COVID-19: Current situation

Nadelhorn 4327 m 14193 ft.


Peak in 79 hike reports, 851 photo(s). Last visited :
22 Aug 20

Geo-Tags: CH-VS


Routes (2)


 

Photos (851)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (79)



Mittelwallis   AD III  
22 Aug 20
Nadelgrat von Gasenried
Nachdem wir am Vortag das Weissmies über Nordgrat gemütlich mit der Hohsaasbahn bestiegen hatten, wollten wir am Tag darauf etwas größeres angehen. Also machten wir uns am späten Nachmittag auf den Weg von Saas Grund nach Gasenried. Weil wir keinen guten Biwakplatz in der Umgebung finden konnten, entschlossen wir uns auf dem...
Published by Freeskier 24 August 2020, 12h06 (Photos:7 | Comments:2)
Oberwallis   PD+  
4 Jul 20
Ein Dünne-Luft-Weekend: Nadelhorn
"Nadelgrat", das löst in Bergsteigerherzen ein Hupfen aus! Aber ich glaube, das wäre für mich höchstens mit einem Bergführer was. Damit man es geniessen kann! Aber wir wollten es uns mal anschauen und entschieden uns, von der Bordierhütte aus das Nadelhorn zu besteigen. Der Aufstieg zur Bordierhütte ist sehr...
Published by MunggaLoch 13 July 2020, 20h40 (Photos:18 | Geodata:3)
Oberwallis   PD II  
14 Sep 19
Nadelhorn (4327m), Normalroute Mischabelhütte, Ulrichshorn
Donnerstag 12. 9. 19 - Montag 15. 9. 19 Nadelhorn (4327m) Normalroute Mischabelhütte Übersicht Einleitung Spaltenbergungsübung im Vorfeld Donnerstag 6:00 Treffen Dresden Hauptbahnhof (80 m) 6:30 Abfahrt mit Mietwagen, 18:30 Ankunft in Saas Grund (1560m), Pension Arnika. Spaziergang...
Published by getphilipp 23 June 2020, 19h22 (Photos:18)
Oberwallis   T4+ PD II  
31 Aug 19
Nadelhorn, 4327m & Ulrichshorn, 3925m
Kurzfristig ergab sich nochmals eine Möglichkeit, im Wallis eine Hochtour zu unternehmen. Zwar ist es bereits seit vielen Jahren ein Wunschtraum, den Nadelgrat zu begehen. Aber aus unterschiedlichen Gründen sollte es bislang einfach nie klappen. Dieses Jahr kommt erschwerend hinzu, dass das berüchtigte Couloir aufgrund...
Published by Linard03 6 September 2019, 06h30 (Photos:45 | Comments:12)
Oberwallis   AD III  
3 Aug 19
Nadelgrat - vom Dirruhorn / Dürrenhorn (4035 m) zum Nadelhorn (4327 m)
Der klassische Nadelgrat vom Galenjoch zum Nadelhorn Über diese Tour ist schon viel geschrieben worden, auch hier bei hikr, dennoch möchte auch ich meinen Senf dazugeben, nachdem wir diese Tour vor gut 1 Monat hinter uns gebracht haben. Und das gleich aus mehreren Gründen. Die erste Frage beim Nadelgrat, die sich da stellt,...
Published by Sarmiento 12 September 2019, 23h50 (Photos:35 | Comments:17)
Oberwallis   T4 PD+  
2 Aug 19
NadelHorn - via normale da Mischabelhutte
Partiamo per il Vallese con l'obbiettivo di percorrere tutta la Nadelgrat. Il brutto tempo ci permetterà solamente di salire il Nadelhorn per la via normale, ma va bene così. Arrivati a Sass-fee si parcheggia nel grande spazio a pagamento ad inizio paese. La salita verso la Mischabelhutten può essere intrapresa sin dalla...
Published by Marco_92 21 August 2019, 09h23 (Photos:5 | Geodata:1)
Oberwallis   PD II  
4 Aug 18
Nadelhorn 4327m - Ulrichshorn 3925m
Salita con i miei figli Raffaele, Nicola e con l'amico Pierre, giungiamo alla Mischabelhutte nel pomeriggio schivando il solito temporale pomeridiano, lungo una bella cresta attrezzata, già di per se una bellissima gita da fare come meta un rifugio localizzato a 3340m in luogo magnifico, sotto la parete della Lenzspitze....
Published by marc73 9 August 2018, 21h00 (Photos:6)
Mittelwallis   AD II  
12 Jul 18
Von der Domhütte über den Nadelgrat nach Saas Fee
Eine Hochtour der Superlative. Von der Domhütte steigen wir über das Festijoch auf den Hohbärggletscher, klettern auf das Dirrujoch und überschreiten den berühmten Nadelgrat. Wir erklimmen dabei das Hohbärghorn (4217m), das Stecknadelhorn (4239) und das Nadelhorn (4327), gefolgt von einem langen Abstieg nach Saas Fee....
Published by Zolliker 18 July 2018, 18h40 (Photos:1 | Comments:4)
Oberwallis   PD II  
8 Sep 17
Nadelhorn
Hier also die Fortsetzung und der letzte Tag der dreitägigen Tour zwischen St Niklaus und Saas Fee. Wobei ich mir eben gedacht habe, dass das Nadelhorn einen eigenen Bericht verdient hat (auch wenn es schon sehr viele davon hat). Trotz recht gut besuchter Hütte hält sich der morgendliche Trubel in Grenzen, da die Zeiten für...
Published by Frangge 10 September 2017, 16h40 (Photos:7 | Comments:1)
Oberwallis   T4 PD+ II  
6 Sep 17
Nadelhorn 4327 m.ü.M.
Zustieg: Hannig - Mischabelhütte, 3h, T4 Wir reisten mit den ÖV nach Saas Fee an und erklommen die ersten Höhenmeter mit der Gondelbahn bis rauf zur Hannig. Ab dort geht der Hüttenweg zuerst schön und einfach los (T2), nach rund 1,5 Stunden kommt man dann in steileres Gelände wo der Weg die letzte Stunde recht technisch...
Published by mbjoern 11 September 2017, 07h49 (Photos:13)