COVID-19: Current situation

Bälmeten 2415 m 7921 ft.


Peak in 50 hike reports, 174 photo(s). Last visited :
22 Aug 19

Geo-Tags: CH-UR


Photos (174)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (50)



Uri   T4  
22 Aug 19
Chilcherbergen - Seewli - Rinderstock - Mit Biwak auf dem Bälmeten
Eine wenig besuchte Gegend in den Urnen Alpen, nichtsdestotrotz eine Gegend mit grossartiger Kulisse. Die Route bewegt sich, abgesehen vom Rinderstock (T4), immer in T2 und T3 Gelände. Nach einem Monat rumliegen und einer Woche hohem Fieber, Doxycyclin und Ciprofloxacin reinschaufeln und verschiedenen anderen Procedere's mache...
Published by lynx 25 August 2019, 00h53 (Photos:139 | Comments:6)
Uri   AD-  
3 Mar 19
Bälmeten - Hoch Fulen Überfahrt
Die Mehrwöchige Schönwetterperiode hatte ein Ende. Für Heute meldete der Wetterdienst jedoch bereits wieder schönes Wetter. Ein Griff in die Projektliste, gemischelt mit Ideen aus hikr.org Berichten und schon ist die Tour parat. Dieses Mal lies ich mich stark von Bergamotte beeinflussen, welcher letztes Jahr vom grossartigen...
Published by D!nu 3 March 2019, 20h47 (Photos:33 | Comments:5 | Geodata:1)
Uri   T4+ II  
11 Aug 18
Bälmeten - wieder einmal über den NW-Grat
Anlässlich des unerwarteten Treffens mit seppu auf der Glecksteinhütte (anlässlich dieser Tour) sondierte ich bei ihm für eine zweite Durchführung der Bälmeten-NW-Grat-Begehung vor. Nach gut sechs Jahren steht nun heute - bei allerdings oft nebligen Verhältnissen - die zweite Auflage an! Nach dem Hinschied...
Published by Felix 29 September 2018, 20h54 (Photos:42)
Uri   T6  
9 Jul 18
Erstfeld, Schnüer, Bälmeten
Der SAC-Führer zu den Urner Alpen beschreibt den direkten Aufstieg von Schwandi über Schnüer und Wurmälpeli mit ein paar lockeren Worten und der Schwierigkeitsbewertung EB oder T4 (je nach Ausgabe). Das ist ebenso verwunderlich wie die Tatsache, dass Swisstopo den Pfad bis heute auf den Karten einträgt. Zwar unterbrochen,...
Published by Zaza 10 July 2018, 19h52 (Photos:43 | Comments:6)
Uri   AD-  
13 Jan 18
Bälmeten 2415m und Hoch Fulen 2506m
Der Hoch Fulen wird ab Unterschächen den ganzen Winter hindurch ausgiebig besucht. Der Normalaufstieg durch Brunnital und Griesstal - beide schattig und weitläufig - hat mich aber nie sonderlich gereizt. Denn es geht auch attraktiver. Startet man nämlich vom Haldi, kann man den Hoch Fulen nicht nur überschreiten, sondern zuvor...
Published by Bergamotte 16 January 2018, 18h51 (Photos:30 | Comments:5 | Geodata:1)
Uri   T5-  
28 Oct 17
Über den Wolken am Bälmeten
Kurz vor 9 Uhr parkierte ich an der Talstation der LSB und sputete mich die nächste Gondel noch zu erwischen um kein 30 min auf die nächste Bergfahrt nach Haldi warten zu müssen. Viel los war nicht, nur ein paar Kids in der Gondel die mit ihren MTB zum Downhill wollten. An der Bergstation erkundigte ich mich nach den...
Published by Bikyfi 25 June 2018, 08h13 (Photos:16 | Geodata:1)
Uri   T4 I D  
5 Aug 17
Die luftige und anspruchsvolle Variante zum Bälmeten
Ein Eintrag folgt dem Nächsten. Über diese Tour, zumindest einen Teil davon, gibt es nur einen Beitrag. Dank ihm bin ich überhaupt darauf gestossen. Gerne würde ich den Schreiber hier einfügen aber auch diese Einstellung ist nicht I-Pad-konform *nerv*. Den Bälmeten wollte ich schon lange wieder einmal besuchen. Dieses Mal...
Published by Zoraya 6 August 2017, 15h09 (Photos:17 | Comments:5)
Uri   PD+  
25 Jan 17
Balmeten
Nonostante sia un mercoledì siamo ben in 5 stipati in macchina e diretti oltre il Gottardo per cercare qualche nuovo itinerario scialpinistico. Parcheggiamo a Schattdorf e prendiamo la piccola funivia che ci porterà a Haldi, amena località avvolta nelle nebbie ma le previsioni sentite strada facendo dicono che ne usciremo...
Published by Andrea! 31 January 2017, 16h02 (Photos:29 | Comments:2 | Geodata:1)
Uri   T4+  
14 Sep 16
Bälmeten Nordgrat
Von Haldi gelangte ich über Süessberg und Bärenfallen zu P. 1993, wo die blauweiss markierte Route beginnt. Der Weg durch die Bärenfallen ist schon beträchtlich steil, aber überall gut zu begehen. Bis zu P. 2149, wo ich eine Pause einlegte, bleibt der Weg noch relativ einfach. Danach muss eine Geröllhalde gequert und...
Published by Jim 16 September 2016, 23h33 (Photos:28)
Uri   T3 D  
2 Sep 16
Bälmetentor - die luftige KS-Variante zum Bälmeten
Um zum heutigen Ziel, der Begehung des neuen, von Fabienne Scheiber eingerichteten Klettersteiges am bekannten Bälmeten zu gelangen, ist ein doch langer Anmarsch ab Haldi (Anfahrt mit der LSB ab Schattdorf) nötig. Über die Schattdorfer Bergen wandern wir bei viel Sonnenschein länger sanft hoch - und schliesslich...
Published by Felix 5 September 2016, 17h11 (Photos:44)