COVID-19: Current situation

Jun 29
Davos   T5 II  
28 Jun 20
Amselturm 2694 m / Amselflue 2781 m
Zwischen Arosa und Davos liegt der wild zerklüftete, hufeisenförmige Amselflue mit seinen vielen Gipfeln, ein für uns faszinierender Berg. Wer mühsamen Schutt, unwegsames Gelände und Einsamkeit bevorzugt, der ist am Amselflue gut bedient. Den Hauptgipfel 2781 m besuchten wir schon zweimal, letztmals vor 4 Wochen von der...
Published by StefanP 29 June 2020, 22h16 (Photos:40)
Jungfraugebiet   T4 I F  
21 Jun 20
Axalphorn & Tschingel
Edelweiss im Militärgelände.. Meine neuen Bergschuhe waren kürzlich geliefert worden. Nun wollte ich sie auf Eignung prüfen - auf Asphalt, Bergpfaden, Gras, im Kraxelgelände. All dies lässt sich am Axalphorn finden, ohne dass es allzu lang und anstrengend wird. Die ersten paar Höhenmeter vom Parkplatz an der...
Published by Bergmax 29 June 2020, 21h06 (Photos:21)
Trentino-South Tirol   T5+ PD I  
28 Jun 20
Überschreitung von Vernungspitz, Vernungkopf, Föllakopf, Fernerspitz, Schadler zum Piz Rims
Anmerkung: da ich versäumt hatte, mein Smartphone in die Schutzhülle zu stecken, ging bei einem Missgeschick sein Display kaputt, weshalb ich in diesem Bericht keine Fotos veröffentlichen kann. Zur Tour: kurz nach 05.50 Uhr begann meine ausgedehnte Tour am gähnend leeren Parkplatz nahe des Sesselliftes über 8 Gipfel....
Published by Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 29 June 2020, 21h00
Allgäuer Alpen   T5 II  
25 Jun 20
Von Sibratsgfäll zum Hirscheck
Selbst nach der Grenzöffnung erfährt der deutsche Inlandstourismus in Coronazeiten einen maximalen Hype. Glaubt man Facebook, Instagram und Co gilt dies vor allem für die Küsten, den Schwarzwald und die Alpen. Da das Allgäu gegenwärtig kein Platz von Einsamkeit zu sein scheint muss man schon nach besonderen Zielen Ausschau...
Published by frmat 29 June 2020, 18h57 (Photos:15 | Comments:1)
Allgäuer Alpen   T6 II  
24 Jun 20
Gratwandern zwischen Zeiger und Schneck
Der Weg von der Station Höfatsblick zum Laufbacher Eck gehört zu den beliebtesten Wanderwegen vor Ort. Gewöhnlich tummeln sich hier Hundertschaften von Ausflüglern aller Couleur, ein oft interessantes Bild. Solange derartig überlaufene Plätze die Ausnahme bilden sei es jedem gegönnt sich dort zu vergnügen, wenngleich der...
Published by frmat 29 June 2020, 18h33 (Photos:32)
Bregenzerwald-Gebirge   T5- II  
12 Jun 20
Walserkamm - über 16 Gipfel von Innerlaterns zum Furkajoch
Irgendwie hab ich mich vor dem Walserkamm bisher etwas gedrückt. Vor allem die Logistik war für mich ein Problem dieser Tour. Leider fährt kein Bus aufs Furkajoch, also entweder mit Fahrrad, zwei Autos oder Autostop. Autostop ist mir jedoch in Corona Zeiten etwas zu unsicher. Zum Glück war Steffen mit Freundin in der Gegend...
Published by boerscht 29 June 2020, 12h11 (Photos:50)
Appenzell   T5- II  
24 Jun 20
3. Kreuzberg (2.020 m) - zum Sonnenuntergang
Auch diese Woche müssen die langen Tage genutzt werden und nach Feieraend zumindest noch eine Tour drin sein. Auf dem 3. Kreuzberg war ich zwar schonmal, die Tour macht jedoch Laune und zum Sonnenuntergang könnte es bestimmt schön sein. Dank der Stauberenbahn halten sich die Höhenmeter im Aufstieg in Grenzen und es sollte...
