Wyssgrat / Weissgrat 2886 m 9466 ft.


Peak in 39 hike reports, 30 photo(s). Last visited :
13 Oct 19

Geo-Tags: CH-VS


Photos (30)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (39)



Mittelwallis   T3  
13 Oct 19
 Wyssgrat : Traversée du Nanztal du Simplon à Gspon
Somptueuse balade automnale entre le Simplon et la Vallée de Zermatt, je crois qu'on est prêts à la refaire chaque année...J'avais découvert le coin l'an passé en montant à l'Ochsehorn depuis la gare de Visp, mais ce genre de parcours XXL était un peu indigeste en version familiale. On trouve vraiment...
Published by Bertrand 18 October 2019, 11h03 (Photos:10 | Geodata:1)
Oberwallis   T4 I  
10 Jul 19
Von Gspon über den Wyssgrat (2886 m) aufs Simelihorn (3124 m)
Nach meiner Wanderung vom Val d´Annieviers ins Mattertal ging es nach Gspon. Das kleine Dörfchen liegt auf einer wunderschönen Hangterrasse oberhalb vom Saastal. Von Gspon kann man einige schöne Gipfel besteigen. Meistens wird man alleine unterwegs sein. Meine Wanderung startete ich am Hotel Alpenblick in Gspon (1893 m)....
Published by Ole 28 July 2019, 16h27 (Photos:50 | Comments:3)
Oberwallis   T3 WT4  
1 Jun 19
Von Gspon über den Wyssgrat zum Ochsehorn (2912 m)
Auffahrt 4 Tage im Wallis. Viel Sonne und Schnee ist angesagt also habe ich kurze Hosen und Schneeschuh einpackt. Erster Tag Geschinen - Flesche - Bru - Distelgrat - Brudelhorn (2791 m) - Holiecht - Moosmatte – Merezmatte Schneeschuhteil: 9.8 km - 3:30 Stunden - 1055 m Auf- und Absteig Zweiter Tag Ulrichen - Gadestatt...
Published by KurSal 3 June 2019, 17h39 (Photos:4 | Geodata:1)
Mittelwallis   WT3  
15 Jan 19
Gspon – Scheidbode – Wyssgrat (2886 m)
Eine Tour an der Sonne, die Ausrichtung des Grates ist optimal nach Süden. Das ist angenehm bei der Kälte die heute herrscht. Die Schlüsselstelle ist gleich nach dem Ende des Skiliftes. Der Hang unter den Fels ist kurz aber 35° steil und die Mulden mit >2 m Triebschnee gefüllt. Zum Glück ist der letzte Durchgang zum Grat...
Published by KurSal 30 January 2019, 15h36 (Photos:6 | Geodata:1)
Oberwallis   T4- I  
20 Oct 18
Vispertal : Ochsehorn - Wyssgrat - Lägunde Tschuggo - Simelihorn - Heido
Longue randonnée sur la crête séparant la Vispertal de la Nanztal. Je l'avais déjà réalisée il y a quelques années. A l'époque, le parcours était balisé en blanc-rouge-blanc, il est dorénavant en blanc-bleu-blanc. La route Visperterminen - Giw est une route à péage et il vous en coûtera CHF 10.00 pour une...
Published by ChristianR 21 October 2018, 16h10 (Photos:48 | Comments:5 | Geodata:1)
Oberwallis   T4  
12 Aug 17
Ochsehorn, Simelihorn, Mattwaldhorn (with Perseids-watching bivouac)
It's starting to become a tradition of mine to do a bivouac-tour somewhere far far away from Zürich on the Street Parade weekend. Also this year, the weather was friendly enough. My night under the stars also coincided with the highlight of the Perseids meteor shower, so I was looking forward to seeing lots of "shooting stars"....
Published by Stijn 15 August 2017, 21h13 (Photos:123 | Comments:2 | Geodata:2)
Oberwallis   T3+  
21 Jun 17
Von Gspon über Wyssgrat und Ochsenhorn nach Visperterminen.
Da Rosmarie mit ihrem versteiften Rücken und lädierten Knie keine allzu grossen Wanderungen mehr machen kann, suche ich für dann, wenn ich alleine unterwegs bin, eine Tour aus, bei der sie auch schon einmal dabei war. Auch ich selber laufe jetzt langsamer. Mit Bahn und Seilbahn hinauf nach Gspon (am frühen Morgen ist der...
Published by schalb 6 July 2017, 18h35 (Photos:26 | Comments:1 | Geodata:1)
Oberwallis   T4- I  
8 Sep 16
Ochsehorn (2912 m)
Si je n'ai pas été séduit par Zermatt, pour ce lieu il en va tout différemment, c'est vraiment une des plus belles randonnées que j'ai faite cette année, en prenant en compte les paysages, les couleurs de ce début d'automne, la difficulté et le terrain. Il y a une grandeur douceur et une certaine paix qui s'installent dans...
Published by Randwander 21 September 2016, 12h18 (Photos:38)
Oberwallis   T3  
15 Aug 16
Binn-Leuk (3/9): Magelicke - Wyssgrat - Gspon
Auf dem dritten Tag der Trekking geht es über einen Pass ins unbewohnte Nanztal. Dieses wird ohne Höhenverlust traversiert, wonach es auf der anderen Talseite weiter bergauf geht. Über den Wyssgrat gelinge ich dann ins verträumte Bergdorf Gspon. Als ich nach dem Frühstück im Simplon Hospiz auschecken will, ist der...
Published by cicindela 11 September 2016, 23h04 (Photos:57 | Comments:2 | Geodata:1)
Oberwallis   T3  
5 Jul 16
Frühsommer zwischen Gspon und Visperterminen
Die Seilbahn von Staldenried hinauf nach Gspon konnte noch rechtzeitig repariert werden, sonst hätte ich umplanen müssen. Es ist noch angenehm frisch als ich hinauf zur Suone Gsponeri laufe, der folge ich bis dorthin, wo ein kleiner Pfad zum Häüschbiele, an der Waldgrenze, abzweigt. Es ist heute nicht so sonnig wie am...
Published by schalb 8 July 2016, 17h48 (Photos:37 | Comments:2 | Geodata:1)