bulbiferum's Homepage



Eines meiner persönlichen Lieblingsfotos



Neugierige Steingeiss beim Gemmenalphorn


Mein populärstes Bild

By Publication date · By Popularity · Last favs · Last Comment



Links




Photo gallery (2798)

By Publication date · By Popularity · Last favs · Last Comment



Journal (260)

By post date · By hike date

Emmental   T1  
16 Apr 16
Rundtour über den Rämisgummen
Im Rahmen des Tourenprograms unserer SAC Sektion hätte ich heute eine Schneeschuhtour durchführen sollen. An der Tourenbesprechung zeigte sich aber, dass niemand mehr so richtig Lust auf eine Tour im Schnee hatte. Auch war der Wetterbericht für das Wochenende ziemlich zwiespältig. So fand dann mein Vorschlag ins Emmental zu...
Published by bulbiferum 18 April 2016, 19h05 (Photos:15)
Bellinzonese   WT2  
8 Mar 16
Rif. Garzonera
Die Tour von Nante hinauf zum Rif. Garzonera wurde in der italienisch sprachigen Hikr Community schon oft beschrieben. Heute war wieder einmal Überzeitkompensationstag und nach den Schneefällen vom letzten Wochenende bot sich eine Tour im Tessin gerade zu an.   Wir starten in Nante. Parkplätze hat es am Dorfeingang...
Published by bulbiferum 11 March 2016, 19h30 (Photos:20 | Geodata:1)
Berner Voralpen   WT2  
17 Jan 16
Endlich richtig Winter
Lange mussten wir auf einen richtigen Wintertag warten, nun ist er endlich da. Einsam ist es auf der Mettlenalp. Wir kehren zuerst im Restaurant ein und wärmen uns mit Kaffee und Ovomaltine. Wir sind die ersten Gäste an diesem Sonntag. Später dann eilig Schuhe wechseln, Schneeschuhe und Rucksack aus dem Auto nehmen. Das muss...
Published by bulbiferum 18 January 2016, 22h01 (Photos:21 | Comments:1)
Berner Voralpen   T2  
14 Nov 15
Hohgant im Spätherbst
Ein schönes Spätherbst Wochenende war vorhergesagt. Wir beschliessen das Wochenende wieder einmal in Habkern zu verbringen. Man weiss ja nie wie lange das schöne Wetter anhalten wird. Wir nehmen es gemütlich und treffen erst so gegen 10:00 auf der Lombachalp ein. Unser Ziel ist der Hohgant. Die Route ist bekannt. Es ist...
Published by bulbiferum 6 January 2016, 14h29 (Photos:14)
Val Müstair   T2  
19 Sep 15
Piz Dora
Heute am letzten Tag unserer Firmensport Wandertage ist der Piz Dora unser Ziel. Das Wetter ist immer noch passabel. Der Aufstieg beginnt bei Tschierv Platz und ist durchgängig markiert und nirgends schwierig. Nach ein paar Minuten erreichen wir eine kleine Wiese. Pfadspuren führen hier gerade aus. Ihnen darf man nicht folgen....
Published by bulbiferum 18 November 2015, 20h16 (Photos:13)
Val Müstair   T2  
18 Sep 15
Vom Ofenpass durch das Val Mora nach Valchava
An unserem zweiten Tag wollen wir das Val Mora durch wandern. Mit dem Postauto gelangen wir an unseren Ausgangspunkt auf dem Ofenpass. Als erstes wandern wir hinauf zum Il Jalet. Das wäre zwar nicht nötig, aber der Morgen ist so schön dass sich das anbietet. Kurz vor dem Gipfelchen entdecken einen grossen Flecken Edelweiss. Vom...
Published by bulbiferum 26 October 2015, 17h16 (Photos:18 | Comments:2 | Geodata:1)
Val Müstair   T2  
17 Sep 15
Tschierv - F. Sassalba - Tschierv
Wir sind vor ein paar Min. in Tschierv gestartet und sind unterwegs zum Piz Terza. Die Gruppe hinter mir ist Teil unserer Firmensportsektion und wir befinden uns auf der ersten Wanderung im Rahmen unseres 4-tägigen Aufenthaltes im Val Müstair. Das Wetter beschäftigt mich. Im SO sind schon die ersten dunklen Wolken der...
Published by bulbiferum 19 October 2015, 21h21 (Photos:10 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   T3  
12 Sep 15
Im Hinterhof des Schilthorns
