World » Austria » Nördliche Ostalpen

Nördliche Ostalpen


Order by:


2 days ↑1400 m↓750 m   T3+ I  
13 Jun 15
Durch das wilde Vomper Loch zum Halleranger
Durch das Vomper Loch zwischen der Vomper Kette (östlicher Teil der Hauptkette) und der Halltalkette führt eine großartige, aber sehr lange Talwanderung zum Überschalljoch (1912 m) und zum Hallerangerhaus. Teilweise versichert, teilweise ausgesetzt, lang und anstrengend. Das Überschalljoch trennt das Hinterautal vom Vomper...
Published by Luidger 27 June 2015, 18h56 (Photos:81)
6:00↑700 m↓700 m   T3  
13 Jun 15
Steinplatte, Grießbachklamm, Leuchtspektakel
Ein Bericht, welcher keine zusammenhängende Tour darstellt. Beschrieben wird ein Aufstieg auf die Steinplatte auf einem etwas weniger begangenen Pfad, den Besuch der Grießbachklamm und ein "Bergerlebnis" der besonderen Art zeigt in einigen Fotos das "Herz Jesu Brennen" am Wilden Kaiser. Los geht’s am Parkplatz bei der...
Published by mp2012 22 June 2015, 19h13 (Photos:45 | Geodata:2)
3:00↑850 m↓850 m   T4  
13 Jun 15
Höferspitze (2131 m)
Die Höferspitze ist Teil eines langgezogenen, klassischen Gras-Grats. Für sich genommen vielleicht eher eine Halbtagestour, wird der Gipfel manchmal auch mitgenommen im Rahmen einer Besteigung des Grossen Widdersteins. Beim heutigen eher schlechten und instablien Wetter wars für mich eher ein Ausweichgipfel anstelle des Grossen...
Published by Schneemann 13 June 2015, 20h58 (Photos:16)
4:45↑1600 m   T2 F  
13 Jun 15
Schnurschrofen und Roßberg
Der Schnurschrofen und der Roßberg sind zwei unbedeutende Erhebungen nahe des Vilsalpsees, die auf dem Weg zum Gaishorn meist unbeachtet gelassen werden. So sind die Gipfel denn auch wenig besucht. Am ehesten wird noch der Schnurschrofen im Winter im Rahmen einer Skitour von Tannheim zum Gaishorn mitgenommen. Zur...
Published by quacamozza 1 July 2015, 20h07 (Photos:10 | Geodata:2)
3:30↑763 m↓784 m   T2  
13 Jun 15
High noon am Präbichl - Aber nicht mit mir!
Wenn es um den Luca geht, lass' ich mich sogar von einer ganzen Kuhherde nicht "schrecken"... aber dazu etwas weiter unter! ☺ Eine Hitzewelle hat uns nun fest im Griff und daher sind eher kurze Touren angesagt, denn sogar am Berg hat es, teilweise, subtropische Temperaturen, die, so wie heute, nicht einmal durch einen Lufthauch...
Published by mountainrescue 13 June 2015, 15h16 (Photos:44 | Comments:2 | Geodata:1)
15:00↑2000 m↓2000 m   T6 II  
12 Jun 15
Überschreitung Plattenspitze (2492m) - Bergsteigen am "Ende der Welt"
Die heutige Unternehmung lässt sich ganz klar kategorisieren. Die Überschreitung der Plattenspitze ist lang und beschwerlich. Lang deshalb, da die nächste befestigte Straße rund 10 km Luftlinie vom Fuße des Berges entfernt liegt und beschwerlich andererseits, da gefühlt 30 mehr oder minder große Gegenanstiege die Kondition,...
Published by Daniel87 18 June 2015, 14h21 (Photos:32 | Comments:6)
6:00↑1600 m↓1600 m   T5 II  
12 Jun 15
Große Schlicke (2059m) via Ostgrat - eine heiße Nachmittagstour
Über den Ostgrat auf die Große Schlicke - eine sehr abwechslungsreiche Gratwanderung in den Tannheimer Bergen die neben zahlreichen Gipfeln und guter Aussicht auch nette Kraxeleien und nicht so nettes Latschengewühl beinhaltet. Wer die ganze Runde an einem Nachmittag, bei mir immerhin schon nach fünf Stunden Schule,...
Published by AliAigner 13 June 2015, 16h12 (Photos:51 | Comments:2)
7:15↑1700 m↓1700 m   T5- I  
12 Jun 15
Überschreitung Leilachspitze (2274m) und Luchsköpfe (2180m) +
Die Leilachspitze ist der höchste Gipfel der Vilsalpseeberge, ein mächtiges Felsmassiv, das nach Südosten gegen das Lechtal vorgeschoben ist. Entsprechend großartige Ausblicke. Der vorherrschende, zudem hier besonders bröselige Hauptdolomit sorgt für zerklüfteten Fels und viel feines Geröll. Auszug AVF Vorgeplänkel:...
Published by Andy84 23 June 2015, 17h35 (Photos:98 | Comments:1 | Geodata:1)
3:15↑930 m   T4+ F  
12 Jun 15
Geierköpfle-Überschreitung
Das Geierköpfle ist einer der weniger besuchten Gipfel in der Vilsalpsee-Umrahmung. Der Berg wirkt vor dem gewaltigen Nordgrat der Roten Spitze wie eine vorgelagerte Schulter ohne eigenständigen Charakter. Seine Besteigung bzw. Überschreitung bietet eine kurze, lohnende Trainingstour in unmittelbarer Nähe der Landsberger...
Published by quacamozza 28 June 2015, 15h43 (Photos:13 | Geodata:1)
6:00↑1100 m↓1000 m   T4-  
11 Jun 15
Hintere Goinger Halt
Klassische Tour via Südanstieg zum Ellmauer Tor und von dort weiter zur hinteren Goinger Halt. Einkehren auf der Gaudeamushütte ist aktuell nur eingeschränkt möglich - hier wird gebaut. Ab etwa 1700m verlassen wir heute die wieder tief hängenden Wolken - Sonnenschein überm Wolkenmeer. Im oberen Bereich im Anstieg zum...
Published by mp2012 18 June 2015, 18h59 (Photos:39 | Geodata:1)