Jan 30
Vosges Alsace   T4- I  
14 Jan 24
Mittlere Vogesen: Inversions-Sonnenaufgang, Gefrorenes, Kraxeliges und Historisches
Inversions-Wetterlagen sind was tolles. Besonders eindrücklich sind sie, wenn man währendeiner Tourauf ihre Wolkendecke mit Perspektive zur Sonne hin, im Gegenlicht, blicken kann. Für Inversionen über der Oberrheinebene bietet sich in meiner Region dafür in den Abendstunden der Schwarzwald an, für morgendliche Touren jedoch...
Published by Schubi 30 January 2024, 14h14 (Photos:70)
Jan 29
Harz   T3+ I  
28 Jan 24
Felsen und wildes Hindernisgelände am Huthberg oberhalb des Okertals / Harz
Heute besuchte ich als Ergänzung zu einer früheren Tour mehrere Felsen oberhalb des Okertals, die ich damals ausgelassen hatte. Zum Nachwandern würde ich aber eher die frühere Tour empfehlen, denn meine heutige Tour ging durch wildes Gelände und erforderte eine gewisse Leidensfähigkeit. Start war heute wie damals an der...
Published by WolfgangM 29 January 2024, 16h02 (Photos:32)
Guadeloupe   T4 II  
31 Dec 23
Bassin Bleu et Cascade de la Parabole - Randonnée Aquatique 2
Eine Randonnée Aquatique, die etwas einfacher ist als die zuvor beschriebene Tour Rivière Grande Plaine - Randonnée Aquatique. Bei guten Verhältnissen muss man nirgends schwimmen, da das Wasser maximal bis zur Hüfte geht. Trotzdem sollte man natürlich einen wasserdichten Packsack dabei haben. Außerdem gibt es kurze...
Published by pame 29 January 2024, 09h03 (Photos:19 | Geodata:1)
Jan 28
Bellinzonese   T4 I WT4  
27 Jan 24
Cima di Brasciana 2390m und Versuch Cima di Pinadee 2486,3m
IM WINTER ZEITRAUBENDE TOUR ZUM NORDGIPFEL P.2466m DER CIMA DI PINADEE. Endlich eine Schönwetterphase und ich hatte Zeit wieder eimal für ein Bergabenteuer. Mein Gipfelziel war die Cima di Pinadee von der Capanna Adula. Doch schon der Hüttenzustieg von Ghirone war eine lange Tour für sich. Der Weg zog sich durchs Val di...
Published by Sputnik 28 January 2024, 19h16 (Photos:40)
Jan 26
South Africa   T3 II  
14 Jan 24
Little Lions Head 437 m
Jeder in Kapstadt kennt Lions Head. Weniger bekannt ist sein etwas südlich gelegener kleiner Bruder, der zwischen Llandudno und Hout Bay liegt. Ihn zu besteigen, sollte unser Abschluss in Kapstadt werden. Hierzu begleitete uns Lions Heads Tochter, so dass wir dieses Mal zu dritt unterwegs waren. Die Gate oberhalb des Mount...
Published by basodino 26 January 2024, 15h15 (Photos:40)
South Africa   T4- II  
11 Jan 24
Judas Peak 758 m via Myburghs Waterfall Ravine
Zurück in Kapstadt nach unserer Rundreise (und zuletzt dem Hangklip) zog es uns dieses Mal eher zu den unbekannteren Pfaden als auf den Tafelberg oder Lions Head. Das war durchaus auch motiviert durch die derzeitige Sicherheitslage, die sagen wir mal uneindeutig war, aber es lag auch daran, dass wir die berühmten Berge hier...
Published by basodino 26 January 2024, 11h16 (Photos:78)
Jan 25
Trentino-South Tirol   T4 I  
1 Aug 20
Wollbachspitze
Vom Parkplatz steigen wir auf zur Wollbachalm, vorbei an den Resten der ehemaligen Innerhütte und über Sandrain zum Wollbachjoch. Von dort im etwas brüchigen Gestein zum großen Gipfelplateau der Wollbachspitze. Nach kurzer Pause steigen wir wieder über den Aufstiegsweg ab. Der Weg ist teilweise markiert. Vor allem im oberen...