Unsere Sektion hat heute eine Wanderung auf den Wild Andrist auf dem Programm. Der Gipfel reizte uns auch, allerdings scheuten wir den langen Abstieg zurück ins Kiental. Wir beschliessen den Gipfel vom Schilthorn aus zu machen. Dabei kommen wir auf ca. 1000 Hm, diese sind aber besser über die Tour verteilt. So nehmen wir die...
Published by bulbiferum 20 September 2015, 20h15 (Photos:21)
Val Poschiavo   T2  
13 Aug 15
Val da Camp
Das Val da Camp mit seinen schönen Bergseen ist fast immer ein Ziel, wenn wir im Engadin in den Ferien sind. So auch dieses Mal. Als wir in Sfazu ankommen, steht gerade der Bus ins Tal hinein bereit. Normalerweise braucht es für diese Fahrt eine Reservation. Es hat aber noch freie Plätze und so ändern wir unsere Pläne und...
Published by bulbiferum 21 September 2015, 20h35 (Photos:14 | Comments:5)
Oberengadin   T2  
12 Aug 15
Piz Languard
Nach der Tour auf den Piz Polaschin wollen wir es uns heute ein wenig einfacher machen. Unsere Wahl fällt auf den Piz Languard. Die Aussicht dort oben ist super und für das leibliche Wohl auf dem Gipfel ist auch gesorgt. Zudem können wir die ersten 500 Hm mit der Sesselbahn zurücklegen. Der Andrang ist schon gross, als wir...
Published by bulbiferum 13 September 2015, 17h50 (Photos:15)
Oberengadin   T4-  
11 Aug 15
Piz Polaschin
Der Piz Polaschin steht schon lange auf unserer Wunschliste, allerdings sind wir nicht oft im Oberengadin und so dauerte es eine Weile, bis sich wieder eine Gelegenheit ergab. Mit ivo66’s Bericht in der Tasche starten wir an der Julierpassstrasse. Ein paar hundert Meter oberhalb der Postautohaltestelle „Tscheppa“ hat es...
Published by bulbiferum 31 August 2015, 21h01 (Photos:28 | Geodata:1)
Basse Engadine   T3  
10 Aug 15
Piz Daint
Vor vielen Jahren waren wir mit unseren Kindern als sie so um die 7 und 9 Jahre alt waren, schon mal auf dem Piz Daint. Das ist nun schon fast 25 Jahre her und da die Erinnerung an diesen Gipfel schon ein wenig verblasst ist, beschliessen wir diese wieder aufzufrischen. Wir starten auf dem Ofenpass und peilen die grosse Antenne...
Published by bulbiferum 6 September 2015, 15h05 (Photos:15)
Basse Engadine   T1  
8 Aug 15
Von Zernez nach Susch
Etwas Beschauliches steht heute auf dem Programm. Wir wandern von Zernez aus dem Inn entlang bis nach Susch. Wir erwarten zum Wochenende Besuch. Dieser ist wegen einer Knieoperation noch in der rekonvaleszenten Phase und so brauchen wir einen entsprechenden Wandervorschlag. Nach einem ausgedehnten Frühstück brechen wir spät...
Published by bulbiferum 25 August 2015, 20h07 (Photos:12)
Oberengadin   T2  
6 Aug 15
Bellavista und Punkt 2579
Eine gemütliche Tour soll es heute werden, idealerweise gleich von unserem Standort in Zernez aus. Helene schlägt die Bellavista vor. Dieser schöne Platz liegt südlich von Zernez beim Punkt 2039. Bei genügender Motivation könnten wir dann auch noch zum Murtaröl (Punkt 2579) Der untere Teil der Route ist gleich wie der Weg...
Published by bulbiferum 24 August 2015, 20h09 (Photos:18)
Oberengadin   T4+  
5 Aug 15
Piz Julier
Heute ist super Wetter angesagt und so machen wir uns zeitig auf zum Piz Julier. Im Hotel reagierte man auf unserer Wunsch, sehr zeitig zu Frühstücken, sehr entgegenkommend. Alles wurde extra für uns bereit gestellt. Am Vorabend erhielten wir zudem noch eine Instruktion zur Bedienung der Kaffeemaschine. So fehlte es uns an...
Published by bulbiferum 17 August 2015, 21h16 (Photos:27 | Comments:2 | Geodata:1)
Basse Engadine   T3  
3 Aug 15
Zur Seenplatte von Macun
Die Seenplatte von Macun hatten wir vor ca. 25 Jahren schon mal besucht. Am Vorabend der Tour erinnerte ich mich an eine Bemerkung von runner , dass es einen Shuttle Bus gäbe. Dieser wird vom Hotel a la Staziun betrieben und fährt hoch bis zum Punkt 2218. Als ich spät abends reserviere, wir sind ja keine Trailrunner ;-) , sind...
