World » Austria » Außerhalb der Alpen

Außerhalb der Alpen


Order by:


1:45↑190 m↓190 m   T1  
13 Nov 22
Rund um den Blausee RV (D)
Südlich von Primisweiler, bei Friedhag, lag meine Ausgangspunkt, beim Parkplatz. Von Osten erreichte ich auf einem recht guten, aber überwachsenden Waldweg den Gipfel des südlich vom Parkplaatz liegenden Hügels, 575m hoch.Der Abstieg nach Süden war mit Waldkampf verbunden, ehe ich die Waldstrasse erreichte, die in Richtung...
Published by stkatenoqu 14 November 2022, 12h26
2:30↑230 m↓230 m   T2  
3 Nov 22
Kleine Runde im Süden Neukirchs FN
Ausgangspunkt meiner heutigen Tour war der Hof Sackweiher, südlich von Neukirch, mein erstes Gipfelchen der (interpoliert 605m) hohe Hügel im Südosten, der nächste der gleich hohe im Norden mit Abstieg zum Sackweiher. Der nächste Hügel im Süden von Neukirch war wiederum gleich hoch, aber nur mit hartem Waldkampf zu...
Published by stkatenoqu 3 November 2022, 19h27
2:00↑200 m↓200 m   T1  
26 Oct 22
Praded 1.491m
Einige Tage im historischen Schlesien nutzte ich, um den höchsten Punkt von Morava zu besteigen, lokal ein sehr beliebter Ausflugspunkt mit dem Namen Praded (Altvater). Man kann bis Karlova Studánka fahren, dann geht es im halbstündlich wechselndem Einbahnverkehr zum Hotel Figura. Ab hier sind es 3.5 km auf der Strasse zum...
Published by stkatenoqu 27 October 2022, 20h43
1:30↑170 m↓170 m   T1  
24 Oct 22
Eichkogel 367m
Den wettermässig noch ganz brauchbaren Vormittag nützte ich, um einen kleinen, aber in der Gegend offenbar recht bekannten Hügel, genannt Eichkogel, an dessen Südostenflanken sich die Weinberge für Guntramsdorf und das weitaus berühmtere Gumpoldskirchen erstrecken, zu erwandern. Ausgangspunkt war der ÖBB-Bahnhof...
Published by stkatenoqu 25 October 2022, 16h57
2:45↑410 m↓410 m   T1  
23 Oct 22
Osterwitzrunde
Parken beim Parfußwirt in Trahütten (959 m). Ca. 200 m entlang der Straße Richtung Weinebene, dann rechts abbiegen in den Forstweg. Durch den Wald leicht bergauf (ca. 100 m), dannach wieder leicht bergab bis zu einer Bachüberquerung (980 m). Weiter bergauf bis nach Osterwitz (1143 m). Ca. 1 Std. 20 min bis hierher....
Published by Bergfritz 23 October 2022, 15h14 (Photos:3 | Geodata:1)
3:00↑170 m↓170 m   T1  
23 Sep 22
Acht Gipfelchen in der Gemeinde Achberg (RV) (D)
Ausgangspunkt war der Wanderparkplatz bei Duznau; mein erster Gipfelpunkt die Höhe 558m südlich der Siedlung. Genau südlich davon betrat ich das Gipfelchen 552m, ehe ich auf dem unbenannten Hügel, interpoliert 555m hoch, nördlich der Bildeich-Kapelle stand. Danach wanderte ich zu dieser Kapelle und mit ein bisschen Waldkampf...
Published by stkatenoqu 24 September 2022, 10h29
2:30↑100 m↓100 m   T1  
13 Sep 22
Weitere vier Gipfelchen bei Achberg (RV), (D)
Die Fortsetzung meiner vorigen Tour: Start wieder bei der Kirche in Siberatsweiler, diesmal aber in westlicher Richtung. Kurz vor dem Langmoosweiher querte ich auf einem Damm das Feuchtgebiet und stieg auf Spuren von der südwestlichen Seite auf den ersten der heutigen Gipfelchen, ohne Namen, interpoliert 525m hoch. Hier war schon...
Published by stkatenoqu 13 September 2022, 19h55
2:15↑150 m↓150 m   T1  
11 Sep 22
Fünf Gipfelchen in der Gemeinde Achberg (RV) (D)
Ausgangspunkt diesmal war der Parkplatz bei der Kirche in Siberatsweiler. Von dort wanderte ich Richtung Storeute, bestieg aber unterwegs das namenlose, interpoliert 555m hohe Gipfelchen nördlich von Rankenbühl, auf welches ein breiter Weg in einer Waldschneise führt. Weiter über Siggenreute zum Scheibenhof und zum SWS-lichen...
Published by stkatenoqu 12 September 2022, 13h46 (Comments:7)
2:00↑100 m↓100 m   T1  
28 Aug 22
Fünf Gipfelchen beim Wielandssee
Vom kleinen Parkplatz südlich von Rattenweiler wanderten wir auf die Punkte 508 und 510, stiegen ab zum Staudenholz und wanderten hinauf auf die Punkte 508 und 502, ehe wir über Gitzensteig zurück nach Rattenweiler wanderten. Abschliessend erklommen wir noch den Himmelberg, der mit seinen 527m den höchsten Gipfelpunkt für...
Published by stkatenoqu 28 August 2022, 19h50
2:30↑120 m↓120 m   T2  
21 Aug 22
Punkt 519m, Rehholz 516m, Schleinseeberg 521m
Start vom kleinen Parkplatz südlich von Rattenweiler. Über Wielandsweiler erreichten wir den Gipfel des Punktes 519 mit überraschend guter Fernsicht. Nun auf einem guten Wanderweg auf das Rehholz 516m. Im Ort Schleinsee besichtigten wir die kleine, aber recht nette Kirche, ehe wir den Schleinseeberg 521m vom Nordwesten...
Published by stkatenoqu 21 August 2022, 19h47