Nov 18
Lombardy   T3+ PD+ III  
30 Oct 21
Gran Zebrù (spalla SE) - 3851 m
Quinta volta sul Gran Zebrú nel giro di 4 mesi, direi che per quest'anno possa anche bastare! E meno male che c'è la Chiaretta, che ha accettato di ravanare per accompagnarmi a scaricare gli ultimi dati dai termometri della tesi. Poi, già che eravamo lì, vuoi non fare una scappatina anche in cima?!?...
Published by irgi99 18 November 2021, 09h51 (Photos:23 | Comments:2)
Nov 17
Piemonte   T5 PD II  
18 Aug 21
Corno Rosso (3230 m)
Il Corno Rosso si trova sulla cresta di confine tra la bocchetta omonima e quella di Seewjinen ed è una sommità rocciosa piuttosto trascurata dal versante S vista la lunghezza dell’avvicinamento e il tratto finale di difficoltà non ben definite. I pochi avventori toccano la cima con le pelli o nel corso della celeberrima...
Published by emanuele80 17 November 2021, 22h29 (Photos:58 | Comments:3 | Geodata:1)
Locarnese   T4- PD I WT4  
12 Nov 21
Pizzo Stella 2688m
Bellissima salita al bellissimo Pizzo Stella,seguito la traccia di Michea ma sul finale arrampicato tutta cresta,poi discesa dal pendio,del versante sud.
Published by igor 17 November 2021, 21h00 (Photos:52 | Comments:2 | Geodata:1)
Karwendel   T4+ I F  
29 Oct 21
Vogelkarspitz(2523m) - BIKE/HIKE
Freitag, 29. Oktober, nochmal ein schöner Tag, wenn auch oben etwas Föhn-stürmisch für eine schneefreie Unternehmung: Mit dem MTB geht's bis kurz vor die Angeralm. Vorher scharf links ab auf den Forstweg und hinten dann, etwas versteckt auf den wunderschönen Steig, der rechts der Bäralplschlucht in den Wald hochzieht....
Published by ADI 17 November 2021, 14h56 (Photos:28)
Nov 16
Greece   T3+ I  
6 Oct 21
Einsame Pfade in Meteora
Die auf Sandsteinfelsen im 12.-14. Jahrhundert erbauten Meteora-Klöster gehören zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten auf dem griechischen Festland. Sechs der ehemals 24 Klöster sind noch erhalten und können besichtigt werden. Sie sind durch eine Ringstrasse bequem mit dem PKW (und leider auch für Reisebusse) erreichbar....
Published by cardamine 16 November 2021, 22h34 (Photos:37 | Comments:2 | Geodata:1)
Veneto   VII  
6 Aug 95
Rochetta alta - Spigolo Strobel
Die Rochetta alta in den venezianischen Dolomiten gehört zur Bosconero-Gruppe, die sich neben schroffen Bergen -wie der Name schon besagt- durch dunkle Wälder auszeichnet. Durch die Nordwand führen extreme Routen, die unter den Sestogradisten und "Im extremen Fels" Anhänger ( DIE apine Kletterbibel der 80er Jahre von W....
Published by Nyn 16 November 2021, 18h23 (Photos:15)
Verwallgruppe   T4 III  
24 Jun 12
DAV-FÜL Grundkurs Alpin (Bergsteigen)
DAV Fül Grundkurs Alpin
Published by wanatu 16 November 2021, 11h44 (Photos:2)
Nov 15
Trentino-South Tirol   T6- III  
10 Aug 21
3x Dreitausend in der Texelgruppe - Hohe Wilde, Roteck, Texelspitze
Schöne Dreitausender direkt am Hauptkamm, grüne Täler, unkomplizierte Normalwege und ein anspruchsvoller Gratübergang ... diese Runde bietet wirklich viel. Dazu südtiroler Gastlichkeit auf der Lodnerhütte und jede Menge weitere Tourenmöglichkeiten für längere Aufenthalte. Die Texelgruppe ist wirklich ein Juwel, auf Hikr...
Published by hannes80 15 November 2021, 21h39 (Photos:32 | Comments:6)
Lechquellengebirge   T4+ I  
30 Oct 21
Blue Men am Kühgrat
Der schubiduuu Frank und ich haben es endlich zusammen auf n Bergtürle geschafft. Das freut mich um so mehr, da wir bisher unser beider große Leidenschaften - Kraxlen und Fotografieren - überwiegend getrennt und wenn mal zusammen, bisher außeralpin haben frönen müssen. Nun also war es soweit für die Blue Men:...
Published by Nyn 15 November 2021, 06h39 (Photos:91)
Nov 14
Ammergauer Alpen   T5- II  
30 Oct 21
Franziskaner, Gelbe-Wand-Steig
Nicht allzu hoch hinaus, aber auf einen formschönen Gupf... Den Franziskaner kann man keineswegs als großen Alpengipfel bezeichnen, auch nicht als hohen. Trotzdem wollte ich da schon immer mal hoch, seitdem ich zufällig mal ein Foto von ihm gesehen hatte. Daraus ist eine schön lässige Rundtour geworden. Für Autofahrer...
Published by Bergmax 14 November 2021, 22h45 (Photos:29)
Appenzell   T5- I  
1 Sep 21
Wildhuser Schofberg und Altmann
Der zweit- und dritthöchste Gipfel des Alpsteins, Altmann und Wildhuser Schofberg, lassen sich praktischerweise zu einer Rundtour verbinden. Dabei überschreitet man auch den schönen Nädligergrat. Der Normalweg zum Altmann war anspruchsvoller als erwartet, aufgrund der Ausgesetztheit würde ich für die Kraxelei zum Gipfel...