Published by bulbiferum 16 August 2015, 17h38 (Photos:14 | Comments:2)
Oberengadin   T2  
2 Aug 15
Val Trupchun
Für unsere erste Tour, während unserer Sommerferien im Engadin, wählen wir das Val Trupchun als Ziel. Uns gefällt es dort sehr gut und zudem hat man unserer Erfahrung nach die besten Chancen Tiere zu sehen. Wir parken auf dem oberen Parkplatz bei Prasüras. Obwohl es schon fast 8:30 ist als wir ankommen, ist der PP so gut wie...
Published by bulbiferum 15 August 2015, 18h02 (Photos:31)
Frutigland   T3  
26 Jul 15
Balmhornhütte
Die kleine schnuckelige Balmhornhütte haben wir seit unserem letzten Besuch im Gasterntal auf der Pendenzenliste. Nach Kaffee und Nussgipfel in der Beiz bei Eggenschwand wandern wir den Kanderfällen entlang hoch ins Gasterntal. Etwa einen Km nach dem Waldhaus beim P. 1367, biegen wir rechts ab und folgen dem Hüttenweg zur...
Published by bulbiferum 29 July 2015, 20h24 (Photos:19 | Comments:1)
Appenzell   T3  
10 Jul 15
Seealpsee und Schäfler
Am Freitag Nachmittag machen wir uns wieder einmal auf, zu einem unserer raren Besuche im Alpstein. Als grösstes Hindernis auf unserem Weg in die Ostschweiz erweist sich wie üblich wieder die Region Zürich. Diesmal haben wir den Riecher für eine optimale Route und kommen relativ gut durch. In Wasserauen herrscht ein riesen...
Published by bulbiferum 12 July 2015, 16h20 (Photos:21)
Glarus   T3  
13 Jun 15
Hirzli und Planggenstock
Um 8 Uhr fahren wir mit der Seilbahn von Niederurnen hinauf nach Morgenholz. Das Wetter weiss noch nicht so recht was es will. Es regnet leicht als wir steil hinauf steigen zum Hirzli. Die Luft ist feucht und warm. Der leichte Regen hört bald auf aber nun sind wir einfach wegen des Schwitzens nass. Die Route führt uns via...
Published by bulbiferum 14 June 2015, 16h44 (Photos:19)
Bayerischer Wald   T1  
25 May 15
Grosser Rachel
Heute an unserem letzten Tag im Bayerischen Wald wollen wir noch auf den grossen Rachel. Es ist der zweithöchste Gipfel in der Region und entsprechend häufig wird er besucht. Wir starten bei Jägerfleck ein wenig oberhalb von Spiegelau. Vom PP aus geht auf weichen Pfaden in den Wald hinein. Die Route ist mit einem Ahornblatt...
Published by bulbiferum 31 May 2015, 18h52 (Photos:29)
Bayerischer Wald   T1  
23 May 15
Lusen 1373m
Wir sind über die Pfingsttage zum ersten Mal im Bayerischen Wald. Hergelockt hat uns hauptsächlich der grosse Tierpark mit seinen ausgedehnten Gehegen. Aber auch wandern lässt es sich hier ausgezeichnet. In den Kerngebieten des Nationalparks gilt ein Wegegebot wie bei uns im Nationalpark auch. Der Attraktivität schadet das...
Published by bulbiferum 27 May 2015, 21h32 (Photos:29)
St.Gallen   T3  
14 May 15
Gonzen
Auf den Gonzen wollen wir schon lange, aber irgendwie kam es nie dazu und so verschwand dieses Ziel wieder aus unserem Gedächtnis bis Helene auf die Berichte von johnny68 und Renaiolo stiess. So erhalte ich umgehend den Auftrag, die Tour für den Auffahrtstag zu planen. Ich halte mich dabei an die Route der beiden Ideengeber....
Published by bulbiferum 17 May 2015, 19h36 (Photos:18 | Comments:1)
Schwyz   WT1  
7 Feb 15
Furggelenstock
Das Gelände rund um den Furggelenstock ist ideal, wenn man zum ersten Mal mit Schneeschuhen unterwegs sein will. So fahren wir heute mit zwei Schneeschuhanfängerinnen zu unserem Ausgangspunkt nach Brunni. Das Ziel ist der Furggelenstock. Nach einer kurzen Einführung über die Handhabung von LVS und Sonde steigen wir auf der...
Published by bulbiferum 8 February 2015, 18h16 (Photos:13 | Geodata:1)
Val Müstair   T2  
4 Oct 14
Piz Turettas
