Hikr » Lötschenpasshütte » Touren

Lötschenpasshütte » Tourenberichte (64)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Mär 30
Oberwallis   T2 L WT3  
30 Mär 17
Hockenhorn (3293 m)
Als ich am Montag von Eischoll Richtung Lötschenpass schaute, stach mir das Hockenhorn ins Auge. Das wäre doch noch eine Tour für diese schöne Woche. Beim späteren Recherchieren entdecke ich dass Felix schon vor zwei Wochen dieselbe Idee hatte. Heute ist es soweit, fast könnte ich den Berichtvon Felix verwenden, ausser dem...
Publiziert von beppu 31. März 2017 um 00:02 (Fotos:37 | Kommentare:5)
Mär 15
Oberwallis   L WT3 WS  
15 Mär 17
Hockenhorn - mit Steigeisen gut bedient
Nach der Fahrt mit ÖV von Frutigen via Goppenstein, und Wiler, ab hier erst mit der LSB, dann dem Sessellift, schliesslich mit der Gondelbahn hoch zum Hockenhorngrat, Bahnstation, beginnen wir unsere heutige Runde bei bedecktem Himmel (im Norden war zwar zuvor recht viel Blau zu erkennen, hinter den Höchsten der Walliser...
Publiziert von Felix 19. März 2017 um 20:08 (Fotos:39 | Kommentare:4)
Okt 8
Mittelwallis   T4  
8 Okt 16
Hockenhorn (3293 m)
Ein weiteres Mal nehme ich an einer Tour vom Sac Emmental teil. Die Tourenleiterin Regula und ich fahren mit dem Zug von Langnau nach Kandersteg. Unterwegs steigen noch die zwei Karin’s dazu. Christian wird erst am Abend beim Essen zu uns stossen. Bis zur Talstation Sunnbühl fahren wir noch mit dem Bus, danach geht’s...
Publiziert von beppu 9. Oktober 2016 um 13:43 (Fotos:47 | Kommentare:1)
Sep 30
Frutigland   T4  
30 Sep 16
Selden - Lötschenpass - Hockenhorn - Lauchernalp
Höchster Punkt: 3293 m.ü.M. Höhenmeter: +1900, -1500 Gesamtzeit: 9h00 Reine Laufzeit: 7h30 Laufzeiten, ziemlich zügig: Selden - Lötschenpass: 2h30 (inkl. 15min Pause) Lötschenpass - Hockenhorn: 2h (teilweise im Schnee, kurze Pausen) Hockenhorn - Lötschenpass: 1h30 Lötschenpass - Lauchernalp: 1h40 (ohne Pause)...
Publiziert von michfuchs 1. Oktober 2016 um 23:48 (Fotos:36 | Geodaten:1)
Sep 29
Frutigland   T4  
29 Sep 16
Lötschenpass (2690) - Hockenhorn (3293 m) - Fafleralp (1787 m)
Vortag siehe Vom Gasterntal zur Lötschenpasshütte (2690 m) Das Hockenhorn ist ein schöner, fast 3300 Meter hoher Aussichtsberg nördlich des Lötschentals an der Grenze zwischen den Kantonen Bern und Wallis. Vom Lötschenpass lässt es sich bei guten Verhältnissen ohne größere Schwierigkeiten in gut 2 Stunden besteigen....
Publiziert von Ole 7. Oktober 2016 um 20:43 (Fotos:43)
Sep 28
Frutigland   T3+  
28 Sep 16
Vom Gasterntal zur Lötschenpasshütte (2690 m)
Der Lötschenpass (2690 m) ist ein alter Übergang zwischen den Kantonen Bern und Wallis. An der Passhöhe steht die gleichnamige Hütte, zu der schöne aussichtsreiche Wanderwege aus dem Gasterntal unddem Lötschental führen. Von Kandersteg (1171 m)fuhr ichmit demKleinbus auf einer anfangs spektakulär in den Fels...
Publiziert von Ole 6. Oktober 2016 um 17:47 (Fotos:19)
Aug 17
Oberwallis   T3+  
17 Aug 16
Lötschenpass (2676 m)
Gestern Abend, nach dem konsultieren des Wetterberichtes, entschloss ich mich kurzfristig für eine Wanderung für heute. Aus verschiedenen Varianten entschloss ich mich für folgende Tour. Mit dem Zug ab Langnau nach Thun, dann mit dem ersten Lötschberger nach Goppenstein. Kurz vor acht Uhr kann ich in Goppenstein...
Publiziert von beppu 18. August 2016 um 15:20 (Fotos:56 | Kommentare:7 | Geodaten:1)
Aug 13
Berner Voralpen   T4-  
13 Aug 16
Hockenhorn 3293m
Tag 1: Lauchernalp - Lötschenpass (ca. 2h) Mit dem Bus von Goppenstein nach Wiler, dann mit der Seilbahn auf die Lauchere. Start am späteren Nachmittag von der Lauchernalp aus Richtung Hockuritz. Unterwegs sind wir Kühen, Schafen und Yaks begegnet. Nach dem Hockuritz steigts nicht mehr fest an. Durch eine kleine Seenlandschaft...
Publiziert von leoj 15. August 2016 um 23:23 (Fotos:5)
Aug 7
Frutigland   T4- SS  
7 Aug 16
Spiez – Brig, human powered (via Hockenhorn)
Mit reiner Muskelkraft lassen sich ordentliche Tagesleistungenerbringen, was mich immer wieder ins Staunen versetzt. Man sollte sich öfters von der Leistung seiner eigenen "Maschine" überraschen lassen. Auch sie hat ordentlich was zu bieten und Spass macht es ohnehin gehörig. Meine neuste Tour im Stil "human powered" führte...
Publiziert von Camox 8. August 2016 um 13:49 (Fotos:16 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Mär 12
Mittelwallis   ZS-  
12 Mär 16
Der Mauer ein Horn lötschen
Dieser Teaser hob das Mauerhorn sofort um eine Prioritätstufe in meiner Tourenplanung. Wir wurden nicht enttäuscht, überzeugte uns doch die Tour mit viel Abwechslung, wunderbaren Ausblicken und rauschenden Pulverabfahrten. Maurerhorn ab Lötschenpass: Viel Abfahrt und Aussicht für wenig Aufstieg Vom Hockenhorngrat gehts...
Publiziert von Alpin_Rise 13. März 2016 um 21:42 (Fotos:18)