Hikr » Zwinglipasshütte » Touren

Zwinglipasshütte » Tourenberichte (177)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Dez 23
St.Gallen   T3  
23 Dez 14
Vorweihnächtliche Alpsteinüberquerung mit Rückenwind
Viel Sonne auf dem abgeblasenen Chreialpfirst / Roslenfirst. Es liegt ausserordentlich wenig Schnee für die Jahreszeit. Vor dem Schlemmern bei Verwandten und Bekannten möchte ich mich nochmals bewegen. Gutes Wetter ist angesagt, doch wie viel Höhe ist machbar? Ich informiere mich über die Lawinengefahr und betrachte einige...
Publiziert von KraxelDani 16. Januar 2015 um 09:59 (Fotos:52 | Kommentare:2)
Dez 14
St.Gallen   T2  
14 Dez 14
Zwinglipasshütte (1999m)
Die Wetterverhältnisse sind wieder einmal ziemlich schwierig. Für ernsthaftes Bergwandern liegt zuviel Schnee und für Schneeschuhtouren noch zu wenig. Deshalb entscheiden wir uns für eine einfache Wanderung im Alpstein: von Wildhaus über das Flürentobel und Chreialp bis zur Zwinglipasshütte. Wildhaus --> Teselalp (T2)...
Publiziert von SCM 23. Dezember 2014 um 22:00 (Fotos:8)
Nov 29
St.Gallen   T5- I  
29 Nov 14
Moor und Wildhuser Schafberg
Von Wildhaus hinauf nach Gamplüt, am Jägerhaus vorbei und auf den Wildhuser Schafberg. Wieder auf dem Weg hinunter in den Sattel (leider ist die Rinne schneegefüllt) und Querung hinüber Richtung Moor. Im Schnee und Blockgelände hinauf in den Jöchlisattel und hinüber zum Moor. Die letzten Meter auf den Gipfel kann man sich...
Publiziert von a1 29. November 2014 um 17:07 (Fotos:14)
St.Gallen   T5 WS+ II  
29 Nov 14
Altmann (2435m) via Schaffhauser-Kamin
Nach dem Skitouren-Saisonauftakt vergangenen Samstag stehen die geliebten Bretter bereits wieder im Trockenen und warten auf Neuschnee. Eine Skitour macht bei den derzeitigen Verhältnissen wohl kaum mehr Freude. Derweil vertrieben wir uns die Zeit da, wo am ehesten schönes Wetter zu erwarten war und wo ich mich noch nie in...
Publiziert von أجنبي 1. Dezember 2014 um 20:01 (Fotos:30)
Nov 23
St.Gallen   T3+  
23 Nov 14
Sonnentanken im Alpstein - Chreialpfirst 2126 m
In keiner anderen Ecke im Alpstein ist das Gelände so weitläufig und offen wie auf dem langgezogenen und breitenBergkamm des Chreialpfirsts. Zusammen mit seinem nach Süden gerichteten Zustieg aus dem Toggenburg ist der Chreialpfirst damit Garant für viele Sonnenstunden, auch in der jetzigen Jahreszeit mit ihren kurzen Tagen...
Publiziert von Ivo66 23. November 2014 um 19:49 (Fotos:28 | Kommentare:2)
Okt 9
Appenzell   T4  
9 Okt 14
Säntis
        Paul und ichstarten die Wandertour heute in der Schwägalp. Über den Normalweg steigen wirmit viel Begleitung zur Tierwisauf. Bei einem kurzen Überblickauf den Wanderweg zählen wir mindestens 40 Leute vor- und hinter uns.Es scheint, als ob alle...
Publiziert von Urs 15. Oktober 2014 um 12:45 (Fotos:12 | Geodaten:1)
Okt 3
Appenzell   T5  
3 Okt 14
Schafbergturm und Fählenschafberg via Löchlibetter und Borsthalden
Kurz vor halb neun Uhr laufe ich von Wildhaus los in Richtung Altmannsattel. Diesmal kehre ich in der Zwinglipasshütte ein und bestelle die Tagessuppe und ein Stück vom selbst gebackenen Kuchen. Mein nächstes Ziel ist der Löchlibettersattel und eigentlich führt der kürzeste Weg östlich um den Altmann herum. Da ich mich...
Publiziert von carpintero 11. Oktober 2014 um 23:10 (Fotos:40 | Geodaten:1)
Sep 28
Appenzell   T5 III  
28 Sep 14
Altmann via Schaffhauser Kamin und Fählentürm-Westgipfel, Abstieg via Löchlibetterweg
Kurz nach acht Uhr breche ich von Wildhaus in Richtung Altmann auf. Auf den Weiden bei der Chreialp kann ich zwei Gämsen beobachten, die sich offenbar nicht gestört fühlen. Wenig später erreiche ich die Zwinglipasshütte und gönne mir auf einem Grashügel dahinter eine Pause. Ein Murmeltier in der Nähe verlässt immer...
Publiziert von carpintero 11. Oktober 2014 um 23:10 (Fotos:37 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Sep 27
St.Gallen   T5+ III  
27 Sep 14
Neuer Klettergarten am Zwinglipass und freudig zum Tristen
Nach Überschreitung der Schafbergköpfe - ein grandioser Klassiker vergangener Tage - war nicht allen nach Abstieg in tiefe Täler zu Mute. Bemitleidenswert war da Ossi, der uns verliess. Umso mehr, wie eine wundervolle Abenstimmung und ein atemberaubender Sonnenuntergang zum Bleiben bewogen. Auf der Zwinglipasshütte wurden wir...
Publiziert von Alpin_Rise 3. Oktober 2014 um 15:01 (Fotos:16)
Sep 26
St.Gallen   T6 IV  
26 Sep 14
Überschreitung Schafbergchöpf und Jöchli Westrippe
Die Traverse der Schafbergköpfe hat seit der Begehung von Delta und Maveric wieder eine bescheidene Beliebtheit erlangt. In der Tat ist die Tour überaus lohnend und vor allem landschaftlich ein Leckerbissen. Ein langer Zustieg und der doch recht unzuverlässige Fels werden auch in Zukunft nicht viele Aspiranten anziehen: für...
Publiziert von Alpin_Rise 22. Oktober 2014 um 16:33 (Fotos:36 | Kommentare:4)