Tellenfadlücke 1381 m 4530 ft.


Pass in 31 hike reports, 11 photo(s). Last visited :
12 Oct 19

Geo-Tags: CH-NW, CH-OW, Pilatusgebiet


Photos (11)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (31)



Nidwalden   T4 I  
12 Oct 19
Krumme Runde auf das Chrummhorn
Nicht logisch, aber spaßig... Gewöhnlich sind die Gipfel einer Tour höher als die Pässe, gewöhnlich benutzt man eine Seilbahn am Anfang oder Ende der Wanderung, gewöhnlich sind Wege in dieser Höhenlage eher zahm. Aber bei dieser Unternehmung mache ich mal alles anders. Ich baue die Seilbahn zwischen zwei Anstiegen ein,...
Published by Bergmax 20 October 2019, 16h57 (Photos:35)
Luzern   T3  
15 Sep 18
Pilatus : Traversée E-W de la chaine, de Stansstad à Entlebuch [trailrun]
Sur la carte c'est une jolie traversée de crête de la chaine du Pilatus, un mini massif dominant Lucerne et le Lac de 4cantons, promettant vues panoramiques sur la ville, le lac et les Alpes d'Uri. Et pour les amateurs de trail un long parcours ondulant sans difficulté entre forêt et alpages - toujours sur la carte bien...
Published by Bertrand 18 September 2018, 10h30 (Photos:7 | Geodata:1)
Luzern   T5+ II  
21 Oct 17
Pilatus, Esel - Rundtour ab Alpgschwänd über den Ostgrat
Mit der Gondelbahn fahren wir hoch zur Bergwirtschaft zur Alpgschwänd, ab welcher wir erst mal auf dem BWW ~ 70 Meter absteigen zu P. 1143, wo auf der Alpweide die deutliche Spur in den Wald hinein zu unserem anregenden Aufstiegssteig beginnt. Steile Waldpassagen wechseln mit flacheren ab; und beim Queren des Mühlebaches -...
Published by Felix 23 October 2017, 14h50 (Photos:52 | Comments:15 | Geodata:1)
Nidwalden   T5+  
21 Oct 17
Pilatus Esel (2118 m.) via Ostgrat
Oggi sono con Felix ed Ursula. Lasciata la macchina alla stazione di valle della Gschwänd-Bahn abbiamo preso la cabinovia da 8 posti che in 7 minuti porta all' Alpgschwänd (1216 m.) risparmiandoci 449 m di dislivello. Scendiamo lungo il sentiero per qualche minuto per poi intraprendere sulla destra quello che ci condurrà...
Published by asus74 22 October 2017, 12h25 (Photos:50)
Obwalden   T3 II  
8 Sep 17
Spontan auf den Pilatus
Wenn man zwei kleine Kinder hat, kommt man nicht mehr oft in die Berge. Das letzte Mal, dass ich in diesem Jahr alleine unterwegs war, hatte ich noch Schneeschuhe an den Füssen... Also war ich entsprechend erfreut, als meine Frau mir einen Wandertag frei gab und wir für den abgesprungenen Babysitter gleich einen neuen finden...
Published by 1Gehirner 11 September 2017, 00h06 (Photos:35)
Obwalden   T3 I  
29 Mar 17
Chrummhorn auf attraktivem "Umweg"
Prächtigstes Frühlingswetter begleitet uns während der gesamten Runde ab Bachmattli, nahe Alpnachstad, Niederstad, bei der Tafel Wegverzweigung Ämsigen- Renggpass beim Widibach, wo wir westlich des Baches erst im lichten Wald, ob Alprüti am Wiesenrand, hochlaufen bis zur Strassenkurve und weiter bis zur Weggabelung, bei...
Published by Felix 4 April 2017, 13h01 (Photos:43 | Geodata:1)
Nidwalden   T3+ II  
5 May 16
Chrumm- und Haslihorn - auch nach sechs Jahren wieder eine lohnenswerte Runde
Die aktuellen Schneeverhältnisse - sowie das schönste Frühlingswetter - liessen uns auf eine vor etwas mehr als sechs Jahren begangene Tour in niedrigeren Höhen am Vierwaldstättersee ausweichen - erneut mit viel Genuss begingen wir auf vielfach identischem Wegverlauf, doch in umgekehrter Richtung, die Hasli- -...
Published by Felix 11 May 2016, 21h18 (Photos:48 | Geodata:1)
Obwalden   T5+ II  
6 Nov 15
Pilatus via Ostgrat
Diese Tour ist im Führer "Alpinwandern / Gipfelziele Zentralschweiz Vierwaldstättersee" von R. Kundert und M. Volkert (1. Auflage) beschrieben. Für den Schlussaufstieg durch die Ostflanke vom Esel ist das Bild mit eingezeichneter Route von tricky hilfreich.   Bei der Zwischenstation Ämsigen steige ich aus der...
Published by carpintero 7 November 2015, 14h19 (Photos:24 | Geodata:1)
Obwalden   T5 I  
3 Oct 15
Von Hergiswil auf den Pilatus
Die Aufstiege von Hergiswil auf den Pilatus haben wir nun fast alle ausprobiert. Es gab aber noch ein paar Zwischenstücke, die in der Sammlung noch fehlten. Dazu gehörte die Verbindung von der Tellenfadlücke zum Ängifeld und der Südgrat des Esels. Diese Lücken wollten wir heute schliessen. Von Hergiswil stiegen wir auf...
Published by Rhabarber 3 October 2015, 21h41 (Photos:14)
Luzern   T5  
26 Jun 15
Überschreitung Pilatuskette
Das Pilatusgebiet war mir bis anhin völlig unbekannt - dafür gab's heute die volle Dröhnung. Bei der Pilatusüberschreitung von Stansstad nach Gfelle begeht man mit Ausnahme des Matthorns alle bedeutenden Gipfel des Luzerner Hausmassivs, neben jeder Menge unbekannter Neben- und Vorgipfel. Um die magische 3000Hm Grenze zu...
Published by Bergamotte 28 June 2015, 17h51 (Photos:29 | Comments:2 | Geodata:1)