Ein Weg über die Alpen


Published by wf42 , 19 August 2019, 10h57.

Region: World » Terra Incognita
Waypoints:
Geo-Tags: CH-UR   Ortstockgruppe   CH-GL   CH-SZ   CH-SG   CH-GR   A   A-V   CH-BE   Segnas-Vorabgruppe   A-ST   A-OÖ   A-S   D   A-T   CH-VS   CH-OW   F 

Von Wien ans Mittelmeer - in 30 Jahren

Die Idee, den gesamten Alpenbogen vom Wienerwald bis zu den Seealpen zu durchwandern, kam mir um das Jahr 1980 beim Lesen eines Artikels im "Bergsteiger". Die Zeitschrift berichtete damals von einigen Alpinisten, die ein solches Projekt durchgeführt hatten. Weitere Anregungen entnahm ich dem Buch "Die schönsten Wanderrouten der Alpen" von Toni Hiebeler und der wunderbaren Erzählung "Alpenspaziergang" von Karl Lukan.

Möchte man eine solche Ost-West-Durchquerung wie Judith7 und Nik Brückner (Respekt!) am Stück machen, benötigt man mindestens drei oder vier Monate, was für mich aus beruflichen Gründen nicht in Frage kam. Daher beschloss ich, meine Durchquerung in Etappen zu teilen. Wie viele Etappen es sein würden und dass dieses Projekt 30 Jahre in Anspruch nehmen würde, war mir damals nicht ganz klar.

Es war nicht meine Absicht, in möglichst kurzer Zeit das Mittelmeer zu erreichen. Vielmehr wollte ich auch interessante Gipfel am Weg mitnehmen, solange die technischen Schwierigkeiten nicht zu groß waren. Aus diesem Grund verläuft mein Weg über die Alpen nicht immer ganz logisch. 

1984 startete ich ein bescheideneres Testprojekt, nämlich eine Nord-Süd-Tour von Bad Kohlgrub nach Vittorio Veneto. Als ich 1987 beim Erreichen des Inntals sicher war, dass das Konzept realisierbar war, entschloss ich mich, beide Projekte parallel zueinander weiterzuführen. Am 30. Mai 1988 war es so weit: Am Rand von Wien, in Perchtoldsdorf, begann meine Ost-West-Tour. Gut 30 Jahre später, nach rund 200 Höhenkilometern, konnte ich am 7. August 2018 in Menton an der französisch-italienischen Grenze meine Füße im Mittelmeer abkühlen. Eigentlich schade, dass die Alpen hier zu Ende sind!

