Hikr » Bristenhüttli » Touren

Bristenhüttli » Tourenberichte (39)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jul 31
Uri   T5 II  
31 Jul 11
Bristen (3073m, via NO Grat)
Der Bristen stand bei uns schon lange auf der Wunschliste und heute konnten wir uns endlich dazu durchringen, die anstrengenden 2300 Höhenmeter unter die Füsse zu nehmen. Unser Fahrzeug haben wir bei der Post in Bristen parkiert und sind noch in der Dunkelheit (05:00) losmarschiert. Der Weg beginnt nur 50 Meter oberhalb der...
Publiziert von Pasci 1. August 2011 um 16:44 (Fotos:22)
Sep 11
Uri   T5  
11 Sep 10
Chli Windgällen im Sonnenschein und Bristen im Schneesturm
Nachdem es im Frühling u.a. wegen zuviel Schnee auf dem Grat nicht für den Bristen gereicht hatte, nahmen wir uns diesmal als Akklimatisationstour den etwas leichteren Chli Windgällen vor. 1. Tag Am Anreisetag ging es (zu zweit) von der Talstation der Golzeren-Seilbahn (mit dem Bus von Amsteg zu erreichen) zur...
Publiziert von niklas 18. Februar 2011 um 20:32 (Fotos:11)
Aug 26
Uri   T5  
26 Aug 10
Bristen 3073
Endlich war es so weit. Schon seit zwei Jahren will ich da rauf und es hat nie geklappt. Dank familiären Beziehungen nach Bristen wurden wir ins Etzlital gefahren, bis zur Abzweigung des blau-weissen Weges. Dadurch haben wir wohl etwa eine Stunde Strassenaufstieg gespart... Von dort dem Weg folgend bis kurz vor den Grat, dann...
Publiziert von Kieffi 27. August 2010 um 07:15 (Fotos:8 | Kommentare:3)
Uri   T5 II  
26 Aug 10
Bristen 3073m
Wer kennt sie nicht, die Pyramide aus Fels und Stein hoch über dem Urner Reusstal? Schon oft habe ich den Bristen bewundert auf einer Fahrt auf der Autobahn von Altdorf Richtung Gotthard. Die Wetterprognosen versprachen einen herrlichen Tag mit viel Sonnenschein und angenehmen Temperaturen. Vom Ausgangspunkt Bristen-Dorf...
Publiziert von Freeman 27. August 2010 um 22:40 (Fotos:31)
Jul 14
Uri   T5 II  
14 Jul 10
Bristen - die Pyramide des Reusstals
Der 3073m hohe Bristen dominiert mit seiner hübschen, riesigen Pyramide das Reusstal. Er kann mit Gewaltsmärschen an einem Tag bewältigt werden, wobei alle Anstiege technisch nicht ganz einfach sind. Am einfachsten lässt sich der gewaltige Berg über den Nordost-Grat erklettern, der via der privaten Luftseilbahn aus dem...
Publiziert von Nobis 20. Juli 2012 um 09:26 (Fotos:26 | Geodaten:1)
Jun 10
Uri   T5 WS- III  
10 Jun 10
Bristen - der Schicksalsberg (Versuch), Krönten und Fellilücke
Es sollte der erste ensthafte Versuch sein, einen 3000er zu bezwingen. Vorbereitet waren wir auf 4 Gipfel. Am 1. Tag erfolgte die Anreise mit der SBB nach Erstfeld, dann mit dem Postauto über Amsteg nach Bristen, wo wir dank des frühmorgentlichen Aufbruchs daheim bereits um 15 Uhr den Aufstieg beginne konnten. Dort verloren...
Publiziert von niklas 19. Februar 2011 um 22:23 (Fotos:27)
Sep 27
Uri   T5 II  
27 Sep 09
Bristen (3073 m) über NO-Grat
Bei jeder Fahrt Richtung Gotthard haben wir diese beeindruckende Pyramide aus Schutt und Felsen bewundert, die sich hoch über das Reuss-Tal erhebt. Der Aufstieg ist eine rechte Herausforderung, 2300 m von Hinterbristen aus, und erfordert doch eine gute Kondition. Wer sich mehr Zeit lassen will, kann aber auch am...
Publiziert von alpinos 7. Oktober 2009 um 21:48 (Fotos:17 | Geodaten:1)
Aug 15
Uri   T5 II  
15 Aug 09
Bristen
Der gewaltige Bristen prägt mit seiner luftig freistehenden Felspyramide von 3073 müM das Erscheinungsbild des Kantons Uri und gilt als dessen Wahrzeichen. Der Bristenstock ist bereits vom Urnersee gut sichtbar. Der Bristenstock trägt den Namen von der kleinen Ortschaft Bristen am Fusse des Berges. Tour: Hinter Bristen -...
Publiziert von Steinmann 23. Mai 2011 um 20:02 (Fotos:27)
Aug 1
Uri   T5 II  
1 Aug 09
Bristen Überschreitung
Bristen überschreitung Am Freitag Abend sind wir um 19Uhr in Bristen bei der Post gestartet um noch das Bristenhüttli zu erreichen. Da die Temperatur immer noch recht hoch wie auch unser Tempo, kamen wir doch recht arg ins schwitzen. Beim Stäfeli wurde uns das gewohnte Kaffe angeboten, aber wir haben...
Publiziert von halux 12. August 2009 um 11:52 (Fotos:22)
Jul 26
Uri   T4+  
26 Jul 09
Bristen - Etzlihütte SAC - Rossbodenstock - Bristenseehütte - Bristen
Geplant war eine Tour auf die Bristenseehütte. Um sie etwas interessanter zu gestalten beschlossen wir, die Etzlihütte noch zwischenzuschalten. Wir zogen um 4.50 bei der Seilbahnstation Golzern los Richtung Etzlital und dann weiter auf die Etzlihütte. Pünktlich zum Frühstück waren wir da. Der Weg...
Publiziert von Kieffi 25. August 2009 um 22:55 (Fotos:1)