Hikr » Hirzegg » Touren

Hirzegg » Tourenberichte (80)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jan 11
Zürich   WS+  
11 Jan 19
Roten über die Uerchenroute, Hirzegg und Schnebelhorn
Die Welt hält den Atem an. Wenn einer der mächtigsten Männer der Welt nicht ans WEF reist, kann das nur eines heissen: Er will mit ossi eine Skitour im hintersten Tösstal unternehmen. Leider haben wir uns irgendwie verpasst in Bauma am Bahnhof und so bereue ich es zum ersten Mal, dass ich kein mobiles Gerät besitze: Keine...
Publiziert von ossi 14. Januar 2019 um 13:31 (Fotos:16 | Kommentare:3)
Dez 26
Zürich   T2  
26 Dez 18
Schnebelhorn 1292 m und z'Mittag im Tierhag
Raus aus dem Nebel war heute die Devise. Für erste Gehversuche nach überstandenen Erkältungen und der üblichen weihnachtlichen Kalorienzufuhr schien uns das Schnebelhorn (1292 m) ein geeignetes Ziel. Statt Libingen haben wir heute die Passhöhe Hulftegg (954 m) als Ausgangspunkt gewählt. Hatte es wenige Kilometer zuvor noch...
Publiziert von alpstein 26. Dezember 2018 um 18:13 (Fotos:24 | Kommentare:2)
Jul 8
Zürich   T2  
8 Jul 18
Schnebelhorn und andere Gipfel
Zumindest für meine Verhältnisse schnelle Tour in ossis Kernrevier. Deshalb schnell - man weiss ja nie... ;-) Vorsicht ist vor allem bei jeglichen Tobelausstiegen und kaum einsehbaren Dickichten oberhalb von Nagelfluhwänden angebracht, wer weiss was sich da lautlos mit schlagbereitem Pickel in der Hand hinter Brennesseln zu...
Publiziert von Djenoun 8. Juli 2018 um 15:02 (Fotos:10 | Kommentare:2)
Dez 31
Zürich   T2  
31 Dez 17
Schnebelhorn
Heute machen wir wieder ein paar Schritte für mein Projekt "Die 26 Kantonshöhepunkte der Schweiz". Dieses Mal wollen wir den Zürcher Kantonshöhepunkt besteigen. Mit diesem Gipfel habe ich genau die Hälfte (13/26) aller möglichen Kantonshöhepunkte beschritten. Unsere kleine Rundwanderung starten wir beim Parkplatz im...
Publiziert von D!nu 1. Januar 2018 um 20:03 (Fotos:19 | Geodaten:1)
Sep 16
Zürich   T2  
16 Sep 17
Schnebelhorn
Mit meinem Schatz wieder einmal auf unserer Standardroute über's Schnebelhorn. Kurz vor Mittag sind wir beim Parkplatz des Skiliftes Steg bei Ohrüti gestartet. Alles wunderschön der Töss entlang marschieren wir bis zum Reservoir bei Buri. Hier machen wir wieder die obligaten Fotos des herrlichen Wasserfalles. Dann weiter zur...
Publiziert von shuber 17. September 2017 um 23:17 (Fotos:36)
Jun 10
Zürich   T2  
10 Jun 17
Grand Tour im Tössquellgebiet
Schon so lange nicht mehr wandertechnisch unterwegs, da muss mal wieder was gemacht werden. Meine Vorgabe war: Mal schauen wie lange es Spass macht. So bin ich um 08.45 Uhr beim Parkplatz Skilift Steg gestartet. Erste Ziele Hasenböhl und Hüttchopf. Der Start erfolgt standesgemäss, kurz geradeaus und dann steil hinauf. Die...
Publiziert von shuber 11. Juni 2017 um 18:48 (Fotos:47)
Mär 25
Zürich   T2  
25 Mär 17
in der Bisenwalze: nichts zu sehen auf dem Sch-Nebelhorn
Nach einer sonnigen Fahrt durch meine Stammlande (Seedamm mit Zürich- und Obersee) und durchs hintere Tösstal dürfen wir bereits beim Parkplatz Skilift Steg loslaufen (in Ohrüti ist jegliches Land mit Parkverboten belegt); dass wir bald in den länger anhaltenden Nebel eintreten werden, zeigt sich hier bereits deutlich …...
Publiziert von Felix 28. März 2017 um 20:31 (Fotos:25 | Geodaten:1)
Mär 17
Zürich   T2  
17 Mär 17
Über sieben Gipfel musst du gehn ...
Gestartet bin ich beim Parkplatz Skilift Steg mit dem Vorhaben, eine kleine Tour via Strahlegg und Tierhag aufs Schnebelhorn und zurück durchs Brüttental zu unternehmen. Habe ich auch gemacht - bis Vorderstrahlegg. Dort bahnt sich das "Unheil" an. Statt nach rechts Richtung Sennhütte weiter zu gehen, quere ich die Strasse...
Publiziert von Djenoun 17. März 2017 um 18:13 (Fotos:14)
Dez 16
Zürich   T2  
16 Dez 16
Nebelflucht auf das Schnebelhorn 1292m
Da wir im ZH Unterland seit einigen Tagen unter einer hartnäckigen Nebeldecke feststecken, beschloss ich spontan das Schnebelhorn im sonnenverwöhnten ZH Oberland wieder einmal zu besuchen. Auf dem höchsten Zürcher muss man einfach hin und wieder gewesen sein ;-) Schon bei meiner Anfahrt kurz vor Steg lichtete sich der...
Publiziert von chaeppi 16. Dezember 2016 um 16:24 (Fotos:19)
Nov 29
Zürich   T5+  
29 Nov 16
Via Deviazione am Schnebelhorn
Nur die Harten wandern am Warten. Mit etwas mehr als 150 Tourenberichten ist das Schnebelhorn bezüglich seiner herausragenden Bedeutung für den alpinen Bergsport klar zu wenig vertreten auf hikr. Grund genug also, an dieser Stelle eine neue Linie -also eigentlich eine Kombination bekannter Routen- zu präsentieren. Roten...
Publiziert von ossi 7. Dezember 2016 um 21:11 (Fotos:16 | Kommentare:2)