Published by boerscht 29 June 2020, 11h26 (Photos:23)
Lechtaler Alpen   T6- I  
25 Jun 20
Pfeilspitze, die klassische Überschreitung
Es gibt hier sehr gute Beschreibungen zu der Tour, deswegen nur das Nötigste. Wir starten in Elmen und begeben uns über die Hahntenjoch-Straße zum eigentlichen Ausgangspunkt auf die Rotwand. Das hat den Vorteil, dass man die Straße nicht am Ende der Tour hoch muss, wenn dann mehr Verkehr ist. Ansonsten hält sich die...
Published by JohnDoe 29 June 2020, 11h19 (Photos:1)
Trentino-South Tirol   T5 II  
27 Jun 20
Hohe Wand 2737m - Der alpine Spürsinn
Wieder finden Manuel und ich eine gemeinsame Tour, auch wenn es ein wenig Spürsinn braucht, um beide Seiten zufriedenzustellen ;-) Wir haben von einem neuen Kreuz über den Holzer Böden erfahren und mit einer groben Wegbeschreibung ziehen wir los. Alpinen Spürsinn braucht es schon bei der Parkplatzsuche, schließlich finden wir...
Published by georgb 29 June 2020, 10h37 (Photos:30)
Nidwalden   T4 I  
24 Jun 20
Gratwanderung von Wirzweli auf den Widderfeldstock
Seit meiner Tour vom Stanserhorn auf den Arvigrat plante ich, für die Fortsetzung des schönen Grates zurückzukommen. Auf hikr fand ich einige Berichte, die mich inspirierten, die Tour bis zum Widderfeldstock auszudehnen. Die meisten gehen den Widderfeldstock von Mettlen aus an; wenn man die Laufrichtung Nord-Süd beibehalten...
Published by cardamine 29 June 2020, 00h37 (Photos:17 | Geodata:1)
Jun 28
St.Gallen   VII-  
23 Jun 20
Zuestoll - Baustopp
Zustieg: Parkplatz ganz leicht unterhalb des Fahrwegs am Start vom Märchenweg. Von dort bis zur Alpe hoch und um diese herum (!), dem Fahrweg entlang, bis er in einen rot-weissen Pfad übergeht, der dann zum blauen Bergweg wird. Am Rügglizimmer biegt man nach W ins Kar ab und steigt zur Palisnideri auf (75 min). Von dort in...
Published by MarcelL 28 June 2020, 22h56 (Photos:6)
Rätikon   T4 I  
28 Jun 20
Fundelkopf
Von Brand-Innertal hinauf zum Melkboden und über die Palüdalpe zum Amatschonjoch. Kurze Pause, dann geht es an den Schlussanstieg. Nach dem Kaminchen ist es etwas luftig, da die Stahlkette 5 Meter zu kurz geraten ist. Die letzten Meter auf der Westseite hinauf zum Gipfelkreuz. Tolle Aussicht, die angekündigten Gewitter zeigen...
Published by a1 28 June 2020, 19h30 (Photos:15)
Karwendel   T4 I  
27 Jun 20
Larchenberg - Im Schatten des Torkopfs
Das Rißtal sendet mit Rontal, Tortal, Laliderer Talmehrere Seitentäler in Richtung Nördlicher Karwendelkette und Vomper Kette. Dazwischen liegen einige prominente felsige und teilweise auch Tagestouren erfordernde 2000er wie der Torkopf, Stuhlköpfe, die Falkengruppe und das Gamsjoch. Einige dieser 2000er sind auch recht gut...
