Jim's Homepage



Journal (6)

By post date · By hike date

Uri   T4+  
14 Sep 16
Bälmeten Nordgrat
Von Haldi gelangte ich über Süessberg und Bärenfallen zu P. 1993, wo die blauweiss markierte Route beginnt. Der Weg durch die Bärenfallen ist schon beträchtlich steil, aber überall gut zu begehen. Bis zu P. 2149, wo ich eine Pause einlegte, bleibt der Weg noch relativ einfach. Danach muss eine Geröllhalde gequert und...
Published by Jim 16 September 2016, 23h33 (Photos:28)
Avers   T3+  
9 Sep 16
Piz Surparé über die Fallerfurgga
Von Juf nahmen wir den Weg zum Stallerberg, dann an den Flüeseen vorbei und zur Fallerfurgga. Von da folgten wir dem Geländerücken nach Osten an den Fuss des Steilaufstiegs. Den wollten wir uns mal aus der Nähe ansehen und dann entscheiden, ob er machbar für uns wäre. Da offensichtlich eine zwar steile, aber mit...
Published by Jim 16 September 2016, 23h32 (Photos:30)
Avers   T2  
8 Sep 16
Guggernüll - einfache Nachmittagswanderung zu einem schönen Aussichtspunkt
Der anspruchsvollste Teil dieser Wanderung stellte für uns gleich am Anfang die lange Querung im Grashang von Cresta nach Oberplatta dar. Der Weg ist meist schmal und abschüssig, an einigen Stellen leicht ausgesetzt und im Gras nicht immer gut zu erkennen. Konzentration ist also angesagt, denn ein Fehltritt könnte...
Published by Jim 16 September 2016, 23h32 (Photos:7)
Avers   T3+  
7 Sep 16
Piz Turba auf dem Normalweg
Den Piz Turba haben wir von Juf aus auf dem schon mehrfach beschriebenen Normalweg bestiegen. Nach Forcellina den Steinmännern nach bis an den Fuss des Gipfels stiessen wir auf keine nennenswerten Schwierigkeiten. Erst der Schlussanstieg im lockeren Schutt war etwas mühsam. Auf dem Grat meisterten wir die kurze brüchige...
Published by Jim 16 September 2016, 23h32 (Photos:20)
All my reports(6)


Peaks (9)

My waypoints: List · Map
All my waypoints

Photo gallery (130)

By Publication date · By Popularity · Last favs · Last Comment