtmannhütte wandern. Für ein verlängertes Septemberwoche schien mir das eine gute Idee, zumal sich ja am Ende noch ein paar aussichtsreiche Gipfel anfügen liessen. Dass das Schöllihorn und die beiden Barrhörner einfache Wanderberge sind, die...
Published by أجنبي 17 September 2016, 17h15 (Photos:36 | Geodata:4)
Mittelwallis   T3+  
8 Sep 16
Üssers Barrhorn (3610m) - Bergwandern vor grossartiger Kulisse, Tagestour von Gruben nach Oberems
Die Barrhörner üben als höchste Wandergipfel der Schweiz damit einen ganz besonderen Reiz aus. Entsprechend häufig werden sie begangen und dementsprechend zahlreich sind auch die bereits vorhandenen Berichte. Allerdings ist der Zustieg nicht ganz trivial, speziell bei Anreise mit öV. Und auch diejenigen, die...
Published by dulac 6 December 2016, 07h36 (Photos:64 | Comments:25)
Mittelwallis   T2  
18 Aug 16
Binn-Leuk (6/9): Gruben - Turtmannhütte
"Vor dem Bau der Strasse von Oberems nach Gruben im Jahr 1958 war die 1928 mit 30 Plätzen eröffnete Turtmannhütte die abgelegenste aller SAC-Hütten. Um sie zu erreichen mussten von Turtmann aus rund 18 km Distanz und 1900 m Höhenunterschied überwunden werden. Der Zeitbedarf dafür lag bei etwa neuneinhalb Stunden." (laut...
Published by cicindela 21 September 2016, 22h48 (Photos:18 | Geodata:1)
Oberwallis   PD  
29 Jun 16
Mit dem Mountainbike zum Turtmanngletscher
Ursprünglich habe ich mich dazu entschieden ins Turtmanntal zu fahren, weil ich erkunden wollte, wie die Parkmöglichkeiten in Gruben oder Vorder Sänntum aussehen, und wo man einen Campingbus für eine Nacht abstellen könnte, für eine Tagestour auf die Barrhörner.Wie es sich aber im Nachhinein herausstellte, ist die Biketour...
Published by SCM 3 July 2016, 14h49 (Photos:31 | Comments:2 | Geodata:1)
Oberwallis   T2  
22 Jun 16
Im Herzen des Turtmanntals 1/5 - Turtmannhütte via Schluchtweg
Nach wochenlanger Vorfreude wurde es heute ernst. Es begann mein 5-tägiges Gletschertrekking mit der Besteigung von Barrhorn und Bishorn. Gespannt wurden in den letzten Tagen die Wetterprognosen studiert. Nach den vielen Regenwochen Anfang Juni sollte für die nächsten Tage der Sommer ja zur Hochform auflaufen, lediglich die...
Published by passiun_ch 15 July 2016, 21h04 (Photos:23 | Geodata:1)
Oberwallis    
15 May 16
Üssers Barrhorn
Dopo un mesetto “forzato” di stop dalle scorribande alpine ecco, finalmente, ripresentarsi una Domenica adatta allo Skialp… giusto per togliere la polvere dalle solette… ero già dell’idea di aver concluso la stagione... Anche l’allenamento… la gamba… è un po’ da rivedere, per cui, tra varie possibilità,...
Published by ciolly 17 May 2016, 23h07 (Photos:11 | Comments:5)
Oberwallis   AD+  
15 May 16
Üssers Barrhorn (3610 m)
Siamo tornati nella Turtmanntall, ma questa volta con gli sci. Lasciata la macchina alla fine della strada asfaltata dopo un portage di 15 minuti abbiamo calzato gli sci e li abbiamo tenuti fino in cima. Saliti dalla via normale abbiamo percorso il canale "Barrloch" ottimamente tracciato con gli sci ai piedi, fuori dal canale si...
Published by ALE66 17 May 2016, 23h06 (Photos:17)
Mittelwallis   PD- AD  
7 May 16
Brunegghorn (3833m) - ein kleiner unter den Westalpen-Riesen
Vom Mattertal aus ist das Brunegghorn mit der NO-Wand ein gewaltiges Schaustück und thront quasi senkrecht über dem Talgrund. Hat man von der Turtmannhütte aus durchs Gässi die "Hochebene" des Brunegggletschers erreicht, ist das gleichnamige Horn aber nur noch der "kleine Bruder" des Bishorn mit seiner gewaltigen NO-Wand und...