Kurz nach acht verlassen wir unser Hotel in Tschierv. Das Ziel ist der Piz Turettas, ein einfach zu erwandernder Gipfel. Es sind zwar einige Höhenmeter zu überwinden, technische Schwierigkeiten gibt es aber bei gutem und trockenen Wetter keine. Leichter Bodennebel liegt über der Wiese Chlüs zwischen Tschierv und Tschierv...
Published by bulbiferum 22 March 2015, 15h14 (Photos:24 | Comments:1 | Geodata:1)
Uri   T2  
14 Sep 14
Bälmeten 2416m
Auf dem Bälmeten war ich schon vor längerer Zeit einmal. Helene kannte dieses Ziel noch nicht und so fahren wir wieder einmal ins schöne Urnerland. An der Haldibahn ist noch nicht viel los. Wir können gleich einsteigen und hochfahren. Haldi selbst wirkt noch verschlafen, nur die Stimme eines Bauers, der seine Kühe aus...
Published by bulbiferum 5 January 2015, 21h30 (Photos:16)
Berner Voralpen   T2  
6 Sep 14
Vom Jaunpass nach Saanenmöser
Auf dem Jaunpass ist es noch ruhig als wir den kleinen Bus verlassen. Wir wundern uns ein wenig darüber, ist doch das Wetter wunderbar. Unser Ziel ist Saanenmöser. Wir sind nur ein kleines Grüppchen. Aber das ist in unserer Firmensport Sektion normal. Nach den Sommerferien nimmt das Interesse jeweils rapide ab. Durch die schon...
Published by bulbiferum 24 October 2014, 15h08 (Photos:18 | Geodata:1)
Oberwallis   T2  
24 Aug 14
Gondoschlucht- Auf den Spuren Napoleons
Am letzten Tag unseres Aufenthaltes hier in Simplon Dorf wandern wir aufwärts durch die Gondoschlucht. Die Wanderung ist sehr abwechslungsreich führt sie doch durch eine wilde Schlucht. Hier führen schon seit Jahrhunderten Verkehrswege durch und so gibt es hier auch viel Historisches zu sehen. Vor allem Stockalper und Napoleon...
Published by bulbiferum 1 October 2014, 15h47 (Photos:25 | Comments:1)
Oberwallis   T2  
23 Aug 14
Vom Zwischbergental nach Simplon Dorf
Heute wandern wir mit unserer geselligen Gruppe vom Zwischbergental über Furggu hinüber nach Gabi. Den Ausgangspunkt bei Sera Stausee erreichen wir mit dem Postauto. Von wandern wir Tal einwärts biegen dann rechts ab und erreichen die Beiz bei Bord. Unser Wanderleiter Andy ärgerte sich ein wenig über die Signalisation des...
Published by bulbiferum 30 September 2014, 20h37 (Photos:25 | Geodata:1)
Oberwallis   T2  
22 Aug 14
Bistinepass - Sirwolte
Mit dem Postauto fahren wir die Simplonpass Strasse hinauf bis zum Punkt 1991. Wie die Haltestelle da heisst weiss ich leider nicht mehr. Die Fahrten mit dem Postauto sind zurzeit eine unsichere Angelegenheit. Die vielen Baustellen an der Passstrasse machen den Fahrplan zur Makulatur. Zuerst wandern wir einfach hinunter nach...
Published by bulbiferum 29 September 2014, 21h09 (Photos:17 | Geodata:1)
Oberwallis    
21 Aug 14
Wyssbodehorn
Zusammen mit unseren Kameraden vom Firmensport sind wir für 4 Tage in Simplon Dorf. Am ersten Tag teilt unser Tourenleiter die Gruppe auf. Die eine wandert hoch zum Simplonpass, die Andere geht hoch zum Wyssbodehorn. Das erste Stück über den Dorfstutz bis nach Egga bleiben wir noch zusammen. Hinter dem grossen Gebäude trennen...
Published by bulbiferum 24 September 2014, 21h45 (Photos:29 | Geodata:1)
Mittelwallis   PD II  
17 Aug 14
Lagginhorn
Dieses Wochenende bin ich wieder einmal mit meinen Kameraden unserer Sektion auf Tour. Das Ziel ist das Lagginhorn. So nehmen wir am Samstag komfortabel die Bahn ins Wallis. Seit sich, dank des neues Lötschbergtunnels, die Fahrzeit massiv verkürzt hat, ist die Akzeptanz mit dem ÖV ins Wallis zu reisen in unserer Sektion...
Published by bulbiferum 18 August 2014, 20h05 (Photos:23)
Trentino-South Tirol   T3 AD-  
8 Aug 14
Masaré- und Rotwand Klettersteig
