Dec 3
Lužické hory   T3 I  
3 Dec 21
Kunratický vrch, Lipnický vrch a Skalka (Elisberg, Himmertschberg und Rolleberg)
Selten besuchte Lausitzer Zwischen einer Kaltfront und einer Warmfront ist ein Tag schönes Wetter avisiert. Ich fahre am frühen Morgen nach Česká Kamenice (Böhmisch Kamnitz) und wurschtele mich durch die merkwürdige innerörtliche Verkehrsführung Richtung koupaliště (Freibad) durch. Dort im Umkreis gibt es einige...
Published by lainari 4 December 2021, 21h41 (Photos:80 | Geodata:1)
Nov 24
Berner Voralpen   T6 II  
24 Nov 21
Gantrisch Süd als Saisonabschluss
Jetzt geht er doch zu Ende, der goldene November 2021. Letzter Aufruf für Sommertouren also! Diese Gelegenheit konnte und wollte ich nicht verpassen. Mein Saisonabschluss sollte mich in den südlichen Gantrisch führen. Diese Seite ist weniger touristisch, es dominiert die Alpwirtschaft. Die grossen Gipfelnamen sucht man hier...
Published by Bergamotte 25 November 2021, 21h24 (Photos:22 | Comments:2 | Geodata:1)
Lombardy   T4 AD+ III  
24 Nov 21
Grignetta - Cresta Segantini
Ghiaccio poco (e, quel poco che c'era, inutilizzabile perché, anche se sono una ragazza, sono poco delicata) e ravano nella neve senza fondo tanto tanto. Una bellissima Segantinata di mezza stagione, continuamente sospesi tra i caldi colori autunnalie la gelida dama bianca, oggi pure immacolata. Come sempre, grandi emozioni in...
Published by irgi99 30 November 2021, 10h11 (Photos:23 | Comments:5)
Trentino-South Tirol   T5+ II  
24 Nov 21
Bergtour von Pederoa über Wengen zum Crusc da Rit und Paresberg, abenteuerlicher Abstieg (SW-Flanke)
Nach Ankunft mit dem Bus in Pederoa wartete ich auf den Anschlussbus nach Wengen, der lt. aushängenden Plan um 08.46 Uhr abfahren sollte. Er kam aber nicht! Eine Passantin sagte mir, dass der nächste Bus erst um 09.30 abfahren würde. So marschierte ich einfach los u. kam eine knappe halbe Stunde später in Wengen an. Dort nahm...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 1 December 2021, 12h10 (Photos:115)
Nov 21
St.Gallen   VI  
21 Nov 21
Stoss - Familienroute
Von der Bekanntheit her etwas im Schatten der Schafbergwand hat der etwas weiter W liegende Stoss etliches zu bieten. An der Mittagswand oben interessante Routen in 6-8. Grad, die unvergleichliche Mittagskante (https://www.hikr.org/tour/post154230.html), mit 17 SL der Salbit W-Grat des Alpsteins, und im rechten Teil die vielen...
Published by MarcelL 22 November 2021, 15h17 (Photos:1)
Lombardy   T4 I F  
21 Nov 21
Il Resegone e l'odissea di Deborah - con Ferrata Centenario
Commento di michea82 Le montagne al di là del Lago di Como hanno qualcosa di speciale e almeno un paio di volte all'anno ci devo andare, il richiamo è forte. Del Resegone ne ho sentito parlare per la prima volta solo 2 settimane fa, in aereo tornando dal Mulhacen, da un milanese vicino di sedile con cui ho avuto un...
Published by Michea82 23 November 2021, 22h43 (Photos:44 | Comments:16 | Geodata:2)
Appenzell   T5- I  
21 Nov 21
Schofwisspitz bis Lütispitz - dem Nebel entflohen
Mal wieder ein Wochenende im Nebel am Bodensee, während in den Bergen bestes Wetter mit warmen Temperaturen herrscht. Die Sonne hab ich am See gefühlt seit 2 Wochen nicht mehr gesehen, also ab in die Berge. Die Tourenwahl gestaltet sich aufgrund des Schnees nicht ganz einfach. Lütispitz und der Grat zum Schofwisspitz schaut auf...