Datum Etappe  Aufwärts Abwärts Strecke
30.05.1988 Perchtoldsdorf - Heiligenkreuz 430 m 383 m 17 km
31.05.1988 [Alland -] Heiligenkreuz - Peilsteinhaus 454 m 50 m 12 km
01.06.1988 Peilsteinhaus - Hohe Mandling (Berndorfer Hütte) 781 m 530 m 22 km
02.06.1988 Hohe Mandling (Berndorfer Hütte) - Fischerhütte 2150 m 1067 m 26 km
03.06.1988 Fischerhütte - Otto-Schutzhaus 1143 m 1549 m 13 km
04.06.1988 [Otto-Schutzhaus - Hirschwang] 20 m 1164 m 7 km
16.05.1989 [Hirschwang -] Otto-Schutzhaus - Karl-Ludwig-Haus 1659 m 355 m 15 km
17.05.1989 Karl-Ludwig-Haus - Heukuppe - Schneealpenhaus 841 m 861 m 12 km
18.05.1989 Schneealpenhaus - Windberg - Krampen 536 m 1568 m 22 km
19.05.1989 [Neuberg/Mürz -] Krampen - Hohe Veitsch - Seebergalm 1518 m 1088 m 31 km
03.06.1990 [Seewiesen -] Seebergalm - Schiestlhaus 1428 m 249 m 18 km
04.06.1990 Schiestlhaus - Hochschwab - Sonnschienhütte 794 m 1424 m 20 km
05.06.1990 Sonnschienhütte - Eisenerz/Münichtal 1405 m 2266 m 29 km
12.06.1992 Eisenerz/Münichtal - Vorderradmer 1472 m 1405 m 16 km
02.06.1994 Vorderradmer - Lugauer - Gspitzter-Stein-Sattel [- Hinterradmer] 1595 m 1359 m 12 km
02.08.1996 [Johnsbach -] Gspitzter-Stein-Sattel - Heßhütte 1505 m 659 m 20 km
03.08.1996 Heßhütte - Planspitze - Hochzinödl - Heßhütte 1030 m 1030 m 11 km
05.08.1996 Heßhütte - Hochtor - Johnsbach 790 m 1629 m 14 km
06.08.1996 [Haltestelle Johnsbach -] Johnsbach - Oberst-Klinke-Hütte 1304 m 408 m 15 km
07.08.1996 Oberst-Klinke-Hütte - Sparafeld - Admont 901 m 1747 m 13 km
07.09.1997 Admont - Admonter Hütte 1103 m 20 m 13 km
08.09.1997 Admonter Hütte - Hexenturm - Admonter Hütte 904 m 904 m 7 km
09.09.1997 Admonter Hütte - Scheiblingstein - Rohrauer Haus 1565 m 1980 m 21 km
10.09.1997 Rohrauer Haus - Großer Pyhrgas - Rohrauer Haus 1139 m 1139 m 12 km
11.09.1997 Rohrauer Haus - Bosruck - Linzer Hütte 1492 m 1429 m 21 km
12.09.1997 Linzer Hütte - Warscheneck - Hochmölbing - Hochmölbinghütte 1425 m 1112 m 18 km
13.09.1997 Hochmölbinghütte - Almkogel - Tauplitzalm [- Tauplitz] 886 m 1750 m 26 km
31.07.1999 [Tauplitzbahn - Traweng - Linzer Tauplitz-Haus] 379 m 386 m 4 km
01.08.1999 [Linzer Tauplitz-Haus - Großes Tragl - Linzer Tauplitz-Haus] 1349 m 1349 m 12 km
02.08.1999 [Linzer Tauplitz-Haus -] Tauplitzalm - Priel-Schutzhaus 1058 m 1281 m 22 km
03.08.1999 Priel-Schutzhaus - Spitzmauer - Priel-Schutzhaus 1040 m 1040 m 10 km
04.08.1999 Priel-Schutzhaus - Großer Priel - Welser Hütte 1093 m 775 m 7 km
05.08.1999 Welser Hütte - Schermberg - Temelberg - Pühringer Hütte 983 m 1085 m 12 km
06.08.1999 Pühringer Hütte - Großer Woising - Appel-Hütte 943 m 943 m 18 km
07.08.1999 Appel-Hütte - Altaussee 621 m 1549 m 18 km
11.06.2000 Altaussee - Hoher Sarstein - Obertraun 1265 m 1462 m 18 km
12.06.2000 Obertraun - Schönberghaus [- Obertraun] 887 m 887 m 11 km
13.06.2000 Schönberghaus - Hoher Krippenstein - Krippeneck [- Obertraun] 831 m 1656 m 15 km
24.08.2000 Krippeneck - Simonyhütte 514 m 79 m 6 km
25.08.2000 Simonyhütte - Hoher Dachstein - Hoher Gjaidstein - Guttenberg-Haus 1142 m 1199 m 16 km
26.08.2000 Guttenberg-Haus - Scheichenspitze - Großer Koppenkarstein - Austriahütte 1102 m 1618 m 11 km
27.08.2000 Austriahütte - Hofpürglhütte 938 m 865 m 15 km
29.08.2000 Hofpürglhütte - Theodor-Körner-Hütte 1288 m 1525 m 15 km
30.08.2000 Theodor-Körner-Hütte - Großer Donnerkogel - Annaberg 718 m 1406 m 16 km
14.07.2001 Annaberg - Laufener Hütte 1483 m 540 m 14 km
15.07.2001 Laufener Hütte - Bleikogel - Dr.-Heinrich-Hackel-Hütte [- Annaberg] 855 m 1798 m 24 km
27.07.2001 [Werfen - Dr.-Heinrich-Hackel-Hütte] 1020 m 20 m 12 km
28.07.2001 Dr.-Heinrich-Hackel-Hütte - Werfener Hütte 1369 m 928 m 11 km
