Chamanna Jenatsch CAS 2652 m


Hütte in 72 Tourenberichte, 58 Foto(s). Letzter Besuch :
22 Aug 17

Geo-Tags: CH-GR


www.chamannajenatsch.ch/ [Weiterlesen]



Fotos (58)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (72)



Oberhalbstein   T5 WS III  
22 Aug 17
Piz d'Err (3377m)
3. Tag der Tourenhoche Heute steht der Aufstieg auf den Piz d'Err (3377 m) auf dem Programm. Da wir wieder in der Jenatsch-Hütte übernachten, brauchten wir auch nicht allzu früh zu starten. Und zudem ist der Gletscher schneefrei und es gilt keine "Schneebrücken" zu überqueren. Auch ist man nur noch ein kurzes Stück auf...
Publiziert von Hudyx 3. November 2017 um 18:41 (Fotos:21)
Oberhalbstein   T5 WS II  
21 Aug 17
Piz Calderas (3397m)
2. Tag der Tourenhoche Heute steht der Aufstieg auf den Piz Calderas (3397 m) auf dem Programm. Da wir wieder in der Jenatsch-Hütte übernachten, brauchten wir auch nicht allzu früh zu starten. Und zudem ist der Gletscher schneefrei und es gilt keine "Schneebrücken" zu überqueren. Auch ist man nur noch ein kurzes Stück auf...
Publiziert von Hudyx 29. Oktober 2017 um 13:59 (Fotos:17)
Oberhalbstein   T4  
20 Aug 17
Piz d'Agnel / Chamanna Jenatsch CAS
Endlich ist es soweit und die 7 tägige Tourenwoche um die Chamanna Jenatsch CAS kann beginnen. Früh am Morgen war der eigentliche Start beim Bahnhof in Zürich. Schnell ist mit dem Schnellzug die Stadt Chur erreicht. Jetzt folgt der Umstieg auf das eher langsame Postauto, welches bis nach St. Moritz fährt. In Sur beim...
Publiziert von Hudyx 23. Oktober 2017 um 20:52 (Fotos:15)
Oberhalbstein   WS+  
23 Apr 17
"Zurück auf Los" kann lohnend sein: Piz Calderas + Tschima da Flix
Wolkig und stürmisch begann mein 2. Tag im Jenatsch-Gebiet. Kein Wunder, dass ich angesichts des sehr guten vorabendlichen Essens und des ebenfalls sehr guten Frühstücks in der angenehmen Hütte am Morgen etwas herumgammelte und erst kurz vor 8 Richtung Piz Calderas und Tschima da Flix startete - immer noch bei dichter...
Publiziert von simba 25. April 2017 um 20:55 (Fotos:17)
Oberhalbstein   ZS  
22 Apr 17
"Piz Geröllhalde" und sein steiniger Nachbar (Traunter Ovas) - ein Hoch auf das Rätoromanische
Wenn ein Berg sich schon "Geröllhalde" nennt, spricht Vieles dafür, ihn im Winter zu besteigen - mit der Geröllhalde unter dickem Schnee. Freilich würde niemand einen Berg im Deutschen als Geröllhalden-Gipfel bezeichnen - gut, dass man dies im Rätoromanischen ohne die dem Deutschen eigentümliche Härte mit den Worten "Piz...
Publiziert von simba 25. April 2017 um 19:29 (Fotos:25 | Kommentare:2)
Oberhalbstein   ZS-  
19 Feb 17
Piz d Err 3378m
Skitour Piz d Err 3378m Nach einer erholsamen Nacht in der Jenatschhütte machten wir uns kurz vor 7 Uhr auf den Weg zum Piz d Err. Von der Hütte stiegen wir in Richtung Vadret d Err. Zuerst in der vorhandenen Skispur, ab ca. 2700m mussten wir unseren weiteren Weg selbst spuren. Nach einer kurzen Steilstufe erreichten wir den...
Publiziert von Sherpa 20. Februar 2017 um 21:33 (Fotos:21)
Oberhalbstein   WS+  
18 Feb 17
Tschima da Flix 3301m
Skitour Tschima da Flix 3301m Fuorcla d Angnel 2983m Gestartet sind wir am Parkplatz La Vedutta etwas unterhalb der Passhöhe. Unsere Route führte uns das Val d Agnel entlang zur Fuorcla d Angnel. Von hier führte eine gute Spur in westliche Richtung vorbei am Piz d Angnel hoch zur Fuorcla da Flix. Hier bot sich ein...
Publiziert von Sherpa 20. Februar 2017 um 21:43 (Fotos:19)
Oberhalbstein   WS  
17 Feb 17
Skitouren um die Jenatschhütte
Diesen Winter bedeutet Tourenplanung in erster Linie die Suche nach genügend Schnee. Wir entschieden uns für die Jenatschhütte. Der erste Eindruck war zwar etwas ernüchternd, doch das sollte sich ändern. Stellenweise ist schon auf Steine zu achten, allerdings gibt es aber schöne Abfahrten im Pulverschnee und unverfahrene...
Publiziert von Eberesche 19. Februar 2017 um 07:36 (Fotos:28)
Oberengadin   T3  
20 Sep 16
Chamanna Jenatsch bis Spinas
Bei prächtigem Wetter brechen wir von der Chamanna Jenatsch Richtung Fuorcla Suvretta auf. Nach einem kurzen Abstieg überqueren wir den Bach und folgen dem Bergweg in der Flanke des Piz Traunter da Ovas. Bald durchqueren wir eine eindrückliche Steinwüste, umgeben von Bergen, die in den verschiedensten Farben leuchten. Auf...
Publiziert von carpintero 5. Oktober 2016 um 11:12 (Fotos:28 | Geodaten:1)
Oberhalbstein   T3  
19 Sep 16
Julierpass bis Chamanna Jenatsch
Der Himmel ist wolkenverhangen, als wir beim Hospiz wenig unterhalb des Julierpasses aus dem Postauto steigen. Zu Beginn der Tour gibt es noch kein Niederschlag, aber die Sonne vermag sich nicht durchzusetzen. Noch vor der Fuorcla d'Agnel wechseln sich bei diffusem Licht leichte Graupel-, Schnee- und Regenschauer ab....
Publiziert von carpintero 5. Oktober 2016 um 11:12 (Fotos:23 | Geodaten:1)