Wildstrubel 3244 m


Gipfel in 51 Tourenberichte, 202 Foto(s). Letzter Besuch :
20 Okt 18

Geo-Tags: CH-BE, CH-VS



Fotos (202)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (51)



Mittelwallis   T4+ L I  
20 Okt 18
Biwaktour Crans-Montana - Lenk über 7 Gipfel
Die Berge sind in diesem Oktober noch bis weit hoch ausgeapert. Dies motiviert mich zu einer Gipfeltour in die Gegend des Plaine Morte, wo ich schon lange einmal hinwollte. Da die Licht-Schattenspiele im Herbst besonders am Abend und am Morgen einiges zu bieten haben, nahm ich auch meine Biwak-Ausrüstung mit auf die Tour....
Publiziert von Camox 21. Oktober 2018 um 21:13 (Fotos:16)
Simmental   T3 L  
30 Sep 18
Über den Wildstrubel vom Wallis ins Berner Oberland
Hochalpiner Trailrun und Gletschermessung "light" an der Plaine Morte Schon mehrfach konnte ich Besuche auf der Plaine Morte mit Querungen vom Wallis ins Berner Oberland verbinden (hier oder dort) - jeweils sehr schöne Touren. Die Kombination einer Traverse vom Cry d'Er über Crans-Montana über den Wildstrubel zu den...
Publiziert von Delta 1. Oktober 2018 um 14:37 (Fotos:18 | Kommentare:1)
Mittelwallis   WT5  
21 Apr 18
Wildstrubel - heisse Schneeschuhtour
Vergangenes Jahr fand eine Osterschneeschuhtour auf das Wildhorn statt, dieses Jahr um genau ein Woche später wollen wir mit fast der gleichen Gruppe den nächsen Schritt wagen, das als eine Tradition zu etablieren. Das Ziel ist gar nicht so weit weg vom letztjährigen. Tag 1: Gemmipass - Lämmerenhorn - Lämmerenhütte WT4,...
Publiziert von Frangge 1. Mai 2018 um 18:52 (Fotos:24)
Simmental   T3  
22 Jul 17
Iffigenalp - Wildstrubel
Route: Iffigenalp - Blattihütte - Rawilseeleni - Tierbergsattel - Pkt 2252 abkürzen auf "Normalroute" vom Flueseeli - Wildstrubel - Flueseeli - Rezlibergli - Langermatte - Iffigenalp 25km / ~2700hm / 5h 30min (Auto bis Auto) Story: Meine Frau hat das Tool von Schweizmobil abonniert und damit lassen sich ganz...
Publiziert von ufundab 22. Juli 2017 um 20:49 (Fotos:3)
Mittelwallis   WT4  
26 Feb 17
Wildstrubel mit Schneeschuhen ab Lämmerenhütte
Die Idee zur Tour auf den Wildstrubel kam ganz spontan. Am Neujahrstag 2017 spazierten wir ganz gemütlich von Sunnbüel (Kandersteg) auf den Gemmipass, wo ich all die tollen Berge in der Region sah (ja, auch der Altels, Rinderhorn, Balmhorn und Steghorn werden bald noch Besuch bekommen!). Als das Wetter für das Wochenende klar...
Publiziert von N_Altitude 7. September 2017 um 17:40 (Fotos:7)
Simmental   T4  
3 Aug 16
Wildstrubel ohne Gletscherberührung
Wildstrubel (Lenkerstrubel) 3243, 5 Der Wildstrubel war mein erster Dreitausender! Die Besteigung erfolgte damalsüber die gleiche Route auch in einem Tag. Der Gletscherrückgang ist brutal...die weisse "Gipfelkappe" ist verschwunden! Dank Schneefeldern war der Abstieg etwas knieschonender und spassiger. Route: Simmenfälle...
Publiziert von Aendu 9. August 2016 um 19:45 (Fotos:23 | Kommentare:4)
Simmental   T3+ WS-  
9 Jul 16
Wildstrubel Überschreitung
Mit nur einem Tag Pause nach dem Clariden ging es grad weiter mit einer Tour zum Wildstrubel und Wildstrubel Mittelgipfel. Dieses Mal durfte ich freundlicherweise mit einer sympathischen Gruppe der SAC Sektion Zindelspitz mitgehen. Wiederum konnten wir von guten Bedingungen und bestem Wetter profitieren. Die achtköpfige Gruppe...
Publiziert von Chrichen 11. September 2016 um 09:39 (Fotos:64)
Frutigland   WS  
23 Jan 16
Snowboardtouren Wildstrubel (3244m) & Steghorn (3146m) garniert mit "Auskühlen" in der Lämmerenhütte
Eine Nacht im Winterraum werde ich immer einer Nacht in einer vollen Hütte vorziehen - zu warm, zu viele Leute, die morgens und abends das Gleiche wollen, zu viele Schnarcher...dagegen ist ein fehlender Ofen im Winterraum (vorliegend der Lämmerenhütte) eine eher geringfügige Einschränkung. Insbesondere, wenn man dafür den...
Publiziert von simba 26. Januar 2016 um 22:49 (Fotos:26 | Kommentare:2)
Simmental   T4 L  
20 Sep 15
Wildstrubel, ganz winterlich
Wildstrubel - bereits vor Mitte September winterlich [19.09.2015] Unsere Idee war es, den Wildstrubel über das Schneehorn zu erreichen. Wir machten uns dafür einen Tag vorher auf den Weg von der Iffigenalp hoch über die schönen Wege direkt in der Nordwand des Mittaghore. Entlang schöner, filigraner Kalkschiefer in...
Publiziert von amphibol 26. September 2015 um 12:24 (Fotos:34 | Kommentare:6)
Frutigland   T4 L  
4 Okt 14
Wildstrubel (3244m)
Nice weekend tour with Simon to Wildstrubel. Day 1 (3rd Oct. 2014): Afternoon walk from upper cable car station of Gemmibahn to Lämmerenhütte. Arrival around 6 p.m. Nice dinner. Day 2: Normal route from Lämmerenhütte over Wildstrubel glacier to Wildstrubel (3244m), and from there to Wildstrubel Middle Summit (3244m)....
Publiziert von Coolidge 8. November 2017 um 22:31 (Fotos:16)