COVID-19: Current situation
World » Switzerland » Nidwalden

Nidwalden » Climbing


Order by:


↑1300 m↓1000 m   T5 II  
9 Sep 20
Schinberg & Musentürme
Es gibt doch noch ein paar Gipfel rund um den Vierwaldstättersee, die ich noch nie besucht habe. Der Schinberg stand schon länger auf meiner Wunschliste – und bei Gelegenheit wollte ich mir auch mal die steilen Wände der Musentürme von oben ansehen. Es sollte ein prächtiger Spätsommertag werden – und ich war scho...
Published by budget5 18 September 2020, 20h05 (Photos:36)
4:00↑850 m   T4- PD III AD  
20 Aug 20
Rotstöckli – Nr. 25 von 25
Dem einen oder anderen Leser wird beim Anblick des Titels sofort klar gewesen sein, worum es hier geht: wieder einer, der Kantonshöhepunkte sammelt und darum das Rotstöcklials weltberühmten höchsten Punkt des Kantons Nidwalden besucht. Bei allen anderen Kantonshöhepunkten, die immerhin drei Viertausender umfassen,...
Published by hb9dqm 27 August 2020, 22h10 (Photos:18)
6:00↑2350 m↓2350 m   T6 II  
4 Jul 20
Walen- und Sättelistöcke
Erst Ende Mai habe ich meine letzten Gipfel in der Region "Churfirsten - Säntis" besucht. Und es geht Schlag auf Schlag weiter mit dem Abschluss des Führergebiets von Willy Auf der Mauer. Oder anders formuliert: Die gesamten Zentralschweizer Voralpen sind durchstiegen! Die heutige Begehung der Walen- und Sättelistöcke im...
Published by Bergamotte 5 July 2020, 16h23 (Photos:28 | Comments:8 | Geodata:1)
9:00↑1850 m↓2060 m   T4 I  
24 Jun 20
Gratwanderung von Wirzweli auf den Widderfeldstock
Seit meiner Tour vom Stanserhorn auf den Arvigrat plante ich, für die Fortsetzung des schönen Grates zurückzukommen. Auf hikr fand ich einige Berichte, die mich inspirierten, die Tour bis zum Widderfeldstock auszudehnen. Die meisten gehen den Widderfeldstock von Mettlen aus an; wenn man die Laufrichtung Nord-Süd beibehalten...
Published by cardamine 29 June 2020, 00h37 (Photos:17 | Geodata:1)
14:45↑920 m↓2300 m   T6 IV  
12 Jun 20
vom Lauchernstock bis zum Rigidalstock
Das Alpine Klettern muss man im Griff haben. Schnell sollte man auch noch sein, denn für viele Pausen wird die Zeit nicht reichen. Wir haben alles mit Bergschuhen geklettert. Die Zeiten im Outdoor Guide Engelberg von 6-10h sind sehr knapp berechnet, wir hatten schlussendlich vom Schlittkuchen bis zum Rigidalstock 12.5 Stunden....
Published by Ledi 17 June 2020, 22h28 (Photos:20)
8:30↑1760 m↓1760 m   T5- I  
1 Jun 20
Rundtour Brisen und Hoh Brisen von Oberrickenbach
Das letzte Seilbahntouristenfreie Wochenende wollte genutzt werden! Normalerweise ist bei gutem Bergwetter viel los auf dem Brisen, doch auf den höheren Nachbarn steigen nur wenige. Der Grat zum Hoh Brisen wirkt vom Brisen aus gesehen wohl etwas abschreckend, doch ist er viel einfacher und kürzer, als er aussieht. Vom...
Published by cardamine 18 June 2020, 01h01 (Photos:18 | Geodata:1)
7:15↑1785 m↓1785 m   T5 I  
31 May 20
Brisen / Hoh Brisen (2404 / 2413 m) ohne Seilbahnunterstützung
Auf dem Brisen war ich vor vielen Jahren einmal mit meinen Bergkollegen Klaus S. und Dieter F. Ich glaube, das Wetter war so schlecht, dass wir damals nicht einmal erahnen konnten, wo denn jetzt der Hoh Brisen ist. Seit einigen Jahre steht der Hoh Brisen auf meiner hikr-Projektliste als Trainingstour für Schwindelfreiheit und...
Published by Uli_CH 1 June 2020, 13h00 (Photos:13)
5:00↑1491 m↓1491 m   T4 I  
22 May 20
Buochserhorn via Gitzitritt & Musenalp
Die Wanderung via Gitzitritt zum Buochserhorn steht schon Jahre auf meiner Projektliste. Dass ich eine Gesamtüberschreitung von Buochserhorn und Musenalp anhängte geistert mir erst seit letztem Jahr im Kopf herum. Buochserhorn und Musenalp mussten uns schon des Öfteren für einen Tagesausflug hinhalten. Das Gebiet ums...
Published by D!nu 26 May 2020, 21h14 (Photos:29 | Geodata:1)
↑1300 m↓1300 m   T4 I  
23 Apr 20
Buochserhorn via Gitzitritt und Guberntossen
Wieder einer dieser herrlich milden Apriltage im Jahr 2020. Kurz entschlossen bespreche ich mit meiner Nachbarin am Vorabend was für eine Tour wir morgen machen könnten. Die Tour auf's Buochserhorn schwebte schon vor zwei Wochen in meinem Kopf rum. Da der Aufstieg über den Gitzitritt durch die schattige, bewaldete Nordseite...
Published by lynx 30 April 2020, 08h41 (Photos:51)
5:30↑1400 m↓700 m   PD II  
12 Jan 20
Kulmchrachen Winterbegehung
Der Kulmchrachen schon lange auf meiner Liste der Begierde. Die Schwierigkeiten sind aus den Berichten nicht immer klar ersichtlich und die Verhältnisse müssen ganz sicher stimmen. Die Tour auf den Esel hat drei Schlüssel-Stellen, wobei die erste die einfachste ist. Es sei gesagt alle Stellen sind sehr schön ausgesetzt. Wir...
Published by Ledi 14 January 2020, 21h29 (Photos:15 | Comments:1)