Published by wasquewhat 28 June 2020, 16h04 (Photos:8 | Comments:7 | Geodata:1)
Elbsandsteingebirge   T3 I F  
17 Jun 20
Stiegen Tour
Am vorletzten Urlaubstag sollte es über einige Stiegen durch die Felsen der Schramm- und Affensteine gehen. Als Startpunkt wählte ich den Beuthenfall. Als erste Stiege hatte ich mir die Zwillingsstiege ausgesucht. Während am unteren Teil der Häntzschelstiege bereits größerer Andrang herrschte, konnte ich die Zwillingsstiege...
Published by dropsman 28 June 2020, 12h57 (Photos:17)
Luzern   IV  
28 Jun 20
Meine Sammlung schöner Gratklettereien (21)
Zu meinem 500-sten Bericht erlaube ich mir wieder einmal einen Sammelbericht. Gratklettereien gehören zu meiner Lieblingsdisziplin. Egal ob es ein einfacher Grat im Jura oder ein Grat auf einen 4000er ist, der Genuss ist und bleibt als eines der höchsten meiner Gefühle. Da ich dauernd auf der Suche nach neuen mir...
Published by D!nu 28 June 2020, 10h34 (Photos:21)
Appenzell   T4- I  
27 Jun 20
Säntis, 2502m über die Nasenlöcherroute
Es gehört schon fast zur Pflicht, einmal im Jahr von der Schwägalp auf den Säntis zu steigen Dabei ist mir die Nasenlöcherroute lieber als der Normalaufstieg, erstens ist sie weniger frequentiert, zweitens angenehmer zu gehen. Da der Weg nun schon zig-fach beschrieben ist, z.B. hier von erico incl. Öhrlikopf , fasse ich mich...
Published by milan 28 June 2020, 09h47 (Photos:18)
Piemonte   T3 I  
26 Jun 20
Monte Teggiolo (2385 m)_anello da Ponte Campo passando per il Ponte del Diavolo
Sebbene le previsioni meteo diano possibili precipitazioni nel pomeriggio, voglio togliermi questa curiosità che Simone e Federico m'hanno acceso nell'ultima settimana: il Monte Teggiolo ed il Ponte del Diavolo. I cenni storici di quest'ultimo e la tecnica ingegneristica che ha permesso la sua costruzione mi hanno attratto come...
Published by martynred 28 June 2020, 06h01 (Photos:49 | Comments:3 | Geodata:1)
Jun 27
Berner Voralpen   T3+ I  
27 Jun 20
Sigriswiler Rothorn (2051 m): unten durch, von hinten angeschlichen, umrundet und bestiegen
Meine Frau war mal mit ihrem Vater auf dem Sigriswiler Rothorn und seitdem figuriert er auch auf meiner Projektliste. Der Besuch bei den Schwiegereltern in Solothurn bot eine gute Basis für diesen Tagesausflug. Bei der Vorbereitung der Tour bin ich auf den Bericht von chaeppi und hibiskus gestossen. Ich hatte gar nicht...
Published by Uli_CH 27 June 2020, 22h53 (Photos:14 | Comments:4 | Geodata:1)
Uri   PD II PD  
20 Jun 20
Tiefengletscher (Tiefenstock vetta mancata)
Escursione media, difficile solo dopo la ferrata. Dal parcheggio, spostarsi a monte della strada asfaltata e salire lungo la strada sterrata. Poco dopo svoltare a sinistra sul sentiero che porta alla Albert-Heim-Hutte SAC. Praticamente si percorre il sentiero, il quale rimane vicino e sempre a destra del torrente che proviene...
Published by Giaco 27 June 2020, 21h51 (Photos:68 | Geodata:1)
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   II  
24 Jun 20
Überschreitung Ehrwalder Sonnenspitze
Der Sonne so nah... Manche Touren unternimmt man, weil der Gipfel selbst ein herausragendes Ziel ist. Bei anderen Bergen stellt eher der Weg dorthin die Motivationsquelle dar. Doch es gibt auch einige echte Perlen, auf die beides zutrifft. Die Ehrwalder Sonnenspitze gehört definitiv dazu! Ich beginne die große...
Published by Bergmax 27 June 2020, 13h36 (Photos:43 | Comments:2)