World » Austria » Nördliche Ostalpen » Karwendel

Karwendel


Order by:


4:30↑900 m↓900 m   AD-  
7 Feb 20
SKT Torscharte(1815m) - Rohntal auffi / Tortal oabi
Nach vielen, vielen Jahren wieder mal auf der Torscharte im schönen Karwendel. Ich war von der Tour bisher eigentlich nie so recht begeistert......zu Unrecht! Mein Spezi Hans macht sie eingentlich jedes Jahr einmal und ich muß gestehen: Recht hat er! Man muß als Müncher nicht weit fahren, hat eigentlich(nach...
Published by ADI 14 February 2020, 22h44 (Photos:19 | Comments:1)
4:00↑850 m↓850 m   WT2  
12 Jan 20
Hochalplkopf (1770 m)
Heute war in Süddeutschland eigentlich nur in den Alpen Sonne gemeldet. In der Gegend um Lenggries sollte es 6°C geben und es kam schon ein paar Tage kein Neuschnee. Bei der Recherche zu gering lawinengefährdeten Schneeschuhwanderungen stieß ich auf den Hochalplkopf. Im besten Fall ließe er sich mit der fotogenen...
Published by hikemania 12 January 2020, 21h41 (Photos:6)
2:00↑400 m↓400 m   T2  
30 Dec 19
Feilalm
Alle Jahre wieder geht es hinauf zur Feilalm. Vom heute sehr vollen (Langlauf-)Parkplatz in Pertisau folgen wir der Strasse zunächst geradeaus in westliche Richtung in das Pletzachtal. Nach ca. 15 Minuten zweigt bei einer grossen Hinweistafel "Feilalm" links ein beschilderter Steig in den Wald ab. Über diesen geht es in...
Published by joe 2 January 2020, 16h02 (Photos:3)
5:30↑1000 m↓1000 m   T3  
8 Dec 19
Seefelder Spitze (2220 m) - Start in den Winter
Die Seefelder Spitze hoch über dem gleichnamigen Ort in Tirol ist ein klassisches Winterziel. Während der Aufstieg im Sommer (mit Verlaub) eher unlohnend ist, spielt der Berg zur kalten Jahreszeit seine Trümpfe aus. Neben den geringen technischen Schwierigkeiten besticht die Seefelder Spitze vor allem durch ihre umfassenden...
Published by Nic 10 December 2019, 18h54 (Photos:21)
↑600 m↓600 m   T2  
8 Dec 19
zum Saisonschluß auf die Rumer Alm (1243m)
Bevor die Rumer Alm in die weihnachtiche Pause geht, wollte ich sie nochmal auf ein Hefe besuchen. Denn wenn die Sonne scheint sitzt man schon besonders schön auf der Terasse. Hinauf zu bin ich heute über den Schießstand kurz Richtung Arzler Alm, aber noch vir dem Erreichen der Mühlauer Klamm rechts hinauf und an der fast...
Published by Tef 19 February 2020, 22h08 (Photos:21)
↑800 m↓800 m   T2  
30 Nov 19
Thaurer Roßkopf (1574m) - angezuckert
Wir haben den wanderfaulen Besuch immerhin zu einem Besuch beim Romediwirt überredet, doch danach wollten sie unbedingt ins vorweihnachtliche Innsbruck, und die Kleine wollte natürlich mit! So brachen Helena und ich nach dem Essen zu einer schnellen Nachmittagstour Richtung Thaurer Roßkopf auf. Direkt hinter dem Romediwirt...
Published by Tef 10 February 2020, 20h35 (Photos:25)
↑270 m↓570 m   T1  
24 Nov 19
Umbrüggler Alm (1123m)
Essenstechnisch gehört die Umbrüggler Alm zu unseren Wanderfavoriten, also muß sie mesit herhalten, wenn das Wetter nicht berauschend ist und der Zugstieg kurz sein soll. Und sie ist auch gut besucht, so daß man sich im gemütlichen Inneren schon mal zusammen setzen muß. Helena war heute noch weiter oben unterwegs und wir...
Published by Tef 7 February 2020, 11h56 (Photos:18)
↑600 m↓600 m   T2  
16 Nov 19
Rumer Alm (1243m)
Der Föhn in Orkanstärke verdarb mir heute die Lust auf eine größere Bergtour, also begab ich mich mal wieder zur Rumer Alm. Sie bietet verschiedene Anstiegsvarianten und eine schöne Terasse. Ich wählte als Anstieg heute den Direktsteig. Dazu folgt man vom Schießstand der Straße bergan Richtung Arzler Alm, bis es in einer...
Published by Tef 31 January 2020, 21h47 (Photos:22)
↑760 m↓760 m   T2  
2 Nov 19
Walder Joch (1639m)
Dieser Gupf bietet sich bei kleinem Zeitbudget an, und wenn wenig Schnee liegt sollte man anstatt der Almstraße den Steig von Gnadenwald benutzen, da er nicht nur kürzer ist, sondern auch viel schöner. Oben wartet dann eine weite Fläche rund um die Walder Alm mit schönem Karwendelambiente (die Küche muß ich noch austesten)....
Published by Tef 22 January 2020, 21h39 (Photos:15)
↑800 m↓800 m   T2  
31 Oct 19
Abendrunde zum Thaurer Roßkopf (1574m)
Viel zu tun untertags, dann noch die "soll ich, soll ich nicht" Mentalität und schon ist es um diese Jahreszeit fast schon wieder dunkel. Iregendwie hatte ich auch darauf gewartet, daß die Wolkendecke aufreißt. Also dann doch noch los, und wenn es schnell gehen soll, liegt der Thaurer Roßkopf goldrichtig, vor allem dann, wenn...
Published by Tef 17 January 2020, 21h58 (Photos:29)