Welt » Norwegen

Norwegen


Sortieren nach:


7 Tage    WI5  
25 Feb 17
Eisklettern in Rjukan, Norwegen
Samstag – Anreise Flug München nach Oslo dann ca. 3 Stunden Autofahrt nach Rjukan. Den reservierten Touran haben wir gegen zwei Mittelklasse Autos getauscht, bekommen haben wir zwei Hyundai i20 was im Nachhinein betrachtet eine gute Entscheidung war. Wir sind gegen 17:30 in Rjkukan angekommen und bezogen unsere Zimmer im...
Publiziert von kaos 17. März 2017 um 10:56 (Fotos:10)
5:00↑400 m   WT2  
14 Feb 17
Arktische Kälte auf dem Larsbreen
Ein weiterer Ausflug auf den Larsbreen auf Spitzbergen Nachdem wir zwei Tage zuvor bei Temperaturen nur leicht unter dem Gefrierpunkt auf dem Larsbreen, dem "Dorfgletscher" von Longyearbyen, verbracht hatten und die wunderschöne Eishöhle freigeschaufelt hatten, waren wir heute schon wieder dort unterwegs, diesmal mit einer...
Publiziert von Delta 14. Februar 2017 um 18:12 (Fotos:5)
7:00↑550 m   L WT2  
12 Feb 17
Durch die Eishöhlen des Larsbreen
Ins Gletscher-Innere im höchsten Norden Europas Nun schon zum vierten Mal darf ich im Februar arbeitshalber eine Woche auf die Spitzbergen auf 78 Grad Nord reisen. Ein wahrlichspezieller und oft trostloser Fleck dieser Erde. Zu dieser Jahreszeit gibt's keinerlei Sonne, auch wenn das Wetter schön wäre.In denpaar Stunden...
Publiziert von Delta 12. Februar 2017 um 20:01 (Fotos:16 | Kommentare:1)
6:00   T2  
1 Okt 16
Nordmarka bei Oslo - Teil 2
Nach meinem ersten Ausflug in die Nordmarka, habe ich mit meiner Arbeitskollegin noch zwei weitere Wanderungen unternommen: Das Wetter meinte es sehr gut mit uns - 1. Oktober und strahlender Sonnenschein! Mit der T-bane fuhren wir bis Røa und anschliessend mit dem Bus nach Sørkedalen - das gehört alles zur Zone 1 in Oslo und...
Publiziert von lemon 7. Oktober 2016 um 16:58 (Fotos:20)
3:30   T2  
27 Sep 16
Wanderung durch die Nordmarka bei Oslo
Eine Konferenz in Oslo gibt mir die Gelegenheit ein paar Tage dran zu hängen und das Umland von Oslo zu entdecken. Die heutige Tour geht von der Endstation der t-Bane 1 (Frognerseteren) zur Endstation der t-Bane 6 (Sognsvann) mit einer Kaffee-und-Kuchen-Pause in Ullevålseter. Nach einer aussichtsreichen Fahrt mit der t-Bane...
Publiziert von lemon 28. September 2016 um 00:05 (Fotos:23)
↑1000 m↓1000 m   T4  
5 Sep 16
Snøhetta – höchster Gipfel ausserhalb des Jotunheimen
Montag, 05.09.2016 Um 8.50 starte ich von der Åmotdalshytta mit leichten Rucksack zur Snøhetta. Es ist ein Glanztag und ich habe die Tour deshalb vorgezogen. Geplant wäre sie später von Snøheim gewesen, von wo aus sie offenbar einfacher wäre. Von der Åmotdalshytta aus sind es 7 km und 1000 hm zum Stortoppen, dem...
Publiziert von heluka 14. Oktober 2016 um 19:28 (Fotos:23 | Kommentare:2)
8 Tage     
2 Sep 16
Trekkingtour im Dovrefjell-Sunndalsfjella Nationalpark
2. September 2016 Von Zürich geht mein Flug bereits um 6.50 Uhr, so dass ich in Oslo genügend Zeit habe, Gaskartuschen, Proviant und eine Karte zu kaufen. Unterdessen kenne ich die Stadt recht gut und weiss, wo ich die Sachen bekomme. Nach einem kurzen Stadtbummel ohne Rucksack gehe ich zur Sentralstajon und hole meinen...
Publiziert von heluka 14. Oktober 2016 um 19:25 (Fotos:50)
3:00↑600 m↓600 m   T2 L  
19 Aug 16
LOFOTEN Varden (585m)
A pochi Km dalla nostra casa la nostra ultima cima nella Vestvågøya Island. A costo di essere ripetitivo il panorama dalla cima Varden lascia senza parole. Al termine della gita una mega raccolta di mirtilli buonissimi da mangiare caldi con gelato alla crema :)
Publiziert von saldeg 26. August 2016 um 09:38 (Fotos:21 | Geodaten:1)
5:00↑700 m↓700 m   T2 L  
18 Aug 16
LOFOTEN Lake Agvatnet
Ci spostiamo nelle Moskenes island in fondo alla E10 nel villaggio di pescatori Å. Da qui parte un sentiero inizialmente attrezzato con catenelle che percorre tutto il lago Agvatnet. Una volta giunti alla fine del lago, io e Matteo decidiamo si salire al passo senza nome che dall'altra parte porta alla spiaggia di Stokkvika....
Publiziert von saldeg 26. August 2016 um 09:12 (Fotos:21 | Geodaten:1)
2:00↑500 m   T2 L  
17 Aug 16
LOFOTEN Flakstatinden (484m)
Dopo aver girato in lungo e in largo la Norvegia fino a Capo Nord, scendiamo nelle mie amate isole Lofoten per una settimana di trekking. Le Lofoten le ho conosciute la prima volta poco tempo fa in versione invernale e l'esperienza scialpinistica fu fantastica. La versione estiva delle isole devo dire che è altrettanto...
Publiziert von saldeg 26. August 2016 um 08:40 (Fotos:18 | Geodaten:1)