Published by cardamine 14 November 2021, 22h14 (Photos:32 | Geodata:1)
Lechtaler Alpen   T4- I  
2 Oct 21
Große Leiterspitze der Hauptgipfel des Medriol
Servus miteinander, die Große Leiterspitze 2.750m ist der Hauptgipfel des Medriol-Gebiets in den Lechtaler Alpen. Der große Stockzahn, wie die gr. Leiterspitze auch genannt wird, ist eine wunderschöne leichtere Bergtour (für Lechtaler Verhältnisse) und eine sehr fordernde Skitour. Der Startpunkt für diese Unternehmung ist...
Published by McGrozy 14 November 2021, 12h58 (Photos:35)
Stubaier Alpen   T5+ IV  
11 Aug 21
Maningkogel und Acherkogel (3007 m) NO-Grat (570 Hm, ca. 20 SL, 4)
Nach sehr langer Zeit konnte ich nach der Tour mit Stefan am Vortag heute endlich mit Philipp wieder eine Tour angehen. Trotz einer gewissen Schwäche in den Beinen von meiner Seite, entschieden wir uns für den NO-Grat des Acherkogels. Vorhergesagt war purer Sonnenschein - dennoch fing es kurz nach dem Start am Stausee an zu...
Published by pete85 14 November 2021, 11h44 (Photos:39)
Allgäuer Alpen   T5- II  
28 Oct 21
Genusstour Hammerspitzen Überschreitung mit Extra
Servus miteinander, zu dieser Tour im schönen Allgäu. Diese Tour steht wie viele andere bereits seit längerem auf der Bucket Liste. Dieser Tourenbericht ist eine grobe Beschreibung der Tour, da die Tour quasi schon oft beschrieben wurde. Die Tour starten wir um 8.00 Uhr morgens im schönen Kleinwalsertal am Parkplatz am...
Published by McGrozy 14 November 2021, 00h00 (Photos:15)
Nov 13
Greece   T5 II PD-  
5 Oct 21
Rundtour über 5 Gipfel des Olymps
Der Olymp ist im Gegensatz zu anderen Bergen in Griechenland sehr gut erschlossen und man findet auch viele Infos darüber. Die Wege sind vorbildlich markiert und gepflegt (teilweise sogar mit Sicherungsmöglichkeiten) und mit 7 Hütten in der Region steht eine Vielzahl von Tourenmöglichkeiten offen. Der höchste Olymp-Gipfel,...
Published by cardamine 13 November 2021, 20h39 (Photos:42 | Comments:1 | Geodata:1)
Schwyz   T4+ II  
13 Nov 21
Bützi / Stockflue
Ziel war es, via Bützi 916m und Stockfule 1137m (Duume oder Haifisch-Flosse), auf die Hochflue zu gehen. Leider kam der Wetterumschwung viel früher als befürchtet. Wir starten bei der Talstation und wandern zur Chräijen hoch. Wir folgen dem Wanderweg Richtung Unter Timpel und verlassen diesen bei der Weggabelung, ab hier...
Published by alpen_kraxler 13 November 2021, 20h02 (Photos:24)
Oberwallis   T4+ I  
11 Aug 21
Versuch Corno Gries und Nufenenstock als Trostberg
Am Ende der Sommersaison reflektiert man gerne die Touren des Jahres… Eine wurmt mich immer noch: Das Scheitern am Corno Gries, eine vom SAC mit „nur“ T4+ bewertete Tour. Das war das erste Mal, dass ich auf diesem Niveau einen Rückzieher antreten musste. Die Tour hatten wir uns ausgesucht, weil vom Nufenenpass nur 760 m...
Published by cardamine 13 November 2021, 19h24 (Photos:28 | Geodata:1)
Berner Voralpen   T6 II  
12 Nov 21
Sigriswilgrat
Den Sigriswilgrat hatte ich jahrelang ignoriert, zu medioker erschien mir dessen Begehung. Eine Fehleinschätzung, wie ich heute erfreut feststellen durfte. Der kilometerlange Gratrücken lässt sich fast durchgehend begehen und bietet lohnende Ausblicke in beide Richtungen. Und eine Handvoll Schlüsselstellen, namentlich an der...
Published by Bergamotte 13 November 2021, 18h21 (Photos:26 | Comments:5 | Geodata:1)
Nov 12
Glarus   PD- I  
3 Jul 21
Vrenelisgärtli (2905 m), Normalweg von Südwesten via Glärnischhütte
Das Vrenelisgärtli gilt als die schönste (und populärste) leichte Hochtour im Zürcher Einzugsgebiet, und das zu Recht. Denn obwohl der Gipfel nicht einmal die 3000er Marke erreicht, wird alles geboten, was eine abwechslungsreiche Hochtour ausmacht: Satte 2000 m Aufstieg (viele 4000er sind mit weniger Schweiss zu besteigen),...
Published by trecime 12 November 2021, 22h00 (Photos:23)
Schwyz   T5- II  
11 Nov 21
Martinisommer auf Bützi und Stockflue
Wir genossen den gestrigen Martinisommer mit der kleinen aber feinen Tour am Urmiberg, wie sie zum Beispiel von Alpstein am 6. Nov. 2021 begangen und beschrieben wurde, siehe hier. Es lag bis auf ca. 750m tiefliegender Hochnebel, der sich im Laufe des Nachmittags nur zögerlich auflöste. Schnee lag auf der ganzen Tour keiner...
Published by rhenus 12 November 2021, 17h43 (Photos:13)