Published by Dandl 25 January 2024, 19h47 (Photos:13)
Jan 24
Lombardy   T3 I  
21 Jan 24
Prove tecniche di testardaggine. Punta Almana dalla via attrezzata e altre cime.
Dopo un'innumerevole serie di giri nei pressi di Brescia, giri brevi ma appaganti e buoni anche per tenere in forma muscoli e polmoni, oggi provo a forzare un po la situazione per verificare anche un "the day after" che di solito si riflette in maniera negativa su schiena e muscolo femorale sinistro. Ma bando al bollettino...
Published by Menek 24 January 2024, 16h24 (Photos:21 | Comments:12 | Geodata:1)
Jan 23
Lombardy   T4 PD- I WT4  
19 Jan 24
Monte Togano 2301 m - Invernale dalla normale (nordovest)
Cosa posso dire? È stata dura. Non avrei pensato di fare tanta fatica. Cos'altro? È stato grandioso. Di questo ne ero sicuro prima di partire: raggiungere il Re della Valgrande sarebbe stato un impegno gratificante. Il Togano è una grande montagna. Imponente e bello il Togano visto dal Passo di Basagrana...
Published by Michea82 23 January 2024, 21h10 (Photos:78 | Comments:8 | Geodata:1)
Jan 22
Trentino-South Tirol   T5- PD- II  
10 Aug 20
Hoher Weißzint - Südwestgrat
Ich parke am Nevesstausee und umgehe ihn am Nordufer. Durch das Pfeifholdertal steige ich zur Edelrauthütte auf. Hinter dieser startet der Weg zum Hohen Weißzint. Es geht aufwärts ins Weißzintkar und dann weiter Richtung Südwestgrat. Eine kurze Gletscherpassage ist zu überqueren, Steigeisen braucht es heute nicht. Ich steige...
Published by Dandl 22 January 2024, 21h45 (Photos:33)
Jan 20
Jungfraugebiet   T4 AD+ III  
17 Aug 86
Jungfrau (4158m ) Inner Rottalgrat
Jungfrau vom Rottal aus. Als Frischling der JO vom Bergclub, darf ich mit auf die Hochtour zum Jungfraugipfel. Ich fühle mich sehr geehrt und auch ein wenig Stolz das ich mit dabei sein kann. In der Nacht vor dem Hüttenaufstieg, komme ich durch meine Nervosität nicht zum gewünschten Schlaf. Aber das schadet eigentlich...
Published by Wimpy 20 January 2024, 15h32 (Photos:4 | Comments:2)
South Africa   T3+ II  
2 Jan 24
Wolfberg Cracks and Wolfberg Arch - Update nach 14 Jahren
Diese Wanderung ist wahrscheinlich die spektakulärste Tour im Western Cape. In gut 3 Stunden von Kapstadt erreichbar war das nun mein 5. Besuch am Arch, wobei vor knapp 7 Jahren die Tour von einem kurz vorher stattgefundenen Feuer vereitelt worden war. Da mein letzter Bericht über diese Tour bereits 14 Jahre alt ist, möchte ich...
Published by basodino 20 January 2024, 15h29 (Photos:87)
Jan 19
Liechtenstein   T4 I  
23 Oct 23
Stachlerkopf, Kapuziner, Schönberg (Teil 2)
Inspiriert durch meine wunderbare Tour einige Tage davor über den nördlichen Rappensteinkamm nehme ich mir den vielfältig bewachsenen und mittig betürmten Grat vom Sassförkle bis zum Schönberg vor. Zuletzt stand ich auf dem höchsten Kapuziner im Föhnsturm (s. Teil 1) Ich kraxle nun nördlich hinab und folge den...
