Zwinglipass / Chreialppass 2011 m


Pass in 56 Tourenberichte, 27 Foto(s). Letzter Besuch :
26 Okt 18

Geo-Tags: CH-SG, CH-AI, Alpstein



Fotos (27)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (56)



St.Gallen   T3  
26 Okt 18
Von Wildhaus zur Roslenfirst, Bollenwees und via Zwinglipass Hütte zurück nach Wildhaus
Die heutige Wanderung sollte zum Murgsee gehen, den meine Kollegin gerne hätte besuchen wollte. Doch sagte sie mir aus organisatorischen Gründen wegen ihren Kindern ab. Also, Plan Änderung und also zur der ich sonst hätte machen wollte. Start in Wildhaus mit Skip so gegen 07h10 noch bei Dunkelheit und kühlen Temperaturen...
Publiziert von Flylu 28. Oktober 2018 um 13:19 (Fotos:38 | Kommentare:6)
Appenzell   T3  
9 Okt 18
Herbsttour zum Wildseeli im Alpstein
Heute soll es wieder einmal in Richtung Fählenalp gehen. Wenn im Herbst die Tage kürzer und die Schatten länger werden, bereitet der lange Anmarsch über das Brüeltobel und die Alp Sämtis jedoch wenig(er) Vergnügen. In guter Erinnerung an eine meiner vergangenen Herbsttouren (Licht & Schatten im Alpstein) bin ich deshalb...
Publiziert von zif 31. Oktober 2018 um 22:30 (Fotos:24)
St.Gallen   T3  
29 Jul 18
Ruchbüel (2105 m), Chreialpfirst (2126 m) und Mutschen (2122 m)
Der perfekte Tag für einen Alpstein-Klassiker, die Runde von Wildhaus über den Zwinglipass und den Mutschensattel. Wegen der zu erwartenden Hitze startete ich früh und machte mich vom Parkplatz in Wildhaus gleich auf ins noch schattige Flürentobel in Richtung Teselalp. Auffällig beim Auf- und späteren Abstieg: der Weg im...
Publiziert von rkroebl 30. Juli 2018 um 20:06 (Fotos:24 | Geodaten:1)
St.Gallen   T6-  
26 Jul 18
Kreuzberg II
Eine hervorragende Beschreibung der Route auf den Kreuzberg II findet man im Bericht Kreuzberg II von Bergamotte.   Nachdem ich mir ein Billett am Automaten gekauft habe, gondle ich mit der neuen Staubernbahn in die Höhe. Während es in Zürich morgens um 6 Uhr immer noch sehr warm war, ist es hier oben angenehm...
Publiziert von carpintero 28. Juli 2018 um 18:20 (Fotos:24 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Appenzell   T2  
30 Jun 18
"Königstour" im Alpstein
Schon lange hatte ich die "Königstour" auf dem Radar. Von Wasserauen über den einen "Schenkel" des Alpstein zum Säntis, dann queren über den Lisengrat und auf der anderen Seite wieder zurück bis zum Hohen Kasten und zurück nach Wasserauen. Ich endschuldige mich schon jetzt für die "Zeitangaben" im Bericht aber es war...
Publiziert von larsschw 2. Juli 2018 um 15:15 (Fotos:25)
St.Gallen   T6 WS II  
16 Okt 17
Ein paar Alpsteinperlen
Man soll die Feste feiern, wie sie fallen. Der Wecker klingelt um halb sechs, man befindet sich zufällig in Wildhaus, die Familie gönnt dem alltagsgeplagten Familienvater einen freien Tag und die Wetterprognose schwankt zwischen "wolkenlosem Traum" und "herrlichstem Bergwetter". Da fragt man sich natürlich schon, was man mit...
Publiziert von ossi 8. November 2017 um 22:32 (Fotos:16 | Kommentare:9)
Appenzell   T3+  
30 Aug 17
4. Bodensee - Säntis Challenge 2017
Voller Vorfreude starteten wir um 11.00 Uhr nachts in Steinach. Unser Weg führt uns nach Mörschwil weiter über St. Gallen nach Speicher. Langsam gingen die letzten Lichter aus, der Mond verwand und die Sternen leuchteten in voller Pracht. Die Stimmung war fantastisch. Morgens um drei überquerten wir die Hohe Buche und...
Publiziert von BodiDriver 14. September 2017 um 15:46 (Fotos:5 | Kommentare:2)
Appenzell   T4+ I  
12 Aug 17
Altmann & Ruchbüel - mit Übernachtung auf der Zwinglipasshütte
Nach der Tour am Morgen mit Rappenlochschlucht und Wassermannweg, besserte sich zum Glück das Wetter langsam und der Tour zur Zwinglipasshütte und zum Sonnenaufgang auf den Altmann am nächsten morgen steht somit nichts mehr im Wege. Tag 1: Gamplüt - Zwinglipasshütte T2; 2 h: Mit der urigen Gamplütbahn kürzen wir...
Publiziert von boerscht 24. August 2017 um 16:26 (Fotos:57)
St.Gallen   T3  
3 Jun 17
Mutschen im Alpstein
Ich hatte den Mutschen und die Zwinglipass-Region schon länger im Auge. Heute war es soweit. Um 8 Uhr gings los ab Talstation Gamplüt hinauf durchs Flürentobel. Die Temperatur war noch relativ frisch aber durchaus angenehm. Am Ende des Tobels war reger Betrieb. 2-3 Mini-LKW mit Vieh beladen fuhren vorbei. Einige Wanderer...
Publiziert von markus73 3. Juni 2017 um 19:32 (Fotos:14)
St.Gallen   T4  
28 Mai 17
Mutschen, Roslenfirst und Chreialpfirst
Von Boselen hinauf zu den Alpen Unterwis und Lee, dann durch den Wald hinüber nach Gazolf. Weglos steige ich auf, plötzlich sehe ich den Weg zur Alp Sess unter mir. Dazwischen liegt eine Felswand, ich muss schweren Herzens wieder 100Hm absteigen und gelange auf dem Weg dann sicher hinauf nach Sess. Den Weg der Flanke entlang,...
Publiziert von a1 28. Mai 2017 um 16:08 (Fotos:28 | Kommentare:1)