Published by simba 12 May 2016, 19h28 (Photos:16)
Oberwallis   T5 PD K1  
26 Jul 15
Turtmanntal - Brunegghorn(3833m) - Mattertal
Back to the roots: In der Turtmannhütte hatte ich (als Teenager aus einer "Nicht-Berggängigen" Familie) vor 4 Jahren meine erste SAC-Hütten-Übernachtung erlebt. Unglaublich, wie mich das "Bergfieber" gepackt hat: Rund 150 Gipfel habe ich seither angehäuft und ganz viele tolle Dinge erlebt. Umso schöner, dass diesmal auch...
Published by Mistermai 1 August 2015, 17h20 (Photos:20)
Mittelwallis   T4-  
12 Jul 15
Barrhorn
Diese Tour habe ich mit dem DAV Freiburg gemacht. Zu humaner Zeit ging es hier morgens um 8 los, so dass wir gegen Mittag mit dem Aufstieg zur Turtmannhütte beginnen konnten. Der Aufstieg bis zum See ist führt zunächst durch eine schöne Schlucht und dann durch Weiden und Wiesengelände bis schließlich der See erreicht ist....
Published by Geissbock 12 September 2015, 21h48 (Photos:7 | Comments:2 | Geodata:1)
Mittelwallis   T3 PD  
4 Jul 15
Brunegghorn 3833 mt.
Abbiamo dormito in tenda a Vorder Sanntum dover finisce la strada asfaltata e comincia il divieto di transito alla carrozzabile che porta verso la diga. Fino al ghiacciaio sentiero agevole e nessun problema, il mancato rigelo e la mancanza di una traccia, ci ha complicato un po' il cammino sul ghiacciaio, non si vedevano i...
Published by ALE66 5 July 2015, 13h55 (Photos:22)
Oberwallis   T3  
12 Sep 14
Von Turtmann auf die Barrhörner in einem Tag
Bereits vor sechs Wochen (Ende Juli) wollte ich in einem Tag von Turtmann bis aufs äußere Barrhorn steigen, musste allerdings wegen zu großer Schneemengen auf ca. 3500m umdrehen und zur Turtmannhütte absteigen.   Beim zweiten Versuch (Mitte September) klappte es nun:   Am Vortag brachte ich das Fahrrad mit dem...
Published by znerol1986 17 September 2014, 17h45 (Photos:5 | Comments:2 | Geodata:2)
Mittelwallis   T5- PD-  
9 Sep 14
Vom Turtmanntal in's Val d'Anniviers - oder Barr- Brunegg- und Bishorn
über die Barrhörner, das Brunegghorn und Adlerflühe Bishorn und Pointe Burnaby.. ..und wieder runter [9.-13. September 2014]   Beinahe lange – was unsere beschränkte Zeit auf dieser Erde angeht – dachten wir bereits an einen Besuch des Turtmanntals. Der diesjährige Anlass unserer Hochtourenwoche schien uns...
Published by amphibol 24 September 2014, 11h34 (Photos:32 | Comments:8 | Geodata:5)
Unterwallis   T3+  
2 Sep 14
Inneres und Äusseres Barrhorn
Tag1 (Gruben – Turtmannhütte / T2) Mit dem Auto fuhren wir durch gruben hindurch bis man zu einem Fahrverbot kommt. Da kann man an der Strasse gratis parkieren. Von dem Startpunkt aus geht man zwischen den zwei halb leeren Stauseen hindurch hoch zur Turtmannhütte. Das dauert ca. 2 Stunden. Die Hütte ist gut...
Published by hixx 4 September 2014, 21h35 (Photos:22 | Geodata:1)
Oberwallis   T3+  
22 Aug 14
Bike & Hike au Barrhorn
Par un amateur de triathlon et de dénivelé, le bike & hike est un véritable must. Initié par Bertrand et fort de quelques expériences préalpines, j'ai envie d'un plus gros morceau. Et quoi de mieux que le plus haut sommet suisse randonnable, et qui plus est facilement accessible en TP et dont la partie vélo se déroule...
Published by PhilMo 4 September 2014, 15h04 (Photos:3 | Geodata:3)
Oberwallis   T3+  
22 Aug 14
Üssers- und Inners-Barrhorn
Bevor es schließlich zum Abschluss meines Urlaubs nach Zinal ging, sollte erst noch das Barrhorn dran glauben. Vom Camping in Ritzingen also ab ins Turtmanntal und ganz nach hinten ins Vorder Sänntum. Da die Fahrstraße recht langweilig zu laufen ist und ich auch die Variante über den sogenannten Schluchtenweg schon kannte,...
Published by alexelzach 23 August 2015, 18h06 (Photos:10 | Comments:3 | Geodata:2)
Oberwallis   T3  
16 Jul 14
Schneewarnung am Barrhorn!
