Adelboden 1350 m 4428 ft.


Locality in 33 hike reports, 23 photo(s). Last visited :
30 Dec 19

Geo-Tags: CH-BE


Photos (23)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (33)



Frutigland   WT5  
30 Dec 19
Von Engstligenalp auf den Entschligegrat
Entschligegrat / Engstligengrat (2659m). Die Bergbahn zur Engstligenalp war 1937 die erste Luftseilbahn für den Personentransport im Kanton Bern. 1963 (12er Kabinen) und 1972 (40er Kabinen) modernisiert, ist seither die Zeit auf der Engstligenap ein wenig stehen geblieben. Im Umfeld des dortigen kleinen Skigebiets (seit...
Published by poudrieres 30 December 2019, 16h53 (Photos:31 | Comments:1)
Frutigland   T5 II  
16 Jul 19
Gsür und Landvogte
Nach der gefälligen Ladholzhore Tour fahre ich wieder ins Frutigland und biege vor Adelboden rechts ab nach Ausserschwand, weiter durch den Tschentewald bis Weng wo ich parkiere. In der Tschente geht's dann so gut wie alles dem Skilift entlang und hoch zur Schwandfälspitz wo man schön zu Engstligenalp und Wildstrubel sieht....
Published by wene 17 July 2019, 09h25 (Photos:30)
Frutigland   WT4  
1 Jan 19
Von Adelboden auf den Bunderspitz
Bunderspitz (2546m). Der Bunderspitz ist ein beliebter Wintergipfel zwischen Adelboden und Kandersteg, dessen Zustieg aus dem dem Tal des Bonderlebächlis durch den Lohnerschatten recht schneesicher ist. Was gut für den Schnee ist, versperrt am Gipfel leider die Aussicht nach Süden. Blick vom Bonderstübli zum...
Published by poudrieres 2 January 2019, 08h51 (Photos:32)
Frutigland   T4  
16 Jul 17
Albristhorn
Das Albristhorn ist der letzte und zugleich höchste Gipfel der Niesenkette in den Berner Voralpen. Seine Gipfelhöhe beträgt 2763 m.ü.M. Es liegt auf der Grenze zwischen den Gemeinden St. Stephan und Adelboden (BE). Wir starten im Zentrum von Adelboden, und folgen dem Wanderweg in Richtung Furggeli. Zuerst geht es dem...
Published by Aemmitauer 28 August 2017, 16h31 (Photos:19)
Frutigland   T3 AD+  
11 Jul 16
Bunderspitz (2546 m)
Heute will ich nochmal eine Tour über einen Klettersteig machen. Nach meiner Premiere auf den Rigidalstock vor einer Woche darf ich heute den Schwierigkeitsgrad ein bisschen steigern. Ich fahre zeitig am Morgen mit dem Zug nach Kandersteg. Vom Bahnhof bin ich in knapp einer halben Stunde beim Einstieg angelangt. Die...
Published by beppu 12 July 2016, 13h20 (Photos:54 | Comments:2 | Geodata:2)
Frutigland   T4-  
30 Aug 15
Ammertenspitz : arête NW (Äugigrat), traversée Adelboden - Engstligenalp
Balade familiale sans autre prétention que de prendre l'air non loin de la maison mais quand même - un peu - en altitude, au lendemain d'une jolie voie d'escalade en excellente compagnie (seul avec 4jolies c2cistes!) au Jegihorn. Rien de transcendant, l'arête NW nous a laissé un peu sur notre faim, on voyait ça plus...
Published by Bertrand 4 September 2015, 11h36 (Photos:5 | Geodata:1)
Berner Voralpen   T6 AD III  
21 Jun 15
Es xüürelet...
...es xüürelet, es geit ä chüele Wind... Am längsten Tag des Jahres treffen wir auf der Überschreitung Bodezehorn-Landvogtehorn-Gsür auf Bedingungen, die eher auf die kalte Jahreszeit schliessen lassen. Alles andere als ideal, um eine Rekotour zum Pièce de Resistance der Niesenkette zu unternehmen. Aber alles war so schön...
Published by Maisander 12 August 2015, 22h42 (Photos:14 | Comments:4)
Frutigland   T5 II  
18 Oct 14
Überschreitung von Gsür und Albristhorn
Am goldenen Herbst wollten auch wir, wie tausende anderer Berggänger teilhaben. Lange geplant, nun bereits des öfteren verschoben, klappte es nun endlich zusammen mit Tinu eine Tour unter die Füsse zu nehmen. Eigentlich wollten wir einen anderen Berg in der Region besteigen, leider hatte aber dieser bereits ziemlich Schnee an...
Published by amphibol 24 October 2014, 22h56 (Photos:20)
Berner Voralpen   T3  
18 Oct 14
Alpschele-Bunderspitz
Eine eher zu unrecht selten begangene Variante der Via Alpina von Kandersteg nach Adelboden. Start in Kandersteg (oder bequemer direkt auf der Allmenalp) dann auf den Alpschelegrat, Alpschelehubel mit schöner Aussicht auf Kandersteig und Oeschinensee, Bunderchrinde, unterhalb des Chly Lohner auf den Bunderspitz. Abstieg zur...
Published by JeanNicolas 20 October 2014, 22h26 (Photos:16 | Geodata:1)
Frutigland   T3+  
17 Aug 14
Gsürweg
Von Adelboden mit der Tschetenbahn hinauf zur Tschetenalp und von dort auf bestens markiertem Weg zur nahegelegenen Schwandfeldspitze und weiter auf dem breitenGrat Richtung Gsür. Der Weg ist heute extrem nass und pflotschig - nicht prickelnd! Bei Punkt 2123 zweigt der Weg gut erkennbar links ab während Wegspuren hinauf zum...
Published by Pasci 25 August 2014, 22h07 (Photos:9)