Hikr » Hirzegg » Touren

Hirzegg » Tourenberichte (81)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jun 24
St.Gallen   T4  
24 Jun 13
Regnerisches Zürioberland - Und trotzdem eine gelungene Tour auf zwei Kantonshöhepunkte
Beim aktuellen kühlnassen Wetter bleibt einem nichts anderes übrig als die grossen Gipfelziele wieder in der Schublade zu verstauen und sich stattdessen auf etwas tiefere Projekte zu beschränken. Herausgekommen ist eine lange Regenwanderung durch drei Kantone und über drei Kantonshöhepunkte. Am frühen Morgen starte ich im...
Publiziert von jfk 24. Juni 2013 um 20:24 (Fotos:13)
Jun 6
St.Gallen   T2  
6 Jun 13
Pilger, die Wanderer von einst
Pilgern war bis in die frühe Neuzeit ein absolut wichtiges Geschäft. Wer die nötigen Mittel - und ausreichend gesündigt - hatte, ging auf Pilgerfahrt. Und die Stadt oder das Kloster mit besonders "wertvollen" Reliquien hatte einen entscheidenden Marktvorteil. Zudem: Pilgern, wandernd zu sich selber finden, ist derzeit -...
Publiziert von PStraub 8. Juni 2013 um 16:08 (Fotos:12 | Geodaten:2)
Jun 1
Zürich   T2  
1 Jun 13
dem Regen getrotzt - Schnebelhorn 1292m
Heute trotzen wir dem Regen und wollen wieder mal das Gefühl eines Gipfelerlebnisses& einer tollen Tour (zumindest aus sportlicher Sicht betrachtet...) Was steht in unserer Nähe und wird an sonnigen Tagen von Wanderern überrannt? Klar, der höchste Zürcher im Kt. Zürich - das Schnebelhorn. Wir glauben, heute ist der...
Publiziert von RainiJacky 1. Juni 2013 um 16:41 (Fotos:32)
Nov 14
Zürich   T2  
14 Nov 12
Vom Tösstal zum Schnebelhorn: Über dem Nebelmeer
Ist das Schnebelhorn nebelfrei? Laut Meteo eher knapp. Aber es gelang uns! So war das Schnebelhorn alles andere als ein Nebelhorn. Eine Aussicht, für die sich ein Besuch absolut lohnt. Steg Schwimmbad 700m ist unser Ausgangspunkt. Und schon geht es steil auf einer Rippe auf Burstel 800m hinauf. Nebel. Das Interessante an diesem...
Publiziert von Seeger 14. November 2012 um 21:51 (Fotos:26)
Nov 1
Zürich   T2  
1 Nov 12
Schneestapfen am Schnebelhorn (1292 m)
Eigentlich war die ganze Sache ja als die Schneeschuhpremiere der neuen Wintersaison geplant. Noch am Vorabend und nach eingängiger Recherche und Erkundigungen sah es nach einigermassen guten Bedingungen für die Tennisschläger (die heutzutage keine mehr sind) aus. Im Zürcher Oberland angekommen durften wir aber feststellen,...
Publiziert von rkroebl 2. November 2012 um 11:31 (Fotos:14 | Kommentare:7 | Geodaten:1)
Okt 21
Zürich   T1  
21 Okt 12
Schnebelhorn et Hörnli par une journée d'automne parfaite
 English version here Je ne connaissais pas encore l'Oberland zurichois, cette région de collines boisées qui s'étend au sud-est du métropole, s'élevant en douceur vers les Alpes saint-galloises. Malgré son altitude modeste de 1292 mètres seulement, le Schnebelhorn marque le point culminant du canton de Zürich....
Publiziert von stephen 23. Oktober 2012 um 19:45 (Fotos:19)
Okt 14
Zürich   T2  
14 Okt 12
Schnebelhorn
Nachdem in den höheren Regionen mit Neuschnee zu rechnen ist bewegen wir uns wieder einmal in heimatlichen Gefilden. Unser heutiges Ziel ist der höchste Zürcher, das Schnebelhorn. Das Schnebelhorn ist jedes Jahr einmal Programm. Unser Startort, der Parkplatz beim Skilift Steg / Orüti. Auf der Flurstrasse bis Orüti. Der...
Publiziert von shuber 15. Oktober 2012 um 22:30 (Fotos:34)
Jun 23
St.Gallen   T3  
23 Jun 12
Toggenburger Höhenweg als Tageswanderung
Der Toggenburger Höhenweg ist ein 85km langer Wanderweg der von Wil SG nach Wildhaus SG führt. Über weite Stecken zeichnet sich dieser durch einfaches Gelände und sanfte Steigungen aus. Einzig im Gebiet zwischenRicken und Leistchamm streift man einige Male die T3 Marke und es gilt einige ruppige, wenn jeweils auch nur...
Publiziert von phil78 2. Juli 2012 um 21:43 (Fotos:32 | Kommentare:9)
Mai 26
Zürich   T2  
26 Mai 12
Schnebelhorn sunset
Zum Sonnenuntergang aufs Schnebelhorn - Biwaknacht am Lagerfeuer Aufstieg via Rütiwis und am Roten vorbei, den Hirzegg überschreitend zum Schnebelhorn. Pünktlich zum beginnenden Sonnenuntergang, alleine auf dem Kantonshöchsten. Es gibt diverse einladende Biwakplätze, auch bieten sich viele Lagerfeuerplätze zum Nächtigen...
Publiziert von munrobagga 28. Mai 2012 um 16:38 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Mai 20
St.Gallen   T2  
20 Mai 12
Von der Hulftegg auf den Ricken
Die Tour entsprichtungefähr der 4. Etappe des Toggenburger Höhenweges, jedochin umgekehrter Richtung und mit ein paar Variationen. Sie ist auch etwas länger und führt buchstäblich "über alle sieben Berge":Roten, Schnebelhorn, Schindelberghöchi, Rossegg, Habrütispitz, Tweralpspitz, Rotstein.Zählt man auch noch den...
Publiziert von Fico 30. August 2012 um 07:37 (Fotos:20 | Geodaten:1)