29.07.2001 Werfener Hütte - Raucheck - Leopold-Happisch-Haus 603 m 645 m 9 km
30.07.2001 Leopold-Happisch-Haus - Werfen 277 m 1676 m 10 km
29.08.2002 Werfen - Ostpreußenhütte 1102 m 0 m 8 km
30.08.2002 Ostpreußenhütte - Hochkönig (Matrashaus) 1513 m 200 m 12 km
31.08.2002 Hochkönig (Matrashaus) - Brandhorn - Schönfeldspitze - Riemannhaus 967 m 1731 m 16 km
01.09.2002 [Riemannhaus - Maria Alm] 0 m 1375 m 8 km
13.09.2002 [Saalfelden/Obsmarkt - Riemannhaus] 1649 m 252 m 9 km
14.09.2002 Riemannhaus - Breithorn - Großer Hundstod - Nussern 1212 m 2708 m 27 km
03.08.2003 Nussern - Passauer Hütte 1370 m 0 m 9 km
04.08.2003 Passauer Hütte - Birnhorn - Weißbach 583 m 1968 m 9 km
24.08.2003 Weißbach - Wagendrischlhorn - Stadelhorn - Lofer [- Weißbach] 1957 m 1957 m 38 km
04.09.2003 Lofer - Reifhorn - Schmidt-Zabierow-Hütte 1840 m 500 m 11 km
05.09.2003 [Schmidt-Zabierow-Hütte - Großes Ochsenhorn - Lofer] 587 m 1653 m 8 km
20.09.2003 [St. Ulrich - Mitterhorn - Schmidt-Zabierow-Hütte] 1657 m 538 m 8 km
21.09.2003 Schmidt-Zabierow-Hütte - Mitterhorn - St. Ulrich 778 m 1897 m 9 km
08.06.2004 St. Ulrich - Wallerberg - St. Johann 1182 m 1370 m 24 km
01.09.2004 St. Johann - Gaudeamushütte 1097 m 488 m 13 km
02.09.2004 [Gaudeamushütte - Ackerlspitze - St. Johann] 1281 m 1890 m 16 km
09.09.2004 [Wochenbrunneralm -] Gaudeamushütte - Ellmauer Halt - Stripsenjochhaus 1524 m 1047 m 9 km
10.09.2004 Stripsenjochhaus - Gruttenhütte 715 m 672 m 5 km
11.09.2004 Gruttenhütte - Treffauer - Kaiserhochalm [- Wochenbrunneralm] 984 m 1504 m 15 km
19.06.2005 [Scheffau -] Kaiserhochalm - Scheffauer - Kufstein 1417 m 1638 m 19 km
03.07.2005 Kufstein - Pendling - Köglhörndl - Breitenbach [- Kundl] 1510 m 1499 m 30 km
09.07.2005 Breitenbach - Heuberg - Voldöpper Berg - Kramsach [- Breitenbach] 1975 m 1975 m 35 km
26.08.2005 Kramsach - Roßkogel - Bayreuther Hütte 1450 m 384 m 14 km
27.08.2005 Bayreuther Hütte - Rofanspitze - Hochiss - Maurach 1160 m 1761 m 14 km
15.10.2005 Maurach - Rappenspitze - Falzthurnalm [- Maurach] 1565 m 1565 m 25 km
09.07.2006 Falzthurnalm - Sonnjoch - Binssattel [- Falzthurnalm] 1436 m 1436 m 15 km
15.07.2006 [Eng -] Binssattel - Lamsenjochhütte 890 m 140 m 7 km
16.07.2006 Lamsenjochhütte - Hochnissl - Lamsenspitze - Eng 921 m 1671 m 14 km
22.07.2006 Eng - Gamsjoch - Falkenhütte 1551 m 906 m 18 km
23.07.2006 Falkenhütte - Hochalmsattel [- Johannishütte] 339 m 1229 m 19 km
06.09.2006 [Scharnitz -] Hochalmsattel - Karwendelhaus 839 m 32 m 18 km
07.09.2006 Karwendelhaus - Ödkarspitzen - Birkkarspitze - Karwendelhaus 1184 m 1184 m 10 km
08.09.2006 Karwendelhaus - Große Seekarspitze - Breitgrießkarspitze - Pleisenhütte 1341 m 1355 m 14 km
09.09.2006 Pleisenhütte - Pleisenspitze - Scharnitz 810 m 1603 m 12 km
16.09.2006 Scharnitz - Große Arnspitze - Leutasch/Lehner 1231 m 1095 m 15 km
31.07.2007 Leutasch/Lehner - Partenkirchener Dreitorspitze - Meilerhütte 1634 m 368 m 7 km
01.08.2007 Meilerhütte - Knorrhütte 1086 m 1401 m 16 km
02.08.2007 Knorrhütte - Zugspitze - Ehrwald 911 m 1962 m 11 km
15.09.2007 Ehrwald - Wolfratshausener Hütte 757 m 6 m 8 km
16.09.2007 Wolfratshausener Hütte - Gartnerwand - Roter Stein - Galtbergalm [- Fernpass] 1109 m 1648 m 15 km
22.09.2007 [Fernpass -] Galtbergalm - Loreakopf - Nassereith 1435 m 1809 m 21 km
23.09.2007 Nassereith - Aserlespitze - Schweinsteinjoch [- Nassereith] 1457 m 1457 m 17 km
14.10.2007 [Hahntennjoch -] Schweinsteinjoch - Maldongrat - Hahntennjoch 1764 m 1764 m 24 km
29.06.2008 Hahntennjoch - Namloser Wetterspitze - Hahntennjoch 1393 m 1393 m 15 km
19.07.2008 Hahntennjoch - Vordere Platteinspitze - Muttekopfhütte 1295 m 1255 m 11 km
