Klöntalersee 848 m


See in 34 Tourenberichte, 172 Foto(s). Letzter Besuch :
15 Jul 17

Geo-Tags: CH-GL


Fotos (172)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (34)



Glarus   T6 WS II  
15 Jul 17
Vrenelis und Ruchen via Guppengrat
Heute haben wir den Glärnisch und den Ruchen via Guppengrat bestiegen. Mit dem Auto bis Leuggelen (Pt. 921) Von dort Abmarsch um 05:00 Uhr mit Stirnlampe. In rund knapp 5h (inkl. Pausen) via Guppengrat normal Route durchs Couloir auf dem Gipfel. Super Verhältnisse, kein Schnee und griffiger Fels. Das Couloir sollte man meiden...
Publiziert von MarcN 15. August 2017 um 20:16
Glarus   WS  
11 Mär 17
Silberen 2319m
Pas de nuages dans cette journée, que du ciel bleu et une neige bien présente au parking de Richisau. Suivons la route du Pragelpass, ont coupe le grand virage de la route pour une montée à travers la forêt , avec quelques skieurs quittons cette route du col pour les pentes raides à travers les quelques petites...
Publiziert von Pere 13. März 2017 um 10:37 (Fotos:10)
Glarus   T4+  
23 Jun 16
Dejenstock 2021m im Klöntal
Der Dejenstock bietet beim Aufstieg stets gute Ansichten auf den mächtigen Glärnisch. Los geht es am Beginn des Klöntaler Sees unterhalb Unterherbig bei einem kleinen Parkplatz. Der weg führt ziemlich steil bergan durch den Wald und über Almwiesen Richtung Dejenalpe. Bevor es wieder etwas bergab geht kommt ein kleines...
Publiziert von martines 24. Juni 2016 um 17:23 (Fotos:22)
Glarus   T5  
12 Nov 15
Mättlistock und die beiden Gumen-Gipfel
Da der Herbst weiterhin feinstes Bergwetter bereit hielt, sollte die Freizeit erneut mit Bergsteigen gestaltet werden. Der Klöntalersee ist von meinem Wohnort gar nicht so schlecht zu erreichen und bietet mit der ihn südlich begrenzenden Gipfelkette einen idealen Ausgangspunkt für sonnige Herbsttouren. Damit das...
Publiziert von Kauk0r 15. November 2015 um 15:36 (Fotos:26 | Kommentare:2)
Glarus   T5 ZS L  
10 Jul 15
Rossstock (2387 m), (Neu-)Glotelstogg (2422 m) und Reserve-Rad (ca. 2655 m)
Obwohl nahe der "touristischen Hauptstrasse" zur Glärnischhütte, gehören die Berge um Zeinen noch immer zu den wohl einsamsten Gegenden der Alpen. Ich wollte auf dieser Wanderung ein paar Sachen genauer anschauen.   Mit dem Bike bis hinter Chäseren. Eigentlich wollte ich bis Werben hoch, doch dann kam mir die Idee,...
Publiziert von PStraub 11. Juli 2015 um 17:23 (Fotos:20 | Kommentare:2)
Glarus   T4+  
9 Jul 15
Dejenstock (2021m)
Die endlich etwas kühleren Temperaturen motivierten uns, wieder mal unsere Haxen zu bewegen, nachdem wir diese während der Hitzeperiode mehrheitlich hatten baumeln lassen. Da eine Wetterverbesserung im Tagesverlauf angesagt war, spekulierten wir natürlich auf ein belohnendes Bad im über 20° warmen Klöntaler See.  ...
Publiziert von أجنبي 13. Juli 2015 um 22:24 (Fotos:15)
Glarus   T4  
6 Jul 15
Halb im Nebel - Näbelchäppler (2446 m)
An sich wollte ich via Glärnischhütte - Fürberge die Verbindung zum Näbelchäppler suchen. Doch schon bald war ersichtlich, dass sich der Nebel als Folge der nächtlichen Regenfälle hartnäckiger halten würde als vorhergesagt. Also die Planung auf den Kopf stellen: Ich versuche, von Chamm via Ruchplanggen zu den...
Publiziert von PStraub 6. Juli 2015 um 20:05 (Fotos:12)
Glarus   T6 WS II  
9 Okt 14
Vrenelisgärtli 2904m via Guppengrat
Vrenelisgärtli Überschreitung über den Guppengrat Lange standdieses Vorhaben auf unserer Projektliste. Dass es nach diesem Sommer noch möglich wirdhätten wir nicht gedacht. Eigentlich wollten wir noch immer die Sustenhorn Ostgrat Route machen. Aber nach den kalten Tagen und den erneuten Niederschlägen mussten wir...
Publiziert von Sherpa 9. Oktober 2014 um 20:03 (Fotos:63 | Geodaten:1)
Glarus   T5  
8 Okt 14
Runde über Dejenstock und Gumenstock
Klöntal Herberig - P. 1646 - Südflanke - Dejenstock - Dejen - Chli Gumen - Gumenstock - Mittl. Stafel - Rhodannenberg Interessanter Aufstieg durch die steile Südflanke auf den Dejenstock (T5), Rest einfacher. Schöner Abstieg auf Weglein im stotzigem Wildheuergelände runter nach Rhodannenberg (lauschige Terrasse mit...
Publiziert von DoktorRenz 10. Oktober 2014 um 09:59 (Fotos:8)
Glarus   T6 WS II L  
7 Aug 14
Vrenelisgärtli 2904m (Guppengrat)
Vrenelisgärtli via Guppengrat Nachdem ich bereits am 28. Juni 2008 sowie 4 Jahre später am 8. September 2012 das Vrenelisgärtli 2904m via Guppengrat besteigen durfte, wollte ich diese fantastische Tour mit Schusli zum 3. Mal innert 6 Jahren umsetzen. Dank der Unterteilung in 2 Etappen - am Vorabend regnerischer Aufstieg...
Publiziert von Bombo 31. August 2014 um 18:48 (Fotos:16 | Geodaten:3)