World » Switzerland

Switzerland » Alpinism


Order by:


↑1100 m↓1100 m   T5 PD II  
7 Sep 14
Girenspitz 2448 m via Chammhalden und Nordostgrat
Die Chammhaldenroute - eine tolle, anspruchsvolle T5-Route durch die eindrucksvolle Nordwestflanke des Säntismassivs. Die Wegfindung ist problemlos möglich anhand der alten Markierungen und der grösstenteils vorhandenen Wegspuren. Heute war sie im unteren Teil teilweise unangenehm nass. Es erwarten einen einige schöne Kraxel-...
Published by Djenoun 7 September 2014, 17h58 (Photos:9)
2 days 12:30↑3130 m↓3410 m   T5 PD II  
7 Sep 14
Komplette Überschreitung Medel- und Vial-Kette
Lange Grattour mit acht 3000ern und Biwak zwischen Lukmanier und Greina Einen hohen Gipfel zu überschreiten ist an sich schon etwas vom Schönsten, das der Alpinist erleben kann. Alle Gipfel einer ganzen Bergkette zu überschreiten ist noch besser und kann nur noch gesteigert werden, indem man die Überschreitung mehrerer...
Published by Delta 9 September 2014, 14h45 (Photos:31 | Comments:1)
   D V+  
7 Sep 14
Cresta Kuffner Piz Palù
laura alle quattro e qualche minuto siamo già in marcia, la temperatura è di otto gradi... Quando arriviamo sul ghiacciaio la neve è pessima, non c'è stato rigelo e si sprofonda. Superiamo in fretta sia la zona a rischio scariche che quella dei crepacci e iniziamo a spostarci verso destra per arrivare alla Kuffner, dove...
Published by Laura. 9 September 2014, 23h59 (Photos:14 | Comments:14)
↑1900 m↓2000 m   F  
7 Sep 14
Col Supérieur du Tour : traversée Montroc - Champex, randonnée glaciaire en famille
Après la mésaventure de Trift 2 semaines plus tôt, voici une rando glaciaire d'initiation qui réconcilie avec la montagne en famille. Déjà un chouia plus sérieux que la Luette avec du "vrai" cramponnage, des "vraies" crevasses", des glaciers dignes de ce nom entourés de sommets prestigieux - vraiment idéal pour des...
Published by Bertrand 12 September 2014, 15h14 (Photos:15 | Geodata:1)
↑2000 m↓450 m   T3+ F  
7 Sep 14
Tête de Milon (3693m)
Da wir gerade im Val d'Anniviers weilten, wollten wir die Gelegenheit nutzen und das Bishorn besteigen. Wobei eigentlich weniger das Bishorn mein Ziel war, sondern vielmehr das Erhaschen eines eindrücklichen Blickes vom Bishorn auf den N-Grat des Weisshorns.   Weil wir ohnehin einen Parkplatz für unser Auto...
Published by أجنبي 14 September 2014, 18h29 (Photos:27 | Comments:2)
↑1400 m↓1400 m   T4 PD II  
6 Sep 14
Altmann 2435 m via Südkamin
Durch das Flürentobel und an der Alp Tesel vorbei steige ich auf dem Wanderweg hoch zur Chreialp, lasse die Zwinglipasshütte rechts liegen und nehme kurz nachher den linken Weg, der zum Altmannsattel führt. Schon kurz nach der Abzweigung sehe ich an diversen Orten auf den Anhöhen und in den Flanken einzelne Steinbock-Gruppen....
Published by Djenoun 6 September 2014, 19h22 (Photos:12)
7:30↑1499 m   T3+ PD-  
6 Sep 14
Piz Beverin (2997,5 m)
Seconda escursione sulla Muntogna da Schons in tre settimane: il Parco naturale del Beverin mi ha preso. La meta odierna è il “Monte dei buoi”, con la famosa scaletta. Si tratta di un tremila mancato per un soffio, due metri e mezzo al di sotto dell’ambita soglia che lo avrebbe annoverato tra le 450 cime grigionesi che...
Published by siso 7 September 2014, 16h59 (Photos:83 | Comments:2 | Geodata:1)
12:00↑2551 m↓2551 m   T5 PD II  
6 Sep 14
Bristen von ganz weit im Tal unten
Warum nicht mal 2600 Höhenmeter an einem Tag hoch und auch wieder runter? Der Bristen steht schon lange auf der ToDo Liste. Genau diese Herausforderung von Amsteg auf den Bristen zu wandern packte ein Klettergspändli letzten Jahres. Als er mich diese Woche anfragte war ich sofort mit dabei, auch wenn die Tour eine ziemliche...
Published by dinu111 7 September 2014, 07h51 (Photos:26 | Comments:3)
6:30↑1200 m↓1200 m   T3+ F  
6 Sep 14
Pizzo del Corvo 3015 m
Per l'escursione odierna abbiamo preso spunto dal recente rapporto redatto da Siso, che ringraziamo per l'ottimo lavoro svolto nell'aver battuto una traccia bella e visibile nel versante SW dello Scopi, permettendoci così di risparmiare energie! Raggiungiamo il Passo del Lucomagno attorno alle 8 e posteggiamo l'auto nello...
Published by pelle9360 7 September 2014, 20h53 (Photos:35 | Comments:5)
2 days ↑1300 m↓1300 m   T3+ PD AD-  
6 Sep 14
Gwächtenhorn 3'420m mit netter Truppe
Zufallstour an welcher ich eine Truppe des SAC begleiten konnte. Nette Bekanntschaften mit welchen hoffentlich auch mal eine weitere Tour stattfinden wird. Am Samstag erst spät am Parkplatz Umpol, über den Klettersteig zur Tierberglihütte aufgestiegen. Dort wurde übernachtet und Sonntag gegen 6:30 stapften wir los über den...
Published by markus1968 10 September 2014, 12h48 (Photos:1)