Gulderstock 2511 m 8236 ft.


Peak in 28 hike reports, 149 photo(s). Last visited :
18 Jan 22

Geo-Tags: CH-GL, Spitzmeilengruppe


Photos (149)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (28)



Glarus   D  
18 Jan 22
Gulderstock ab Engi
In Engi muss es nicht eng sein, das ist ganz eine Frage der Perspektive. In diese tiefgründige Frage versunken lässt sich der etwas ausgedehnte Anstieg durchs Mülibachtal unterhaltsam bewältigen. Bei Punkt 1192 überquert man die Brücke und erreicht über Gamszinggen die Gamszinggenhütte auf 1513 Metern. Was für eine...
Published by ossi 29 May 2022, 19h36 (Photos:16)
Glarus   T5-  
28 Sep 21
Guldenstock, Guldenturm und Wissmilen
4. Tag von unserem Via Glaralpina Teilabschnitt. Etappe 16 Beim Berggasthof Edelwyss, starten wir über die Kiesstrassen hoch. Die ersten 700 hm führen unspektakulär über Strassen und Bergwanderwege, bevor es dann auf die alpine Route geht. Bis ca. Sunnenhörnli 2050m sind wir im Nebel, ehe wir langsam aus der Suppe steigen....
Published by alpen_kraxler 1 October 2021, 16h18 (Photos:20 | Comments:2)
Glarus   T6  
25 Sep 21
Chrauchtal - rundum schön oder schön rundum!
Das Chrauchtal mündet bei Matt in die Sernf. Das Einzugsgebiet erstreckt sich südöstlich vom Fanenstock über den Foostock und das Wissgandstöckli bis zum Spitzmeilen und Wissmilen. Nordwestlich zieht sich der lange Gipsgrat und Guldergrat Richtung Gulderstock und zuletzt südlich Richtung Fuggstock. Eine Umrundung diese Tals...
Published by 3614adrian 25 September 2021, 22h19 (Photos:52 | Comments:5)
Glarus   T4  
9 Aug 19
Zum Gulderstock 2510müM dann weiter zum Spitzmeilen
Auf der heutigen Tour will ich den Gulderstock besuchen, den ich eigentlich bereits beim letzten biwakieren machen wollte, um dann den Sonnenaufgang zu fotografieren. Der Sonnenaufgang muss heute nicht sein, dafür der Grat zwischen Gulderstock und Wissmeilen. Tags zuvor habe ich bei der Weissenberge Bahn angerufen, ob ich...
Published by Flylu 10 August 2019, 20h56 (Photos:43 | Comments:3)
Glarus   T5 F  
24 Jun 19
Rundwanderung via Gulderstock und Fuggstock
Gemäss dem links-liberalen Zürcher Leitmedium (Tages-Anzeiger von heute, Seite 31) gibt es jetzt auf 1500 m viele alpine Frühlingsblumen. Da macht sich unsereiner doch gleich auf, um das in diesen schwindelnden Höhen selber einmal zu erleben .. Ich bin mit dem Bike schon mehrmals ins Mülibach- oder Chrauchtal gefahren. Die...
Published by PStraub 24 June 2019, 18h13 (Photos:16)
Glarus   AD-  
20 Mar 19
Skisafari Leist - Engi: Guldig, nicht mager!
Der letzte kalte Tag und damit (erste) und letzte Gelegenheit nach dem Schneefall vorgestern, den Pulver überall und ohne Zeitdruck geniessen zu können - da lohnt es sich doch, einen Frei-Tag zu investieren! Und in der Tat: Einmal mehr diesen Winter bombastische Verhältnisse, Pulver, Pulver, Pulver und dazu genügend...
Published by Polder 20 March 2019, 18h41 (Photos:13 | Comments:1)
Glarus   T4+ II  
13 Jul 18
Gulderstock (und Turm) mit frisch gemaltem Weg
Meine Vorliebe für Amateurfunk auf Berggipfeln, die dazu gemäss SOTA-Regeln eine Schartenhöhe von mindestens 150 m aufweisen müssen, hat zu dem kuriosen Wunsch geführt, den Gulderturm zu besteigen. Sonst wäre ich vermutlich nicht auf diese Idee gekommen – und hätte glatt etwas verpasst! Beim grossen Parkplatz in Engi...
Published by hb9dqm 15 July 2018, 11h22 (Photos:12 | Comments:6)
Glarus   T6  
5 Oct 17
Grosse Krauchtalrunde
Da wir in der Familie eine Schlafgelegenheit in den Weissenbergen besitzen kann ich bereits um 4:30 loslaufen. Alternativ kann man natürlich auch von Matt aus starten und so noch ein paar zusätzliche Höhenmeter mitnehmen. Nach einem kurzen Abstieg auf der Schlittelbahnstrecke ins Chrauchtal beginnt auch sogleich der erste...
Published by NosJo 4 December 2017, 14h36 (Photos:10 | Comments:2 | Geodata:1)
Glarus   D  
25 Mar 17
Magerrain 2524m und Gulderstock 2511m
Magerrain und Gulderstock sind zwei rassige Skitourenziele abseits des Mainstreams. Auch wenn das kaum gemacht wird, lassen sich die beiden Gipfel durchaus kombinieren. Man kommt so zu einer abwechslungsreichen Überschreitung vom Maschgenkamm rüber ins Glarner Sernftal. Aufgrund steiler Nordwesthänge sind sichere Verhältnisse...
Published by Bergamotte 29 March 2017, 09h47 (Photos:32)
Glarus   T5 II  
7 Aug 16
Rund ums Glarner Mühlibachtal
Endlich hat es geklappt: Ab Wissenberge (Matt) über die Gipfel rund ums Mühlibachtal und zurück nach Engi. Aus Zeitmangel leider ohne Magerrain, Tristelhörner und Bützistock. Schon hier waren die Gipfel rund ums Mühlibachtal mein Ziel. Damals allerdings erst ab der Widersteiner Furggel, also ohne Gufelstock. Einen...
Published by Schlomsch 20 June 2021, 20h49 (Photos:33)