Alphubel 4206 m 13796 ft.


Peak in 94 hike reports, 1161 photo(s). Last visited :
20 Aug 22

Geo-Tags: CH-VS


Routes (2)


 

Photos (1161)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (94)



Oberwallis   T2 PD  
20 Aug 22
Alphubel (4206)
Die Gletscherschmelze hat nicht nur negative Konsequenzen fürs Bergsteigen, sondern macht manche Routen einfacher - so an der Eisnase am Alphubel. Musste man früher direkt diesen bis zu 45° steilen Hang hinauf, kann man jetzt durch den freiliegenden Felsrand vor Abstürzen geschützt unter der Nase entlang zu P.4163 queren und...
Published by cardamine 30 August 2022, 20h42 (Photos:25 | Geodata:1)
Oberwallis   PD+  
8 Aug 22
Alphubel 4206 m via Eisnase & Feechopf 3888 m
Partiti dalla Täschalp 2180 m lunedì pomeriggio con il sentiero più breve che stà un pò al di sotto della stradina sterrata che arriva al rifugio Täschhütte 2701 m. Già dal rifugio si gode un bel panorama su alcuni famosi 4000 delle alpi. Martedì, colazione alle 3. Come al solito siamo abbastanza lenti nei preparativi,...
Published by Antonio59 ! 10 August 2022, 23h04 (Photos:30 | Comments:6 | Geodata:2)
Oberwallis   PD+  
2 Aug 21
Alphubel
Morgens fuhren wir zunächst auf der schmalen Straße von Täsch bis zur Täschalp. Gegen sechs ging es los mir einer ersten Etappe hinauf zur Täschhütte, die wie ein Adlerhorst über dem Tal thront (1:10 h). Ab hier wird der Weg zunehmend gerölliger und führt östlich hinauf, vorbei am kleinen Alphubelsee (2:30 h) bis er dann...
Published by cf 17 January 2022, 21h51 (Photos:17)
Mittelwallis   PD  
17 Jul 21
Alphubel-Überschreitung
Viel habe ich an meiner ersten 4000er-Besteigung rumstudiert. Welcher Gipfel kommt in Frage? Besteht die Möglichkeit, einen anderen Gipfel als die weit bekannten "Einstiegs-4000er" wie Breit- oder Allalinhorn zu bezwingen? Wie steht es um meine Kondition für eine solche Besteigung? Mein erster 4000er ist schlussendlich...
Published by faebu95 27 September 2021, 18h01 (Photos:7)
Mittelwallis   PD+ II  
6 Sep 20
Alphubel (4206m) dal Eisnase e Feechopf (3888m)
Saas-Fee, un paese racchiuso da 4000. Appena arrivati in paese si piega inconsciamente il collo all'indietro per vedere le cime che sovrastano qualsiasi cosa, una vista suggestiva come poche ne avevo mai viste. La funivia Alpin Express permette di arrivare direttamente a 3450 metri, dove sono presenti piste da sci tutto l'anno...
Published by Riccardo_R 7 September 2020, 10h01 (Photos:8)
Oberwallis   T3+ PD+  
3 Sep 20
Alphubel (4.206 m) - via Eisnase ab Täschhütte
Juhuu endlich Stabiles Wetter im Wallis und mal ein verlängertes Wochenede möglich gemacht. Alphubel und Rimpfischhorn sollen es werden. Jeweils mit der Täschhütte als Ausgangspunkt, so muss man nicht noch die Hütte wechseln, was ja mal ganz entspannt ist. Tag 1: Täschalp - Täschhütte T2, 1 h: Nach der Anfahrt...
Published by boerscht 10 September 2020, 20h30 (Photos:33)
Oberwallis   T5 PD+  
16 Aug 20
Alphubel, 4206m - Via Südostgrat ed Eisnase
La montagna più alta rimane sempre dentro di noi. Walter Bonatti   Sabato 15 agosto in giornata ci portiamo con tutta calma a Täschalp, da dove imbocchiamo un comodo sentiero che in poco più di un'ora ci porterà alla Täschhütte: inizialmente è una strada sterrata, poi ad un bivio si può...
Published by Fenice 18 August 2020, 17h28 (Photos:46 | Comments:3 | Geodata:2)
Oberwallis   PD  
17 Jul 20
Biwaktour auf den Alphubel 4206m
Wieder einmal eine Hochtour, bei der alles passte! Der Alphubel ist technisch keine besondere Herausforderung. Konditionell waren wir allerdings schon etwas gefordert – vor allem mit der ganzen Biwakausrüstung auf dem Rücken. Freitag: Um 16.00 Uhr gabelte ich D. direkt an seinem Arbeitsplatz in Luzern auf. Von dort aus...
Published by budget5 21 July 2020, 16h36 (Photos:34 | Comments:3)
Oberwallis   PD  
30 Jun 18
Alphubel 4206
Alle 9.15 del mattino ci siamo solo noi sul Feegletscher. Le temperature sono alte ma la neve è ancora tanta e ci consente di salire in sicurezza senza corda. Si vedono grandi crepacci su tutta la salita e altri si intuiscono sotto gli sci. Tra poco diventerà difficile con gli sci. Dalla funivia del Längfluh la direzione è...
Published by luke 10 July 2018, 21h35 (Photos:22 | Comments:2)
Mittelwallis   PD PD+  
12 May 18
Alphubel
Die Nacht ist sternenklar :-D Ein grandioser Tag bricht an. Wir haben bestens gespiesen in der Täschhütte. Die Bewirtung lies keine Wünsche offen. Auch die Nacht war viel besser als in der Nacht zuvor, beste Voraussetzungen für eine 4000er Besteigung :-) Leider hat eine der Tourenpartnerinnen eine grosse Wunde und Schmerzen am...
Published by ᴅinu 13 May 2018, 13h50 (Photos:25 | Geodata:2)