20.07.2008 Muttekopfhütte - Muttekopf - Abzweigung Pfafflar [- Hahntennjoch] 1135 m 1175 m 11 km
09.09.2008 [Boden -] Abzweigung Pfafflar - Reichspitze - Hanauer Hütte 1244 m 678 m 11 km
10.09.2008 Hanauer Hütte - Steinkarspitze - Steinseehütte 1151 m 1012 m 7 km
11.09.2008 Steinseehütte - Gufelgrasjoch [- Boden] 915 m 1620 m 15 km
02.08.2009 [Zams -] Gufelgrasjoch - Württemberger Haus 1925 m 472 m 18 km
03.08.2009 Württemberger Haus - Memminger Hütte 764 m 742 m 8 km
04.08.2009 Memminger Hütte - Gatschkopf - Augsburger Hütte [- Pians] 893 m 2279 m 15 km
06.09.2009 [Pians - Augsburger Hütte] 1433 m 0 m 7 km
07.09.2009 Augsburger Hütte - Parseierspitze - Gatschkopf - Augsburger Hütte 866 m 866 m 4 km
08.09.2009 Augsburger Hütte - Dawinkopf - Ansbacher Hütte 1159 m 1072 m 11 km
09.09.2009 Ansbacher Hütte - Kaiserjochhaus [- Pettneu] 615 m 1769 m 13 km
19.09.2009 [Steeg -] Kaiserjochhaus - Stanskogel - Leutkircher Hütte 1741 m 605 m 18 km
20.09.2009 Leutkircher Hütte - Valluga - Stuttgarter Hütte - Zürs 683 m 1219 m 16 km
26.09.2009 Zürs - Große Wildgrubenspitze - Ravensburger Hütte [- Spullersee] 1404 m 1294 m 13 km
10.07.2010 [Zug -] Ravensburger Hütte - Spuller Schafberg - Spullersee 1356 m 1041 m 12 km
11.07.2010 Spullersee - Freiburger Hütte [- Formarinalpe] 688 m 643 m 11 km
05.09.2010 [Dalaas -] Freiburger Hütte - Saladinaspitze - Freiburger Hütte 1534 m 519 m 13 km
06.09.2010 Freiburger Hütte - Gamsfreiheit - Hoher Fraßen - Fraßenhütte 1261 m 1467 m 19 km
07.09.2010 Fraßenhütte - Bludenz - Brand 542 m 1265 m 17 km
11.09.2010 Brand - Großer Valkastiel - Sarotlahütte 1462 m 888 m 11 km
12.09.2010 Sarotlahütte - Heinrich-Hueter-Hütte [- Vandans] 876 m 1858 m 14 km
21.06.2011 [Grüneck -] Heinrich-Hueter-Hütte - Saulakopf - Douglasshütte 1162 m 1075 m 15 km
22.06.2011 Douglasshütte - Lindauer Hütte [- Latschau] 620 m 1599 m 17 km
16.07.2011 [Grüneck -] Lindauer Hütte - Großer Turm - Lindauer Hütte 1195 m 1343 m 13 km
17.07.2011 [Lindauer Hütte - Geißspitze - Grüneck] 797 m 649 m 7 km
24.08.2011 [Grüneck -] Lindauer Hütte - Sulzfluh - Tilisunahütte 1332 m 1016 m 14 km
25.08.2011 Tilisunahütte - Scheienfluh - Carschinahütte 1005 m 992 m 14 km
26.08.2011 Carschinahütte - Schesaplana - Schesaplanahütte 1213 m 1526 m 19 km
27.08.2011 Schesaplanahütte - Barthümeljoch [- Seewis] 645 m 1606 m 23 km
02.09.2011 [Malbun - Augstenberg - Naafkopf - Pfälzer Hütte] 1222 m 713 m 10 km
03.09.2011 [Pfälzer Hütte -] Barthümeljoch - Falknis - Bad Ragaz 991 m 2597 m 25 km
27.08.2012 Bad Ragaz - Pizolhütte [- Gaffia] 1775 m 524 m 17 km
28.08.2012 Pizolhütte - Pizol - Weisstannen 1253 m 2386 m 22 km
29.08.2012 Weisstannen - Foopass - Ruchen - Foopass - Elm 1877 m 1923 m 30 km
10.09.2012 Elm - Martinsmadhütte 1044 m 0 m 6 km
11.09.2012 Martinsmadhütte - Glarner Vorab - Bündner Vorab - Panixerpass - Elm 1306 m 2350 m 25 km
27.07.2013 Elm - Wildmadfurggeli - Leglerhütte 1620 m 324 m 15 km
28.07.2013 Leglerhütte - Chalchstöckli - Richetlipass - Linthal 270 m 1895 m 14 km
10.08.2013 Linthal - Ortstockhaus 1127 m 0 m 8 km
11.08.2013 Ortstockhaus - Ortstock - Glattalphütte 1155 m 1035 m 12 km
12.08.2013 Glattalphütte - Glatten - Ruosalper Chulm - Ratzi 1058 m 1437 m 20 km
13.08.2013 Ratzi - Hüenderegg - Altdorf 481 m 1547 m 21 km
16.08.2014 Altdorf - Isenthal - Biwaldalp 1280 m 31 m 19 km
17.08.2014 Biwaldalp - Urirotstock - Biwaldalp 1313 m 1313 m 14 km
18.08.2014 Biwaldalp - Chaiserstuel - Urnerstaffel 920 m 926 m 12 km
19.08.2014 Urnerstaffel - Walegg - Engelberg 505 m 1197 m 14 km
23.08.2014 Engelberg - Jochpass - Engstlenalp 1223 m 393 m 12 km
