World » Switzerland » Luzern

Luzern


Order by:


5:00↑540 m↓547 m   T1  
13 Jan 15
Von Luzern nach Rotkreuz mit viel Sonne
Auch in der Zentralschweiz gibt es manchmal Sonnentage, so wie heute. Das ideale Wetter für eine Tour vor der Haustür. Na ja, nicht für Alle, aber für mich. Treffpunkt Luzern Verkehrshaus. Da war es noch recht schattig und auch kühl, denn in der Nacht hatte es gefroren. Trotz allem kamen zehn Personen, um mit Kurt auf...
Published by Mo6451 13 January 2015, 19h23 (Photos:28)
↑485 m↓485 m   T2  
10 Jan 15
auf alten Pfädlis am Hochänzi unterwegs
Die „Zeitreise“ hat sich in unseren Köpfen „festgesetzt“ - wir starten, an Stelle der geplanten SAC-Tour auf den Turne, alleine zu einem weiterem Aufsuchen und Begehen alter, nicht mehr auf der aktuellen LK ersichtlichen, Pfade, in unserer Nähe … In Luthern, Bodenenzi, einem Schiessplatzgelände der Armee,...
Published by Felix 11 January 2015, 21h15 (Photos:36)
6:15↑912 m↓912 m   WT3  
7 Jan 15
Fürstein-Runde mit Schneeschuhen
Bevor wieder Schlechtwetter kommt, mache ich nochmal eine Schneeschuhtour. Heute gehe ich alleine, da stehe ich immer ein bisschen früher auf. Ich fahre zeitig los und nach knapp einer Stunde bin ich am Start, beim Restaurant Stäldeli in Flühli LU. Vorerst laufe ich ohne Schneeschuhe los, denn auf der Strasse hat es ein paar...
Published by beppu 7 January 2015, 21h16 (Photos:36 | Comments:1)
3:30↑510 m↓510 m   WT1  
1 Jan 15
Petite balade du Nouvel An au-dessus de Heiligkreuz
 English version here Cela faisait trois mois que je n’étais pas allé en montagne. Depuis ma randonnée au Rot Grätli, fin septembre, un manque total de motivation pour les sorties en solitaire m’a écarté des sentiers, malgré le beau temps de la fin d’automne. Mais avec une nouvelle année et plein de...
Published by stephen 2 January 2015, 17h48 (Photos:12)
3:00   PD+  
31 Dec 14
Pilatusseeli
Meine wohl letzte Skitour im 2014 führte zum Sagenumwobenen Pilatusseeli. Wohnte hier einst der Pilatus Drache? Wurde hier Pontius Pilatus wirklich begraben? Egal, schön ist das Gebiet um's Eigenthal sowieso. So mache ich mich am morgen in der Früh auf. Vom Parkplatz Langenthal Richtung Unter Lauelen. Die Strecke kann ich auf...
Published by dinu111 31 December 2014, 17h03 (Photos:5)
↑680 m↓680 m   WT2  
31 Dec 14
traditionelle Silvester-Napfwanderung - mit viel Schnee und noch mehr Wolken
Traditionellerweise begeben sich viele Huttwiler SAC-Mitglieder am Silvester (auf verschiedenen Wegen) auf den Napf; seit drei Jahren ist diese Jahresausklangrunde für einige von ihnen von besonderer, trauriger, Bedeutung - haben wir doch damals auf Ober Hapfig von unserem Weggefährten Ueli Abschied nehmen müssen....
Published by Felix 1 January 2015, 14h40 (Photos:34 | Geodata:1)
↑400 m↓375 m   WT2  
30 Dec 14
Balmegg, 1178 m - Pulverschnee gut (60 cm) ;-)
Wir dehnen den geografischen Bereich unseren Graben- und Höger-Wanderungen leicht aus und fahren heute ins entferntere Emmental … … wo wir beim heute leider geschlossenenSchärligbadparkieren, und, mit den Schneeschuhen ausgestattet, sogleich steil in den Wald hinein unsere Tour bei schlechten Sichtverhältnissen...
Published by Felix 31 December 2014, 19h42 (Photos:27)
↑850 m↓850 m   PD  
29 Dec 14
2x Dosse (1685m)
Neuschnee en masse direkt vor der Haustür heisst für uns: Ab auf die Rigi, denn weiter weg und weiter oben können wir noch bis im Juni auf Skitouren. Derweil Brüderchen bereits wieder die Bänderen spurte, war für uns Skitourengänger der Kulm noch keine Option: Eine Abfahrt über den Wanderweg wäre kaum zur Freude...
Published by أجنبي 30 December 2014, 12h50 (Photos:11)
↑425 m↓425 m   T2  
23 Dec 14
Niederenzi - Reko-Tour für Schneeschuhtour 2
Nachdem unsere Reko-Tour 1 bzgl. der gewünschten nächtlichen Einkehr auf Hinderarni - Alpwirtschaft Hinterarni nicht den gewünschten Erfolg gebracht hatte (die Wirtin muss sich zu der beabsichtigten Zeit ins Spital begeben), testeten wir heute meine als Variante 2 im Clubprogramm ausgeschriebene aus - und wurden touren- und...
Published by Felix 25 December 2014, 10h50 (Photos:15)
3:00↑632 m↓632 m   T2  
23 Dec 14
Vom Paradisli auf den Napf
Der 23. Dezember 2014 ist ein herrlicher für die Jahreszeit extrem milder und sonniger Tag mit guter Fernsicht. Spontan entscheide ich, den morgendlichen Spaziergang mit Artus, anstatt in den nahen heimatlichen Gefilden, ins Napfgebiet zu verlegen. Wir starten im Paradisli 775 M - warum auch immer dieser Ort so genannt wird, so...
Published by lynx 3 January 2015, 15h23 (Photos:16)