Heute ist der letzte Tag unseres zweiwöchigen Aufenthalts hier im Val di Fiemme. Aus unserer Planung haben wir noch einen grossen Fundes an Touren übrig. Wir entscheiden uns für den Maseré- und den Rotwand Klettersteig. Wir machen die Tour so wie sie Eugen Hüsler in seinem Buch beschreibt. Von der Punta Masaré zum...
Published by bulbiferum 23 September 2014, 13h55 (Photos:33 | Comments:2 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T3  
7 Aug 14
Friedrich-Augustweg und Plattkofel spontan
Nach der gestern doch langen Tour über den Kesselkogel, sollte es heute etwas Gemütliches sein. Das Ziel ist die Plattkofelhütte. Weil für den Nachmittag wieder, wie so oft Gewitter angesagt sind, fahren wir relativ früh mit der Bahn hinauf nach Col Rodella. Dort nehmen wir den Friedrich Augustweg, (Nr. 557). Dieser endet...
Published by bulbiferum 16 September 2014, 13h50 (Photos:38 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T3 PD  
6 Aug 14
Durch das Larsec und über den Kesselkogel
Wir haben Glück. Wir erreichen in letzter Sekunde den Shuttle Bus nach Gardeccia. Es wäre ärgerlich gewesen, wenn wir ihn nach dem Gehetze am frühen Morgen noch verpasst hätten. Die Eile hat natürlich einen Grund. Heute ist super Wetter vorausgesagt und das wollen wir natürlich nutzen. Der Plan ist, auf der Route 583 über...
Published by bulbiferum 7 September 2014, 15h17 (Photos:52 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T3 F  
4 Aug 14
Gronton und Cima Bocche
Unsere heutigen Tourenpläne führen uns nach Süden die Bergkette südlich des San Pellegrino Passes. Der höchste Punkt ist die Cima Bocche mit 2745m. Der Klettersteig am Gronton wird mit K1 bewertet. Wir hatten das Set montiert aber nicht gebraucht. Es ist meistens ein guter Weg, der an exponierten Stellen mit einem Stahlseil...
Published by bulbiferum 5 September 2014, 14h56 (Photos:47 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T1  
3 Aug 14
Karerpass - Obereggen - Karersee
Auch heute liegt etwas grösseres nicht drin. Schon für über Mittag sind kräftige Gewitter angesagt. So fahren wir zum Karerpass und wandern nördlich des Latemar nach Obereggen. Wir haben immer wieder attraktive Ausblicke auf die wilden Wände und Türme des Latemar. Auch der Labyrinth Steig ist wunderschön. Der Pfad...
Published by bulbiferum 3 September 2014, 21h19 (Photos:18 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T2  
2 Aug 14
Bletterbachschlucht
Das unsichere Wetter verlangte wieder einmal Flexibilität und so beschlossen wir, die Bletterbachschlucht zu besuchen. Als Ausgangspunkt wählten wir Radein. Im Geomuseum erfahren wir, dass der ganze untere Teil der Schlucht gesperrt ist. Damit ist der attraktive Teil der Wanderung schon gegessen. Ein wenig enttäuscht machen wir...
Published by bulbiferum 3 September 2014, 20h47 (Photos:19)
Trentino-South Tirol   T3 II PD  
1 Aug 14
Santnerpass Klettersteig
Heute haben wir uns für eine abwechslungsreiche Rosengartenrundtour entschieden. Ausgangspunkt ist die Talstation Frommeralm. Die ersten 600Hm legen wir mit der Sesselbahn zurück. Oben bei der Kölnerhütte machen wir uns auf zum Santnerpass und –Klettersteig. Der Santerklettersteig ist eher ein alpiner Weg mit...
Published by bulbiferum 28 August 2014, 19h25 (Photos:39 | Comments:1)
Trentino-South Tirol   T3  
31 Jul 14
Sasso del Cappello und La Forfes
Der Wetterbericht ist wieder einmal alles andere als überzeugend. Der Bindelweg wäre eine passende Möglichkeit bei diesen Verhältnissen. Allerdings hat sie wenig Fleisch am Knochen. Als wir aber auf der Karte sehen, dass es parallel zum Bindelweg oben auf dem Grat auch eine Route gibt, auf der wir bis zur Porta Vesovo gehen...
Published by bulbiferum 26 August 2014, 21h04 (Photos:40 | Geodata:1)
All my reports(260)