24.08.2014 Engstlenalp - Balmeregghorn - Planplatten - Meiringen 561 m 1800 m 21 km
25.08.2014 Meiringen - Grosse Scheidegg - Grindelwald 1427 m 988 m 24 km
03.08.2015 [Grosse Scheidegg - Schwarzhorn - Grosse Scheidegg] 1078 m 1078 m 13 km
04.08.2015 Grindelwald - Kleine Scheidegg - Lauberhorn - Wengen 1463 m 1223 m 19 km
05.08.2015 Wengen - Lauterbrunnen - Mürren - Rotstockhütte 1314 m 549 m 17 km
06.08.2015 Rotstockhütte - Schilthorn - Sefinafurgga - Griesalp 1303 m 1934 m 17 km
07.08.2015 Griesalp - Hohtürli - Oeschinensee - Kandersteg 1385 m 1617 m 16 km
01.08.2016 Kandersteg - Bunderchrinde - Bunderspitz - Adelboden 1550 m 1376 m 18 km
02.08.2016 Adelboden - Rägeboldshore - Hahnenmoospass - Lenk 903 m 1185 m 17 km
03.08.2016 Lenk - Trütlisbergpass - Lauenen 980 m 807 m 15 km
04.08.2016 Lauenen - Chrine - Col du Sanetsch - Le Godé 1607 m 1485 m 25 km
05.08.2016 Le Godé - Pas de Cheville - Anzeinde - Col des Essets - La Vare 848 m 455 m 13 km
06.08.2016 La Vare - Pont de Nant - Col des Perris Blancs - La Tourche 1291 m 849 m 12 km
07.08.2016 La Tourche - Col du Demècre - Sex Carro - Martigny 529 m 2260 m 20 km
05.09.2016 Martigny - Vernayaz 15 m 0 m 10 km
06.09.2016 Vernayaz - Mont d'Arpille - Col de la Forclaz 1700 m 630 m 17 km
07.09.2016 Col de la Forclaz - Col de Balme - Aiguillette des Posettes - Montroc 1080 m 1244 m 15 km
08.09.2016 Montroc - Lac Blanc - La Flégère - Planpraz 1180 m 548 m 14 km
09.09.2016 Planpraz - Brévent - Les Houches 570 m 1557 m 12 km
26.07.2017 Les Houches - Col de Voza - Col de Tricot - Les Contamines-Montjoie 1461 m 1305 m 19 km
27.07.2017 Les Contamines-Montjoie - Col du Bonhomme - Crête des Gittes - Alpage Mya 1510 m 810 m 20 km
28.07.2017 Alpage Mya - Col du Bresson - Refuge de la Balme 974 m 825 m 12 km
29.07.2017 Refuge de la Balme - Valezan - Bellentre - Landry 88 m 1320 m 15 km
30.07.2017 Landry - Peisey-Nancroix - Refuge de Rosuel 815 m 36 m 12 km
31.07.2017 Refuge de Rosuel - Refuge Col du Palet 1044 m 0 m 10 km
01.08.2017 Refuge Col du Palet - Col du Palet - Val Claret - Col de la Leisse - Refuge de la Leisse - Refuge d'Entre Deux Eaux 732 m 1212 m 20 km
02.08.2017 Refuge d'Entre Deux Eaux - Col de la Vanoise - Pralognan - Refuge Les Prioux 755 m 1160 m 18 km
03.08.2017 Refuge Les Prioux - Col de Chavière - Polset - Modane 1111 m 1756 m 22 km
16.08.2017 Modane - Refuge du Thabor 1490 m 56 m 13 km
17.08.2017 Refuge du Thabor - Mont Thabor - Refuge I Re Magi 900 m 1626 m 20 km
18.08.2017 Refuge I Re Magi - Col des Thures - Névache 429 m 594 m 8 km
19.08.2017 Névache - Porte de Cristol - Col de Barteaux - La Grande Peyrolle - Briançon 1360 m 1736 m 24 km
20.08.2017 Briançon - Col des Ayes - Brunissard - La Chalp 1270 m 802 m 19 km
21.08.2017 La Chalp - Château-Queyras - Col Fromage - Ceillac 1250 m 1290 m 21 km
25.07.2018 Ceillac - Maljasset 1330 m 1065 m 16 km
26.07.2018 Maljasset - Larche 1206 m 1431 m 25 km
27.07.2018 Larche - Bousieyas 1240 m 1060 m 20 km
28.07.2018 Bousieyas - St-Étinenne-de-Tinée 699 m 1382 m 19 km
29.07.2018 St-Étinenne-de-Tinée - Roya 942 m 639 m 11 km
30.07.2018 Roya - Mont Mounier - Refuge Longon 1640 m 1261 m 23 km
31.07.2018 Refuge Longon - St-Sauveur-sur-Tinée - St-Dalmas 1130 m 1742 m 24 km
01.08.2018 St-Dalmas - Le Boréon 1400 m 1175 m 21 km
02.08.2018 Le Boréon - La Madone de Fenestre 1050 m 647 m 12 km
03.08.2018 La Madone de Fenestre - Refuge de Nice 757 m 428 m 6 km
04.08.2018 Refuge de Nice - Refuge des Merveilles 679 m 781 m 9 km
05.08.2018 Refuge des Merveilles - Camp d'Argent 940 m 1333 m 16 km
06.08.2018 Camp d'Argent - Sospel 310 m 1697 m 21 km
07.08.2018 Sospel - Menton 1077 m 1427 m 20 km

