COVID-19: Current situation

Hinter Sand 1299 m 4261 ft.


Other in 45 hike reports, 4 photo(s). Last visited :
19 Sep 20

Geo-Tags: CH-GL


Photos (4)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (45)



Glarus   T6 III  
19 Sep 20
Überschreitung Selbsanft
Die Überschreitung vom Selbsanft zählt zu den ganz grossen Klassikern im Glarnerland - und damit zur vielleicht schmerzlichsten Lücke in meinem Tourenportefeuille. Aber heute haben Wetter und Verhältnisse endlich gepasst, nachdem wir die Tour seit 2018 immer wieder verschieben mussten. Mit Ausnahme zweier Stellen rund ums...
Published by Bergamotte 21 September 2020, 19h27 (Photos:28 | Comments:10 | Geodata:1)
Glarus   T6  
16 Sep 20
Hinter Selbsanft via Vorder Schibenrus
Die Hinter Schibenrus ist ein häufig genutzter Zustieg auf das Plateau der Selbsanfte/Selbsänfte. Die Vordere Schibenrus hingegen ist im Führer beschrieben, doch finden sich sonst keine Informationen. Man kann diese Rus nicht bis zuoberst aufsteigen, da sie von den Westabbrüchen des Hinter Selbsanft abgeschlossen wird. Es...
Published by justus 28 September 2020, 12h36 (Photos:32 | Comments:7 | Geodata:1)
Glarus   T3+ PD+ II  
8 Aug 20
Tödi
Einleitung:   Der Tödi, ein Berg der wohl in vielen Köpfen herum schwirrt. So ist er auch in meinem Kopf seit ein paar Jahren. Nachdem ich nun in 3 Jahren zwei Hochtourenkurse besucht habe und zuletzt den Gr. Spannort nur wegen des Wetters nicht ganz gepackt hatte, war ich bereit den Tödi zu versuchen....
Published by maenzgi 11 August 2020, 10h16 (Photos:31 | Comments:5)
Glarus   T4 PD+ II  
30 Aug 19
Kläglich gescheitert am Tödi (3.613 m) - Spaltenlabyrinth und fiese Bergschründe
Auf den Tödi wollte ich schon lange mal hoch, sollte bis auf die vielen Höhenmeter eigentlich eine tolle, nicht so arg technisch anspruchsvolle Tour sein. Wir wollen das ganze mit Zelt machen, da wir irgendwie nicht so Lust auf eine Hüttenübernachtung hatten. Vorweg: wir sind nichtmal in die Nähe des Gipfels gekommen. Ende...
Published by boerscht 20 October 2019, 01h15 (Photos:35 | Comments:6)
Glarus   AD-  
21 Mar 19
Tödi bei Vollmond in einem Tag
Den Tödi als 1-Tagestour anzugehen hat mich konditionell sehr gefordert. Ich starte um 24:00 im Tierfehd, der Weg ist noch komplett mit Schnee bedeckt, was den Auf und Abstieg etwas erleichtert. Zu meinem Gück waren in den letzten Tagen schon 2 Türeler vom Tierfehd aufgestiegen, das erspart mir teilweise die Spurarbeit. Ab...
Published by DonMiguel 23 March 2019, 18h07 (Photos:12 | Comments:6)
Glarus   PD+ II  
28 Jul 18
Tödi - Piz Russein
Die Standardroute wurde hier öfters detailliert ausgeführt, deshalb möchte ich nur die aktuellen Highlights beschreiben, so wie wir sie während der Tour erlebt haben: Zeit: Aufbruch schon um 3:15, weil ab 14:00 Gewitter gemeldet waren. Die Tour kann man im Normaltempo in 8 Stunden ab Hütte und zurück schaffen, man...
Published by explorer 1 August 2018, 21h19 (Photos:1)
Glarus   T5+ AD III F  
26 Jul 18
Grünhorn (2953 m) - Abschluss des Folge-Projekts 'Glarner Alpen'
1863 wurde die Grünhornhütte als Stützpunkt für das erste 'Excursionsgebiet' des neu gegründeten SAC und somit als erste SAC-Hütte überhaupt gebaut. Benannt wurde sie nach einer Gruppe von Zacken zwischen der Hütte und dem Tödi-Südostgrat. Wie schon bei meinem Versuch vom 22. August 2017 erwähnt: Es gibt in der alpinen...
Published by PStraub 27 July 2018, 12h07 (Photos:17 | Comments:1)
Surselva   AD-  
12 Jul 18
Grossartige Bergfahrt über den Heimstock 3101m
Der Heimstock vereint so ziemlich alles, was ich in den Bergen suche: Abgelegenheit, Einsamkeit, wildes Gelände, grossartige Panoramen. Trotzdem habe ich seine Begehung Jahre vor mir hergeschoben. Der Grund ist simpel: Ich habe mich nicht an die Normalroute ab Planurahütte getraut. Der Grat ab Piz Cazarauls soll brüchig und...
Published by Bergamotte 17 July 2018, 18h12 (Photos:48 | Geodata:1)
Glarus   T4 AD- II  
4 Jul 18
Tödi Südwestwand
Drei Tage in den Glarner Alpen 1.Tag: Warmup zur Claridenhütte über den Gemsfairenstock. Eine hübsche T4-Runde mit einem einfachen Abstieg vom Gemsfairenjoch auf den Claridenfirn, welcher ein kurzes Stück unterhalb des Gemsfairenjoch gequert wird. Gletscherausrüstung braucht es dafür nicht wirklich. Dann war noch...
Published by t2star 15 October 2018, 17h08 (Photos:44 | Comments:3)
Glarus   T5+ PD+ PD  
22 Aug 17
Endlich ein Weg aufs Grünhorn (2958 m)
Die Grünhornhütte wurde 1863 als erste SAC-Hütte überhaupt gebaut. Erstaunlich dabei: Ich habe in der alpinen Literatur, sei es in alten "Alpen"-Ausgaben und -Jahrbüchern oder in SAC-Führern, keinen einzigen Hinweis auf eine Besteigung des namengebenden Gipfels gefunden! Nun ist das Grünhorn bezüglich Dominanz oder...
Published by PStraub 22 August 2017, 21h57 (Photos:21)