World » Switzerland » Thurgau

Thurgau


Order by:


5:00↑150 m↓178 m   T1  
28 Apr 13
In der Heimat des Bibers - Seebachtal
Es ist Wochenende und die Wetterprognosen mal wieder schlecht. Trotz allem war es einen Versuch wert, die Wanderung durchs Seebachtal zur Kartause von Ittlingen unter die Füße zu nehmen. Nach den vielen Aufstiegsmetern der letzten Tage war es eine Wohltat einmal über eine ebene Strecke zu gehen, denn die Tour heute konnte mit...
Published by Mo6451 28 April 2013, 20h50 (Photos:31 | Comments:1)
4:00↑250 m↓350 m   T1  
14 Apr 13
Erste Frühlingswanderung von Affeltrangen nach Frauenfeld
Endlich ist es mal wieder schön an einem Sonntag und so können wir zur ersten Wanderung im Frühling starten. Wir starten am Bahnhof von Tobel-Affeltrangen. Durch's Dorf gehen wir über eine Ebene hinüber nach Zezikon. Einem Bach entlang und später steil ansteigend erreichen wir Wetzikon. Hier geniessen wir die Aussicht auf...
Published by AndiSG 16 April 2013, 20h53 (Photos:23)
2:30↑400 m↓400 m   T1  
8 Apr 13
Müli- und Affoltertobel
Das Affoltertobel gehört - ebenso wie das seitlich einmündende Mülitobel mit seinen bezaubernden Wasserfällen - zum Waldreservat Wellenberg. Das beim Schloss Wellenberg mehr als 50 Meter tiefe Tobel sei "ein eindrückliches Beispiel für die Erosionskraft der kleinen Thurgauer Bäche", schreibt das Kantonale Amt für...
Published by Fico 8 April 2013, 20h49 (Photos:36 | Geodata:1)
    
22 Feb 13
Tobelläufer
Der Projektplaner ist faul. Darum erst nachmittags die Bergschuhe angezogen und von der Haustür ab fortgelaufen, hinaus in die bekannte Umgebung. Wer dann rechts geht, wo er sonst links geht, findet sich in der Wildnis. Das Land ist eigentlich eine leicht gewellte Ebene; aber die Leute im Thurtal sehen das wohl nicht. Vom...
Published by rojosuiza 30 March 2013, 12h30 (Photos:24)
   T1  
21 Feb 13
Entdeckungen, wo es nichts zu entdecken gibt!
Der Abenteuer-Spielplatz befindet sich gleich hinter dem Haus: Ab Kradolf nehme man das Hofer-Weglein hinauf nach Heldswil. Kaum in dem Tobel drin, neben sich der Bach, ist man in Lianen-überwucherter Wildnis. Hier entdecken die Buben das Lianen-Rauchen rauchen und wähnen sich Grosse. Es gibt den Spazierweg den Bach entlang...
Published by rojosuiza 18 April 2013, 12h11 (Photos:13)
4:30↑180 m↓180 m   T1  
13 Jan 13
Rheinwanderung nach Diessenhofen
Schöne Januar-Wanderung entlang dem Rhein, (Distanz: 22Km). Wir legen in Schaffhausen los und wandern über den Munot zur Schifflände wo wir den Rhein zur Zürcher Seite nach Feuerthalen queren. Von dort führt uns der gut ausgeschilderte Weg vorbei am TCS-Campingplatz und manch dubioser Absteige via Paradiesli ins...
Published by Runner 4 February 2013, 13h50 (Photos:9)
2:30↑250 m↓250 m   T2  
12 Jan 13
Durchs wilde Chalchertobel auf den Ottebärg (683 m)
Ottebärg - wie oft schon hatte ich ihn gesehen, mit dem Schloss Weinfelden an seinem Südhang, auf der Durchfahrt oder von Weitem auf andern Wanderungen. Heute ist endlich die Gelegenheit gekommen, ihn zu besuchen; besteigen wäre angesichts der 250 Meter Höhendifferenz ein zu grosses Wort. Mit seinen 683 m Höhe ist der...
Published by Fico 12 January 2013, 23h46 (Photos:21 | Comments:1 | Geodata:1)
3:30↑280 m↓300 m   T1  
24 Dec 12
Weihnachtswanderung im Thurgau
Das sonnige Weihnachtswetter heute lädt ein zu einer Wanderung. Von meinem Wohnort geht es auf den Thurgauer Seerücken. Wo vor einer Woche noch 30cm Schnee lag, kommt heute eher Frühlingsstimmung auf. Die Sonne begleitet uns auf dem Weg über Homburg bis zum Haidenhaus. Dieses hat jeweils Montag und Dienstag geschlossen, mit...
Published by wam55 24 December 2012, 23h26 (Photos:12)
4:00   T1  
30 Sep 12
Grat 991m - Chabishaupt 823m
Tour de Thurgau - auf die zwei höchsten Thurgauer "Gipfel" Start am Kloster Fischingen und durch den Wald und matschige Wiesen zum Kantonshöchsten empor. Die Beschilderung ist deutlich, hier soll der höchste Punkt sein (Dreiländerstein hin oder her). Das Wetter bleibt nebelig und feucht, der Wanderverkehr fällt diesen...
Published by munrobagga 12 October 2012, 15h25 (Photos:8 | Geodata:1)
2:00↑50 m↓50 m   T1  
20 Aug 12
Dem Untersee entlang zum Wiisse Felse und nach Mammern
Heute will ich noch mal richtig die Sommerhitze geniessen. Es hat deutlich über 30 Grad, viele flüchten dann gerne in die Berge. Aber ich liebe diese Wärme und geniesse sie. Damit mein Hund Timi nicht darunter leidet, machen wir eine eher kurze Wanderung mit häufigen Bademöglichkeiten im Untersee. Wir starten beim Bahnhof in...
Published by wam55 20 August 2012, 23h38 (Photos:20)