Die ausgiebigen Schneefälle der letzten Woche prägen die Verhältnisse an den Barrhörnern. Wer sich in den folgenden Tagen an den Barrhörnern versuchen will, macht dies bevorzugt auf der Route über das Schöllijoch. Es sei denn, man möchte die Besteigung der Barrhornswie eineleichte Hochtour (minusSpaltensturzgefahr)erleben....
Published by elchrigel 18 July 2014, 21h35 (Photos:21)
Oberwallis   T3+  
2 Sep 13
Üssers Barrhorn (3610m)/ Inners Barrhorn(3583m)/ Schöllihorn (3500m)
Sonntag 01.09.2013 Aufstiegvon Gruben/Turtmanntal zurTurtmannhütte Schwierigkeit: T3 (Schluchtweg) sonst T2 Zeitbedarf: 3 h Aufstieg: 700 Hm Nach einer sehr langen Anreise erreichte ich am frühen Nachmittag Gruben im Turtmanntal. VonGruben wanderte ich zunächst auf dem Fahrweg bis zum Parkplatz am Senntum. Für den...
Published by Ole 7 September 2013, 19h35 (Photos:40)
Oberwallis   T2  
21 Aug 13
Turtmannhütte via Steinmannliweg
Nach dem großen persönlichen Highlight meines diesjährigen Sommer-Urlaubs im Oberwallis, der Besteigung des Allalinhorns am Vortag, wollte ich das traumhafte Wetter des heutigen Tages zumindest für eine kleine Wanderung nutzen. Da ich diesen Morgen nur langsam aus den Federn kam entschied ich mich für eine kleine Wanderung...
Published by passiun_ch 12 September 2013, 21h26 (Photos:39 | Comments:2 | Geodata:2)
Oberwallis   T3+  
21 Aug 13
Üssers Barrhorn / Inners Barrhorn
Nach der Übernachtung auf der angenehmen Turtmannhütte, wo die Hüttenwartin und Helfer sehr freundlich waren, Abmarsch nach dem Frühstück um ca 07:50 (Aufstieg bis Schöllijoch im Schatten, was sehr angenehm war). Die Aussicht auf dem Gipfel ist fantastisch. Abstieg bis "Vorder Sännturm". Die Tour sollte nicht...
Published by StefanE 26 August 2013, 17h12 (Photos:13)
Oberwallis   T3+  
20 Aug 13
Barrhörner
Am ersten Tag Anreise ins Turtmanntal. Die Busverbindung von Oberems nach Gruben wird nicht sehr häufig bedient, ausserhalb des Fahrplans kann man auch für ca. 60 CHF (genauer Preis variiert je nach Anzahl Personen) einen Rufbus bestellen, mit dem man auch bis Vorder Sänntum gelangt. Von Vorder Sänntum sind wir via...
Published by Aendu75 5 October 2013, 22h10 (Photos:26 | Comments:2)
Oberwallis   T4  
10 Jul 13
Inners Barrhorn
Morgens um 4:15 Uhr geht's los in Vorder Sänntum im Turtmanntal. Aufstieg bis Turtmannhütte ist einfach; trotzdem sind schon einige Schneefelder zu queren. 6:30 Uhr: Turtmannhütte; ein Kaffee und wieder weiter. Ins Gässi, das noch mit etwas Schnee ausgerüstet ist. Oberhalb vom Gässi gibt es noch sehr viele...
Published by PSarbach 29 July 2013, 18h56 (Photos:21)
Oberwallis   F  
17 Sep 12
Turtmannhütte, Tracuithütte und Bishorn
Gletschertour bei perfekten Bedingungen Route Tag 1 - Zustieg zur Turtmannhütte mit Variante über Turtmanngletscher Anreisetag bis Turtmann, anschliessend mit der Luftseilbahn nach Oberems und mit dem vorreservierten Bus nach Sänntum P. 1901. Von dort aus auf gutem Weg westlich am Turtmannsee vorbei zum Gletschertor vom...
Published by bacillus 21 September 2012, 21h47 (Photos:36 | Comments:3)
Mittelwallis   T3+ F  
15 Aug 12
Barrhörner Trilogy : Schöllihorn (3499.8 m), Inners Barrhorn (3583 m), Üssers Barrhorn (3610 m)
Giorno 17 L’Üssers Barrhorn (3610 m) è la più alta cima svizzera raggiungibile con un sentiero (T3), e si contende questo primato con il Monte Vioz (3645 m). Qualche anno fa mi attirò per questo motivo.. ora ho fatto cose ben più impegnative, per cui non ho la più limitazione di fare cime “escursionistiche”, ma...