Meine 373 Gipfel seit 2008

My waypoints: List · Map
Activities: All · Hikes · Alpinism · Climbing · Snowshoe · Via ferrata · Skis · Ice climbing · Mountain-bike ·
Name Height (m.) Diff. Region Date of the hike
 Allalinhorn4027 F Oberwallis 3 Aug 12
 Lagginhorn4010 PD II Mittelwallis 17 Aug 14
 Üssers Barrhorn3610 T3 Oberwallis 20 Jul 09
 Inners Barrhorn3583 T3 Oberwallis 20 Jul 09
 Monte Leone3553 PD II Oberwallis 5 Sep 09
 Piz Güglia / Piz Julier3380 T4+ Oberengadin 5 Aug 15
 Gross Schärhorn3295 PD Uri 12 Jul 09
 Muttler3293 T3 Basse Engadine 27 Jul 09
 Piz Languard3262 T2 Oberengadin 12 Aug 15
 Sasseneire3254 T3 Oberwallis 1 Aug 12
 Wasenhorn / Punta Terrarossa3246 PD II Oberwallis 5 Sep 09
 Jegihorn3206 AD Oberwallis 8 Aug 12
 Piz Sesvenna3204 T3+ II Basse Engadine 5 Aug 09
 Schwarzhorn3202 T3 Oberwallis 30 Jul 12
 Piz Pisoc3174 T5+ II Basse Engadine 31 Jul 11
 Piz Quattervals3165 T4+ Basse Engadine 29 Aug 09
 Piz Boè3152 T3 Trentino-South Tirol 28 Jul 14
 Wasenhorn Ostgipfel / Punta Terrarossa Cima Orientale3150 PD II Oberwallis 5 Sep 09
 Piz Lischana3105 T3+ Basse Engadine 29 Jul 09
 Gross Muttenhorn / Muttenhörner3099 PD Uri 24 Feb 08
 Piz Cristanas3092 T3+ Basse Engadine 1 Aug 09
 Piz Surparé3078 PD Avers 20 Apr 09
 Piz Minschun3068 T3 Basse Engadine 26 Jul 09
 Piz Rims3067 T3+ Basse Engadine 1 Aug 09
 Piz d'Immez3026 T3+ Basse Engadine 1 Aug 09
 Klein Furkahorn3026 WT3 Uri 30 Dec 08
 Piz Polaschin3013 T4- Oberengadin 11 Aug 15
 Catinaccio di Antermoia / Kesselkogel3004 T3 PD Trentino-South Tirol 6 Aug 14
 Schilthorn2970 T3 Jungfraugebiet 12 Sep 15
 Piz Daint2968 T3 Basse Engadine 10 Aug 15
 Plattkofel / Sasso Piatto2964 T3 Trentino-South Tirol 7 Aug 14
 Schesaplana2964 T4 Prättigau 19 Aug 12
 Pizzo Lucendro2963 T4 Bellinzonese 23 Sep 07
 Piz Turettas2963 T2 Val Müstair 4 Oct 14
 Brunnethorn2952 T4 Oberwallis 7 Aug 12
 Piz Dora2951 T2 Val Müstair 19 Sep 15
 Sass Pordoi / Pordoispitze2950 T3 Trentino-South Tirol 28 Jul 14
 Schadler2948 T3+ Basse Engadine 1 Aug 09
 Üssere Fisistock2946 T4 Berner Voralpen 3 Aug 13
 Munt Baselgia - P.2945m2945 T3 Basse Engadine 3 Aug 15
All my waypoints