Published by boerscht 27 November 2021, 09h43 (Photos:18)
Chiemgauer Alpen   T5+ III  
21 Nov 21
Hörndlwand - Neuer Schmidkunzweg
Die 1684 Meter hohe Hörndlwand ist der markanteste Gipfel zwischen Ruhpolding und Reit im Winkl und gemeinhin auch als „Matterhorn der Chiemgauer Alpen“ bekannt. Folgt man diesem kühnen Vergleich dann wäre der Neue Schmidkunzweg vermutlich der „Hörnligrat des Chiemgaus“ – auch wenn der Grat selbst leider nur eine...
Published by DonUlmar 23 November 2021, 11h38 (Photos:15)
Albanien   T5- II  
21 Nov 21
Ismet Sali Bruçaj
Mit 2530m höhe ragt der maja Ismet Sali Bruçaj in die Bjeshkët Nemuna in Albanien. Es ist schon das 4 Wochenende in Folge, dass wir so perfektes Wetter hatten. Man konnte sogar einige sehr weit entfernte Gebirge in Bulgarien sehen, mit Fernglas jedenfalls. Das sind ca. 200km Luftlinie Entfernung. Wir starteten von Margjeka aus...
Published by Nitt Gashi 26 November 2021, 16h45 (Photos:34 | Geodata:1)
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T5 I  
21 Nov 21
Von der Kanzelkehre über die Bayreuther Hütte und einen Umweg zum Roßkogel, Abstieg nach Brixlegg
Bereits letztes Jahr hatte ich mir vorgenommen, bis zum Herbst des Jahres 2022, in dem ich 40 Jahre Mitglied des DAV sein werde, allen öffentlich zugänglichen Hütten des DAV in den Alpen einen Besuch abgestattet zu haben. So nutzte ich einen Schönwettertag Ende November (Österreich galt bereits als Hochrisikogebiet) zum...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 29 November 2021, 22h37 (Photos:31)
Nov 20
Berner Voralpen   T6 PD IV  
20 Nov 21
Rund ums Justistal...
Den Güggis- und den Sigriswilergrat hatte ich schon wiederholt teilweise oder ganz je einzeln überschritten. Nun wollte ich beide über die Sichle verbinden und dabei mit einigen Abstechern (siehe Routenbeschreibung) und der Loubenegg vervollständigen. Mittlerweile waren die Tage aber schon bedenklich kurz geworden, so dass ich...
Published by lorenzo 21 November 2021, 21h47 (Photos:16 | Comments:4)
Locarnese   T5- PD+ II WT4  
20 Nov 21
The King of Bosco Gurin Wandfluhhorn ! Pizzo Biela-2863m/2856m
Oggi dopo tanto tempo riesco finalmente a combinare un uscita con Paolo alpinista runner della Valmaggia. Mi alzo presto ma sono stanchissimo,la voglia di riposare mi fa passare la passione ma poi ho dato la parola e decido di andare. Arrivati a bosco la giornata e fantastica e piu' cammino piu' mi faccio prendere dalla...
Published by igor 21 November 2021, 11h04 (Photos:82 | Comments:6 | Geodata:1)
St.Gallen   VII  
20 Nov 21
Scherenspitzen - Direkte Südwand
Die Schwerenspitzen sehen etwas aus, wie Krebsscheren, die sich in den Himmel erheben, oder wie der dunkle Turm Saurons, aus Herr der Ringe. Jedenfalls handelt es sich um eine eindrucksvolle Felsgestalt in einer grandiosen Landschaft. Schade, dass die halb-dreiviertel Stunde Extrazustieg (gegenüber den Stoss-Routen) dazu führt,...