Hike partners: wf42


T3
T3+ II AD-
28 Sep 10
Rundtour im Osten · yeti11
AD
T3+ I
T4

Comments (2)


Post a comment

stkatenoqu says: Hallo wf42
Sent 19 August 2019, 13h27
Zu allererst einmal herzliche Gratulation zur grossartigen Leistung ! Ich hätte nur noch einen Vorschlag, die Gesamtüberquerung der Alpen betreffend: Solltest Du wieder einmal im Osten Österreichs sein, wandere noch von Klosterneuburg durch den Wienerwald nach Perchtoldsdorf; auch hier sind noch die Alpen. Manche behaupten sogar, der Bisamberg nördlich der Donau gehöre noch dazu.

Ich wünsch Dir noch viele schöne Touren!


Viele Grüsse

Gerhard



wf42 says: RE:Hallo wf42
Sent 19 August 2019, 19h31
Hallo Gerhard,

danke für die Glückwünsche! Von einer großen Leistung würde ich nicht sprechen, da gibt es viele, die wesentlich anspruchsvollere Touren machen. Vielleicht war es eher Hartnäckigkeit. Was ich jetzt auch erkenne: Offensichtlich muss ich meiner Durchquerung noch eine Etappe 0 voranstellen.

Herzliche Grüße

Walter


Post a comment»