COVID-19: Current situation

Dem Rhein entlang, von Basel nach Rheinfelden


Published by bulbiferum , 22 April 2013, 16h49.

Region: World » Switzerland » Basel Stadt
Date of the hike:14 April 2013
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-AG   CH-BS   CH-BL 
Access to start point:cff logo Basel
Access to end point:cff logo Rheinfelden

Eine Tour im Schnee konnte uns nicht mehr begeistern. Der Winter ist für uns vorbei. So beschliessen wir, dem Rhein entlang aufwärts nach Rheinfelden zu wandern. Eine Tour die wir so noch nie gemacht haben, obwohl wir beide in der Region aufgewachsen sind.
 
Wir starten am Sonntagmorgen bei Bhf. Basel und wandern durch die Stadt hinunter zur Wettsteinbrücke und die Treppe hinunter zum Rhein. Die Stadt ist noch ruhig, einzig Jogger bevölkern die Uferpromenade. Bummelnd gehen wir dem Rhein entlang in Richtung Birsfelden. Man muss das Ufer nie über längere Zeit verlassen. Bei der Dalbe Fähre beobachten wir einen neugierigen Eichelhäher. Er geniesst den warmen sonnigen Sonntagmorgen offenbar auch. Nicht so schön hat es die Putzequipe der Stadt Basel. Sie räumt unter der Schwarzwaldbrücke den Dreck der Nachtschwärmer weg.
Auf dem neuen Steg beim Birs Chöpfli überqueren wir die viel Wasser führende Birs und erreichen bald das Kraftwerk und die Schleusen bei Birsfelden. Der Weg führt nun immer hart am Wasser entlang. Der Weg ist teilweise ein wenig schmal aber immer gut zu gehen. Gefährdet sind nur Fotografen, die mit dem Apparat vor den Augen, nicht sehen wo sie hintreten. Ich konnte nur mit Glück einen Sturz ins Wasser verhindern ;-)
 
Die Passage den Häfen von Birsfelden und Auhafen entlang finden wir, obwohl von Natur hier nichts zu sehen ist, interessant. Dafür sehen wir vor Anker liegende Rheinschiffe in allen Grössen. Dafür ist die Mündung der Ergolz wieder eine sehr idyllische Ecke. Nach Kaiseraugst  ist der Uferweg eingeklemmt zwischen dem sehr steilen Uferbord und der Bahnlinie. Die Züge fahren oft und so ist dies auch der lärmigste Abschnitt der ganzen Tour. Beim Augsterstich verlässt und die Bahnlinie und es wir wieder ruhiger. Unter der Autobahn hindurch geht es weiter und bald passieren wir das Strandbad vor Rheinfelden. Wir beobachten längere Zeit einen Haubentaucher. Der Vogel bleibt immer lange unter Wasser und legt auch stromaufwärts lange Strecken zurück.
 
Rheinfelden hat an diesem Sonntag sehr sehr viel Besucher. Wir haben kurz mit dem Gedanken gespielt das Schiff für den Rückweg nach Basel zu nehmen aber angesichts der Menschenmassen schnell beschlossen mit der Bahn zurückzufahren. Die ersten Aspiranten für eine Fahrt mit dem Schiff stehen schon eine halbe Stunde Abfahrt an. Wir ergattern einen freien Tisch auf der Terrasse des Hotels Schiff und beschliessen unsere abwechslungsreiche Tour mit einem Glace und einer kurzen Spaziergang durch die Altstadt. 

Hike partners: bulbiferum


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Comments (2)


Post a comment

Baldy und Conny says: das wäre
Sent 22 April 2013, 19h59
der neuen Nikon aber gar nicht gut bekommen. Glück gha.
Gruess Angelo und Conny

dominik says: RE:das wäre
Sent 22 April 2013, 20h56
Schön! Ich fahre diese Route ab und zu mit dem MTB, so z.B. auch heute Kraftwerk Augst - Birsfelder Hafen :-)

Gruss
Dominik


Post a comment»