COVID-19: Current situation
World » Switzerland » Nidwalden

Nidwalden » Via ferrata


Order by:


4:00↑850 m   T4- PD III AD  
20 Aug 20
Rotstöckli – Nr. 25 von 25
Dem einen oder anderen Leser wird beim Anblick des Titels sofort klar gewesen sein, worum es hier geht: wieder einer, der Kantonshöhepunkte sammelt und darum das Rotstöcklials weltberühmten höchsten Punkt des Kantons Nidwalden besucht. Bei allen anderen Kantonshöhepunkten, die immerhin drei Viertausender umfassen,...
Published by hb9dqm 27 August 2020, 22h10 (Photos:18)
6:45↑545 m↓1696 m   T4- AD-  
20 Aug 17
Graustock 2662 m. - Graustock Klettersteig
Dopo più di sei settimana lontana dalle montagne finalmente oggi ho incalzato di nuovo gli scarponi! Un amico mi ha proposto la Klettersteig Graustock. Da Engelber, dopo aver parcheggiato la macchina nell'ampio parcheggio ancora vuoto, abbiamo preso d'dapprima l'ovovia che porta al Titlis, scendendo alla fermata intermedia...
Published by asus74 20 August 2017, 22h27 (Photos:36 | Comments:2)
↑600 m↓600 m   PD+ III AD  
7 Aug 17
Rotstöckli - Top of Nidwalden
Mein 21. Kantonshöhepunkt, das weltbekannte Rotstöckli in Nidwalden. Ironie aus. Lohnenswert vor allem für Sammler und Berggeher, die brüchiges Gestein lieben. Zugegeben: Auf die Idee, das Rotstöckli zu besteigen, wäre ich ohne das (in letzter Zeit vernachlässigte) Kantonshöhepunkt-Projekt nicht gekommen. Nichts desto...
Published by budget5 8 August 2017, 21h24 (Photos:23 | Comments:3)
↑1260 m↓765 m   T3+ F  
16 Oct 16
Niderbauen Chulm
Hatte ich bereits vor einem Monat Einsiedler Clubkameraden bei schönstem Wetter über den Gipfel führen können, so „dürfen“ heute - dank des Verschiebungsdatums - auch die Huttwiler die Überschreitung (allerdings in umgekehrter Richtung) bei besten Wetterverhältnissen goutieren … Heute starten wir in der...
Published by Felix 1 November 2016, 12h44 (Photos:44 | Geodata:2)
↑1180 m↓1220 m   T3+ F  
3 Sep 16
Niderbauen Chulm: durchs Stollenloch hinauf - über Äugstliboden hinunter
Nachdem wir Ruth und Urs beim „Bahnhof“ in Seelisberg abgeholt haben (sie reisten mit dem Schiff und der Standseilbahn ab Treib an) und mit ihnen nach Seelisberg, Parkplatz Geissweg, gefahren sind, beginnt hier unsere von mehrheitlich gutem Wetter, von eher wenig klarer Aussicht geprägte, Wanderung mit zwei attraktiven...
Published by Felix 12 September 2016, 13h55 (Photos:44 | Comments:2)
5:00   III AD-  
14 Jun 14
Top of NW - Rotstöckli
Kurz aber knackig - der höchste Gipfel des Kantons Nidwalen Heute waren wir nicht die einzigen mit der Idee Rotstöckli, und eigentlich hatten die anderen noch die bessere Idee, nämlich den Ausgangspunkt ab Stand mit den Tourenskier zu erreichen, doch die Billettfrau an der Talstation verweigerte ihnen die Mitnahme der...
Published by El Chasqui 15 June 2014, 20h27 (Photos:39)
10:00↑2500 m↓500 m   T3+ AD III AD  
22 Jul 13
Rotstöckli 2901m, Titlis 3238m - by fair means
Zwei Kantonshöchste auf einen Streich, by fair means von Engelberg aus, ohne Bahnunterstützung. Dieses hehre Ziel haben wir zumindest im Aufstieg realisiert, zur fortgeschrittenen Nachmittagsstunde haben die auftürmenden Wolken aber zu einer schnellen Bahnfahrt ins Tal geraten... Doch erst der Reihe nach. Start war um 6...
Published by munrobagga 25 July 2013, 12h58 (Photos:32 | Geodata:1)
7:00   T4 PD- II PD-  
8 Sep 12
Vom Brisen zum Niederbauen
Es ist mein erster Eintrag, also verzeiht, wenn ich etwas vergesse oder nicht klar genug oder einfach zu viel schreibe. Hilfreiche Tipps für zukünftige Berichte nehme ich gerne entgegen. Also: Da ich die wunderschöne Silhouette vom Brisen zum Niederbauen täglich von meinem Fenster aus sehe, war es schon lange mein Traum,...
Published by sasa 10 September 2012, 09h53 (Photos:27 | Comments:2)
6:00↑780 m   PD+ III PD TD  
11 Jan 09
Rigidalstock und Gross Chälen
Spannende und anspruchsvolle Ski-Klettertour mit viel Abwechslung und eindrücklicher Landschaft   Wenn man im Winter mit gebuckelten Skis einen Klettersteig begeht, muss man schon einen guten Grund dafür haben! In unserem Fall waren dies gleich zwei: (1) Die Gross Walenchälen, bei sicheren Verhältnissen...
Published by Delta 13 January 2009, 07h41 (Photos:17 | Comments:5)
6:30↑950 m↓950 m   T5 PD- II AD  
3 Nov 07
Jochnasen 2032m, Rot Nollen 2309m, Schafberg 2522m und Graustock 2661,8m
MEIN ERSTER KLETTERSTEIG! Meine NW-Gipfel Nummer 55 bis 58 und mein OW-Gipfel Nummer 45. Eigentlich habe ich wieder eine Zweitagestour mit Biwak auf dem Jochpass geplant um zusätzlich das Ochsenhorn (2343m) und den Jochstock (2564m) zu besuchen. Die ganze Woche zuvor wurde bis am Donnerstag bestes Wochenendwetter...
Published by Sputnik 4 November 2007, 10h05 (Photos:27 | Comments:1)