Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen

Nördliche Ostalpen


Sortieren nach:


6:00↑1350 m↓1350 m   WS+  
15 Mär 18
SKT Seebergspitze – von Süden und Norden in die Zange genommen
Die Seebergspitze habe ich schon zweimal im Winter mit Skiern besucht, einmal direkt von Pertisau aus über den Südgrat, und ein andermal via Pasillsattel über den Westgrat. Letztes Jahr bei meiner Wanderung zur Hohen Gans ist der Gedanke gereift, auch mal die NW-Flanke und den N-Grat anzugehen. Ausgangspunkt ist wieder...
Publiziert von algi 15. März 2018 um 19:34 (Fotos:32 | Kommentare:2)
↑600 m↓600 m   T2  
11 Mär 18
über Sennmahdsteig und Lawinenbahn zur Rumer Alm (1243m)
Ein Wochenende mit zwei Schlechtwettertagen läßt uns auf Altbewährtes zurück greifen, und der schneereiche Winter 2018 macht auch aus einer schon öfter begangenen Tour was Neues. Eindrücklich sieht man momentan eine Lawinenbahn östlich der Rumer Alm, die man übersteigen muß. Wie gefährlich es werden kann und wie...
Publiziert von Tef 12. April 2018 um 20:43 (Fotos:23)
6:00   WT3  
11 Mär 18
Sonntagshorn 1961m
tourenzusammenfassung: schneeschuh- (bzw. für die pia ski-)tour auf den ribu nr. 82 sonntagshorn 1961m (prominenz 1181m) in den chiemgauer alpen in salzburg bzw. bayern. am 11.03.2018; mit pia und rudi. anfahrt per ÖV und (ab unken) per PKW; start am wanderparkplatz im heutal; aufstieg durch den lahnersbachgraben und...
Publiziert von nikizulu 11. März 2018 um 21:29 (Fotos:1)
8:00↑1500 m↓1500 m   T2  
11 Mär 18
Pfänder+
In der Übergangszeit stelle ich mir oft die Frage ob ich überhaupt etwas machen soll, oder ob es nicht besser wäre den Fernseher zu bewachen. Training muss sein, ich entscheide mich für eine Pfänder Tour. Um 5:45 starte ich vom Bahnhof Bregenz. Kurz vor 7 stehe ich bei der Bergstation. So steil hatte ich den Weg auf den...
Publiziert von peedy1985 11. April 2018 um 22:13 (Fotos:45)
2:00↑596 m↓596 m   T1  
10 Mär 18
Hike and Fly Rührer oder Jungfernflug mit dem neuen Bergschirm
Für den heutigen Vormittag war noch schönes Wetter und relativ windschwach angesagt, bevor aus dem Westen der Föhn "durchgreifen" sollte - und - so ist es auch gekommen! Schon in der Früh war es herrlich "warm" (im Gegensatz zu den letzten Tagen) und daher beschloß ich eine kleine Hike and Flytour zum Rührer zu machen,...
Publiziert von mountainrescue 10. März 2018 um 15:24 (Fotos:17)
2:30↑600 m↓600 m   T3+  
10 Mär 18
Pfänder (1000m), Felsbandweg bei der Maldonawiese
Kurze Rundwanderung von Landeshauptschießstand in Bregenz zur Pfänderdohle (980m). Höhepunkt ist der recht anspruchsvolle Pfad auf dem Felsband unterhalb der Maldona-Wiese. Der Weg beginnt beim Schießstand in Bregenz. Zunächst dem markierten Weg Richtung Fluh folgen und diesen bald nach links verlassen. Kurz vor dem...
Publiziert von QuerJAG 10. März 2018 um 15:22 (Fotos:20 | Geodaten:2)
↑300 m↓300 m   T1  
10 Mär 18
Zur Saisoneröffnung auf die Umbrüggler Alm (1123m)
Ich weiß nicht, obs dem vielen Schnee geschuldet ist, aber auch die Umbrüggler Alm machte diesen Winter eine Pause. Heute war Eröffnung und da das Wetter eh bescheiden war und nichts größeres zuließ bescholssen wir, der Alm mal wieder einen Besuch abzustatten. Denn sowohl kulinarisch als auch architektonisch gehört sie zum...
Publiziert von Tef 11. April 2018 um 22:03 (Fotos:15)
5:00↑1050 m↓1050 m   ZS  
8 Mär 18
SKT Bärenkopf(1991m) - eine bärige Tour
Die kleine Skitour zum recht aussichtsreichen Bärenkopf ist wirklich lohnend! Man kann sagen: 50% Skipiste - 50% Gelände. Auf bestens präparierter Piste und auch Gelände(wenn man will) geht's hoch zur Bärenbadalm. Von da weiter Richtung der Westflanke hoch in schönes, freies Gelände. Die Verhältnisse sollten hier...
Publiziert von ADI 13. März 2018 um 01:10 (Fotos:18)
5:00↑600 m↓600 m   WT2  
4 Mär 18
Rundtour über`s Hochälpele, 1463m
Wenn man eine tolle Sicht in den hinteren Bregenzerwald haben will, so bietet sich der Hochälpelekopf als Gipfelziel an. Dieses Mal sind wir von der Passhöhe am Bödele gestartet, um auch gewiss schon am Anfang der Tour genug Schnee unter den Schuhen zu haben. Das kleine Skigebiet streiften wir im Aufstieg an dessen oberem Ende...
Publiziert von milan 6. März 2018 um 22:14 (Fotos:15 | Geodaten:1)
5:00↑1200 m↓1200 m   ZS-  
4 Mär 18
SKT Rotwandlspitze SO-Flanke – über‘s Feichtl zur Scharnitzer Aussichtsloge
Die mächtige SO-Flanke des Brunnensteins bzw. der Rotwandlspitze ist mir mal bei der Abfahrt von der Pleisenspitze aufgefallen. Der Sommerweg führt über das Feichtl, eine etwas flachere Zone, die zwischen den felsigen Abstürzen hinunter ins Karwendeltal und der Steiflanke, die vom SW-Grat herabzieht, eingelagert ist. Das...
Publiziert von algi 4. März 2018 um 19:26 (Fotos:31 | Kommentare:2)