Published by Sky 2 September 2012, 14h59 (Photos:40 | Comments:4 | Geodata:1)
Oberwallis   T3+  
30 Jul 12
Üssers Barrhorn
Üssers Barrhorn - mit 3600m einer der höchsten Wandergipfel! 1. Tag Kurzentschlossen wird das Üssere Barrhorn als Wanderziel gewählt. Mit dem Zug geht es ja schnell aus der Ostschweiz ins Wallis nach Turtmann. Dort mit dem Auto der Kollegen hinauf in das Turtmanntal. Der Aufstieg zur Turtmannhütte über den...
Published by ab44 26 March 2013, 21h11 (Photos:9)
Oberwallis   T2  
26 Jul 12
Turtmannhütte (2519 M)
voor de nederlandse beschrijving:http://www.wandelwallis.nl/turtmannhutte.html Ab Vörder Sänntum (Liegt am ende von Turtmanntal) Fängt diese Wanderung richtung dem Turtmannhütte. Erst gehen Sie die Turtmannli über (Ein Bach). Das erste stück lauft uber ein breitte weg richtung dem Staumauer von das Türtmanntal. Sie...
Published by Wandelwallis.nl 2 September 2012, 19h26 (Photos:1)
Oberwallis   T3  
25 Jul 12
Die schuttigen Drei! Schöllihorn (3500 m), Vorderes und Inneres Barrhorn (3610 m, 3583 m)
Talwechsel Nach meiner Wanderung tags zuvor - siehe hier: http://Cabane d´Arpitettaz (2786 m). Eis- und Felsriesen über der "Kleinen Wiese" entschied ich mich, ins östlich benachbarte Turtmanntal zu wechseln um die schon lang gehegten Gipfelwünsche bezüglich Schöllihorn und Barrhörner zu verwirklichen. Da ich aber noch...
Published by morphine 17 August 2012, 17h01 (Photos:55)
Oberwallis   T3 F  
10 Jun 12
Schöllihorn (anstelle von Barrhorn)
Eingehtour der DAV-Sektion Freiburg Der Zustieg zur Turtmannhütte ab Parkplatz Vord. Sänntum war bis auf wenige Schneefelder am Schlussanstieg schneefrei und wir hatten bei strahlendem Sonnenschein beste Sicht auf den Turtmanngletscher, sowie das Bishorn. Am Sonntagmorgen starteten wir um 6.45 Uhr eigentlich Richtung...
Published by alexelzach 27 June 2012, 00h05 (Photos:7 | Geodata:1)
Oberwallis   T3  
1 Oct 11
Barrhorn
Tagestour an einem perfekten Herbsttag. Start um acht Uhr am Talende des Turtmanntals ("Vorder Sänntum"). Die Turtmannhütte war leider schon im Winterschlaf. Aufstieg über Turtmannhütte und Schöllijoch bis zum Sattelpunkt zwischen den beiden Barrhörnern (ca. 3500m). Perfekte Aussicht bei stahlblauem Himmel....
Published by chriblum 26 December 2011, 01h13 (Photos:12)
Oberwallis   T3+  
10 Sep 11
3x Horn: Üssers Barrhorn (3610m) / Inners Barrhorn (3583m) / Schöllihorn (3499.8m)
An diesem Wochenende stand das für uns der angeblich höchste Wandergipfel Europas (ich weiss, es gibt da einige Diskussionen...) auf dem Programm. 1.Tag (Gruben-Turtmannhütte mit Abstecher Turtmanngletscher) Nach einer fast schon abenteuerlichen ÖV-Anreise bis Gruben VS (In einem VW-Büsschen von Visp nach Turtmann und...
Published by Mistermai 13 September 2011, 21h05 (Photos:28)
Oberwallis   T3  
2 Sep 11
Barrhörner (3583m & 3610m) - Schöllihorn (3500m)
Die einfach zu besteigenden Barrhörner geniessen unter Wanderern grosse Beliebtheit. Das liegt wohl an ihrer eindrücklichen Höhe. Mich interessiert diese Zahl nicht sonderlich. Faszinierend ist vielmehr die hochalpine Szenerie aus Fels und ewigem Eis, durch die man sich stundenlang bewegt. Als ich beim Parkplatz Vorder...
Published by Bergamotte 4 September 2011, 12h41 (Photos:24)
Oberwallis   T4 F K2-  
31 Jul 11
via Schöllijoch auf Schölli-, Inners und Üssers Barrhorn
Doch, der Traum-Wetter-Tag folgte: wolkenlos präsentierte sich die Umgebung der Topalihütte frühmorgens - ein zwar anstrengender, doch toller Bergtag begann ... und noch vor dem Zmorge (inkl. Müeslimischungen) bezwang unser "Sprinter" Thomas den über der Hütte trohnenden P. 2837 ... Fantastisch, die Morgenstimmung auf der...
Published by Felix 4 August 2011, 19h43 (Photos:70 | Comments:4)