Published by Nyn 19 January 2024, 17h40 (Photos:145)
Jan 17
Trentino-South Tirol   T4 I  
23 Aug 20
Hochfeiler
Der Hochfeiler ist als höchster Gipfel der Zillertaler Alpen natürlich auch für uns ein lohnenswertes Ziel. Was uns nicht so behagt ist der zu erwartende Ansturm. Auf Grund der vorhandenen Hochfeilerhütte nützt diesbezüglich auch ein früher Start wenig. Vom Parkplatz in der 3. Kehre der Pfitscher-Joch-Straße startet...
Published by Dandl 17 January 2024, 20h39 (Photos:18)
Obwalden   4+  
13 Nov 22
Bettlerstock - wie aus einem 4b ein 6a wurde
Der Bettlerstock oberhalb von Engelberg bietet alles, was unser Kletterherz heute begehrt: schnelle Erreichbarkeit, imposanter Gipfelturm, eine technisch nicht allzu schwierige Route. Letztere verfehlen wir allerdings. Während sich der mit uns angereiste Kollege P. für eine Bike-Tour entschied, wollten D. und ich heute den...
Published by budget5 17 January 2024, 17h29 (Photos:20)
Schwyz   T4 V-  
30 Oct 22
Fronalpstock - für einmal mit Kletterschuhen
Den Fronalpstock kannte ich bisher vor allem vom Skifahren. Dass man dort auch klettern kann, wusste ich nicht. Höchste Zeit für eine Entdeckungstour. Wir starten um 9.00 Uhr bei der Talstation in Morschach. Von dort steigen wir über bestens markierten Alpinwanderweg durch die Chälen (T4) auf den Fronalpstock. Es handelt...
Published by budget5 17 January 2024, 15h41 (Photos:24)
Jan 16
Venedigergruppe   T5+ II F  
27 Aug 20
Merbspitze - im Affental
Schon lange ist die Merbspitze auf meiner Liste und heute soll es endlich soweit sein. Ich suche im Internet nach Informationen und finde - neben einer extremen Skitour - nur wenig. Genauer gesagt finde ich zwei Berichte: einen hier auf Hikr (hier) von georgb und einen auf Alpenvereinaktiv.com - hier. Mittlerweile gibt es auch...
Published by Dandl 16 January 2024, 18h54 (Photos:34)
Schwarzwald   T5 II  
14 Jan 24
Mi'm Luis über'n K'Grat
Neulich war ich mit dem Luis im Neckartal unterwegs gewesen, in der Margaretenschlucht. "Alpiner Klettersteig! Betreten auf eigene Gefahr!" warnt dort ein Schild - aber gerade das Kraxeln dort hat ihm den meisten Spaß gemacht. Was läge also näher, als mit ihm eine Gratkraxelei unter die Füße zu nehmen. Der nächstgelegene...
Published by Nik Brückner 16 January 2024, 14h01 (Photos:112 | Comments:4)
Jan 15
Basel Land   T5 II  
14 Jan 24
Eine andere Welt vor den Toren Basels, das "Dieboldslöchli"
In der Pfeffingerfluh hat's eine (mehrere?) Höhle(n).   Wie ich auf das "Dieboldslöchli" gekommen bin, weiss ich nicht mehr ganz. Wissenschaftliche Quellen über diese Karsthöhle finden sich so manche, jedoch finden sich kaum Informationen über deren (durchaus amüsante) Befahrung.   Start am Bahnhof...
Published by bergconnaisseur 15 January 2024, 15h04 (Comments:7)
Jan 14
Ötztaler Alpen   T3+ PD I  
29 Jun 23
Opfer der Kaltfront: Nebliges rund ums Brandenburger Haus
Uns allen ist klar, dass die nächsten Tage kein purer Genuss bei bestem Wetter werden, als wir zu unserer Akklimatisationstour für die Wallis-Hochtourenwoche am 29.06.2023 ins Ötztal aufbrechen. Es ist eine Kaltfront angesagt, die uns früher oder später erwischen wird. Wir hoffen später. Es wird früher... Um die...
Published by Manu81 14 January 2024, 22h19 (Photos:32)