Published by MarcelL 22 November 2021, 14h37 (Photos:10)
Lombardy   T3+ TD- VI+  
20 Nov 21
Torre di Valnegra (Resegone) - Spigolo S
Scalare sulla dolomia (più o meno sana) del Resegone e per di più con 3 valtellinesi in un colpo solo non è una cosa che ricapita tutti i giorni. Divertente itinerario storico dal sapore antico (è stato aperto negli anni '30!) e avventuroso in una stupenda giornata di sole. Ah, anche su roccia la cordata Quote Rosa è...
Published by irgi99 29 November 2021, 11h35 (Photos:15)
Nov 19
Berner Voralpen   T6 II  
19 Nov 21
Boltiger Türme
Auch dieses Jahr werden wir Bergsüchtige vom heimtückischen November-Blues verschont. Tatsächlich will der goldene Herbst kein Ende nehmen, vorausgesetzt man schafft's über die Nebelgrenze. So durfte ich mich auch diesen Freitag einem typischen Nebensaison-Projekt widmen, garniert mit Sonne satt und milden Temperaturen. Die...
Published by Bergamotte 20 November 2021, 22h13 (Photos:22 | Geodata:1)
Nov 18
Uri   T5 II  
18 Nov 21
Spannende Tour via Schilt 2078 müM zur Salbithütte
Als Susanne und ich vor ca. drei Wochen eine Wanderung zur Salbithütte machten, äusserte sich Susanne darauf hin, dass sie hier gerne mal übernachten würde. Für dieses Unterfangen verabredeten wir uns, dabei machte Susanne den Vorschlag via Schilt zur Salbithütte aufzusteigen. Sie bat mich ich solle doch die Route noch...
Published by Flylu 20 November 2021, 21h59 (Photos:63 | Comments:4)
Nov 16
Sottoceneri   T3+ PD I  
16 Nov 21
I giganti della Val Colla - Concatenamento Gazzirola e Camoghè
Sono nelle mie terre. Nelle montagne di casa. Mi dico che oggi me la prendo tranquilla, che vado a fare un giretto sul Gazzirola come una volta. Parto con calma dopo colazione con il sole già sorto da un po' Ma le mie prospettive dopo tutto il mio camminare ormai sono irrimediabilmente cambiate E così ho seguito il mio...
Published by Michea82 19 November 2021, 00h14 (Photos:56 | Comments:8 | Geodata:1)
Nov 13
Schwyz   T4+ II  
13 Nov 21
Bützi / Stockflue
Ziel war es, via Bützi 916m und Stockfule 1137m (Duume oder Haifisch-Flosse), auf die Hochflue zu gehen. Leider kam der Wetterumschwung viel früher als befürchtet. Wir starten bei der Talstation und wandern zur Chräijen hoch. Wir folgen dem Wanderweg Richtung Unter Timpel und verlassen diesen bei der Weggabelung, ab hier...
Published by alpen_kraxler 13 November 2021, 20h02 (Photos:24)
Nov 12
Berner Voralpen   T6 II  
12 Nov 21
Sigriswilgrat
Den Sigriswilgrat hatte ich jahrelang ignoriert, zu medioker erschien mir dessen Begehung. Eine Fehleinschätzung, wie ich heute erfreut feststellen durfte. Der kilometerlange Gratrücken lässt sich fast durchgehend begehen und bietet lohnende Ausblicke in beide Richtungen. Und eine Handvoll Schlüsselstellen, namentlich an der...
Published by Bergamotte 13 November 2021, 18h21 (Photos:26 | Comments:5 | Geodata:1)
Locarnese   T4- PD I WT4  
12 Nov 21
Pizzo Stella 2688m
Bellissima salita al bellissimo Pizzo Stella,seguito la traccia di Michea ma sul finale arrampicato tutta cresta,poi discesa dal pendio,del versante sud.
Published by igor 17 November 2021, 21h00 (Photos:52 | Comments:2 | Geodata:1)